The Fantômas Melvins Big Band

obiug

21.04.2006 - 16:36

spielen zweimal in deutschland weis jemand die setlist?

Khanatist

21.04.2006 - 18:06

Öhm, wie denn? %) Nur Berlin und München, ja, Sauerei wieder. Wenigstens Fantômas habe ich schon gesehen.

stativision

22.04.2006 - 10:14

ich boykottiere eh. 30 euro ist mir doch zu teuer.

fakeboy

26.04.2006 - 02:01

wow, die supportband Zu hat mich weggeblasen! ein trio mit drums, bass, saxophon. ultrapräziser und hochkomplexer jazz-core, der drummer war der pure wahnsinn! fantomasmelvins war natürlich auch grossartig, aber sie boten nichts, was man nicht erwartet hätte...

in der sonst so teuren schweiz gab's das konzert übrigens für 35 franken (ca. 23 euro)...

stativision

26.04.2006 - 02:32

frage mich auch, warum das hier so teuer war. und obendrein noch verarsche: es haben nur fünf statt sieben leute von fantomas/melvins gespielt. komisch, weil fantomas im vorprogramm von melvins mit biafra war mit 22 euro doch sehr viel billiger...

Khanatist

26.04.2006 - 11:42

Wie hieß die Vorband?

fakeboy

26.04.2006 - 12:12

Die band heiss "Zu", kommt aus Italien.

Einzige www-adresse die ich gefunden habe: www.xeng.org (aber die funktioniert offenbar im moment nicht)

Am Donnerstag werd ich mir Boris anschauen, dann werden Zu wieder support sein.

Khanatist

26.04.2006 - 12:13

Zu, aargh, natürlich kenne ich die. Ein Dreck, dass all das wieder nur in Berlin stattfindet .. :/

sodale

28.04.2006 - 19:50

in österreich am donaufestival in krems hab ich für zu, fantomas/melvins bb und noch 3 bands 19 € gezahlt^^

Dazer

28.04.2006 - 19:51

und die waren sooooo geil dort am donaufestival!! hingehen!

Khanatist

29.04.2006 - 10:18

Österreicher stehen wegen solcher Festivals derzeit ganz stark außerhalb meiner Gunst. :/

Alleine Wolf Eyes .. %)

guido

29.05.2006 - 15:25

also, ich habe in berlin eur 25,- bezahlt und der abend war jeden verdammten penny wert.
der support zu war super, unter www.zuism.com oder org kann man mehr lesen.
auf einem festival in kanada spielen die 3 mit mike patton gemeinsam.da würde mich mal interessieren, wie mann diese krankheit nennt.
und stativision verarscht uns sicher, denn 1. waren 6 leute auf der bühne und 2. spielt einer in beiden bands (quizzfrage)

micha

29.05.2006 - 17:34

wie voll war es denn in berlin ? Habe fantomas 2004 in hamburg mit dem schwarzen album gesehen, markthalle war proppenvoll und begeistert. das sperrige album wurde fast am stück runterleleiert, einige leute haben schön verdutzt reagiert, hi hi

Khanatist

30.05.2006 - 10:27

Du meinst das mit dem ca. 70minütigen Song? Ohjemine. Ich fand ja schon die Reaktionen beim Hurricane sehr erheiternd. *g*

Zu habe ich durch eine glückliche Fügung des Schicksals doch noch gesehen - als Vorband von Jesu/Final, was natürlich überhaupt nicht passt, aber für 9€ der Glücksfall des Jahres war (hab's erst an der Eingangstür gelesen). Die haben mich völlig umgepustet. Dieser Schlagzeuger! Und der Saxophonist! Und der Bassist! .. richtig, allesamt spitze. Das Basssolo mit einem Schraubenzieher war ja die Krönung.

micha

30.05.2006 - 13:27

wie waren denn die reaktionen des publikums auf dem hurricane festival ? gab es pfiffe?

blast664

30.05.2006 - 13:48

hat irgendjemand nen link zu "ZU"?
man findet via google nich wirklich was.
die plattenfirma oder ein albumtitel wären auch schon hilfreich. danke.

Khanatist

30.05.2006 - 15:19

Anscheinend 1999 'Bromio', 2002 'Igneo', 2005 gab's sicher was neues, zumindest eine Split-EP. Dass ich die auf CD gehört habe ist lange her und das lag weit hinter der Live-Performance zurück.

micha: Um Himmels Willen, nein. Dafür allgemeine Verworrenheit und ein rapider Zuschauerrückgang (von den 100% am Anfang nach 5 Minuten vielleicht 80%, nach 10 Minuten 50%, nach 20 Minuten keine 33% und am Ende waren wohl nur noch Fans und Gelegenheitsinteressierte da).

guido

31.05.2006 - 09:46

das kesselhaus in berlin war am 21.4.06 sicher nicht ganz proppenvoll, aber gut gefüllt, wobei die melvins fans glaube ich in der überzahl waren.
ich habe auch niemanden gesehen, der entnervt gegangen ist.

zu findet man wirklich unter www.zuism.com

Manus

21.02.2009 - 00:17

Hat schon jemand die DVD gesehen??

Wolffather

21.02.2009 - 00:39

Ja, die ist absolut super... es ist keine Spitzentonquali und das Bild ist eher grobkörnig, das ganze wartet aber immer wieder mit netten oldschooligen Animationen auf und bietet somit eine passende Atmosphäre... Das Konzert ist klasse

Manus

21.02.2009 - 01:32

ich seh sie gerade das erste mal und finde sie auch großartig!

Danach (oder morgen) fahr ich mir dann die Kaada/Patton live DVD rein :)

Manus

21.02.2009 - 01:53

Die Vorstellung der Bog Band ist besonders toll! hahaha

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.