Gustav - Verlass die Stadt

Armin

20.02.2008 - 18:38

New Gustav

Album on COS Records


German: Das lang ersehnte zweite Album der österreichischen Ausnahmekünstlerin Gustav aka Eva Jantschitsch steht ins Haus. Und was sollen wir sagen, wir freuen uns wie ein Wiener Schnitzel, dass der Nachfolger des hochgelobten Debuts „Rettet die Wale" auf Chicks On Speed Records erscheint! Arbeitstitel: Hallo Knallo!

Gustav komponiert und produziert Songs am Laptop, spielt alle erdenklichen Instrumente und "singt mit derart unnachahmlicher Kraft, welcher man sich als Zuhörer schlicht nicht entziehen kann". Ihre Songs singt Gustav in verschiedenen Sprachen - manchmal Englisch, manchmal Französisch, manchmal Deutsch - "aber der Appeal ist absolut universell".

Hinter Gustav: Eva Jantschitsch lebt und arbeitet in Wien als Künstlerin; komponiert & produziert Musik für Theater, Film und iPods; im Moment arbeitet sie an ihrem zweiten Album und hat eine neue Karriere gestartet: als chorus grrrl. Gustav performt Solo Shows - und tritt zusammen mit marvellous Oliver Stotz (Fender) und phantasmagoric Elise Mory (Bösendorfer) als Gustav+Band auf.

More Infos:

http://gustav.cuntstunt.net


Gustav

06.03.2008 - Red Dawns Festival, Metelkova www.metelkova.org, ljubljana
13.03.2008 - live on Spanish TV ?! whatever.
14.03.2008 - Audiobox festival www.centroparraga.com, Murica
25.04.2008 - Gustav, die Band und die Kapelle Dürnstein http://home.pages.at/wtg-duernstein / Donaufestival www.donaufestival.at, Krems
26.04.2008 - tba, Moskow
03.05.2008 - tba



Tour im Mai

Booking Contact:

christoph@planetrock-booking.de



graft

20.02.2008 - 18:43

nach dem dem großen "rettet die wale" freue ich mich schon auf den nachfolger. hat auch lange genug gedauert.

8hor0

20.02.2008 - 18:46

ich mag gustav.
den albumtitel mag ich nicht.

Dän

20.02.2008 - 18:58

Ist ja nur ein Arbeitstitel. Aber immerhin eine nette Anspielung auf Neu!s "Hallogallo".

Armin

20.02.2008 - 19:13

Es soll übrigens leider erst Mitte 2008 so weit sein, wie mir eben auf Nachfrage hin mitgeteilt wurde.

desaparecido

20.02.2008 - 19:44

ich mag gustav auch, freu mich drauf auf jeden fall

Armin

13.03.2008 - 19:58

Gustav "Verlass Die Stadt"
New Album Out On May 2nd

The long awaited second album of the Viennese extraordinary artist Gustav aka Eva Jantschitsch is nearly finished! What else to say, we are pleased as Punch that the follow up of Gustav's critically acclaimed debut "Rettet die Wale" will be released on Chicks On Speed Records!

Gustav produces songs on the laptop, plays all kinds of instruments and "sings with the sort of inimitable power you cannot muster up any resistance to". With an origin in Vienna, Gustav's tunes are in various languages, sometimes English, sometimes French, sometimes German - " but the appeal ist completely universelle".

Behind Gustav: Eva Jantschitsch lives and works in Vienna as an artist; composes & produces music for theater, movies and iPods; currently working on her second debut album and starts a new career as a chorus grrrl. Gustav performs soloshows - but sometimes also together with marvellous Oliver Stotz (Fender) and phantasmagoric Elise Mory (Bösendorfer).



GERMAN VERSION

Das lang ersehnte zweite Album der österreichischen Ausnahmekünstlerin Gustav aka Eva Jantschitsch steht ins Haus. Und was sollen wir sagen, wir freuen uns wie ein Wiener Schnitzel, dass der Nachfolger des hochgelobten Debuts “Rettet die Wale" auf Chicks On Speed Records erscheint! Arbeitstitel: Hallo Knallo!

Gustav komponiert und produziert Songs am Laptop, spielt alle erdenklichen Instrumente und "singt mit derart unnachahmlicher Kraft, welcher man sich als Zuhörer schlicht nicht entziehen kann". Ihre Songs singt Gustav in verschiedenen Sprachen - manchmal Englisch, manchmal Französisch, manchmal Deutsch - "aber der Appeal ist absolut universell".

Hinter Gustav: Eva Jantschitsch lebt und arbeitet in Wien als Künstlerin; komponiert & produziert Musik für Theater, Film und iPods; im Moment arbeitet sie an ihrem zweiten Album und hat eine neue Karriere gestartet: als chorus grrrl. Gustav performt Solo Shows - und tritt zusammen mit marvellous Oliver Stotz (Fender) und phantasmagoric Elise Mory (Bösendorfer) als Gustav+Band auf.

Gustav
Verlass Die Stadt
COSR39CD/ COSR 39 (LP)
Distribution: Indigo / Neuton
INDIGO #: 91273-2 (CD) / 91273-1 (LP)


Gustav

14.03. es murcia audiobox festival
25.04. at krems donaufestival
05.05. d lounge konzert br funkhaus münchen (*live im radio)
10.05. at linz linzfest
17.05. nl amsterdam paradiso
21.05. at salzburg jazzit
22.05. de münchen rote sonne
23.05. de heidelberg karlstorbahnhof
24.05. de hamburg kampnagel
26.05. de berlin festsaal kreuzberg
27.05. de düsseldorf zakk
28.05. de schorndorf manufaktur
29.05. ch düdingen bad bonn kilbi
30.05. at innsbruck pmk
31.05. at kleinreifling seewiesenfest

Booking Contact: christoph@planetrock-booking

graft

14.04.2008 - 20:02

neue songs vom neuen album auf der myspace-seite.



Armin

16.04.2008 - 17:40

GERMAN VERSION

Hurra. Das lang ersehnte zweite Album von Gustav aka Eva Jantschitsch steht ins Haus. Und was sollen wir sagen, wir freuen uns immer noch wie ein Wiener Schnitzel, dass der Nachfolger des hochgelobten Debuts “Rettet die Wale" auf Chicks On Speed Records erscheint!

Am 16. Mai wird das gute Stück endlich von der Leine gelassen. Live kann man die neuen Stücke schon vorab bei zwei ganz wunderbaren Gelegenheiten hören:

Am 23.04. beim Donaufestival in Krems (siehe extra Meldung weiter unten!).

Am 5. Mai im Radio. An diesem Tag ist Gustav bei Karl Bruckmaier in Funkhaus des Bayerischen Rundfunks zu Gast und wird ein exklusives Radio-Konzert spielen. Zu hören ab 23 Uhr live auf Bayern2.

Für Nicht-Bayern im Stream: http://www.br-online.de/bayern2/

Hinter Gustav: Eva Jantschitsch lebt und arbeitet in Wien als Künstlerin; komponiert & produziert Musik für Theater, Film und iPods. Gustav spielt mehrere Instrumente und arbeitet gerne mit Laptop. Gustav performt Solo Shows - und tritt zusammen mit Oliver Stotz (Fender) und Elise Mory (Bösendorfer) als Gustav+Band auf.


Gustav
Verlass Die Stadt
COSR39CD/ COSR39 (LP)
Distribution: Indigo / Neuton / Trost (Österreich)
INDIGO #: 91273-2 (CD) / 91273-1 (LP)

Woifi

16.04.2008 - 22:36

hmm, neue songs auf der myspace seite ??? konnte ich leider nicht entdecken ... dafür aber ein mp3 vom neuem album und die tracklist bei spex.de:

Gustav - Verlass die Stadt:
01. Abgesang
02. Neulich im Kanal
03. Total Quality Woman
04. ifall
05. Alles renkt sich wieder ein
06. At The River's Edge
07. Verlass die Stadt
08. Soldatin oder Veteran
09. Happy Birthday

und auf youtube gibt's auch nen live-mitschnitt eines neuen lieds - von der strophe her würde ich auf "top quality woman" tippen - hier der link: http://de.youtube.com/watch?v=UWX43onFPZU&feature=related

ich frrrreu mich ja so, bei amazon gibts die cd schon, das cover ist auch cool.

Michael

16.04.2008 - 22:39

Oh ja, ich freu mich auch. "Rettet die Wale" fand ich grossartig anders.

Woifi

23.04.2008 - 09:43

upps, war auf der falschen myspace-seite; auf der fan-page gibt es keine neuen lieder; dafür aber auf ihrer offiziellen myspace-seite:

http://www.myspace.com/gustavofficial

und hier gibt es das album zum probehören:

http://www.diskob.com/chicksonspeed-records/verlassdiestadt/stream.html

... bis jetzt noch keinen schlechten song rausgehört; bisherige favoriten sind soldatin oder veteran, alles renkt sich wieder ein, verlass die stadt und total quality woman

MaryTimony

30.04.2008 - 16:11

Hi, danke für den Link ;). Kann es kaum erwarten die Stücke in voller Länge zu hören, "Verlass die Stadt" ist jetzt schon mein Frühsommer-abends-auf-der-Veranda-im-T-Shirt-hör-Album 2008 ;)

m+

20.05.2008 - 04:28

wetten dass...? Eva hat die Revolution vergessen. 'Ich habe entschlossen ich gehe konform' aber nicht mit mir. schade...

x+

25.05.2008 - 17:12

an m+ ... da hat ja jemand wohl gar nichts verstanden. und warum sollte eva (ne gute freundin von dir, oder nennst du immer alle künstler beim vornamen?) die revolution vergessen haben? welche revolution überhaupt? deine "ich sitz-zuhause-vor-dem-laptop-und-schreib-tolle-einzeiler-kritiken" revolution? ach, komm! hör dir mal die cd an, bevor du hier lostextest ... oder, vielleicht besser nicht - bist ja mit deiner revolution beschäftigt ;)

rubberring

30.05.2008 - 19:57

bzgl. der rezi: sie hat beim amadeus nicht den musikpreis der kategorie gewonnen, in der dj ötzi immer gewinnt, sondern den fm4 alternative award...;)

Tubshell

31.08.2008 - 12:09

Das ist echt blanke Ironie...

Trotzdem schöne Platte.

IVIJK (p.b.j.)

31.08.2008 - 12:17

Wenn's nicht so tragisch wäre, wär das ein riesen Brüller.

r2

31.08.2008 - 12:22

nice ^^

ino

31.08.2008 - 12:26

eva jantschitsch ist wohl eine seherin

eric

31.08.2008 - 13:26

@Tubshell:

Als ich den Threadtitel las, dachte ich wirklich , es ginge vordergründig um den aktuellen Hurricane...

fredman

02.09.2008 - 12:45

Ja, ich auch.

Zu fassen ist sowas nicht wirklich, oder???

Synchronizität hat C.G. Jung das wohl mal genannt, oder, wie die Chinesen sagen: Welche Dinge neigen dazu, in der Zeit zusammenzutreffen.

meyhem

02.09.2008 - 12:55

hehe irgendwie sehr komisch
wohl jeder denkt da wohl an den hurricane

fakeboy

02.09.2008 - 14:04

zum glück ist gustav nicht bei 'nem major, sonst müsste sie jetzt den album-titel ändern...
(so wie juli nach dem tsunami in asien...)

Tama

02.09.2008 - 14:18

Eieiei, das ist aber ganz schön makaber... aber irgendwie doch ganz amüsant... ;)

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.