Silver Jews - Lookout mountain, lookout sea

modestmarc

14.12.2007 - 16:02

Good news, nächstes Jahr gibt ein neues Silver Jews Album mit dem schönen Titel \"Lookout Mountain, Lookout Sea\" (Erscheinen soll es Ende April 2008 auf Drag City und hat folgende Tracklist:

1. What is Not But Could Be If
2. Aloysius, Bluegrass Drummer
3. Suffering Jukebox
4. My Pillow is the Threshold
5. Strange Victory, Strange Defeat
6. San Francisco B.C.
7. Open Field
8. Party Barge
9. Candy Jail
10. We Could Be Looking for the Same Thing

Freu mich schon mal :)

modestmarc

14.12.2007 - 16:40

Zur Information hier einen Auszug aus Wikipedia für alle, die diese tolle Band noch nicht kennen sollten (und das scheinen hier im Forum ja etliche zu sein):

"Silver Jews are an American indie rock group, formed in 1989 by writer David Berman along with Pavement's Stephen Malkmus and Bob Nastanovich. Sometimes regarded as a Pavement side project (Pavement drummer Steve West has also been a member of the band), in fact "The Joos" were formed before Pavement, and 1996's The Natural Bridge featured none of the Pavement musicians, offering listeners a more sedate album without the inimitable influence of Stephen Malkmus' guitar and vocals. The Silver Jews were always a conduit for David Berman's brand of sardonic, countrified indie rock, and Berman has remained the only constant member. The band has gone on to release several full-length albums, including the latest Tanglewood Numbers, released on October 18, 2005 (Drag City). Berman's sophisticated lyrics have come to dominate the band's music and critical reputation. Berman had long been steadfast in his almost complete refusal to play live, and so surprised the indie world when he announced the Silver Jews tour of the United States, Europe, and Israel in 2006."

bee

14.12.2007 - 19:39

hier ist ja wieder die geballte Kompetenz am Start ...
bin gespannt - das letzte Album Tanglewood Numbers war grossartig!

markus w.

14.12.2007 - 23:56

Wow, großartig. Ich freu mich riesig.

donahue

12.03.2008 - 07:53

Hooooray!!

Silver Jews Live:
16. - 18.05. UK-Minehead - All Tomorrows Party (Ausverkauft)
20.05. Hamburg - Fabrik "
21.05. Berlin - Columbia "
22.05. Frankfurt - Brotfabrik "
" mit Monotonix

rothausmaler

12.03.2008 - 22:58

fand tanglewood numbers auch super, die american water ebenso.

aber warum kein nrw-termin? schade.

Dän

08.06.2008 - 13:01

Allein für den kaputten Nashville-Frauen-Refrain von "Suffering jukebox" hat es sich schon gelohnt, dass diese Platte gemacht wurde. Schön.

Piepi

10.06.2008 - 11:25

Auf www.dragcity.com gibt es schon einen Song als Free mp3.

markus w.

10.06.2008 - 11:44

Sogar den besten Track!

Denniso

30.01.2009 - 00:20

Die haben sich aufgelöst, wie blöd ist das denn bitte?

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.