Arbouretum - Rites of uncovering

Murks

20.02.2007 - 18:20

Ich staune das es noch keinen Fred für dies Platte gibt. Immerhin ist die Rzi wohlwollend und leserbewertungen gab es auch. Wo sind die lieben Leute? Schöne Platte mit richtig großen Momenten, erinnert mich nicht nur einmal an 16 Horsepower, oft tönt die Gitarre auch nach Sabbath, wirlich nicht so richtig einzuordnen das Ding. Wächst auf jeden Fall mit jedem Hören. Die 8/10 sind sicher und die 9 ist greifbar, um mal im Plattentestsystem zu bleiben.

kingsuede

22.02.2007 - 14:05

"Ich staune das es noch keinen Fred für dies Platte gibt. Immerhin ist die Rzi wohlwollend und leserbewertungen gab es auch."
Bei diesem Satz wundert es nicht, dass hier noch niemand hineingeschrieben hat. Sehr schönes Monumentalwerk geworden. Gelungene Abwechslung von langen komplexen und kurzen eingängigeren Stücken. Meine Favoriten sind The Rise und Ghosts of here and there.

murks

23.02.2007 - 10:58

warum wundert es nicht?

kingsuede

23.02.2007 - 11:46

Wenn man ein ernsthaftes Posting verfasst, sollte man auch eine angemessene Sprache verwenden. Ich staune, dasS; "Fred" und "Rzi" müssen auch nicht sein.

Murks

23.02.2007 - 14:21

Sorry der Herr, bei "Rzi" fehlt schlicht und ergreifend ein Buchstabe, und das war keine Absicht, "das" ist ein Schreibfehler meinerseits und "Fred"....ok, da hast du Recht. Was der Herr Oberlehrer an dem Wort "staune" auszusetzen hat, ist mir ein Rästel. Schade dass(!) die einzigen Menschen, die sich hier zu Wort melden, nun über angemessene Sprache diskutieren. Das war nicht der Grund warum ich das Album ansprach.
Ich denke der Thread sollte gelöscht werden und du fängst ihn einfach nochmal an, dann sieht es bestimmt besser aus.


steppenwolf

13.03.2007 - 21:39

wie wahr, wie wahr ein sehr gutes Album, kann dem nur beistimmen. Der vibrator auf der stimme im ersten lied ist göttlich sowie die verschiedenen reverb sind wunderbar, pale rider blues ist auch nicht von schlechten Eltern. ich würde ihm eine 9 geben! super sache das!

PS: lasst doch das mit der recktschreipung einfach sein.

bee

13.07.2007 - 17:58

eben erst entdeckt - tolle Platte zwischen Alt.Folk und - äh - Stonerelementen - positive Überraschung! die 8/10 ist völlig berechtigt

udw

14.07.2007 - 12:38

Ja, geht mir auch so. Spät entdeckt und ins Herz geschlossen, eine seltsam-schöne Mischung.

udw

16.07.2007 - 20:54

Eine (nachträgliche) Kurzrezension gibt es jetzt ebenfalls unter:
http://popcultures.de/show_review_magazine.php?review=29

brüllaffe

22.05.2011 - 16:44

Ich wollte deswegen kein neues Thema aufmachen, nur zur Info, falls es jemanden interessiert:
Heute WDR 00:30 ROCKPALAST: Arbouretum Live.

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.