Pietro Lombardi - Neues Album?

Otto volle Möhre

13.07.2023 - 12:30

Welches Video? Ich kann keins sehen. :(

Armin

13.07.2023 - 14:34

Dann bitte einmal die Cookies akzeptieren.

Otto volle Möhre

13.07.2023 - 14:57

Wie und wo geht das denn?

Armin

13.07.2023 - 16:41

Einmal Cookies löschen im Browser, dann uns noch mal besuchen und nicht "Alles ablehnen" klicken. Dann siehst Du auch, was wir hier sonst so einbetten.

Otto volle Möhre

13.07.2023 - 16:51

OK, danke. :-)

Otto volle Möhre

13.07.2023 - 18:55

Das funktioniert bei mir nicht. Ich habe die Cookies gelöscht und bin wieder zu plattentests.de gegangen, aber es erscheint keine Meldung bzgl. "Alles ablehnen". Vielleicht ist mein Smartphone zu alt. Oder ich bin zu alt.

Armin

10.11.2023 - 19:01- Newsbeitrag

Pietro Lombardi

„Mein Weg“

VÖ: 10.11.2023

So klingt der Weg in die Freiheit



Pietro Lombardi

„Mein Weg“

++ ab 10. November ++






Pietro Lombardi präsentiert zum Herbstauftakt ein umwerfend persönliches und emotionales Statement: Auf „Mein Weg“ sucht er einen Ausweg aus der Dauerkrise – ein Gefühl, mit dem sich bestimmt die meisten seiner Fans identifizieren können. Vor allem setzt er auf tanzbare Vibes und vertonte Zuversicht .



„Seit Monaten möchte ich diesen Song veröffentlichen, da er mir sehr am Herzen liegt“ – Pietro Lombardi über „Mein Weg“.



Während er in den Socials mit seiner Familie den Beginn der Kürbis-Season zelebriert, klingt Pietro auf der neuen Single innerlich zerrissen und vor allem suchend: „Zu wenig good vibes/dafür immer Krise“, heißt es an einer Stelle – was schon ziemlich gut auf den Punkt bringt, wie sich die meisten Menschen fühlen im Herbst 2023. Klanglich setzt er dazu auf ein treibendes und elektrisierendes Dance-Arrangement, das ganz klar die Richtung vorgibt und keinen Platz für Trübsal lässt.



Er will einfach bloß weg, „nur noch frei sein“, will seinen Wunsch nach Freiheit und Ruhe im Kopf endlich ausleben: „Ich schwör, zusammen kommen wir da raus“, versichert er seiner Liebsten, mit der er zusammen ausbrechen will aus dem Dauerkrisenmodus – und die packende Klaviermelodie sorgt zusammen mit seiner Stimme für den nötigen Rückhalt und neue Zuversicht, auch wenn man sich natürlich Sorgen macht „um die, die du liebst“.



Über 2 Millionen Instagram-Follower wissen, dass sein Weg seit 2011 regelmäßig an die Spitze der Charts und ins Primetime-TV (u.a. als „DSDS“-Juror, „Familie Glaube Liebe“) geführt hat: Bekannt für seine massiven Sommerhits („Phänomenal“, „Cinderella“, „Bella Donna“ etc.), hat Pietro Lombardi allein bei Spotify rund 700k monatliche Hörer:innen. Während er viele Höhen und Tiefen dieses Wegs auch bei TikTok mit über 1,5 Millionen Menschen teilt, setzte der 31-Jährige seine Hitserie zuletzt u.a. mit der emotionalen Single „Ich vermisse dich“ fort. Auch sein letztes Soloalbum „Lombardi“ hatte im Frühjahr 2020 direkt Platz 2 in Deutschland und Österreich erobert.



Bevor der gebürtige Karlsruher mit italienischen Wurzeln im Frühjahr 2024 seine nächste große Arena-Tour antritt, schickt Pietro Lombardi mit „Mein Weg“ eine inspirierende und extrem tanzbare Hymne auf die Playlisten.



Weitere Informationen über Pietro Lombardi und seine Musik unter www.pietrolombardi.de .


Mr Oh so

13.11.2023 - 19:20

Einfach umwerfend persönlich und emotional!

Armin

21.06.2024 - 11:33- Newsbeitrag





Pietro Lombardi

„Lovers & Homies“

VÖ:21.06.2024









Sein unverwechselbarer Signature-Style: Eine schier endlose Kollektion an lässigen Basecaps, verschmitztes Lächeln und natürlich seine sofort unter die Haut gehenden Vocals, mit denen Pietro Lombardi regelmäßig Millionen von Fans begeistert. So wie auf seiner brandneuen Ohrwurm-Single „Lovers & Homies“, mit der Pietro nun das erste Vorab-Outtake aus seinem nächsten Studioalbum vorlegt!



Kein Sommer ohne Pietro Lombardis tanzbaren Gute-Laune-Vibes, die der Karlsruher in den letzten Jahren auf millionenfach gestreamten Booty-Shakern wie „Phänomenal“, „Cinderella“, „Bella Donna“ oder „Macarena“ versprüht hat. Und auch in dieser Saison sorgt er mit seiner neuen Single für ein ausgelassenes Beach-Party-Feeling: Mit „Lovers & Homies“ hat sich der sympathische Sänger den Mega-Smash von Jay Sean und Lil Wayne vorgenommen und zu einem modernen Dancepop-Banger im typischen Pietro-Sound veredelt.



Mit seiner neuen Single schließt sich für Pietro nun ein wichtiger Kreis, während er ein völlig neues Kapitel in seinem Leben aufschlägt: Mit seiner Version „Lovers & Homies“ gelang ihm im Jahr 2011 der Einstieg in den Recall bei „Deutschland sucht den Superstar“, aus dem er wenig später als strahlender Staffelgewinner hervorging. Mit seinem zeitgemäßen Remake blickt der heute 32-Jährige nun auf seine frühen Anfänge zurück, um gleichzeitig nach vorne zu schauen.



Mit „Lovers & Homies“ veröffentlicht Pietro Lombardi den ersten Vorboten seines im Herbst erscheinenden dritten Albums „Kapitel“, mit dem er den ungeduldig erwarteten Nachfolger seines mit Gold und Platin ausgezeichneten Top 1-Debüts „Jackpot“ (2011) und der anschließenden Top 2-Scheibe „Lombardi“ (2020) vorlegt. Für Pietro markiert sein kommender Longplayer eine ganz besondere Entwicklung.



Schon immer hat der Musiker auf seinen Songs einen tiefen Einblick in sein Gefühlsleben gewährt. Ein Weg durch Höhen und Tiefen, auf dem ihn mittlerweile über 2 Millionen Instagram-Follower, mehr als 1,5 Millionen TikTok-Follower und 631k monatliche Spotify-Hörer:innen begleiten. Geschichten von Liebe und Romantik, Heartbreak, Schmerz und Enttäuschung, aber auch Mut und Hoffnung, die er mit seinen Fans teilt. Jedes Lied ein Kapitel aus seinem Leben, die er nun auf seinem kommenden Album vereint.



Ein Album, das Pietro Lombardi passenderweise „Kapitel“ genannt hat und auf dem er sich nun so persönlich wie nie zuvor präsentiert. Verpackt in seinen abwechslungsreichen Trademark-Mix aus tanzbaren Popsongs, optimistischen Feelgood-Hymnen und berührenden Balladen berichtet er offen von allen Facetten des Lebens.



Zeitgleich zum Release von „Lovers & Homies“ ist Pietro Lombardi live auf zahlreichen Sommer-Open Airs zu erleben, auf denen er seine Single erstmalig vor großem Publikum vorstellen wird. Im Herbst ist er außerdem auch wieder als Resident-Juror bei „Deutschland sucht den Superstar“ am Start. Pietros kommendes Album „Kapitel“ erscheint im Herbst/ Winter 2024.

fuzzmyass

21.06.2024 - 11:40

"Sein unverwechselbarer Signature-Style: Eine schier endlose Kollektion an lässigen Basecaps, verschmitztes Lächeln und natürlich seine sofort unter die Haut gehenden Vocals, mit denen Pietro Lombardi regelmäßig Millionen von Fans begeistert. "


Gold :D

Klaus

21.06.2024 - 11:42

Wusste gar nicht, dass der auch Musik macht, kenne ihn nur aus Youtube-Fußballformaten.

fuzzmyass

21.06.2024 - 11:47

"zu einem modernen Dancepop-Banger im typischen Pietro-Sound veredelt."

MEGA!

"Schon immer hat der Musiker auf seinen Songs einen tiefen Einblick in sein Gefühlsleben gewährt. Ein Weg durch Höhen und Tiefen, auf dem ihn mittlerweile über 2 Millionen Instagram-Follower, mehr als 1,5 Millionen TikTok-Follower und 631k monatliche Spotify-Hörer:innen begleiten. Geschichten von Liebe und Romantik, Heartbreak, Schmerz und Enttäuschung, aber auch Mut und Hoffnung, die er mit seinen Fans teilt. Jedes Lied ein Kapitel aus seinem Leben, die er nun auf seinem kommenden Album vereint."

Schön. Hoffentlich kommt er nach München

Eiersalat

21.06.2024 - 12:58

Diese Promotexte sind so unglaublich beschissen!
Ich weiß jetzt nicht mal wie es Alessio geht.

Wohlfühlgranate

21.06.2024 - 13:46

Seine Songs sind Fürze!

MickHead

21.06.2024 - 14:15

Wie kann man den hier nur so eine Plattform geben. Über 100 verschwendete Posts mittlerweile. Ich versteh's nicht.

Klaus

21.06.2024 - 14:18

Das gute alte Plattentests-Foren-Dilemma. Solche Threads kriegen 100 Posts und genauso viele Beschwerden darüber, dass es sie gibt und nicht genug "gute" Musik gepusht wird, andererseits bleiben (gefühlt!) 80% aller Albenthreads bei unter 3 Postings. It's a miracle!

fuzzmyass

21.06.2024 - 15:08

Hauptsache Alessio geht's gut

Herr

21.06.2024 - 15:17

Habe nur mal im Kontext der Diskussion um Coldplay dem Herrn Lömbardi mein Ohr geliehen. Und tatsächlich: es geht alles immer noch schlimmer. Selbst Lena bekäme dagegen einen Innovationspreis.

VelvetCell

21.06.2024 - 15:23

Ihr alle und auch ich: wir haben diesen Thread angeklickt. Warum nur? Warum???

Herr

21.06.2024 - 15:37

Bei mir, um Klarheit zu schaffen, da mir das alles wirklich ganz fürchterlich Leid tutet.

Mr Oh so

21.06.2024 - 19:18

Also, ich muss sagen, ich habe ungeduldig auf den Nachfolger von "Jackpot" gewartet. Es gibt doch keinen Künstler, der auf seinen Songs einen solch tiefen Einblick in sein Gefühlsleben gewährt wie Pietro. Seine Stimme, seine Basecaps, Heartbreak, Mut und Hoffnung - und das alles verpackt in Banger, die ausgelassenes Beach-Party-Feeling erzeugen!

Huhn vom Hof

21.06.2024 - 19:24

Der Soundtrack für Mit-Heartbreak-zur-Beachparty-Gehen.

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.