Acoustic Ladyland - Skinny grim

TTT

13.12.2006 - 00:06

bei plattentest rezensiert, im forum vergessen...

dude

13.12.2006 - 00:11

macht Spass =) (das Album)

TTT

13.12.2006 - 00:12

auf jeden fall, in meinen top 10 für 2006, :)

TTT

13.12.2006 - 00:13

6 minuten, respect

dude

13.12.2006 - 00:16

in meine top 10 dürften dies wohl auch schaffen, kennst du irgendwelche älteren Sachen von denen?

TTT

13.12.2006 - 00:18

da gibt es zwei alben vor der skinny grim, wurden aber in deutschland nicht veröffentlicht, die band soll auch über eine sehr gute live performance verfügen...

estragon

13.12.2006 - 00:30

mir ein bisschen zu kaputt. Tolle Songs, aber auch ein paar Füller.

estragon

13.12.2006 - 00:38

ach, es heißt übringens "grin" statt "grim", oder?

TTT

13.12.2006 - 18:32

@ estragom

hast recht, bin ne nachtblinde eule...

Armin

09.01.2007 - 00:54


ACOUSTIC LADYLAND
| Intensiv und wirkungsvoll bei vier Liveshows



Gerade als man dachte es sei langsam sicher seine "Best of 2006"-Liste abzuschliessen veröffentlichen Acoustic Ladyland ihr drittes und durchweg brilliantes Album "Skinny Grin". Nicht nur die Gäste James Chance und Scott Walker machen dieses Album des Londonvieres zu einem Highlight, sondern auch ihr Songwriting verweigert sich abermals jeglicher Genre Kategorisierung. Und damit die Wirkung dieser Songs wieder ins Schwarze trifft, haben sich Acoustic Ladyland abermals mit den Produzenten Paul Epworth und Robert Harder zusammen getan, die bereits am hochgelobten Vorgänger "Last Chance Disco" in 2005 mitgearbeitet haben.
Diese einzigartige Band liebt es mit Konventionen zu brechen ohne dabei umständlich oder verworren zu werden. Mit Jazzeinflüssen und einer leidenschaftlichen Post Punk Attitüde schaffen Acoustic Ladyland einfache wirkungsvolle, ernsthafte Musik: intensiven, lebensbejahenden Pop. Und diesen gibt es Ende Februar und Anfang März bei vier Liveshows zu geniessen:


piranha | alternativenation.de präsentieren


ACOUSTIC LADYLAND

26.02. München - Ampere
27.02. Köln - MTC
28.02. Hamburg - Prinzenbar
01.03. Berlin - Zapata / Tacheles


Tickets ab 10 Euro im VVK
http://www.acousticladyland.com | Record Company: V2 records| http://www.v2music.de

TTT

14.02.2007 - 16:17

hab mir grad ne karte für den 27. im MTC geleistet :) GROSSEFREUDE

Und

13.05.2018 - 09:45

Hört das noch einer?

Gar nicht mal

13.05.2018 - 09:55

So schlecht...

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.