Europe - Start from the dark

oil

15.09.2004 - 20:56

hab schon die neue promo. übelst geil, nix mehr mit final countdown und so. hat mich nur daran erinnert da es ja hier auch n duran duran thread gibt..

Armin

20.09.2004 - 17:59

am 27. September erscheint mit "Start From The Dark" ja nun das nächste Studioalbum von Europe. Bekannt durch eher mainstreamlastige Titel wie "The Final Countdown" und "Carrie" haben die Jungs, die übrigens wieder im originalen Line-up antreten, mit "Start From The Dark" ein durchaus modernes Rockalbum mit allen dazugehörigen Ecken und Kanten aufgenommen. Der vorliegende Link zum Videoclip des ersten Songs "Got To Have Faith" verwendet unter anderem Bildmaterial über einen ausgeklinkten Motorradfahrer namens "Ghostrider" der seit langem Schwedens Autobahnen mit Hochgeschwindigkeitsfahrten unsicher macht. Dieser Typ ist so populär das auch schon Dokumentationen über seine Suizidritte auf Privatkanälen liefen. Langweilig ist dieser Clip also sicher nicht.

Real Audio Format

Windows Media Format

hank

20.09.2004 - 18:08

doch genau das ist dieser clip. der song übrigens auch.

EuropeFan

05.10.2004 - 21:26

Mehr Infos über Europe gibts hier: http://www.europefans.de

Candyman

08.10.2004 - 20:56

Ich find das neue Album total stark, die Kritik hier ist eine glatte Frechheit, und dazu noch total unsachlich geschrieben.

jo

08.10.2004 - 20:59

wird das jetzt hier sowas wie in dem "scorpions"-thread zum aktuellen album? lol

Dietmar

09.10.2004 - 15:39

Klasse comeback einer schon immer sehr guten Band. Europe geht dabei neue Wege. Die Band hat sich ganz klar weiterentwickelt. Die Songs sind etwas härter. Ein Album das bereits in Schweden Platz 2 und Japan Platz 1 eingeschlagen hat.

Pädu

09.10.2004 - 18:26

Great
Europe are Back und wie. Die neue Scheibe ist ein absolutes Hammerding geworden. Sicherlich ist sie nicht mehr so kommerziell wie die letzten Alben aber das ist auch gut so. Im Original Line-Up haben die 5 Schweden ein Album an den Start gebracht, das mit jedem Hörgang mehr den Rock Liebhaber überrascht und fesselt. Zum Schreiberling welcher die CD von Europe bewertete, kann es nur an mangelnder musikalischer Bildung fehlen, sonst wurde er nicht so ein scheiss
schreiben.

jo

09.10.2004 - 18:40

kann es nur an mangelnder musikalischer Bildung fehlen, sonst wurde er nicht so ein scheiss
schreiben.


oder auch gerade das gegenteil ;).
nein, quatsch: ist doch nur seine meinung... verstehe da jegliche aufregung 'drüber nicht.

evilkneevilchen

09.10.2004 - 18:42

is ne typische daniel gerhardt rezi,also ich mag sie ;)

EuropeFan

10.10.2004 - 12:33

http://www.breakoutmagazin.de/otto.html

Dietmar

10.10.2004 - 17:09

Jeder darf natürlich seine Meinung haben, ist nur die Frage wie sie niedergeschrieben wird. In diesem Fall ist sie meiner Ansicht nach unsachlich und fachlich schlecht und in einer deutschen Sprache geschrieben die nicht gerade auf Stil und Manieren schließen lässt. Eher wird Hier eine Band von einem Kritiker demontiert, ganz frei nach dem Motto: Die Fand ich schon vor 18 Jahren scheiße, also sind sie es heute immer noch. Ohne überhaupt zu erkennen das die Band ihren Stil sowohl vom Image als auch von der Musik geänder bzw. sich ganz klar weiterentwickelt hat. Die meisten Rockzeitschriften berichten durchaus sehr positiv über das neue Album und verteilen Bestnoten bis hin zu Album des Monats. Selbst wenn Start from the dark 4 Single - Auskopplungen erfolgreich in die Charts bringen würde, wäre seine Meinung sicherlich immer noch vernichtend und all die Käufer würden sich dann wohl irren. Denn was früher schon schlecht war kann bei einigen Menschen heute nicht gut sein. So lange uns Fans das Album gefällt und Europe weitermachen werden wir unsere freude haben.

weird-O

10.10.2004 - 18:04

Langweilig ist dieser Clip also sicher nicht.

im originalzustand mit o-ton gefallen mir die videos der "getaway in stockholm"-crew sehr gut. als wiederauferstehungsvideo einer verlebten zombieklamotte eher weniger. aber ein paar lacher waren schon drin (nicht wegen dem ghostrider).

die rezi ist übrigens ein knüller! schlechte manieren sind toll.

Wichtelhunter

11.10.2004 - 00:44

"In diesem Fall ist sie meiner Ansicht nach unsachlich und fachlich schlecht und in einer deutschen Sprache geschrieben die nicht gerade auf Stil und Manieren schließen lässt...."

Wow, da haut es mir ja glatt den Draht aus der Mütze. Geht's noch 'ne Spur konservativer? Ist dir das Wort "Objektivität" schon jemals in deinem Leben untergekommen? Ja, also akzeptiere dann die Meinung von Daniel Gerhardt, der halt mit Europe nichts am Hut hat.

Auf der einen Seite bemängelst du die Kritik von Daniel Gerhardt, auf der anderen Siete dürfte diese Kritik dir doch am Allerwertesten vorbeigehen, weil "so lange uns Fans das Album gefällt und Europe weitermachen werden wir unsere freude haben.". Also was soll dann das ganze Gedöns???

Und ich kenne dich. Du bist derjenige, der schon die Foren von laut.de mit seinen unsäglichen geistigen Ergüssen überflutet hat. Richtig? Du bist also dann derjenige, der neben Black Sabbath, Led Zeppelin und Metallica auch die Böhsen Onkelz hört??

John Bonham rotiert im Grab... und nicht nur der...

tommy

12.10.2004 - 18:44


war vom neuen europe album eigentlich positiv überrascht. sind ein paar ganz nette lieder oben.
die kritik hier von Daniel Gerhardt ist für mich nicht ganz nachvollziehbar. aber gut, der fachmann wird schon wissen...

MH

12.10.2004 - 18:57

[i]Selbst wenn Start from the dark 4 Single - Auskopplungen erfolgreich in die Charts bringen würde, wäre seine Meinung sicherlich immer noch vernichtend und all die Käufer würden sich dann wohl irren.[/i]
Die Charts sind _natürlich_ ein Zeichen von Qualität. Deswegen steh ich morgen auch extra früh auf und kauf mir alles von Jeanette Biedermann, was sich finden läßt...

Armin

13.10.2004 - 18:08

EUROPE - 23 Shows, 23 Singles
Für jede Show, die Europe während ihrer europaweiten Tour spielen, verlost Sanctuary Records eine limitierte CD-Single! Jeder Fan, der nach dem Besuch einer Show eine Livereview auf http://www.noiserecords.com/de/europe/start/yourreviews.asp veröffentlicht, nimmt an der Verlosung teil. Die Tour startet am 14.10. in Helsinki, Finnland! Schon ab dem 18.10. werden die ersten Gewinner auf NoiseRecords.de bekannt gegeben.

Gianni

26.10.2004 - 20:56

Europe is the best rockband of the world.
EUROPE RULEZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZ

gianni

27.10.2004 - 07:01

Hey, es gibt ungefähr 2378287456356098 mögiche Nicknames - musst du dich ausgerechnet unter meinem hier lächerlich machen??

Marko

28.10.2004 - 20:55

Das neue Europe Album ist extrem geil geworden!Aber das hab ich auch nicht anders erwartet..

6of6

29.10.2004 - 12:39

Damn, hatte gedacht das wenigstens die genug kohle gemacht haben um wegzubleiben. Wir brauchen eine Neujahrs-Feier in der mitte des jahres, das sollte ihnen doch genug tantiemen einbringen... Oder doch gleich ein neues MILLENNIUM!!!!!

schonwieder 6of6

29.10.2004 - 12:49

Aber mal im ernst, The final countdown gehört halt zur rockgeschichte, ob man will oder nicht; dieser neue song hingegen ist so einfach, vorhersehbar und unspektakulär gestrickt, dass er noch nicht mal einer nachwuchsband einen platz auf dem siegertreppchen des lokalen newcomer festivals einbringen würde. Wie oft hamm wa schon diesen pseudo-grunge rhytmus in der strophe gehört? aechtz

Armin

14.01.2005 - 21:28

Europe
Date Club Stadt / Land
14.01.05 Hardenburg, Netherlands
08.03.05 Pratteln, Switzerland
09.03.05 Milan, Italy
10.03.05 Podenone, Italy
11.03.05 Cesena, Italy
13.03.05 Florence, Italy
14.03.05 Fukuoka, Japan



Deutschland wird verschont. :-)

agsfb

01.06.2005 - 18:06

Meine Lieblingsrezensionen:

Joachim Witt - Eisenherz (10/10)
Scorpions - Unbreakable (10/10)
Europe - Start from the Dark (10/10)

Vielleicht sollte man auch mal ein "Unalbum der Woche" einführen ...

Futura2000

01.06.2005 - 18:09

Da wird Stefanie Tücking aber traurig sein.

agsfb

02.06.2005 - 23:20

Versteh ich jetzt nicht?!

rene

28.11.2005 - 18:56

also ich weis nicht wer bei euch dieses album bewetet hat aber eines ist sicher :er hat von musik keine ahnung.wie kann sein das renomierte musik zeitschrieften das album mit höchsten töne lobt und er das album und die band so durch den dreck zieht.aber ihr gleichzeitig bon jovi über alles lobt.war der jenige auf ein konzert von europe? dann würde er den unterschied sofort sehen.ich war bei bon jovi und europe.aber was europe geboten hat war 2 stunden reinstes rockn roll erlebnis.da ist energie wie in ihre besten zeiten.bin selber auch bon jovi fan aber die kommen ihnen nie und nimmer nach.und was den song final coundown betrifft: er hätte sich besser erkundigen sollen,den dieser song ist heute noch einer der meist gespielten songs.und wenn an silvester millionen zu diesen song mitsingen kann er nicht so schlecht sein oder? wie gesagt die bewertung finde ich absolut daneben.vieleicht habt ihr leute die der sache ein wenig neutraler sehen und sich auf die musik konzentrieren.

rocknroll

28.11.2005 - 18:58

Über Geschmack lässt sich nicht streite. Und ich habe mir das Album auch angehört und ich finde es schrecklich.

sonic

28.11.2005 - 19:09

@rene
also ich weis nicht wer bei euch dieses album bewetet hat

das steht doch unter der bewetung :-)

Lavelle

28.11.2005 - 19:12

die bon-jovi-abfeierei fand ich auch zum kotzen.

trippair Listender-Vielfalter

28.11.2005 - 19:14

"wie kann sein das renomierte musik zeitschrieften das album mit höchsten töne lobt.."

Wülche renomierte zeitschrieft? Bravo? Golf GtI Special-Ausgabe mit integriertem Musik-Teil?

Hörzu

28.11.2005 - 19:14

und was den song final coundown betrifft: er hätte sich besser erkundigen sollen,den dieser song ist heute noch einer der meist gespielten songs.und wenn an silvester millionen zu diesen song mitsingen kann er nicht so schlecht sein oder?

DOCH

Hörzu

28.11.2005 - 19:16

Ich meinte:

Doch, ist er.

Bär

28.11.2005 - 19:24

Ohhhh jemand hat eine andere Meinung als ich. Heul heul heul die Welt ist so ungerecht

Toni

28.11.2005 - 20:34

Wer hat denn hier jemals Bon Jovi gefeiert?

toifel

28.11.2005 - 21:16

hey! das ist eine meiner lieblingsrezensionen...

Denn, das Teil hier, das ist gar nicht so schlecht. Also, es nicht natürlich schon schlecht, bockschlecht sogar. Die Songs sind schlecht, die Riffs auch, die Soli erst recht und die Texte sowieso. Aber es ist eben nicht ganz so schlecht, wie es eigentlich sein müßte, nicht infernal schlecht, nicht Scorpions-schlecht.

*lol*

floro

28.11.2005 - 21:18

der bonjovi vergleich rockt. :-)

Jon Bovi

29.11.2005 - 13:39

Ich finde, sie ist zu hoch bewertet worden.

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.