Pearly Gate Music - Mainly gestalt pornography

Armin

12.01.2022 - 20:24- Newsbeitrag

Frisch rezensiert.

Meinungen?

kiste

15.01.2022 - 15:25

Finde ich richtig gut. Nach den ersten 2mal Anhören fehlen mir noch etwas die markanten Stellen aber der Ersteindruck ist durchweg sympathisch. Allein schon die Plattenbeschreibung schafft es, dass mir das Album gefällt. Und nebenbei: Albumcover des Jahres bisher :)

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.