Jeff Tweedy - Love is the king

dryeye

16.09.2020 - 19:23

FYI

Jeff Tweedy - Guess Again

"Guess Again" is the first single from Jeff Tweedy's forthcoming album Love Is The King – Out digitally October 23.

dreckskerl

16.09.2020 - 21:04

Schöner Song, etwas besser finde ich jedoch den Titelsong, den es auch bereits bei youtube zu hören gibt.

Peacetrail

16.09.2020 - 23:10

Typischer Tweedy-Song, ganz groß!

dreckskerl

16.09.2020 - 23:15

"Love is the King"

https://www.youtube.com/watch?v=YHklzxUtLh4

dreckskerl

17.09.2020 - 18:36

Der Titelsong ist echt richtig stark.

Könnte ja mal ein Mod mit einem News Hinweis Neues Album etc...veredeln.

dryeye

17.09.2020 - 18:45

@dreckskerl
der threadtitel wurde eh schon von geändert....ich wollte eigentlich auf den song "guess again" hinweisen ...?!
lg dryeye

Takenot.tk

17.09.2020 - 22:30

Ja, der Titelsong hat mir auf Anhieb auch sehr gut gefallen, der andere ist etwas weniger spannend, wenn auch nicht schlecht.

Armin

29.09.2020 - 12:29- Newsbeitrag

Jeff Tweedy

'Love Is The King'



+++ Wilco-Frontman Jeff Tweedy veröffentlicht sein neues Soloalbum "Love Is The King" am 23. Oktober 2020 +++


+++ Das Album entstand während des Corona-Lockdowns im The Loft Studio in Chicago und half Tweedy, "sich selbst zu trösten" +++




+++ Als Vorgeschmack erschienen bereits die zwei Singles "Love Is The King"

& "Guess Again" +++


+++ Flankiert wird das Album von der Veröffentlichung seines zweiten Buches mit dem Titel "How To Write One Song", welches am 13. Oktober im Dutton Books Verlag erscheint +++


Wilco-Frontmann Jeff Tweedy kündigte vor zwei Wochen sein neues Soloalbum "Love Is The King" für den 23. Oktober 2020 über dBpm Records/ADA an. Auf CD und Vinyl ist das Album etwas später erhältlich.

Flankiert wird "Love Is The King" von der Veröffentlichung seines zweiten Buches mit dem Titel "How To Write One Song", welches am 13. Oktober im Dutton Books Verlag erscheint

Parallel zur Ankündigung teilte Tweedy direkt zwei Vorab-Singles aus dem neuen Album, den Titeltrack "Love Is The King" sowie den Song "Guess Again".

Tweedy erzählt: "At the beginning of the lockdown I started writing country songs to console myself. Folk and country type forms being the shapes that come most easily to me in a comfort food sort of way. 'Guess Again' is a good example of the success I was having at pushing the world away, counting my blessings — taking stock in my good fortune to have love in my life. Just a few weeks later things began to sound like 'Love Is The King' — a little more frayed around the edges with a lot more fear creeping in. Still hopeful but definitely discovering the limits of my own ability to self soothe."

Das Album entstand im April diesen Jahres während des Lockdowns im Wilco-eigenen "The Loft" Studio in Chicago. Nachdem Wilcos Nordamerika Tour aufgrund von Corona unterbrochen werden musste, schloss sich Jeff Tweedy gemeinsam mit seinen Söhnen Spencer und Sam im Studio ein und versuchte so, der Ungewissheit und Angst zu entfliehen. Kreativität und Musik wurden zum "Trostessen" und so entstand jeden Tag ein Song, bis die drei ein komplettes Album in den Händen hielten.

Die Songs auf "Love Is The King" entfalten sich mit der poetischen Struktur von Kurzfilmen - Tweedys Sprache ist pointiert und prägnant, persönlich, aber kollektiv geteilt. Beruhigende Country-Songs malen lebendige Szenen der Flucht. Songs über Trennung werden zu Lobgesängen auf die Liebe. Er singt vom Zerfall der Welt und pfeift dabei ein Solo. Freude gegen Trauer.
Der anfängliche Anstoß war, sich als Familie zu beruhigen und Trost in der Kreativität zu finden - sie als Schutzschild gegen die wachsende Unsicherheit in der Außenwelt zu nutzen. Mit "Love Is The King" hat Tweedy eine wunderbar ehrliche Ode an die Liebe und die Hoffnung verfasst. Er hat eine Zeit in der Geschichte durch die persönliche Linse gemeinsamer menschlicher Erfahrungen dokumentiert.
Hier gibt es Trost für alle, die ihn brauchen.

Peacetrail

06.10.2020 - 18:26

Noch ein Video und die Veröffentlichungstermine (digital im Oktober, CD/Vinyl am 15. Januar)

https://m.youtube.com/watch?fbclid=IwAR0lSL5nGKuqkeLCNVovb2pn9CB6sW2Ct3VbnnMVwJJgexCe2C3pmsKQHVQ&feature=youtu.be&v=0aqwuQuhP5U

dreckskerl

07.10.2020 - 00:56

Gwendolyn heißt der und ist auch ein starker Song, wird wohl ein gutes Album, freue mich.

Armin

08.10.2020 - 19:06- Newsbeitrag

Jeff Tweedy

'Love Is The King'


+++ Wilco-Frontmann Jeff Tweedy veröffentlichte am Dienstag mit dem Song "Gwendolyn" eine weitere Single aus seinem bald erscheinenden Soloalbum "Love Is The King" (VÖ 23.10.2020) +++

+++ Im offiziellen Video zum Song sieht man wortwörtlich Tweedys verschiedene Gesichter +++

+++ Auf CD & Vinyl erscheint das Album am 15. Januar 2021 und ist ab jetzt vorbestellbar +++

Jetzt das offizielle Video zur neuen Single "Gwendolyn" ansehen!

dreckskerl

14.10.2020 - 18:53

Hat nichts mit dem Album zu tun.
Ist ein aktuelles Studio Video. Jeff covert mit seinen Söhnen "God" von Lennon.
Nah am Original, stripped down.
Großartig gesungen.

https://www.youtube.com/watch?v=bf0TK_E1l0U

Armin

21.10.2020 - 21:39- Newsbeitrag

Frisch rezensiert.

Meinungen?

VelvetCell

24.10.2020 - 12:21

Warum muss man so lange auf den physischen Release warten? Doof.

dreckskerl

24.10.2020 - 13:09

Ich denke, dass das ein logistisches Ding ist.

dreckskerl

24.10.2020 - 13:10

Sind ein paar starke Songs dabei.

Garmadon

19.11.2020 - 20:52

Würde bislang mit der 7/10 mitgehen, auch wenn ich ein paar Songs sehr stark finde (Titelsong, "A Robin or a Wren", auch "Natural Disaster").

Im sich aufdrängenden, wenn auch etwas hinkenden, Vergleich würde ich Matt Berningers Album ein bisschen vorne sehen.

Mit den anderen Solo-Alben sollte ich mich auf jeden Fall aber auch mal beschäftigen.

humbert humbert

19.11.2020 - 23:57

Das neue Album gibt mir leider gar nichts. Für mich sogar eine Spur schlechter als WARM / WARMER, und schon mit denen konnte ich nicht so viel anfangen. Absolut belanglose Musik für mich. Mich wundern die ausnahmslos guten Kritiken dazu. Auf Metacritic findet sich keine einzige negative Kritik.

Takenot.tk

20.11.2020 - 09:43

Mir gefällt vor allem die eingeschlagene Country-Richtung, auch mal mit etwas flotteren Songs. Das Trio Opaline / A Robin Or A Wren / Gwendolyn hat es mir besonders angetan.

Zappyesque

20.11.2020 - 11:10

Ganz tolle Scheibe! Etwas weniger herzschmerz als noch auf dem Vorgängerdoppelpack, dafür eben der erhöhte Country Einschlag. Berauschende gitarreneffekte und Soli auch, finde ich. Ich denke da im spezifischen bspw. an gwendolyn oder Bad day lately. Generell fährt die Musik für mich vom Niveau her auf dem selben Gleis wie all sein Output des letzten Jahrzehnts. Gewitzte Texte, bei denen er sich gerne auch mal selber dabei erwischt, wie er sich ein bisschen zu ernst nimmt. Der Closer ist für mich ganz großes Kino und deutet auch jene Richtung an, die er von mir aus sehr gerne wieder intensiver verfolgen darf. Ein bisschen mehr Pathos, ein wenig mehr pompös, ein bisschen weniger bescheiden. Gleichwohl er sich im subtilen Songwriting so geschickt anstellt.

Enrico Palazzo

25.11.2020 - 18:26

https://www.theguardian.com/music/2020/nov/25/jeff-tweedy-on-songwriting-the-hardest-part-is-getting-started?CMP=Share_AndroidApp_Other

humbert humbert

12.08.2021 - 11:55

Wer ist noch auf seiner Mailing Liste?

humbert humbert

12.08.2021 - 19:33

Keiner :(

Zappyesque

12.08.2021 - 20:30

Wieso fragst du?

humbert humbert

12.08.2021 - 20:57

Weil es mich interessiert. Ich dachte man tauscht sich hier aus …

dreckskerl

12.08.2021 - 21:21

Ich bin auf der Wilco mailing list.

Zappyesque

12.08.2021 - 22:16

Achso, dachte jetzt es hätte eine Ankündigung gegeben oder sowas… ich habe die newsletter von Wilco/tweedy irgendwann letztes Jahr abbestellt - wird einem dann doch zu viel ‚Zeug‘ angedreht. Ab und an dann halt auch mal ein neues Album zum Download ;)

humbert humbert

17.08.2021 - 13:28

Tweedy ist jedenfalls sehr aktiv auf seiner neuen Mailing Liste. Alle zwei Tage bekommt man eine Mail mit Songskizzen, Touranekdoten und sonstigem Zeug. Klicke das meiste aber weg.

humbert humbert

17.08.2021 - 13:31

Hier übrigens der Link dazu. Wer es sich genauer anschauen möchte.

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.