Motorpsycho - Ancient astronauts

tentack

03.06.2022 - 13:37

Neues Album Ancient Astronauts von Motorpsycho am 19. August. Yeah!

https://www.stickman-records.com/new-motorpsycho-album-coming-august-19/

Sloppy-Ray Hasselhoff

03.06.2022 - 13:49

Wenn alles klappt, hör ich die Band im August beim Lake on Fire-Festival live. Freu mich sehr darauf.

fuzzmyass

03.06.2022 - 14:09

Das Konzert letztens in München war ein Wechselbad zwischen unfassbar stark und anstrengend rumgeproggnudelt... Neues Album immer gerne

Sloppy-Ray Hasselhoff

03.06.2022 - 14:17

Denen geb ich als Veranstalter gar keinen Headliner. Sollen einen Slot von 45Min spielen, dann wird das auch ein gutes Set.

Hmm

03.06.2022 - 21:24

Wenigstens nicht Ancient Aliens.

Armin

03.06.2022 - 21:25

Also ein Set mit meinen 10-15 Lieblingssongs wäre ein Traum. Leider taucht davon wenig bis nichts mehr auf. Irgendwie haben wir uns auseinandergelebt. Und ich geh gar nicht mehr zu deren Konzerten.

nörtz

03.06.2022 - 22:01

Ab welchem Album hast du aufgehört?

noise

04.06.2022 - 19:17

Das Musikjahr 2022 lässt sich sich ja gut an. Motorpsycho live und neues Album. Haben wohl die Veröffentlichung - "wurde im Sommer 2021 aufgenommen" - wegen Corona verschoben. Unglaublich wie sie mit schöner Regelmäßigkeit Jahr für Jahr gute Alben raushauen.

dreckskerl

04.06.2022 - 20:06

Super, wie auch schon fast erwartet das MP Album für dieses Jahr.

Titel und Cover rufen eher etwas more-mellow-sounding Assoziationen hervor. Auf diversen Gigs letztes Jahr gab es zwei neue lange Stücke, die recht floydesk daherkamen und bei der aktuellen Tour nicht mehr gespielt wurden.

Diese Band macht einfach Freude. Egal was kommt.^^

Armin

04.06.2022 - 22:44

Ab welchem Album hast du aufgehört?

Meine Phase war "Timothy's monster" bis "Trust us", die zwei Alben danach mochte ich auch noch ganz gerne. Das war es eigentlich auch schon.

Armin

04.06.2022 - 22:45

Wobei ich sie tatsächlich durch "Hey Jane" auf VIVA Zwei entdeckt habe - dann rückwirkend nachgeholt.

Armin

07.06.2022 - 17:20- Newsbeitrag

MOTORPSYCHO Announces New Album “Ancient Astronauts”!

Coming out on August 19, 2022 through Stickman Records!


Bill Graham once said, “They aren’t the best at what they do, they are the only ones that do what they do” about The Dead, and no truer words have ever been written about Motorpsycho.

Following their latest two albums during the “Covid years”, The All is One (2020) and Kingdom of Oblivion (2021), Motorpsycho has announced the release of Ancient Astronauts!

The album was recorded in Amper Tone studio in Oslo in the summer of 2021. Since Covid was still making international travel very difficult, Stockholm-based Reine Fiske wasn’t in the studio with the three core Motorpsycho members, making this the first album in years that they recorded as a three-piece. Recorded mainly in live takes with only a few overdubs and the vocals added afterwards, this is essentially the band playing live in the studio. At times fairly frantic and angular yet grandiose and hypnotic, this is a very explorative offering without a whole lot of choruses.

The cover consists of stills from a movie project, filmed at dawn in early August at Skottbu in Norway. The title, Ancient Astronauts, remains a bit of a mystery: are Motorpsycho following clues left by earlier travellers or are they perhaps leaving some themselves? Stay tuned for many more details and album news to be revealed soon…

Ancient Astronauts is slated to be released on August 19, 2022 via Stickman Records, with a pre-sale to start on July 15 at THIS LOCATION!

For More Info Visit:
www.motorpsycho.no
www.facebook.com/motorpsycho.official
www.instgram.com/motorpsychoband
www.stickman-records.com



nörtz

07.06.2022 - 19:38

Nach dem grandiosen Konzert habe ich richtig Lust auf ein neues Album.

Quirm

29.06.2022 - 20:18

4 Songs

dreckskerl

01.07.2022 - 19:16

Tracklist:

A
The Ladder (6:41)
The Flower Of Awareness (2:13)
Mona Lisa Azrael (12:15)

B
Chariot Of The Sun - To Phaeton On The Occasion Of Sunrise (Theme From An Imagined Movie) (22:22)

BVBe

01.07.2022 - 20:21

Einfach immer wieder super und lustig und beeindruckend, wie die Veröffentlichungen raushauen. - Und trotzdem würde ich mir (trotz des hohen Niveaus) stilistisch irgendwie mal einen neuen frischen Wind wünschen. Gerne auch mal wieder ein Experiment die das Konzeptalbum DEATH DEFYING UNICORN.

fakeboy

01.07.2022 - 20:42

Bin gespannt, aber erwarte nicht zu viel. Für mich hat sich eine gewisse Gleichförmigkeit eingeschlichen bei den jüngsten Veröffentlichungen. Greife immer noch am liebsten zu Angels & Daemons, Blissard und Heavy Metal Fruit.

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.