The Residents

Myschkin

04.07.2008 - 23:21

Warum zum Teufel gibt es in diesem verdammten Forum keinen Thread zu den vier netten Herren mit den Augäpfeln auf dem Kopf? Es kann doch nicht sein, dass hier _nur_ ahnungslose Indie-Idioten rumlaufen...

Allein "Not Available" war und ist ein Meisterwerk des Avantgarde-Rocks - und auch heute noch so verstörend wie eh und je.

http://de.youtube.com/watch?v=pYvAIqexGZE

Khanatist

04.07.2008 - 23:22

Wann wird der dude diesen Thread finden? Die Stoppuhr läuft

Khanatist

18.09.2008 - 14:35

Eventuell folgen da einige Europa-Daten im Laufe des Herbsts. Wenn da Verlass drauf ist ..

II©h┼ (p.b.m.), anerkanntes Schätzle™

19.09.2008 - 19:45


Und man weiss immer noch nicht, wer sich dahinter verbirgt...

stativision

19.09.2008 - 19:48

ich denke, weil sie ganz einfach uninteressant geworden sind...

II©h┼ (p.b.m.), anerkanntes Schätzle™

30.09.2008 - 23:55


Ich weise erneut mal auf zwei Sachen hin:

The Residents
Commercial Album
album
1980 June

“Sandy Sandwich” (Andy Partridge, XTC) sings Margaret Freeman.

Quelle: http://chalkhills.org/discog/indexg.html#collaborations

"Zwar ist künstlerisch eine hohe Kontinuität im bisherigen Schaffen der Band zu verzeichnen, aber dass sich unter den Kostümen der Live-Auftritte die selben Musiker wie bei Gründung der Gruppe vor über 35 Jahren verbergen, wird bezweifelt. Im März 2006 benannte die offizielle Homepage der Band die Bandmitglieder als „John, Paul, George and Reingold“, womit eine Spekulation aus den 70er Jahren wieder aufgegriffen wurde, der zufolge sich die Beatles hinter den Residents verbergen würden. Seit kurzem kursiert das Gerücht, die beatlesverehrende New Wave-Band "XTC" würden The Residents sein. Laut dem "NME" lehnt Andy Partridge mit "no comment" aber jegliche Stellungnahme ab."

http://de.wikipedia.org/wiki/The_Residents#The_Residents_.3D_The_Beatles.3F

bee

27.11.2008 - 17:24

die sind ja grad unterwegs - hat sie jemand gesehen? was erwartet einen denn da? ,-)

humbert humbert

27.11.2008 - 17:27

Nach der Rhein-Neckar-Zeitung waren sie in Heidelberg top. Wäre auch gerne hingegangen, aber meine Assifreunde hören nur so Pus.symusik wie Wir sind Helden, Olli Schultz, Regina Spector, PeterLicht etc.

II©h┼ (p.b.m.), anerkanntes Schätzle™

27.11.2008 - 17:32


Und, steckte Partridge hinter einer der Masken...? ^^

dude

27.11.2008 - 17:43

heh...hat über vier Monate gedauert. wundert mich, dass es vorher noch keinen thread dazu gab.

30 €uro sind mir dann aber doch ein wenig zu viel des Guten um mir diese Spinner zu geben.

dude

27.11.2008 - 17:48

das erinnert mich allerding dran, dass ich mir schon immer mal "third reich'n'roll" anhören wollte...

yabe

07.07.2010 - 18:37

bei ebay wird gerade die god in three persons angeboten, steht aber jetzt schon auf einen stolzen kurs... Ist die so selten oder was hat es damit auf sich... Zumal das wohl ein remix ist

yabe

10.07.2010 - 14:07

hat hier wirklich keiner einen plan wieviel die scheibe wert ist oder wo man sich darüber informieren kann ?

Sheriff_Lobo

10.07.2010 - 16:53

Du kannst ja mal hier schauen, zu welchen Preisen die Platte so im Schnitt angeboten wird:

http://www.discogs.com/search?q=residents+god+in+three+persons&type=all&btn=Search

yabe

13.07.2010 - 11:42

ist zumindest mal ne antwort, danke... der bisherige Wert scheint der platte angemessen zu sein

info

21.01.2011 - 14:02

The Residents - Not Available (Expanded)

Deaf

15.07.2020 - 18:29

Neues Album seit ein paar Tagen draussen. Ziemlich spezielles Konzept: Sie haben die Demos eines vergessenen Typen aus den Siebzigern gecovert. Allerdings hat es diesen gar nie gegeben, die Demos auf CD2 sind also auch von den Residents.

Das Video des Jahres ist zumindest schon mal gefunden:

https://www.youtube.com/watch?v=8W_QerWy65Y

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.