HIM - Venus doom

Armin

08.06.2007 - 22:44

10.09. HIM - Venus Doom


Das neue Album! Endlich!

cav

08.06.2007 - 22:46

ville haben!!!

Himbrumbeere

08.06.2007 - 22:53

Fett stabil!
Wird auf alternativenation.de sicher ne 9/10 kriegen.

Leatherface

08.06.2007 - 22:56

Zitat Markus Bellman:
Die werden doch wohl nicht? Wie viele HIM-Experten sollen auf Plattentests.de denn noch verschlissen werden? Oh. Mein. Gott. Erbarmen!

Raventhird

09.06.2007 - 00:13

Armin (08.06.2007 - 22:44 Uhr):
10.09. HIM - Venus Doom


Ach Du Scheisse. Die Titel werden permanent peinlicher, fast schon Dimmu Borgir-artig. Was dazu passt, dass Ville auf der Cradle Of Filth-Platte war. Traurig, das... *seufz*

Mein Dödel (p.b.s)

17.06.2007 - 20:58

tracklist:

1. Venus Doom
2. Love in Cold Blood
3. Passion's Killing Floor
4. Kiss of Dawn
5. Sleepwalking Past Hope
6. Dead Lover's Lane
7. Song or Suicide
8. Bleedwell
9. Cyanide Sun

yeah, endlich mal songtitel, die ich SO nicht erwartet hätte. äh.

Dan

17.06.2007 - 22:13


man schon wieder?
ich mag HIM ja wirklich, aber die Alben kann ich mir nicht mehr anhören... *seufz*

Mein Dödel (p.b.s)

17.06.2007 - 22:32

das erste hab ich mir seinerzeit eigentlich gern angehört, war sogar entzückt (wicked game, our diabolikal rapture, when love and death embrace, for you). seitdem ists wirklich nur noch zum seufzen.

Leatherface

17.06.2007 - 22:35

Mein Gott! Diese Titel werden ja immer schlimmer. Song or Suicide? Ha, na wenn ihr so fragt...dann lieder Suicide.

Mein Dödel (p.b.s)

17.06.2007 - 22:46

hehe. ja, echt grausam. die 3/10 mag demnach wohl schon vorprogrammiert sein, wenns denn nach den titeln alleine geht. dabei fings mit der "greatest lovesongs vol. 666" echt net an, mag ich immer noch. hachja.

j.

18.06.2007 - 13:23

die razorblade romance mag ich eigentlich auhc noch. aber dann... dabei hatten die, glaube ich, wirklich potenzial.

Phantom

20.06.2007 - 16:35

Ich glaube das wirds beste album von Him werden, die wollen endlich wieder härtere Riffs spielen soll wieder die Rückkehr zu alter Stärke sein siehe Greatest Lovesongs Vol.666
und die Lieder teilweise 10 Minuten oh ich freu mich drauf
Love H.I.M so much

techsteinbumser

20.06.2007 - 17:28

hey du da oben der macht dich zur schnecke
des ja mal geil

Jenni

21.06.2007 - 10:37

Freue mich schon megamäßig auf das neue Album "Venus Doom". Ist eben die geilste Band, die es gibt! So, das ist meine Meinung dazu... :-) Gruß, Jenni.

ville-valo-666

26.06.2007 - 16:19

Passion´s killing floor anklicken dann rechts oben auf abspielen

http://www.h-i-m666.com/heartless666/query.htm?cd=venusdoom

Wo ein Ville ist, ist auch ein Weg

04.07.2007 - 11:48

ich fand bis jetzt alle alben von HIM gut.
man gewöhnt sich nach ner zeit an alle, bis man sie richtig gut findet. ich freu mich auf Venus Doom. Passions killing floor ist schon gut. mal was anderes...

sanni

04.07.2007 - 11:57

also ich werd mir die platte auf jeden fall wieder kaufen, fand bis jetzt alle platten von denen gut, die eine besser die andere naja aber im ganz alle ganz annehmbar.

Mfg sanni

björn

23.07.2007 - 14:16

An die Kritiker vor mir

Im Endeffekt ist es doch egal wie die Lieder heissen.
Hauptsache die Lieder sind gut
und was ich bis jetzt gehört habe soll das Album ganz gut werden.

10.9 Werde ich vor der Ladentür stehen ^^

Tschengis

23.07.2007 - 16:15

und was ich bis jetzt gehört habe soll das Album ganz gut werden.

Hat das das HIM-Management oder die Plattenfirma gesagt? Egal, dann MUSS das doch auf jeden Fall mindestens 'ne 9/10 werden, denn aussagekräftiger als die beiden Quellen geht's ja gar nich mehr.

7th Seeker

23.07.2007 - 16:35

Ich seh schon, die neue HIM-Scheibe wird die Neue von Tocotronic in den Schatten stellen ;)
Immerhin haben sie es schonmal geschafft, sich neue Songtitel auszudenken. Das sie wieder besser als 5/10 werden, glaub eich aber nicht

Armin

23.07.2007 - 20:52

HIM - The Kiss Of Dawn
CDM, VÖ 07.09.2007
Der Countdown läuft: Am 4. September erscheint das brandneue HIM-Album Venus Doom. Und es überzeugt mit einer gehörigen Portion hartem Rock und der perfekt ausgewogenen Anreicherung mit Gänsehautmelodien. Die erste Single The Kiss Of Dawn bringt die besten Qualitäten des Albums auf den Punkt und dürfte der gelungene Vorbote für das Album sein, nach dem die Fans bereits Schlange stehen.

Einen feinen Einblick in Venus Doom gab es schon auf dem Soundtrack zum Erfolgs-Science Fiction-Film "Transformers" auf dessen Soundtrack sich exklusiv der Track Passion’s Killing Floor befindet, der ebenfalls aus Venus Doom stammt und nach dem aufwühlend romantischen Duett Summer Wine mit Natalia Avelon das erste Lebenszeichen Ville Valos in diesem Jahr war.

Zwei ihrer sechs Alben platzierten HIM bisher auf der Nummer 1 der deutschen Charts, und das im Herbst 2005 erschienene Album Dark Light erspielte sich mit Position 4 einen sicheren Platz in den deutschen Top-5. Mit Wings Of A Butterfly enthielt es sogar eine Top-10 Single.
Venus Doom wird gleichzeitig hohe Erwartungen erfüllen und dabei einen großen Schritt vorangehen. Es wurde von Ville Valos langjährigem Freund Tim Palmer (U2, Switchfoot & Hot Hot Heat) und Co-Producer Hiili Hiilesmaa in den Finnvox Studios in Finnland produziert.



FreshXD

26.07.2007 - 22:52

ch hab bisher kiss of dawn, passions killing floor, dead lovers lane und love in cold blood gehört. WAHNSINN! echte goldstücke, kunst, die him geschaffen haben.

okay, ich bin seid 9 jahren himfan, daher hab ich ein ohr für him music entwickelt. und dieses mal übertreffen sie sich selbst.

mein tipp: song or suicide. das lied wurde in nem hotelzimmer aufgenommen, im hintergrund kann man sogar vögel und autos hören, alles natürlich entstanden! wahnsinn!

Hö?

26.07.2007 - 22:55

woher hast du die lieder denn?

Hö?

27.07.2007 - 15:02

Ich kenn bis jetzt nur die beiden hier:

http://profile.myspace.com/index.cfm?fuseaction=user.viewprofile&friendid=210607788

Leatherface

27.07.2007 - 15:09

okay, ich bin seid 9 jahren himfan, daher hab ich ein ohr für him music entwickelt.

Heißt im Klartext: Du hast dir das Zeug schön gehört, oder was?

FreshXD

27.07.2007 - 15:52

jup, hab ich oben ja geschrieben. einiges schon gehört, einiges am computer, es rockt!

wie ich gesagt hab, bin seid 9 jahren fan, also ein leichtes für mich die songs zu beschafften XD fragt mich echt nicht woher die netten leutchen aus meinen communities venus doom haben befors released wurde, aber es ist ein entgeiler song!

Hö?

27.07.2007 - 17:57

Venus doom gibt es doch schon bei youtube.com.Und nein,es ist kein entgeiler song.

Jochen

27.07.2007 - 17:59

Entgeilt ist es schon...

FreshXD

28.07.2007 - 14:44

ja weil ne freundin von mir es auf youtube gegeben hat GAH!

mal ehrlich jetzt, ich find him machen klasse music, nicht das übliche mainstream shei* zeug das ne avril lavignie oder the rasmus machen.
alleine das verdient respect.
wenn es euch nicht gefällt, warum zt schreibt ihr dann hier? schreibt einfach "mir gefälts nicht" aber nicht "es ist nicht gut" machs besser, dann hast du das recht über andere zu richten.

Obrac

28.07.2007 - 15:11

mal ehrlich jetzt, ich find him machen klasse music, nicht das übliche mainstream shei* zeug das ne avril lavignie oder the rasmus machen.

Wo war nochmal der Unterschied zwischen HIM und The Rasmus?

wenn es euch nicht gefällt, warum zt schreibt ihr dann hier? schreibt einfach "mir gefälts nicht" aber nicht "es ist nicht gut" machs besser, dann hast du das recht über andere zu richten.

Warum schreibst du denn nicht "Mir gefällts", sondern: mal ehrlich jetzt, ich find him machen klasse music?

Und bei dem "Mach es doch besser"-Argument, kriege ich mittlerweile Mordgedanken.

HIM sind scheiße.

Obrac

28.07.2007 - 15:13

Ganz objektiv scheiße. Und ich finds auch scheiße.

Hö?

28.07.2007 - 15:39

:D Obrac wie er leibt und lebt.

Leatherface

28.07.2007 - 15:43

nicht das übliche mainstream shei* zeug das ne avril lavignie oder the rasmus machen.

Selbst Avril Lavigne hat mehr gute Songs als Him und zwischen Him und The Rasmus gibt´s ja nun wirklich kaum einen Unterschied.

mischi

28.07.2007 - 15:50

Selbst Avril Lavigne hat mehr gute Songs als Him und zwischen Him und The Rasmus gibt´s ja nun wirklich kaum einen Unterschied.

Dafür hat die gute Avril die nicht (vollständig) alleine geschrieben. ;)

Das macht HIM aber auch nicht besser.

7th Seeker

28.07.2007 - 16:50

Was ich da auf myspace gehört hab, begeistert nun wirklich nicht.
Wirkt immer hin etwas düsterer als ich es bisher von HIM kannte, aber sonst ist das alles nur uninspiriert in meinen Ohren.
2-4/10, in dem Bereich wird sich wohl das neue Album einpendeln

][-][ ][ ][Y][ - Fan

29.07.2007 - 02:53

Also ich find die neuen Lieder auf myspace einfach nur krass, sind zwar etwas ungewohnt zu den alten Liedern, aber ich finde sie gut. Ich weiß gar nicht warum ihr alle daran auszusetzen habt...

Armin

11.08.2007 - 01:07

H.I.M.

07.09.07 "Kiss Of Dawn" (Single)

14.09.07 "Venus Doom" (Album)

www.heartagram.com



Drei Buchstaben, eine Band, ein Frontmann, dem die Welt zu Füßen liegt: H.I.M. Fast zwei Jahre nach dem grandiosen Schwarzlicht-Album Dark Light haben sich Ville Valo und seine Jungs zusammen getan und ihr siebtes Studioalbum aufgenommen.

Wie der Titel schon nahe legt, geht es auch bei Venus Doom um die existentiellen Dinge des Lebens: Liebe in Angesicht des Niedergangs, Todesahnung und Romanze, Vergänglichkeit des Fleisches und Unsterblichkeit der Seele. Venus Doom, ein Album so kompromisslos rockig, wie man HIM bisher selten erleben konnte.



Produziert wurde das Album in Zusammenarbeit mit Tim Palmer (U2, Hot Hot Heat), der bereits den Vorgänger Dark Light betreute, und Co-Producer Hiilesmaa im Finnvox Studios, Finnland. Ein Gemälde von David Harvouni bildet das Grundmotiv für die Coveroptik. Ville Valo sah das Gemälde in der Harouni Gallery in New Orleans hängen und war so fasziniert, dass er es für sein Privathaus kaufte. Später fragte er Harvouni nach der Erlaubnis, es als Cover zu benutzen. Mehr von Harouni findet man unter www.harouni.com



Bereits im letzten Herbst zeigte sich Ville Valo von seiner besten Seite, als er zusammen mit Schauspielerin Natalia Avelon das wunderbare Nancy Sinatra/Lee Hazlewood-Duett Summer Wine wiederbelebte. Mit erotisch tiefer Stimme, die auch auf Venus Doom verstärkt zur Geltung kommt, etwa beim kurzen, aber lyrischen Song Or Suicide, verlieh Ville dem Titelsong zum Uschi Obermaier-Biopic eine ganz neue Dimension und konnte überdies einen weiteren hohen Charterfolg verbuchen: Summer Wine spielte sich auf Platz 2 der deutschen Charts und hat sich bis dato über 310 000 Mal verkauft und Platinstatus erreicht.

Zwei ihrer bisher sechs Alben platzierten HIM auf der Nummer 1 der deutschen Charts, und das im Herbst 2005 erschienene Album Dark Light erspielte sich mit Position 4 einen sicheren Platz in den deutschen Top-5. Mit Wings Of A Butterfly enthielt es sogar eine Top-10 Single. In den USA wurde Dark Light mit einer halben Million verkaufter Alben zur erfolgreichsten finnischen Band in den USA!

Venus Doom ist beides: Ein Album, das hohe Erwartungen erfüllt und trotzdem einen Schritt vorangeht. Und Ville Valo zeigt sich besser und intensiver als je zuvor.


Phantom

15.08.2007 - 19:47

Also echt mal von dem was man gehört hat bis jetzt kann ich nur sagen geil und nochmals geil !! Und nur mal so der Unterschied zwischen H I M und The Rasmus is ganz einfach H I M macht gute Musik im gegensatz zu The Rasmus.
Übrigens man kann jetzt 30 Sekunden von "Bleed Well" auf Youtube anhören
http://www.youtube.com/watch?v=hAwWpZ5Rfg4
klingt echt hammer. prog / doom-metal scheint den Finnen anscheint ganz gut zu stehen.
Also weiterhin meine meinung das wird das beste Album werden unbedingt kaufen.

Tama

15.08.2007 - 20:53

Also wenn ich HIM und The Rasmus in einem Satz lesen muss, klappts mir sämtliche Fußnägel hoch. Uäh. Und zumindest HIM fand ich bei der ersten Platte noch geil (Wicked Game)...

The Rasmus dagegen waren immer schon scheisse.

Beowulf

16.08.2007 - 08:33

klingt echt hammer. prog / doom-metal scheint den Finnen anscheint ganz gut zu stehen.
Also weiterhin meine meinung das wird das beste Album werden unbedingt kaufen.





Herrlich xD

Besonders der Teil mit Prog/Doom-metal! *tränewegwisch*

Obrac

16.08.2007 - 08:46

Ist doch logisch, dass das Doom-Metal ist. Immerhin steht "Doom" im Albumtitel.

Beowulf

16.08.2007 - 09:13

@Obrac

hehe^^ Wie konnte ich nur, dabei liegt es geradezu auf der Hand! Ich hab einfach keine Auffassungsgabe für solch komplexe Schlussfolgerungen!

!lluminatus

21.08.2007 - 14:38

hmm also ich bin eigentlich großer HIM fan aber alle meinen das das album rockig wie nie zuvor wird. also rockig isses das will ich nicht bestreiten (zumindest das was ich gehört hab) aber sooooooo rockig das ich jetzt nur noch headbangend durch die gegend lauf? na ich weis ja nicht.

greatest lovesongs und razorblade fand ich da "härter" vor allem fehlen mir die gitarren von "right here in my arms" und andern liedern von razorblade romance, das war wenigstens noch was.

trotzdem muss ich sagen wird das album sicher super. besser als scheiß dark light alle mal.

mfg

Armin

22.08.2007 - 19:22



::: HIM :::

Ab sofort gibt es jede Woche bis zur Album VÖ einen Clip, der sich auf einen Track vom neuen HIM Album bezieht.

Dieser hier ist der Teaser Clip zu "Bleed Well". Die schlauen Finnen haben ein kleines Rätsel eingebaut und wer das ganze entschlüsselt, kann auf der Homepage das volle Video einsehen.

http://www.youtube.com/watch?v=hAwWpZ5Rfg4



Jonas

24.08.2007 - 16:44

Hey, wann genau kommt denn das neue Album?
Oder hab ich was verpasst und es is schon da?
VIIIIIIIILLLLLLLLLLLLLLLLLLLEEEEEEEEEEEEEEEEEEE!!!

ein Ville Lover

24.08.2007 - 17:10

Also ma ehrlich Leute,
nich meckern, Ville Valo is echt der Geilste...
Daraus folgt alles was er macht is gut...
Und das heißt HIM is toll, außerdem die geilste Band der Welt und ich freu m ich schon total auf das neue Album!!!
So, the Rasmus sind auch voll toll...
Nur nich alle Lieder!!!
Und für alle Finnen Fans:
APOCALYPTICA 4- ever!!!
Ehrlich ma Bittersweet is ein geiler Song...
Ville, Lauri und die Typen von Apocalyptica in einem Video!!! Der Wahnsinn!!!

Beowulf

25.08.2007 - 06:05

Das Problem ist ja auch nicht das HIM scheiße sind! Wenn es darum ging, könnte ich spontan deutlich mehr Bands/Künstler nennen, die eben jenem Prädikat gerecht werden. Nur sind sie eben auch nicht sonderlich gut, ne kleine Radio Pop-Rockband eben. Vollkommen unemotional und geradezu belanglos in ihrer musikalischen Struktur. Also genau das Richtige für den allgemeinen Musikgeschmack!

ein Ville Lover

27.08.2007 - 15:03

"Nur sind sie eben auch nicht sonderlich gut"


WAS???
Hab ich mich verlesen?

"kleine Radio Pop-Rockband eben."


Oh mein Gott...

Ach ja ich hab in nem Interview gelesen, unser Ville meint das neue Album wird "richtig hart".
Ich freu mich ja schon so...
Noch 14 Tage

7th Seeker

27.08.2007 - 15:06

Ville-Lover, ohne was von dir zu kommentieren, was hörst du aßer HIM noch für Musik?

Beowulf

27.08.2007 - 15:10

Jop, das würde mich nun auch interessieren...

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.