Kula Shaker

Sam

27.03.2002 - 21:00

sind Kula Shaker eigentlich gut?

Oliver Ding

27.03.2002 - 21:50

Jetzt nicht mehr. Das Debüt "K" ist allerdings zu den erfreulicheren Augenblicken des damals grassierenden Britgepoppes zu zählen.

BEAtFREAk

28.03.2002 - 09:34

ja, kula shaker gibt's leider nicht mehr. ich fand die verdammt gut. muss gestehen, dass ich eh gern britpop höre, aber kula shaker waren dennoch eine ausnahme-erscheinung in der musik-welt. ich fand aber das 2. album "peasants, pigs & astronauts" ein wenig besser, als das erste. da haben sie ihre stil-gebräu aus 60s,70s und indischer folklore irgendwie perfektioniert.

peschl

28.03.2002 - 14:43

mir war die zweite zu glatt. was bei dir scheinbar als perfektion ankam, fand ich nur noch fad und uninteressant. ganz im gegenteil zu K....

knäcke

18.06.2004 - 18:11

Ich liebe Kula Shaker...ich find die sehr gut!

Eric

18.06.2004 - 18:20

Lohnt sich die Best of für 9,99 E?

lian

18.06.2004 - 21:39

Best of für 9,99€? Lohnt sich auf jeden Fall!

The MACHINA of God

03.01.2005 - 14:35

Volkommen unterbewertet... auch die zweite.
"Golden avatar", "Shower your love", "108 battles"... ganz viel Große Songs mit großer Atmosphäre. Leider tot, die Band.

flink

05.01.2005 - 20:55

war denen nicht der sänger im dschungel abhanden gekommen? hat der sich ma wieder eingefunden? oder war das eh immer bloß eine gerücht?

Sebastian

02.03.2005 - 15:57

Beste Cover

pennylane

02.03.2005 - 18:06

ich find das ganze "peasants, pigs & austronauts" super, gehört sowieso auf jeden "ichliebedich"-sampler und great hosannah ist dermaßen cool...ich liebe dieses album und es gehört definitiv in jede gutsortierte plattensammlung. (sofern man den indischen sixties-touch was abgewinnen kann. so wie ich.)

saraswati

02.03.2005 - 18:52

Kula Shaker? Genial! Hab die '99 aufm Lowlands gesehen. Total klasse!!!
Schade, dass die nicht mehr sind. Crispian Mills hat, glaub ich, noch n Soloversuch gemacht. Man hört aber echt nix mehr - vielleicht is der wirklich im Djungel verschütt gegangen...

er

03.03.2005 - 16:16

So toll. Sooo toll. Hach. :))))))))))))))))

Sebastian

03.03.2005 - 17:00

Und für Fans von TSOOL die ja hip sind wie nie

Rüdiger

22.06.2005 - 09:48

Crispian Mills neue Band heisst The Jeevas. Die haben bereits 2 Alben - nicht schlecht, aber natürlich kein Vergleich zu Kula Shaker

CatchTheSun

31.08.2005 - 02:53

Kula Shaker waren ganz großes Tennis...back in the Nineties. Auch live waren die überirdisch gut. Muss man gehört haben!
Die Jeevas sind inzwischen auch aufgelöst und Crispian ist wieder "im Dschungel" verschollen...hoffentlich dieses Mal nicht für immer. 8-D

Muir

31.08.2005 - 23:50

Kula Shaker, großes Kino. Würde "K" sogar zu den 10 besten Scheiben der letzten 15 Jahre aus UK zählen...schade, daß die Band tot ist.

Tattva!

CatchTheSun

11.01.2006 - 19:31

Kula Shaker haben sich aus dem Nirwana zurückgemeldet!
http://www.kulashakermusic.com/

Menikmati

11.01.2006 - 21:27

nach der neuen, überraschend sehr guten strokes cd, ist dies nun schon die 2. positive Musiküberraschung des noch jungen jahres..kula shaker sind einfach genial va. peasants, pigs&astronauts. mal sehen obs auch wirklich wahr ist...

Pat

12.01.2006 - 21:30

oh ja, gefallen mir wirklich gut... hab mir mal das best of album geholt!
allen fans von the soundtrack of our lives kann man das nur empfehlen, wie oben schon gesagt...

bin mal auf das neue material gespannt!

The MACHINA of God

12.01.2006 - 22:18

Bei zwei Alben ein Best of????
Naja...
Find die "Peasants" jedenfalls ganz groß.
Besonders die letzen Songs ab "Timeworm" sind ganz groooooßßß.

Pat

12.01.2006 - 22:51

ja hätt ich gewusst, dass die sooo gut sind hätt ich mir auch beide alben geholt, zumal die lieder, die dir gefallen hier nicht drauf sind :(

The MACHINA of God

13.01.2006 - 03:57

Weil das die ruhigeren sind.
Indien-Einfluss und so.
Aber so groß...

Tarkovskij

26.01.2006 - 22:13

Ich kenne die jetzt auch seit kurzem, wenn auch nur "Peasants, Pigs and Astronauts". Am tollsten finde ich "SOS", "Radhe Radhe" und "Shower your love". Wie ist denn "K" im Vergleich dazu?

CatchTheSun

31.01.2006 - 03:10

K ist erdiger und zugänglicher (PPA ist schon eine abgefahrene, ethnobotanisch unterlegte Mischung aus Hair und Jesus Christ Superstar). Dafür sind auf K insgesamt mehr gute Songs am Start. Einige im Sixtiesgewand mit starken Hendrix-DeepPurple-Referenzen z.B. Hey dude, Grateful when you´re dead oder 303. Andere wiederum sind sehr indisch angehaucht, vor allem die Hits Tattva und Govinda. Auf die Platte ist Noel Gallagher bis heute neidisch (siehe "Hindu Times").

Loam Galligulla

06.05.2006 - 09:45

es gibt bereits eine neue EP und ein album soll ende des jahres folgen.

http://www.kulashakermusic.com/

http://www.myspace.com/kshaker

Loam Galligulla

09.05.2006 - 16:39

Interessiert scheinbar gar keinen. Jaja, aber sich davors Maul darüber zerreißen. Haben wir gern ;)

beatfreak

09.05.2006 - 19:18

Eines muss man Kula Shaker lassen, sie haben früher keine Kompromisse gemacht, und jetzt auch nicht. Auch wenn's vielleicht keiner mehr hören will, gemessen an dem ausgebliebenen Rummel um die Reunion.

"Diktator Of The Free World" ist ein netter neuer Song, aber bis jetzt für mich auch nicht viel mehr.

Mal abwarten, wie das Album wird.

Susu

11.06.2006 - 23:25

Die "K" rockt ja wohl total...

Loam Galligilla

27.07.2006 - 01:39

flink (05.01.2005 - 20:55 Uhr):
war denen nicht der sänger im dschungel abhanden gekommen?



Geil!

The MACHINA of God

27.07.2006 - 11:14

Die gibt es wieder?
Toll.

The MACHINA of God

10.03.2007 - 14:53

Heute mal wieder die zweite gehört.
Wunderbare Band.
Perfekt für Sommer und Sonne. Und gerne auch Gras.

conorocko

10.03.2007 - 15:01

Und gerne auch Gras??? Das ist eine Musikseite und keine Drogenverharmlosenseite!!!

Dazer

10.03.2007 - 16:27

heul doch, du weltverbesserer!
freu mich auf die neue, pp&a war super. mystical machinegun und so. die k sollte ich mir mal zulegen.

fThe MACHINA of God

11.03.2007 - 12:39

@conorocko:
Oh ja, wirklich fahrlässig, was ich hier treibe. Da werden jetzt wohl einige 14-jährige mehr an der Spritze hängen wegen mit.
Du Brot.

Lars Vegas

05.06.2007 - 16:58

gerade gelesen (Quelle w.VISIONS.d):

Nur zwei Alben veröffentlichten die Indien-affinen Psychedelic-Britpopper Kula Shaker, bevor 1999 die Auflösung erfolgte. Nachdem sich Frontmann Crispian Mills zwischenzeitlich mit den Jeevas beschäftigte, erfolgte im Januar 2006 aus heiterem Himmel die Reunion. Nun bahnt sich nach einiger Wartezeit das dritte Album der Band an. Dafür wird "Strangefolk" gleich 15 Tracks enthalten:
01. "Out On The Highway"
02. "Second Sight"
03. "Die For Love"
04. "Great Dictator (Of The Free World)"
05. "Strangefolk"
06. "Song Of Love / Narayana"
07. "Shadowlands"
08. "Fool That I Am"
09. "Hurricane Season"
10. "Ol' Jack Tar"
11. "6ft Down Blues"
12. "Dr. Kitt"
13. "Super Cb Operator"
14. "Wannabe Famous"
15. "Persephone"
Entstanden ist das Album unter der Aufsicht von Tchad Blake (Paul McCartney, Elvis Costello). Mit dem 27. Juni steht bisher ausschließlich ein japanisches Veröffentlichungsdatum fest.

Menikmati

05.06.2007 - 18:03

na endlich...die genialste aller britpopbands ist zurück! ich erinnere mich mit einem breiten grinsen an songs wie great hossanah, shower your love oder grateful when your dead...mann sind die geil!

hosannah

11.08.2007 - 15:53

jau, kann menikmati nur zustimmen! wurde zeit, dass sie wiederkommen! man kann übrigens unter www.kulashakermusic.com ins neue album reinhören! sehr empfehlenswert!

KulaShakerZine

10.01.2010 - 12:01

Neuigkeiten:

!Fanzine goes Twitter!
Die fünfte Ausgabe des einzigen Fanzines "Strangefolk" erscheint bald!
Vorherige Ausgaben zum kostenlosen(!) Download unter:

http://twitter.com/kulashakerzine

Für alle Fans und solche, die es werden wollen... Follow us on Twitter!

PS: Am 20.01.10 erscheint die "Anniversary Edition" von Peasants Pigs and Astronauts!!!

Tipp: ZUGREIFEN! :)


kingsuede

27.01.2024 - 13:34

Ich mag Peasants, Pigs & Astronauts immer noch lieber als das Debüt.

fuzzmyass

27.01.2024 - 21:12

Ich mag beide gleich stark :)

The MACHINA of God

01.02.2024 - 11:47

Bin bei kingsuede. "Peasants" ist ein tolles Album.

MickHead

13.04.2024 - 20:24

Nach dem aktuellen Album Natural Magick, wird noch eine Double A-Side Single nachgeschoben.

Rational Man
https://www.youtube.com/watch?v=vo08aQBIe2o

Bring It Back Home
https://www.youtube.com/watch?v=foUN5aJqclU

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.