Sportfreunde Stiller - Die gute Seite

Armin

07.04.2002 - 19:57

Eine Woche liegt die Veröffentlichung nun schon zurück, und immer noch kein Statement zu "Die gute Seite"?

Wir wundern uns und fragen uns, was Ihr so denkt. Komm(t) schon.

P.O.D.

07.04.2002 - 20:25

die Bewertung ist zu niedrig und deshalb sind wir alle am Schmollen... :-)

sarah

07.04.2002 - 20:39

genauso sehe ich das auch

Armin

07.04.2002 - 20:41

Ich finde die Bewertung eher zu hoch als zu niedrig. Und das sage ich, obwohl ich die Band ausgesprochen schätze...

Heiko

07.04.2002 - 20:59

Auf keinen Fall zu hoch...mein Album kommt morgen mit der Post (natürlich die special Edition mit "Chiffre" drauf)...aber ich konnte nicht warten und hab mir schon mal die mp3's gezogen...und ich finde fast jeden Song sehr gelungen. Mein Lieblings-Song ist im Augenblick "Independent", aber auch der "Fortschritt"-Song ist klasse. Die Melodien sind wieder genauso klasse wie beim ersten Album. Die Texte haben ein bischen nachgelassen und ein richtiger "Übersong" (wie z.B. Wellenreiten oder Fast wie von selbst) ist leider nicht dabei...das ist etwas schade, finde ich. Die Bewertung im Musikexpress finde ich eine Beleidung...und die Visions sowie eure Seite haben das Album auch zu schlecht bewertet...das is natürlich meine ganz persönliche Meinung, also nicht gedizzt fühlen :-)

nothingman

07.04.2002 - 21:37

naja man bruahct diese album nicht unbedingt haben, so denke ich. "so wie einst real madrid reicht auch aus"

plug_me_in

07.04.2002 - 22:02

äh bewertung ist durchasus gerechtfertigt
leider ist das album irgendwie kälter und textlich total einfallslos hingeschludert

ich liebe so wie einst real madrid

aber hier ist das einzige HIGHLIGHT Kompliment und Wie lange solln wir noch warten...

sehr sehr mager
da häten sich die sportis nach der tour ma ne auszeit nehmen solln und wieder spass an der sache MUSIK entwickeln solln!

sie sind ja seit fast 2 jahren nur am rumtouren..das merkt man schon irgendwie...schade

captain kidd

08.04.2002 - 15:28

ein beschissenenes album von einer beschissenen band. deutschlands talentfreiester sänger mit gewohnt schlechten songs.
1 punkt ist noch zu viel.

Heiko

08.04.2002 - 16:34

na, das ist aber mal ein anspruchsvoller Kommentar...

Daniel

08.04.2002 - 17:15

Finde die Bewertung angemessen: das Album hatte mir schon beim ersten Hören sehr zugesagt,aber nach ein paar Wochen sind deutlich Abnutzungserscheinungen zu bemerken. Finde die PLatte nun stellenweise sehr langweilig.

Morpheus

08.04.2002 - 18:56

ich finds fast überall überbewertet.
denn die musik ist zwar wieder ganz passabel, aber die texte sind bei weitem nicht mehr so gut wie beim letzten album.

sadcaper

08.04.2002 - 21:30

Ich finde das Album eindeutig zu schlecht beurteilt. Die Songs sind von vorne bis hinten sehr überlegt und gut gemacht. Die Texte sind kein bißchen schlechter als beim Vorgänger und musikalisch ist die Weiterentwicklung(DANK TOUR) vollkommen der Band anzumerken. Sportbeat ist ein Ohrwurm, was bei AUskoppelung jeder merken würden. Und eine richtige Perle ist mit 10:1 auch dabei. Natürlich haben wir alle eine andere Meinung. Verstehe die Lobeshymnen für BRMC auch nicht. Aber gut, so ist es wohl. Sehr zu empfehlen ist das neue Neil Young Album(auch aufgrund des Mitwirkens der Legende Boker T.) wenn es einen interessiert. So Jungs und Mädels dann viel Spaß noch heute Abend.

Florian

08.04.2002 - 21:36

Also ich finde die CD geil. Vor allem Tage Wie Dieser ist genial! Aber vielleicht bin ich auch etwas voreingenommen und rede mir das ganze auch nur ein ;-)

Heiko

09.04.2002 - 20:09

definitely not! :-)

hellRaven

09.04.2002 - 23:30

Wenn man den "künstlerischen Aspekt" (was immer das auch sein mag ;-) bewertet, dann ist die Wertung OK.
Ich finde das Album trotzdem klasse. Nicht in jeder Stimmung, aber super gute-Laune-Musik ist es schon.

Niko

10.04.2002 - 11:36

Dem Erfolg tun die - auch in anderen Mags - nicht gerade überragenden Kritiken jedenfalls keinen Abbruch. "Die gute Seite" ist von 0 auf 6 in die Album-Charts eingestiegen - ziemlich beeindruckend. Was das Album trotzdem nicht besser macht...

Daniel

10.04.2002 - 13:14

Es besteht ja auch kein zwingend-kausaler Zusammenhang einerseits zwischen Charteinstieg und den Kritken und andererseits zwischen qualitativ hochwertiger mUcke & Charteinstieg...

trtzdem finde ich die gute seite schön...

Wuhihi

10.04.2002 - 22:03

von wie lange sollen wir noch warten gibts bei den mp3s verschiedene,
einmal das von der promo,
und das vom lammbock soundtrack,
welches ist das original?
das vom lammbock soundtrack ist VIEL besser

Historiker

15.04.2012 - 13:58

Auch schon 10 Jahre her der letzte Beitrag. Wie alt waren da hier die meisten? 6 Jahre alt oder 10 Jahre?

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.