Black Dresses - Forever in your heart

Armin

03.03.2021 - 23:03- Newsbeitrag

Frisch rezensiert.

Meinungen?

The MACHINA of God

15.03.2021 - 19:51

Ok, wow. Ich bin gerade echt Baff von diesem Album. Man denkt ja, man habe inzwischen jeden Genremix einmal gehört, aber hui... also die Mischung ist mir neu. Bin echt geplättet und finde keine richtigen Worte. Das könnte aufs erste Ohr eines der interessantesten Alben der letzten Monate werden.

The MACHINA of God

20.03.2021 - 15:15

Interessiert das sonst echt niemanden?

Ralph mit F

20.03.2021 - 15:28

Mich! :D Und mit dem bisschen Abstand schätze ich, ich hätte auch gut und gerne einen Punkt raufgehen können...
Denke mal, da wird nicht unbedingt viel reingehört werden, wenn kein Spoti-Stream drunter verlinkt ist?

The MACHINA of God

20.03.2021 - 16:38

Wobei die ja schon ziemlich bekannt zu sein scheinen... aber ich hatte bis zur Rezi auch nohc nie was von gehört.

Ralph mit F

20.03.2021 - 19:41

In der queeren Community offenbar durchaus, vielleicht nur nicht hierzulande. Kannte die vorher auch nicht.

Eurodance Commando

21.03.2021 - 10:03

Das Cover ist etwas irreführend, da ich erstmal andere Assoziationen als Industrial (?).

Ralph mit F

21.03.2021 - 10:40

"Das Cover ist etwas irreführend, da ich erstmal andere Assoziationen als Industrial (?)."

Etwa J-Pop? :-P

Eurodance Commando

21.03.2021 - 12:28

Nee eher so was sludgig-punkiges.

The MACHINA of God

21.03.2021 - 15:16

Ganz eigene Mischung, wie ich finde.

The MACHINA of God

26.03.2021 - 15:25

Für mich nicht die beste, aber zumindest interessanteste Platte der letzten Monate.

The MACHINA of God

19.04.2021 - 19:26

Schade, dass das Album so wenig Beachtung findet. Find es immer noch sehr interessant.

The MACHINA of God

29.06.2021 - 10:54

Ich vergesse das Album immer, weil es nicht streambar ist. Dabei ist das für mich weiterhin das mit interessanteste Album des Jahres.

Ralph mit F

29.06.2021 - 11:31

Bin da ganz bei dir, hatte es neulich auch nochmal an und hätte da gut und gerne auch einen Punkt raufgehen können.

Affengitarre

13.08.2021 - 21:39

Klasse Teil. Herrlich schrill und wirklich sehr sehr interessant. Auch herrlich irre Sängerin.

Affengitarre

13.08.2021 - 21:53

Klingt so, als könnte das alles jeden Augenblick auseinanderfallen.

The MACHINA of God

14.08.2021 - 13:14

Oh ja. Dieses Gezerre auch immer. Irres Ding.

The MACHINA of God

08.12.2021 - 15:43- Newsbeitrag

Wie alle von ihnn endlich auf Spotify & Co.

The MACHINA of God

12.12.2021 - 21:33

"PEACESIGN!!!!!" ist so ein grandioser Song.

Francois

30.12.2021 - 10:41

grad reingehört... wie geil!

wirklich sehr eigen...
Hat bissi was von Crystal Castles - und so anderen Crossover Geschichten... wie Hadouken oder Enter Shikari

The MACHINA of God

30.12.2021 - 13:57

Schön, dass jemand angebissen hat. :)

Jahresendbetrachtung

Was für ein herrliches Genre-Gemetzel. Allein der Opener vereint gefühlt 12 Musikrichtungen durch den Fleischwolf. Es wird nicht weniger anstrengend, aber auch nicht weniger genial. Auch so herrliche Details wie das Husten in "Heaven"... und trotz allem Krach oft fantastische, himmelweite Melodien (wie eben im Opener). Die Musik genauso wie die "pussy like a bulldozer". :D

Francois

30.12.2021 - 16:16

Thoughts and Prayers ist auch so ein Mörder Track

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.