Machine Gun Kelly - Mainstream sellout

Armin

12.08.2021 - 20:38- Newsbeitrag

MACHINE GUN KELLY kündigt neues Album „born with horns“ an & veröffentlicht erste Single „papercuts“ inkl. Video





Hallo zusammen,



Machine Gun Kelly ist zurück!



Heute Morgen ist seine neue Single „papercuts“ inkl. Lyrical-Lemonade-Video erschienen! Kein Geringerer als Cole Bennett führte für den verrückten Clip Regie. Es ist das erste Mal, dass er ein Video für einen Rock-Song kreierte.



Es beginnt mit einer schwarz-weiß-Szene, die einen untätowierten Machine Gun Kelly auf einem gehörnten Motorrad zeigt, wie er den Sunset Boulevard entlang-cruist. Er setzt seinen Ride als der nächste große Rock-Superstar fortsetzt und reflektiert den ständigen inneren Kampf und die Probleme, die das Berühmtsein mit sich bringt …



Schaut Euch den Clip hier an:



MACHINE GUN KELLY – „papercuts“ (directed by Cole Bennett)







Zugleich kündigte Machine Gun Kelly sein sechstes Album „born with horns“ an, das noch in diesem Jahr erscheinen soll.



Es folgt auf sein Nummer-#1-Album „Tickets To My Downfall“, das im letzten Jahr erschienen ist, in den USA mittlerweile Platin-Status hat und mit zahlreichen Awards ausgezeichnet wurde (u.a. mit einem MTV VMA, zwei Billboard Awards als „Top Rock Album“ und „Top Rock Artist“ und einem iHeart Radio Award). Auch hier in Deutschland wurde die Platte sehr gut besprochen. Für sein neues Album holte sich MGK erneut Unterstützung von Travis Barker.

fluppeaufex

13.08.2021 - 10:22

Der Song macht Lust auf mehr. Eigentlich bin ich 20 Jahre zu alt für diese Art von Musik, aber auch schon TTMD gefiel mir ausserordentlich gut. Fanboy!

Eliminator Jr.

13.08.2021 - 10:29

Ja, letzte Platte war irgendwie geil und hatte echte Überhits. Der neue Song ist auch cool.

Eigentlich bin ich 20 Jahre zu alt für diese Art von Musik

Fühl' ich.

Ralph mit F

13.08.2021 - 11:19

Hat was Grungiges und erinnert mich auch irgendwie an "Tired of sex" von den Weezers. Auf jeden Fall cool.

fluppeaufex

13.08.2021 - 11:43

Ich bin total an "where is my mind?" von den Pixies errinnert!

Ralph mit F

13.08.2021 - 11:54

Auf jeden Fall übelst 90er! :D

Armin

01.02.2022 - 19:29- Newsbeitrag

MACHINE GUN KELLY kündigt neuen Titel für sein kommendes Album an: „mainstream sellout“

Hallo zusammen,



obwohl sich Machine Gun Kelly (MGK) und sein Kumpel Travis Barker den Titel des kommenden MGK-Albums bereits im letzten Jahr tätowieren ließen („born with horns“, wie auch auf dem Foto oben zu sehen ist), hat sich Machine Gun Kelly nun für einen neuen Albumtitel entschieden, wie er gestern in einem Video auf seinen Social-Media-Kanälen announcte:





„mainstream sellout“ soll der Nachfolger von „Tickets To My Downfall” heißen und erneut sehr gitarrenlastig werden.



Wann sein neues Album erscheinen wird, gab Machine Gun Kelly allerdings noch nicht bekannt.


Armin

03.02.2022 - 19:11- Newsbeitrag

Machine Gun Kelly hat die nächste Katze aus dem Sack gelassen und seine gemeinsame Single „emo girl feat. WILLOW“ angekündigt, die bereits morgen erscheinen soll!



Die beiden sorgten schon in der vergangenen Woche mit einem Snippet des Songs, das sie via TikTok teilten, für einigen Wirbel im Netz!

Armin

10.02.2022 - 19:34- Newsbeitrag

MACHINE GUN KELLY & WILLOW veröffentlichen Video zu „emo girl“ /

neues MGK-Album „mainstream sellout“ erscheint am 25.03.2022


„Dank Willow, Machine Gun Kelly, Pinkshift u. a. scheint Pop-Punk wieder im Game zu sein“ – Musikexpress

Der Musikexpress hat es letzten Sommer schon vorhergesagt: Pop-Punk ist zurück!



Acts wie Willow und vor allem Machine Gun Kelly machen das Genre wieder salonfähig.

Machine Gun Kelly hat sich dafür sogar einen der Großmeister an die Seite geholt: Travis Barker (blink-182) ist nicht nur einer seiner besten Freunde geworden, sondern auch MGKs Produzent.



Barker taucht auch im Video zur aktuellen Single von Machine Gun Kelly und WILLOW auf, „emo girl“. Er spielt darin einen Guide, der eine Gruppe Schüler*innen auf eine Exkursion begleitet und ihnen die Welt des Emo-Punk näherbringt. Begeistert schauen sich die jungen Besucher*innen die energetischen Performances von MGK und WILLOW an und verwandeln sich am Ende des Trips sogar selbst in kleine Emo-Rocker … Regie für den Clip führte Drew Kirsh.



Schaut Euch das Video zu „emo girl“ hier an:



MACHINE GUN KELLY FEAT. WILLOW – „EMO GIRL“ (OFFICIAL VIDEO)



Machine Gun Kellys neues Album „mainstream sellout” erscheint am 25.03.2022 bei Bad Boy/Interscope Records (Universal Music).

Blanket_Skies

13.02.2022 - 14:00

Travis muss den alten Tom echt vermissen. Man mag ja von blink halten, was man will, aber diese Art von Musik haben sie damals echt besser, ja sogar truer gemacht. Ich fürchte, es kommt bei den Kids trotzdem gut an. Denn trotzdem sie alle Musik auf der Hand hätten, finden sie nur cool, was die großen Labels pushen. Egal wie platt.

Z4

13.02.2022 - 14:09

Etwas was schon vor 20 Jahren durchkommerzialisiert war einfach 1:1 nochmal bringen, und es wird der Musikindustrie aus der Hand gefressen. Gut, dass die das nicht früher herausgefunden haben, sonst gäb es seit 40 Jahren musikalische Stagnation.

bolek

17.02.2022 - 08:02

Für mich geht „Emo Girl“ als augenzwinkernde Erinnerung an die frühen 2000er absolut in Ordnung. Macht Spaß.

Armin

04.03.2022 - 19:52- Newsbeitrag

Hallo zusammen,



jede Menge Neuigkeiten gibt es heute von Machine Gun Kelly!



Soeben hat er das Cover seines kommenden Albums „mainstream sellout“ enthüllt, das am 25. März 2022 erscheinen wird! MGK hatte den Albumtitel vor ein paar Wochen vom ursprünglichen „born with horns“ zu „mainstream sellout“ geändert und für einigen Wirbel gesorgt, denn erst kürzlich hatte er sich gemeinsam mit seinem Kumpel und Produzenten Travis Barker den Schriftzug „born with horns“ auf den Unterarm tätowieren lassen …



Von der Aktion berichtete er auch im Interview mit James Corden, bei dem er Ende letzter Woche zu Gast war.

Außerdem performte er dort ein Medley seiner aktuellen bzw. kommenden Singles „ay!“ feat. Lil Wayne, „maybe“ und „emo girl“ feat. WILLOW!



Schaut Euch das Interview mit James Corden sowie den energiegeladenen Auftritt und die tollen Outfits von MGK und WILLOW hier an:



MACHINE GUN KELLY IS AN HONRARY CORDEN NOW | INTERVIEW



MACHINE GUN KELLY FEAT. WILLOW – „AY, MAYBE, EMO GIRL (MEDLEY)”







Heute ist außerdem eine weitere Single aus „mainstream sellout“ erschienen: Weniger Post-Punk und wieder mehr HipHop gibt es auf „ay!“ feat. Lil Wayne.

Das offizielle Musikvideo zum Song ist ebenfalls schon draußen, inkl. Starauftritt von Machine Gun Kellys Katze Whiskey und vielen verrückten Outfits.



Schaut Euch den Clip hier an:



MACHINE GUN KELLY – „AY!“ FEAT. LIL WAYNE (OFFICIAL VIDEO)


nörtz

04.03.2022 - 20:25

Grauenhaft. Ob ich das mit 20 auch abgefeiert hätte?

Armin

17.03.2022 - 21:15- Newsbeitrag

Machine Gun Kelly

Vielleicht oder vielleicht auch nicht - solche vagen Aussagen gibt es eigentlich nicht in Machine Gun Kellys kreativem Kosmos, denn der Sänger, Songwriter, Musiker und Schauspieler marschiert seit einigen Jahren schnurstracks auf den Rock-Olymp zu. Jetzt ist seine neue Single "maybe" erschienen. Mit dabei: Bring Me The Horizon und genau der Punk-Punch, der uns alles aus dem Winterschlaf weckt. "maybe" folgt auf "emo girl" - beide aus dem kommenden Album "mainstream sellout". Dazu hat MGK auch das Tracklisting enthüllt: u.a. sind Iann Dior, Lil Wayne, Willow, Gunna & Young Thug dabei.



Blanket_Skies

19.03.2022 - 17:23

@Nörz: Ich hoffe doch, höchstens mit 13.

Francois

27.03.2022 - 14:39

Intro geht mal ganz gut. der Teenager in mir wäre ein großer Fan. Und das Album davor hat alles, was „Pop-Punk“ braucht

bolek

27.03.2022 - 15:11

Flottes Album mit einigen tollen Ohrwürmern.
Der Opener haut richtig rein. Gefällt mir wesentlich besser als die letzten 2 Alben von Blink 182. Durchaus eine gute 6-7/10.

Armin

30.03.2022 - 21:37- Newsbeitrag

Frisch rezensiert.

Meinungen?

Francois

31.03.2022 - 06:45

In gewisser Weise ist die Kritik verständlich, aber finde 4/10 etwas underrated. Schlecht ist das Album nicht

ijb

31.03.2022 - 07:48

Also wenn Bryan Adams nur 4/10 bekommt, kann Machine Gun Kelly nicht mehr bekommen.
Isso.

Ralph mit F

31.03.2022 - 08:28

Mir sind beim Rezensieren mehrfach die Füße eingeschlafen. Die neue Adams kenne ich noch nicht, aber schätze mal, bei dem sitzt die Punk-Pose überzeugender.

Klaus

31.03.2022 - 08:37

1/10 bei Fantano :)

ijb

31.03.2022 - 08:53

@Klaus
Hab ich vorgestern auch gesehen. Gute Besprechung.

Affengitarre

01.04.2022 - 19:47



Uff. :D

Ralph mit F

01.04.2022 - 21:13

Hat ihm eigentlich mal jemand gesagt, dass das mit dem Singen einfach keine gute Idee ist? Simon Cowell vielleicht? Irgendjemand?

Hier, ein gelungeneres Cover:
https://www.youtube.com/watch?v=yTh9qiXEy4Q

nörtz

01.04.2022 - 21:47

Stammt die Performance von heute und ist als Aprilscherz gedacht? :D

Affengitarre

01.04.2022 - 21:49

Das war tatsächlich mein erster Gedanke, aber das Video ist tatsächlich von gestern. :D Echt übel.

ijb

01.04.2022 - 22:25

Ich glaub, wenn du so fucking berühmt bist und nur Speichellecker um dich rum hast, dann kannst du nicht anders.

solea

17.09.2022 - 21:04

Der Gesang von MGK ist einfach zu schlecht, monoton ist ja schon höflich formuliert. Ich versteh nicht was warum er nicht mal rapt und den Gesang anderen überlässt.

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.