Duffy - Rockferry

quincy

14.01.2008 - 15:58

Ladies and Gentlemen. Please welcome: Duffy.
Die 23jährige Amy Ann Duffy, geboren in Nord Wales, tauchte schon in der BBC-Newcomer 2008 Ranking-Liste auf. Die erste Single \"Rockferry\" ist ein schöner mid-tempo Blues/Soul-Track, der Appetit auf mehr macht...Als Referenz wird u.a. Dusty Springfield genannt.
Das Album soll im März erscheinen. Alles weitere unter :
http://www.myspace.com/duffymyspace
http://www.iamduffy.com/
Was haltet ihr davon?

sitte

14.01.2008 - 16:00

was brüllst du hier so rum?

Hölzern van Bölzken

09.02.2008 - 09:03

"Rockferry" gefällt mir schon ganz gut!

Armin

15.02.2008 - 17:36

Nach "Rockferry" habe ich jetzt auch die zweite Single "Mercy" gehört und kann den Hype nicht so recht nachvollziehen.

Die Stimme mag besser sein als die der anderen Neo-Soul-Newcomerinnen Adele oder Gabriella Cilmi, der "Mercy"-Beat (Haha, Wortspiel!) ist auch fein.

Aber so richtig überzeugen mich die beiden Songs nicht.

quincy

16.02.2008 - 14:40

Tja, Armin. Ich muss Dir leider Recht geben: Hype, das trifft es ziemlich genau. Und ich bin darauf rein gefallen. Schade.

reinvan

16.02.2008 - 16:17

hype? wie? wo? wann?
habe noch nirgends einen artikel über diese künstlerin gelesen.

Armin

16.02.2008 - 22:56

In Großbritannien. Die Single "Rockferry" schaffte es zwar "nur" in die Top 50 und nicht wie Adeles "Chasing pavements" in die Top 5, aber bei Duffy kommt der große Hype wohl erst mit Album und zweiter Single.

Hier wird die Dame wohl - ebenso wie Adele - erst eintreffen, wenn der Durchbruch in England endgültig geschafft ist. Dann lässt sich das leichter vermarkten.

quincy

20.02.2008 - 12:38

OK,Armin, Respekt bzgl. Deiner Prognose: Duffy ist mit "Mercy" auf Platz 1 der britischen Charts gelandet.

stillill

20.02.2008 - 12:41

nr. 1 alleine durch downloads wohlgemerkt - hype also noch größer als bei adele

Armin

20.02.2008 - 15:33

"Chasing pavements" finde ich aber deutlich stärker als "Mercy". Das Adele-Album hält leider nicht alle Versprechen. Mal sehen, wer sich auf Dauer durchsetzt. Oder ob es Blur UND Oasis gibt.

Armin

22.02.2008 - 11:54

Duffy | Der neue britische Shootingstar erobert mit "Mercy" auf Anhieb die Spitze der UK-Charts!










Die 23-jährige Sängerin und Songwriterin aus Wales eroberte diese Woche mit der zweiten Single aus ihrem Debütalbum „Rockferry“ die Spitze der UK-Charts! „Mercy“ schaffte es ausschließlich über digitale Verkäufe auf Platz#1 der britischen Singlecharts - dies war bis dato in der Geschichte der UK-Charts nur Gnarls Barkley und MIKA gelungen. „Mercy“ erscheint bei uns am 22. März, das Album folgt am 04. April.

Die Musikpresse ist sich einig: Duffy wird 2008 kein Geheimtipp bleiben! Der Rolling Stone feierte in seiner Onlineausgabe das unwiderstehliche Charisma der 23-jährigen Waliserin, die alle Songs selbst schreibt und sich dabei verschiedenen Elementen aus Pop, Rock, Soul, Jazz und Blues bedient.

"... Nicht seit den Glanztagen von Dusty Springfield hatte blonder Soul so hinreißend geklungen, wie auf diesem Debüt einer 23-jährigen Waliserin mit einer Stimme wie schwarzer Honig und einem Song von bitterer, stolzer Poesie. (...) Raubt einem den Atem." Rolling Stone

„Mercy“, die neue Single aus ihrem Debütalbum „Rockferry“, besticht durch eine mitreißende Melodie und Duffys bezaubernde Stimme. Bei einem exklusiven Showcase in Berlin Ende Januar stellte Duffy ihr Album „Rockferry“ live vor und begeisterte das Publikum vom ersten bis zum letzen Lied. Ihre Live-Performance von „Mercy“ gehörte zu den Highlights des Abends!

„Mercy“ wird bei uns am 22. März veröffentlicht. Duffys Debütalbum „Rockferry“ folgt am 04. April – und eins ist klar: Von dieser Lady wird es noch einiges zu berichten geben!

klostein

28.02.2008 - 01:41

Ein sehr leckeres Album mit vielen Hits! Warum nicht?

Humpty Dumpty

28.02.2008 - 06:14

"Rockferry" - die Single - ist wahnsinnig gut.

Duffylover

29.02.2008 - 14:12

I like it !

Leatherface

06.03.2008 - 23:15

Abgesehen von der Stimme ist "Mercy" tatsächlich noch langweiliger als die ohnehin schon sehr langweilige Adele.

anarch

07.03.2008 - 18:57

Sei ihr verrückt? Langweilig? Wirklich schöne Musik. Besonders "Stepping Stone" hats mir angetan. Das einzige was ich bemängele ist, das jeder Song für sich alleine steht... Aber darüber komme ich hinweg...

reinvan

07.03.2008 - 19:08

ich habe inzwischen die singles ein paar mal gehört und kann dazu auch nur sagen: unfassbar belanglos. wie kann so etwas hausbackenes jetzt der große hype werden? so unsympathisch mir frau winehouse auch ist, aber die kriegt einen ähnlichen stil wesentlich besser und überzeugender hin.
na ja scheint eh das jahr der merkwürdigen newcomer-hysterie zu sein, wenn einem beispielsweise inzwischen an jeder ecke entgegengeschrien wird, dass eine band wie vampire weekend die neuen franz ferdinand oder strokes sein sollen...

alter_sack

07.03.2008 - 19:21

Habe das Album und bin begeistert. Sorry, aber für mich eine der besten Scheiben dieses Jahres bisher. Wer ist Adele?

Berni

10.03.2008 - 10:19

Ich finde "Mercy" großartig. Disco-Soul, aber eben anno 1975, also richtig heiß. Bands wie 5000 Volts lassen grüßen.

Armin

11.03.2008 - 22:06

Duffy | Dominiert die britischen Charts: sechs mal Platz #1!









Berlin, am 11. März 2008: In dieser Woche hat Duffy, die Soul-Pop-Überfliegerin aus dem walisischen Nefyn, etwas erreicht, was vor ihr nur die wenigsten geschafft haben: Mit ihrer aktuellen Hit-Single „Mercy“ und dem Album „Rockferry“ führt sie sowohl die britischen Single- als auch die Album-Charts an!

Einen derartigen Doppelerfolg konnten zuvor nur acht Künstlerinnen verzeichnen, u.a. Mariah Carey, Celine Dion und Whitney Houston. Doch mit weiteren Erstplatzierungen in den Download-, Airplay- und iTunes-Charts (Album- und Single-) setzt die 23-Jährige noch einen drauf und stellt ganz beiläufig klar, dass sie die ultimative Pop-Sensation des Jahres ist.

Während ihr „Rockferry“-Album in Großbritannien schon in der ersten Verkaufswoche sämtliche Rekorde sprengte – mit über 183.000 Einheiten verkaufte die LP locker das Sechsfache vom zweitplatzierten Album; es fehlten nur 3.000 Stück und Duffy hätte so viele Alben verkauft wie die anderen neun Top-10-Alben zusammen! –, belegt „Mercy“ nun schon seit vier Wochen den ersten Platz der Single-Charts. Zugleich rotiert ihr Smash-Hit seit einem Monat im Radio auf Höchsttouren: „Mercy“ dominiert seit vier Wochen nicht nur die britischen Airplay-Charts, sondern hat auch in Dänemark, Irland und Norwegen die Spitzenposition der Airplay-Charts eingenommen.

Besonders auffällig ist, dass Duffys „Rockferry“-Debüt auch hierzulande schon in den Trend-Charts aufgetaucht ist – und das, obwohl es bis zur Albumveröffentlichung am 28. März noch zwei Wochen sind! Die sensationelle Zahl der Importverkäufe spricht dabei eine überaus deutliche Sprache: Auch in Deutschland können es die Fans von Duffy nicht länger abwarten!

Duffys Single „Mercy“ wird bei uns am 22. März in die Läden kommen. Ihr mit Spannung erwartetes Debütalbum „Rockferry“ folgt am 28. März – und schon jetzt ist klar: Von dieser Lady wird es noch einiges zu berichten geben!

Dan

19.03.2008 - 18:50


Single heut im Radio gehört, gefällt mir gut

anarch

19.03.2008 - 19:20

Der Rest ist sogar noch besser, wenn auch ruhiger...

Leatherface

31.03.2008 - 16:46

Mittlerweile gefällt mir Mercy auch ganz gut.

crashkid (p.b.d.)

14.04.2008 - 12:59

Kann es sein, dass Duffy sich beim Singen die Nase zuhält? Oder hat sie Dauerschnupfen? Hört mal genau hin. Ist das normal, dass man mit Nasezuhalten einen Effekt erreichen will? Dämlich.

Alesi

14.04.2008 - 13:02

Duffy ist echt. Und Duffy ist geil. Und Duffy muss sich keine Nase zuhalten. Und nenne Duffy nicht dämlich.

Tama

14.04.2008 - 13:13

Abgesehen vom musikalischen frage ich mich im Moment selbst, ob ich Duffy hübsch finde oder nicht. Irgendwas an ihr stört mich... aber auf dem Cover sieht sie doch so niedlich aus... verdammtnochma... :(

Dan

14.04.2008 - 13:30


Das Album hat meine hohen Erwartungen leider nicht so wirklich erfüllt...
viel zu langsame Songs tummeln sich auf dem Album

Alesi

14.04.2008 - 13:34

Es ist doch nicht wichtig ob das Gesicht hübsch ist, wichtig ist doch nur die Röhre, Beispiel Amy Winehouse, die ist hässlich hat aber Charisma und Röhre. Adele ist ja auch kein Modeltyp, hat aber Stimme.

Chikolino

14.04.2008 - 13:45

Unecht bei Duffy ist die Bassline beim Song "Mercy". Stammt von "Stand By Me".

Tama

14.04.2008 - 14:03

Alesi (14.04.2008 - 13:34 Uhr):
Es ist doch nicht wichtig ob das Gesicht hübsch ist, wichtig ist doch nur die Röhre, Beispiel Amy Winehouse, die ist hässlich hat aber Charisma und Röhre. Adele ist ja auch kein Modeltyp, hat aber Stimme.


Deswegen schrob ich ja "abgesehen vom musikalischen"...

Alesi

14.04.2008 - 14:09

Duffy ist Welsh ( bedeudet Fremder ), das sind ehemalige Kelten und wurden im Gegensatz zum englischen Teil der Insel nie von Angelsachsen erobert. Welshpeople sind immer ein bisschen etwas besonderes. Man muss dort schon ein paar Monate verbringen um das zu verstehen. Ich mag sie und nicht nur die Duffy.

crashkid (p.b.d.)

14.04.2008 - 14:33

Trotzdem klingt sie beim Singen, als ob sie einen Tampon in der Nase hätte.

Alesi

14.04.2008 - 14:38

Bestimmt hast du Tampons in den Ohren *g*

crashkid (p.b.d.)

14.04.2008 - 14:38

Deswegen schrob ich ja "abgesehen vom musikalischen"...

Hat's bei Euch gestern auch geschnitten? ;-)

crashkid (p.b.d.)

14.04.2008 - 14:40

Bestimmt hast du Tampons in den Ohren *g*

Aah scheiße, deswegen hör ich das Telefon nie klingeln.

Tama

14.04.2008 - 15:46

TEEELEEEFOOON!

@ Tama

14.04.2008 - 16:24

Sorry, habe gerade lange telefoniert, wolltest du mir was sagen ?

met

15.04.2008 - 10:50

was für nasen hier.

wichtiger jedoch: DUFFY stürzt SCHNUFFEL vom Thron

crashkid (p.b.d.)

15.04.2008 - 11:51

Das gleicht natürlich alles wieder aus. Selbst den Tampon in der Nase.

Armin

15.04.2008 - 17:47

Duffy | Gold-Award + Verkaufsrekord für Debütalbum „Rockferry“! Single „Mercy“ auf Platz#1!









Die britische Sängerin und Songwriterin erobert diese Woche mit ihrer Debütsingle „Mercy“ Platz#1 der Single-Charts. Ihr Album „Rockferry“ steht weiter in den Top 3 der Media Control Charts. Und schon jetzt, direkt zwei Wochen nach der deutschen Veröffentlichung, erreicht „Rockferry“ Goldstatus und ist das am schnellsten verkaufte Debüt im Frühjahr 2008!

Nachdem Duffy in ihrer Heimat Großbritannien sämtliche Charts erobert hat (Platz#1 der Album, Single, Download und Airplay-Charts) und zu den erfolgreichsten Newcomern des Jahres gehört, verzaubert die sympathische Sängerin und Songwriterin nun auch das deutsche Publikum. Ihre Debütsingle „Mercy“ klettert diese Woche an die Spitze der Media Control Charts. Auch ihr Album „Rockferry“ steht weiter in den Top 3 und erreicht nur zwei Wochen nach der deutschen Veröffentlichung Goldstatus - „Rockferry“ ist damit das am schnellsten verkaufte Debütalbum im Frühjahr 2008!

Im Juni wird Duffy ihr frisch vergoldetes Debütalbum und ihren Nr.1-Hit bei zwei Deutschland-Shows live präsentieren. Davon wurde das Kölner Konzert wegen der starken Ticket-Nachfrage direkt eine Woche nach Verkaufsstart in eine größere Halle von der Kulturkirche ins E-Werk verlegt. Also schnell Karten sichern!

DUFFY live:
09.06.08 Köln, E-Werk
10.06.08 Berlin, Postbahnhof



Wann gab's zuletzt so eine großartige Nummer 1?

DUFFYFAN

16.04.2008 - 12:25

YEAH YEAH YEAH

XY

04.05.2008 - 21:08

Duffy sollte sich mal lieber Ducky nennen. Die Enten-Stimme nervt mich und die Songs, also zumindest Mercy - mehr habe ich mir nicht angehört - also: der Song klingt völlig monoton und einfallslos. Hält dem Vergleich mit Amy Winehouse absolut nicht stand.

Leatherface

04.05.2008 - 21:20

Neue Single: Warwick Avenue

Söder

04.05.2008 - 21:29

"Mercy" ist eine starke Single, der Rest des Albums so lala.
Es stimmt schon, wann gab es das letzte Mal einen guten Song auf Nummer 1?
Das hatt sie allein dem Auftritt bei Schlag den Raab zu verdanken...

opfer

04.05.2008 - 22:04

mööörsi mööööörsi

dfg

04.05.2008 - 22:05

Rockferry ist doch auch toll oder net?

Alesi

06.05.2008 - 12:14

Unschuldig und die Sonne geniesend fuhr ich heute vormittag gemütlich Radio lauschend durch die City

und dann kam Duffy

und das Adrenalin

und mein Pedal exzellerierte

und dann der Blitz

das waren mindestens 30 km/h zu schnell, aber gail wars.

Mercy

Leatherface

07.11.2008 - 20:25

Starke, neue Non-Album-Single

Dan

10.11.2008 - 21:47


"Rain On Your Parade" ist echt geil

Leatherface

20.11.2008 - 12:34

Rain on your parade ist leider nicht Vorbote eines neuen Albums, sondern wird auf einer Rockferry-Special Edition erscheinen, die folgende Bonustracks enthält:
1. Rain On Your Parade
2. Fool For You
3. Stop
4. Oh Boy
5. Please Stay
6. Breaking My Own Heart
7. Enough Love

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.