Blackfield - Blackfield II

Armin

27.11.2006 - 11:11


Liebe Mitmenschen mit gutem Geschmack!
BLACKFIELD!
BLACKFIELD?
Ja, BLACKFIELD!
Irgendwas klickt doch da im Hinterkopf! Und tatsächlich, BLACKFIELD sind die absolut rein gar nicht nebensächliche Nebenspielwiese von niemand Geringerem als PORCUPINE TREE-Mastermind Steve Wilson. Zusammen mit seinem Freund Aviv Geffen (einem israelischen Musiker und Friedensaktivisten) hat er BLACKFIELD ins Leben gerufen.

Eigentlich wollten die beiden Künstler nur eine einmalige Projekt-EP veröffentlichen. Der Erfolg und der Spaß an der Sache kamen ihnen dabei allerdings in die Quere, wodurch BLACKFIELD inzwischen schon bei Album Numero zwo sind.
Vorhang auf für das atemberaubende "Blackfield II".
BLACKFIELD präsentieren sich zerbrechlich, aber doch bestimmt, verlangend und hypnotisierend: ein erstes Progressive-Highlight für 2007!

Di 20.02.2007: Hamburg: Knus
Mi 21.02.2007: Berlin: Kato
Mo 26.02.2007: Bochum: Matrix



BLACKFIELD
Blackfield II
Snapper / SPV
VÖ: 12.02.2007
www.blackfield.org
www.myspace.com/blackfield


Jessus

27.11.2006 - 11:27

Danke freu mich drauf! Die erste war schon klasse! Wann kommt die denn raus?

Pascal

27.11.2006 - 12:20

Steht doch da, 12.02. ;)

Pelo

27.11.2006 - 12:54

Kommen nicht in den Süden :/

Jessus

27.11.2006 - 17:12

Pascal (27.11.2006 - 12:20 Uhr):
Steht doch da, 12.02. ;)


Oops!

Pat

27.11.2006 - 18:00

oh man, das verschiebt sich ja immer weiter, dabei is das album ja schon längst fertig...

dr. note

28.11.2006 - 17:11

@armin
Zitat:
"...ein erstes Progressive-Highlight für 2007!"
Machen die nicht eher Pop? ;-)

Freue mich jedenfalls auch schon riesig. Hat ja lange genug gedauert bis zum Release Date.
Die CD ist doch eigentlich schon seit Monaten fertig. Weiß jemand den Grund für die Verzögerung???

Third Eye Surfer

28.11.2006 - 18:32

"Machen die nicht eher Pop? ;-)"

Auf jeden Fall. Werden aber oft mit den Prog Topf geworfen, weil Wilson eben mit von der Partie ist.

Labelpolitik ist der Verzögerungsgrund.

JD

12.12.2006 - 02:47

Es wird auf jeden Fall groß, das ist sicher. :-)

Third Eye Surfer

12.12.2006 - 02:57

Den Hörbeispielen nach zu urteilen sogar um einiges größer als der Vorgänger. Da freut man sich doch richtig auf's Konzert. ;)

Pelo

16.12.2006 - 16:51

Ich will auch aufn Konzert... btw: Porno das Ding.

dani@berlin

16.12.2006 - 18:25

Die Scheibe ist zwar schon lange fertig, hab aber in irgendeinem Interview gelesen, dass es nichts gebracht hätte, sie vor Weihnachten rauszubringen, weil da schon alle Geschäfte mit beschäftigt sind, Weihnachts-Popkitsch zu ordern...

Aber dann hat man gleich was im neuen Jahr, um sich zu freuen (Blackfield-Konzert-Karte hängt auch schon an der Pinnwand...die erste für 2007!)

Obrac

21.12.2006 - 20:23

Ich durfte schonmal reinhören. Und die Platte hat auf mich einen unglaublichen Eindruck gemacht. Wahnsinnsmelodien. Und das tolle "Where is my love?" ist drauf. Da kommt was Großes auf uns zu.

Third Eye Surfer

21.12.2006 - 20:31

Wo durftest du das? Ist es geleaked? Oder hast du 'ne Promo?

Obrac

21.12.2006 - 20:33

Ich habs bei jemandem gehört, der ne Promo hat.

Wolfgang

21.12.2006 - 22:15

Ja, "Where is my love" kennt man ja schon von der Bonus-Version von Blackfield I. War da wohl in ner Demo-Version zu hören. Das Lied ist einfach nur fett!!

mr.pink

23.12.2006 - 18:10

der vorgänger wollte bei mir nie komplett zünden. war mir imemr etwas zu "gedämpft", hätte gern mehr biss gehabt.

vielleicht jetzt?

Obrac

23.12.2006 - 18:18

Ne! Immernoch zeitlose atmosphärische Popsongs mit unwiderstehlichen Melodien. Nicht mehr und nicht weniger. Bei Wilson kombinieren sich weiterhin kompositorisches Talent, technische Versiertheit und stimmliche Ästhetik, die er im übrigen auch live makellos umsetzt. Ich freu mich auf die neue Porcupine Tree.

mr.pink

23.12.2006 - 18:20

hätte gerne weniger hall in der stimme und ein tupfer weniger atmosynthies an jeder ecke? ;)

Pure_Massacre

23.12.2006 - 18:25

Wenn man Porcupine Tree scheiße findet, mag man das hier auch nicht, oder?

mr.pink

23.12.2006 - 18:26

den eindruck hab ich auch ;)

Obrac

23.12.2006 - 18:27

Würde ich so nicht sagen. Die Prog-Elemente sind bei Blackfield nicht vorhanden. Die Melodie steht im Vordergrund.

mr.pink

23.12.2006 - 18:30

aber immernoch sehr von stimme und atmosphäre getragen. sehr geradlinig.

die stimme des sängers finde ich stellenweise leider richtig schlimm -.-

Obrac

23.12.2006 - 18:31

Natürlich. Pop eben.

Tja, dann kann mans nicht ändern.

Pelo

23.12.2006 - 19:08

Wenn man Porcupine Tree scheiße findet, mag man das hier auch nicht, oder?

Überflüssige Frage. Keiner findet Porcupine Tree scheiße ;-)

Wolfi

23.12.2006 - 19:39

Hab sie jetzt auch komplett gehört.
Für mich ne 9/10. Ein Punkt Abzug weil "Where is my love / Version 2" etwas schwächer als die Demo ist und an der ein oder anderen Stelle en bissl weniger vllt. mehr gewesen wäre...aber trotzdem saustark!!

dani@berlin

23.12.2006 - 19:50

Hab meinem Plattenhändler schon gesagt, er soll sie bestellen, sobald sie draußen ist. Der hat meine Handy-Nummer und klingelt kurz durch wenn sie da ist. Welch ein Service...

Third Eye Surfer

24.12.2006 - 02:54

Hab sie mir jetzt auch "besorgt". Bin bisher bei Lied 6, Epidemic. Sehr schöne Platte. Eindeutig zusammenhängender und besser als das Debut.

mr.pink

24.12.2006 - 12:32

Tja, dann kann mans nicht ändern.

denkste!
den opener find ich schonmal grandios. genauso war es gemeint. hoffe es geht so weiter

Obrac

24.12.2006 - 12:38

Der Abschlusstrack "End of the world" ist unglaublich. Wenn Geffens Stimme einsetzt und die Bläser.. großer Moment.

mr.pink

24.12.2006 - 12:49

mensch, ich glaub das könnte mir gefallen.

release, wann?

Obrac

24.12.2006 - 12:57

12.02.

wolfi

24.12.2006 - 12:58

Glaub am 19. Februar

Third Eye Surfer

24.12.2006 - 14:14

mr.pink (24.12.2006 - 12:49 Uhr):
"mensch, ich glaub das könnte mir gefallen."

Und das, obwohl auch dieses Album wieder sehr synthielastig ist?

Neben dem schon bekannten Once und dem tollen Abschlusstrack End Of The World ist bisher Epidemic mein Favorit. Ganz großer Song.

mr.pink

24.12.2006 - 15:00

ja, irgendwie schönere melodien als beim erstling

JD

24.12.2006 - 23:23

Hab sie inzwischen auch (und ja schöne Melodien, sehr atmosphärisch das ganze...und überhaupt die Gitarrenarbeit..). Wow, meine Erwartungen wurden erfüllt, deckt meine Hoffnugen das gute Stück. Beim ersten Werk, hab ich die 9/10 gezückt, dass hier wird wird wohl die Höchstnote. Mal schauen wie sie sich die nächsten Tage und Wochen entwickelt. Das Musikjahr 2007 verspricht groß zu werden, liebe Freunde.

dr. note

25.12.2006 - 12:11

Teile die begeisterung für das neue album. Im gegensatz zum vorgänger klingt das ganze doch sehr viel homogener.
Auf track 4 - christenings hätte ich allerdings verzichten können. Miss U (3) gehört auch nicht zu meinen favoriten.
Der rest jedoch (neben dem opener besonders this killers, epidemic und my gift of silence) ist allererste sahne. Melodien zum abheben. Gänsehaut garantiert...

Obrac

25.12.2006 - 12:30

Bislang:

Once 7/10
1.000 people 8/10
Miss U 8,5/10
Christenings 7/10
This Killer 9/10
Epidemic 8/10
My gift of silence 7,5/10
Some Day 9,11111111111/10
Where is my love 8,555544444/10
End of the world 10/10

Macht zusammen ne gute 8/10. Kann sich aber alles noch ändern.


Pelo

25.12.2006 - 12:33

Nach 20 mal hören \o/

Once 8/10
1.000 people 8/10
Miss U 9/10
Christenings 5,5/10
This Killer 7/10
Epidemic 6/10
My gift of silence 8,5/10
Some Day 7,5/10
Where is my love 9/10
End of the world 10/10

mr.pink

25.12.2006 - 12:35

"once" ist bisher der übersong auf dem album für mich. dafür kann ich mich mit dem rausschmeisser nicht ganz anfreunden

bitteanklopfen

25.12.2006 - 12:42

Ach, ich will es auch endlich hören, das Debut gehört vermutlich zu den drei von mir meistgehörtesten Alben überhaupt. Die Stimmung, die es versteht aufzubauen und dann wieder einzureißen, ich hoffe dieses Album wird wieder so gelungen, soll heißen wenn ihr jetzt nicht maßlos übertreibt, weiß ich mein Album des Jahres schon.

wolfi

25.12.2006 - 19:18

nein, wir übertreiben nicht!!;-)
mir gefällt es mindestens ebenso wie das debüt, wenn nicht sogar besser. muss eh sagan, dass blackfield die 100%-band ist. 21 songs aufgenommen und es ist für mich kein schwacher track dabei!! alles gut bis überwältigend.

JD

25.12.2006 - 19:27

So dann,

Once 9/10
1.000 people 10/10
Miss U 9/10
Christenings 8/10
This Killer 7/10
Epidemic 10/10
My gift of silence 8/10
Some Day 7,5/10
Where is my love 9/10
End of the world 10/10

Und da geht definitiv noch was... ;) Sehr anziehende Platte.

mr.pink

26.12.2006 - 14:50


Once 10/10
1.000 people 8/10
Miss U 8.5/10
Christenings 7/10
This Killer 8.5/10
Epidemic 10/10
My gift of silence 8/10
Some Day 7/10
Where is my love 9/10
End of the world 8.5/10

langsam fang ich an, steven wilson zu lieben.

wie alt ist er eigentlich? sieht so verdammt jung aus, aber müsste doch eigentlich schon opa sein ;)

Third Eye Surfer

26.12.2006 - 19:34

Wilson ist 39, soweit ich weiß. Und ich liebe ihn schon was länger. ;)

Third Eye Surfer

26.12.2006 - 19:35

Natürlich nicht auf homoerotischer Ebene, wohlgemerkt. ;)

Obrac

26.12.2006 - 19:45

Ich ja ;)

bitteanklopfen

28.12.2006 - 17:45

Folds und Wilson in der Sauna... ach. ;)

dani@berlin

28.12.2006 - 17:54

...werde mich wohl in Geduld üben müssen,... doch manchmal ist es schon arg verlockend, etwas einfach so runterzuladen, aber das Prinzip verbietet es, oder meine technische Inkompetenz, oder beides...

JD

29.12.2006 - 23:47

Also ein schlechtes Gewissen hab ich ganz sicher nicht, schließlich bin ich immer einer der am VÖ: Tag, den Plattenladen als erstes durchwüllt.

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.