Metallica live

Wolffather

08.06.2008 - 10:00

Ich habe jetzt mittlerweile auch die komplette Setlist gesehen, war kein neuer Song dabei... es ärgert mich, dass ich wegen Portugal-Türkei Ride The Lightning verpasst habe, das ist sicher geil gewesen... Der Auftritt Metallicas war wirklich weltklasse, bin heute immer noch begeistert... besser klangen sie IMO nie, Hetfield ist gesanglich auch um Welten besser als in den letzten Jahren, da war richtig Feuer drin

keiler

08.06.2008 - 16:16

http://youtube.com/watch?v=9r1_aNmTLuA

Raventhird

08.06.2008 - 16:51

@Wolffather: Die Smashing Pumpkins klingen live auch besser als je zuvor. Leider wurde das Album trotzdem nix.

Wolffather

08.06.2008 - 17:48

@Raventhird:

ich habe ja vom neuen Album gar nicht gesprochen. ich weiß jetzt nicht was du da jetzt genau meinst... ich habe keine Rückschlüsse auf das neue Album gemacht, einfach nur den grandiosen energiereichen Auftritt gelobt, der mich sogar total positiv überrascht hat... nicht dass ich erwartet hätte, dass sie schlecht sind, aber SO gut habe ich sie glaube ich noch nie gesehen wie gestern (auch ihr Rock Am Ring Auftritt von 2006 war nicht mal ansatzweise so gut wie der gestrige), und ich höre Metallica mittlerweile auch schon seit fast 15 Jahren...
ich habe mich lediglich über ihre Verfassung/Form gefreut, weil ich sie am 25.07. live sehen werde...

Auf das neue Album freue ich mich trotzdem und hoffe mal, dass es recht ordentlich wird

keenan

09.06.2008 - 08:19

fand den auftritt von ihnen am samstag auch sehr sehr gut. akkustik war klasse ebenso wie die performance. nur schade das ich metallicas musik einfach nicht soviel abgewinnen kann ;)

keenan

09.06.2008 - 08:33

setlist war übrigens folgende:

Intro: The Ecstasy of Gold
Creeping Death
For whom the Bell tolls
Ride the Lightning
Harvester of Sorrow
Bleeding me
No Remorse
Devil’s Dance
…and Justice for all
Fade to Black
Master of Puppets
Whiplash
Nothing else matters
Sad but true
One
Enter Sandman

Die, die my Darling
Motorbreath
Seek and Destroy

Pat

09.06.2008 - 14:02

weiß jemand, ob das konzert nochmal irgendwo wiederholt wird?

qwertz

09.06.2008 - 14:35

@Pat: Wohl nicht in ganzer Länge, aber MTV wird bestimmt ein paar Ausschnitte zeigen. Bei youtube ist bereits das halbe Konzerte hochgeladen, allerdings eben in mäßiger Qualität.


Mal ne Frage: Zwischen den Monitorboxen vor James Hetfield vorne auf der Bühne war auch ein Bildschirm, wo Schrift eingeblendet war. Was hatte es damit auf sich? Elektronische Setlist? Lyrics? Songstrukturen? Name des Festivals?

Knut

09.06.2008 - 14:38

keenan (09.06.2008 - 08:33 Uhr):
setlist war übrigens folgende:

Intro: The Ecstasy of Gold
Creeping Death
For whom the Bell tolls
Ride the Lightning
Harvester of Sorrow
Bleeding me
No Remorse
Devil’s Dance
…and Justice for all
Fade to Black
Master of Puppets
Whiplash
Nothing else matters
Sad but true
One
Enter Sandman

Die, die my Darling
Motorbreath
Seek and Destroy


Ui das sind ja schrecklich viele neue Songs .. und auch viele von der letzten Platten ...

Gut das aus Metallica keine Band geworden ist, die nur für die ganz alten Fans ihre großen Hits runterspielt ...

Matteo

09.06.2008 - 14:46

@qwertz: Soweit ich weiß, sind das die Songtexte fürn James. Find ich n bisschen schwach, aber er wird eben auch nich jünger.

Knut

09.06.2008 - 14:48

ich weiß, sind das die Songtexte fürn James

*lol*

Der muss sich wirklich schlimm das Hirn weggeschossen haben, wenn er für enter sandman, one, master of puppetz oder creeping death Texthilfe brauchen sollte ..

acid

09.06.2008 - 14:55

brauchen wiohl nich unbedingt, aber sicher ist sicher

Nowe75

12.06.2008 - 08:44

Gestern abend mal auf MTV gesehen ihr Rock am Ring Gig und ich muss auch sagen, tolles Konzert. Die Akustik war der Hammer und das auf so einem grossen Festival. Sehr organischer warmer Sound und eine extrem spielfreudige Band. Ich weiss nicht ob Rick Rubin ihnen Tipps gegeben hat, wie was klingen muss.

Pi

23.10.2008 - 13:57

VVK läuft bereits bei eventim und getgo!!!

Danko

27.10.2008 - 09:04

Wie schauts aus mit den Preisen?
Hab da schon Horrorgeschichten von 150€ und mehr gehört...

Tama

27.10.2008 - 09:14

Also ich habe Karten für das Konzert in Zürich und habe 130 Franken hingelegt. Das sind über 80 Euro. Finde ich etwas übertrieben...

Wolffather

27.10.2008 - 09:20

Ich habe für nen Stehplatz (Arena) 65 EUR gezahlt, 150 ist Schwachsinn

Markus Bellmann

27.10.2008 - 11:38

Hamburg, Color Line Arena, Oberrang, 60 Euro. Fand ich okay und hab zugelangt.

kuckuck

03.05.2009 - 23:56

slipknot

Metallica-Konzert als Werbeveranstaltung

08.06.2014 - 13:51

http://www.welt.de/wirtschaft/article128826352/Metallica-bietet-mehr-Cash-Metal-als-Thrash-Metal.html

#rar2014

08.06.2014 - 22:46

Metallica sind der hammer

U-Punkt

08.06.2014 - 23:05

Ich weiß gar nicht, was der Welt-Typ da rumkackt,das Konzept geht voll auf.Ich habe bei den bisherigen Metallica-Rock am Ring Übertragungen eigentlich immer nach nach ner halben Stunde kein Bock mehr auf den Brei gehabt.Heute fangen die direkt mal mit Krachern an, die sogar ich kenne und dann kriegt man mich dann auch mit Sachen auf die ich sonst kein Bock hätte.

Was mich allerdings etwas anpisst ist dieses Fans auf die Bühne holen.Man will wohl Fannähe zeigen um das Image der geizigen Geldsäcke etwas aufzubessern. Naja; Und dann beim "abrocken" aber schön die Handtasche umlassen.Hmm
Was solls... Bock macht's heute allemal

kim

09.06.2014 - 06:51

mein erstes festival und dann gleich metallica erste reihe. die leute sind so abgegangen un d ich dann auch, da hol ich mir wohl einige platten nach hause, äääh ne, nen paar mp3 von YT reichen.
cro muss ich noch live sehen

kim

10.06.2014 - 07:14

ich bin im dorfe so respektiert, weil ich jetzt metallico gesehen habe.
und stinking park

Armin

16.03.2017 - 18:35- Newsbeitrag

Metallica
Metallica kündigen Europatournee an ++ Neue Single "Now That We're Dead" ab Freitag im Radio ++ Zwei ECHO Nominierungen
Heute ist es offiziell: Metallica kommen nach Europa und werden im Rahmen ihrer WorldWired Tour auch in Deutschland zu sehen sein! Die Rock-Ikonen werden ihr aktuelles Nr. 1-Album „Hardwired… To Self-Destruct“ endlich live präsentieren. Ab Freitag gibt es die neue Single „Now That We're Dead“ aus „Hardwired… To Self-Destruct“ beim Rock-Radiosender Eures Vertrauens zu hören.

Die Europatournee startet am 4. Und 6. September in Amsterdam und führt die Band am 14. September nach Köln, dem ersten Halt in Deutschland. Es folgen Mannheim, Hamburg, Stuttgart, München und Leipzig – diese Shows finden alle Anfang 2018 statt. Metallica spielen in insgesamt 38 Städten, das letzte Europakonzert findet am 11. Mai 2018 in Helsinki statt.

Die Tickets sind ab dem 24. März 2017 an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Vorab startet am 21. März der Legacy Met Club-Ticketverkauf. Alle weiteren Infos zu den verschiedenen Tickets gibt es hier: http://www.cidentertainment.com/events/metallica-europe-tour-2017/ . Alle weiteren Infos gibt es unter www.metallica.com

Zu jedem über offizielle Wege gekauften Ticket gibt es ein besonderes Highlight: Die Konzertbesucher erhalten das Album „Hardwired… To Self-Destruct“ gratis als digitale oder physische Standard Version. Alle Informationen zum Erhalt des Albums gibt es mit den Ticket-Unterlagen nach Kauf via Email oder unter www.metallica.com.

Mit „Hardwired… To Self-Destruct“ haben Metallica sich 2016 fulminant zurückgemeldet und auf Anhieb Platz 1 der Offiziellen Deutschen Albumcharts sowie Platin erreicht. Zudem wurden James Hetfield, Lars Ulrich, Kirk Hammett und Robert Trujillo jetzt für zwei ECHOs nominiert: Für ihr aktuelles Album „Hardwired… To Self-Destruct“ sind Metallica in den Kategorien „Album des Jahres“ und „Band International“ im Rennen um den wichtigsten Deutschen Musikpreis. Ab Freitag gibt es die Single „Now That We're Dead“ im Radio zu hören.

Das Video zu „Now That We're Dead“ gibt es hier zu sehen

METALLICA live
14.09.2017 Köln, Lanxess Arena
16.09.2017 Köln, Lanxess Arena
16.02.2018 Mannheim, SAP Arena
29.03.2018 Hamburg, Barclaycard Arena
07.04.2018 Stuttgart, Schleyerhalle
09.04.2018 Stuttgart, Schleyerhalle
26.04.2018 München, Olympiahalle
30.04.2018 Leipzig, Leipzig Arena

http://www.universal-music.de/metallica/home

MM13

16.03.2017 - 19:14

schöne geste mit dem gratis album,allerdings schätz ich die ticketpreise auch entsprechend hoch ein.

Wow

16.03.2017 - 19:24

Vor allem haben die Metallica-Fans, die ein Konzert besuchen, das Album sowieso schon.

Elektrolyte

16.03.2017 - 19:36

Ich find das auch eher blöde, die meisten werden es schon haben. Ein Gimmick, was es sonst nicht überall gibt, wäre nett gewesen. Oder wenigstens die Bonus-CD der Deluxe Edition.

fräger

17.03.2017 - 12:30

was ist auf der bonus-cd drauf?

tjsifi

17.03.2017 - 14:00

ROFL, Ausstellung, Buffet, WTF!? Gibts vielleicht auch ein Gucci Handtäschchen dazu?

Bier Flatrate für den konzert Abend oder sowas das wäre ja wenigstens noch einigermassen "Metal".


Armin

02.05.2017 - 19:50



METALLICA ANNOUNCES ‘NOW THAT WE’RE LIVE’ REHEARSAL SPECIAL



THE EVENT IS TO BE STREAMED LIVE FROM BALTIMORE EXCLUSIVELY ON FACEBOOK LIVE ON MAY 9TH AT 9:00 PM EST



NORTH AMERICAN LEG OF WORLDWIRED TOUR KICKS OFF THE NEXT DAY, MAY 10TH





SAN FRANCISCO, CA - MAY 2, 2017 - Metallica today announced “Now That We’re Live,” a live rehearsal special from M&T Bank Stadium in Baltimore that will stream exclusively on Facebook Live on Tuesday May 9th at 9:00 PM EST, the eve of their inaugural show for the North American leg of the WorldWired Tour 2017. The Rock and Roll Hall of Fame inductees and multiple-Grammy® Award winning band will warm up the stadium stage with a full-scale rehearsal performance.



The ‘Now That We’re Live’ rehearsal special will feature Metallica performing four songs in their entirety (including their current single, “Now That We’re Dead”). The presentation will offer fans an early glimpse of the groundbreaking production elements of the WorldWired tour and will be available for on-demand viewing following the live stream via Metallica.com and the band’s Facebook page.



Said Metallica’s Lars Ulrich, “We are psyched to share some of our rehearsals and final pre-production run-through with our friends around the world, and we hope you’ll come hang with us as we fire up the engines for the North American Summer run.”



A very limited number of lucky Fifth Club members will have the opportunity to attend the event by entering to win at Metallica.com.



Viewers will also be able to donate on Facebook Live to Metallica’s All Within My Hands Foundation, which supports a cross-section of national, local and Bay Area charities that the individual band members support, as well as music education programs and local food banks.



Metallica’s most recent album Hardwired...To Self Destruct was released on November 18, 2016 on Metallica's own Blackened Recordings record label and debuted at No. 1 around the world, selling over 800,000 copies worldwide in its first week. The album was produced by Greg Fidelman with James Hetfield and Lars Ulrich, and is available in various configurations at www.metallica.com.



See below for a list of all confirmed dates and visit www.Metallica.com for more info.



WorldWired US Live Dates

May 10 - Baltimore, MD - M&T Bank Stadium*^

May 12 - Philadelphia, PA - Lincoln Financial Field*^

May 14 - East Rutherford, NJ - MetLife Stadium*^

May 17 - Uniondale, NY - New Coliseum^

May 19 - Boston, MA - Gillette Stadium ^#

May 21 - Columbus, OH - Rock On The Range Festival

June 4 - St. Louis, MO - Busch Stadium^#

June 7 - Denver, CO - Sports Authority Field*^

June 9 - Dayton, IA - Iowa Speedway

June 11 - Houston, TX - NRG Stadium*^

June 14 - San Antonio, TX - Alamodome*#

June 16 - Dallas, TX - AT&T Stadium*#

June 18 - Chicago, IL - Soldier Field*#

July 5 - Orlando, FL - Camping World Stadium*^

July 7 - Miami, FL - Hard Rock Stadium*^

July 9 - Atlanta, GA - Suntrust Park*^

July 12 - Detroit, MI - Comercia Park*^

July 14 - Quebec City, QC- Festival D'Ete

July 16 - Toronto, ON - Rogers Centre*^

July 19 - Montreal, QB - Parc Jean-Drapeau*^

July 29 - Los Angeles, CA - Rose Bowl*+

August 4 - Phoenix, AZ - University of Phoenix Stadium*+

August 6 - San Diego, CA - Petco Park*+

August 9 - Seattle, WA - Centurylink Field*+

August 11-13 – San Francisco, CA – Outside Lands

August 14 - Vancouver, BC - BC Place*+

August 16 - Edmonton, AB - Commonwealth Stadium*+



*With Avenged Sevenfold

^With Volbeat

+With Gojira

#With Local H



WorldWired European Live Dates

Sept. 2, 2017 – Copenhagen, Denmark – Royal Arena

Sept. 4, 2017 – Amsterdam, Netherlands – Ziggo Dome

Sept. 6, 2017 – Amsterdam, Netherlands – Ziggo Dome

Sept. 8, 2017 – Paris, France – AcoorHotels Arena

Sept. 10, 2017 – Paris, France – AcoorHotels Arena

Sept. 12, 2017 – Lyon, France – Halle Tony Garnier

Sept. 14, 2017 – Cologne, Germany – Lanxess Arena

Sept. 16, 2017 – Cologne, Germany – Lanxess Arena

Oct. 22, 2017 – London, England, UK – The O2 Arena

Oct. 24, 2017 – London, England, UK – The O2 Arena

Oct. 26, 2017 – Glasgow, Scotland, UK – The SSE Hydro

Oct. 29, 2017 – Manchester, England, UK – Manchester Arena

Oct. 30, 2017 – Birmingham, England, UK – Gentring Arena

Nov. 1, 2017 – Antwerp, Belgium – Sportpaleis

Nov. 3, 2017 – Antwerp, Belgium – Sportpaleis

Feb. 1, 2018 – Lisbon, Portugal – MEO Arena

Feb. 3, 2018 – Madrid, Spain – Wizink Center

Feb. 5, 2018 – Madrid, Spain – Wizink Center

Feb. 7, 2018 – Barcelona, Spain – Palau Sant Jordi

Feb. 10, 2018 – Turin, Italy – Pala Alpitour

Feb. 12, 2018 – Bologna, Italy – Unipol Arena

Feb. 14, 2018 – Bologna, Italy – Unipol Arena

Feb. 16, 2018 – Mannheim, Germany – SAP Arena

Mar. 27, 2018 – Herning, Denmark – Jyske Bank Boxen

Mar. 29, 2018 – Hamburg, Germany – Barclaycard Arena

Mar. 31, 2018 – Vienna, Austria – Wiener Stadthalle

April 2, 2018 – Prague, Czech Republic – O2 Arena

April 5, 2018 – Budapest, Hungary – Sports Arena

April 7, 2018 – Stuttgart, Germany – Schleyerhalle

April 9, 2018 – Stuttgart, Germany – Schleyerhalle

April 11, 2018 – Geneva, Switzerland – Palexpo

April 26, 208 – Munich, Germany – Olympiahalle

April 28, 2018 – Krakow, Poland – Tauron Arena

April 30, 2018 – Leipzig, Germany – Leipzig Arena

May 2, 2018 – Oslo, Norway – Telenor Arena

May 5, 2018 – Stockholm, Sweden – Ericsson Globe

May 7, 2018 – Stockholm, Sweden – Ericsson Globe

May 9, 2018 – Helsinki, Finland – Hartwall Arena

May 11, 2018 – Helsinki, Finland – Hartwall Arena



www.metallica.com

Lars Ulrich

11.08.2018 - 15:20

https://www.youtube.com/watch?v=eI5-AD37uKI

Boah, Leute, wir müssen "Nothing Else Matters" unbedingt aus der Setlist nehmen, da ich mit unserem größten Hit, den ich jetzt schon seit über 25 Jahren spiele,immer noch nicht zurechtkomme.
Eigentlich müsste ich ihn ja nur songdienlich ohne viel Schnickschnack wie in der Studioversion runterspielen, aber irgendwas in mir will das nicht.
Das Tempo überfordert mich völlig und ich komme nicht davon los, total untight die beschissensten Fills an den unpassendsten Stellen rauszuhauen.
Wenn ich im Rahmen meiner Schweinefills inflationär mein "Bamm Bamm Bamm" spiele, hilft mir das zwar ein wenig, nicht komplett die Orientierung zu verlieren, aber ich fühle mich trotzdem unwohl.

Über meine Probleme bei "The Unforgiven" würde ich gerne auch nochmal mit Euch sprechen.

https://www.youtube.com/watch?v=bm117uI96lE

LOL

11.08.2018 - 15:43

Herrlich. :D

Armin

24.09.2018 - 19:41- Newsbeitrag

METALLICA
WORLDWIRED TOUR OPEN AIR IN EUROPA
GHOST UND BOKASSA IM VORPROGRAMM
Zwischen Mai und August auch in Zürich, Köln, Berlin, Wien, München und Mannheim
Vorverkauf für die Stadionkonzerte startet am 28. September
Fifth Member Presale am 25. September

Metallicas WorldWired Tour kehrt zwischen dem 1. Mai und 25. August 2019 in Stadien, Parks und sogar auf ein Schloss nach Europa zurück.

Die neuen Termine sind Metallicas erste Europakonzerte seit ihrer Arenatour, die zwischen September 2017 und Mai 2018 Publikumsrekorde in 29 Spielstätten brach. Die 25 neu bestätigten Shows der WorldWired Tour, die am 1. Mai in Lissabon startet, führt durch 20 Länder und besucht gut ein Dutzend Städte, die 2017 und 2018 nicht berücksichtigt wurden, darunter Mailand, Zürich, Dublin, Brüssel (zum ersten Mal seit 1988), Berlin, Moskau, Warschau, Bukarest und Göteborg sowie Premieren in Trondheim, Norwegen, Hämeenlinna, Finnland und Tartu, Estland.

Als Special Guests werden Ghost und Bokassa auf allen Terminen mit von der Partie sein.

Bei einer solchen Anzahl an Shows ist es nur konsequent, dass das ‚Wherever I May Roam Black Ticket‘ zurückkehrt: Ein Ticket, das Zugang zum Innenraum jeder Metallica-Show der 2019er Europatour gewährt - von A(msterdam) bis Z(ürich) und alle dazwischen liegenden. Black-Ticket-Inhaber müssen für die Konzerte ihrer Wahl lediglich eine Online-Reservierung bis zu 48 Stunden vor der jeweiligen Show machen. Eine limitierte Anzahl von 750 Black Tickets* sind für 598,- Euro erhältlich. Weitere Infos hierzu unter: CID Entertainment.

Wie für fast jede WorldWired Show enthält jedes gekaufte Ticket die Auswahl an einer physischen oder digitalen Standardkopie von Metallicas aktuellem zehnten Album, Hardwired…To Self-Destruct.**

Und wieder einmal enthalten alle Tickets auch einen kostenlosen MP3-Download der besuchten Show, gemischt und gemastert vom Team hinter Hardwired...To Self-Destruct. Die kostenlosen Downloads des gesamten Konzerts erhält man durch Scannen oder Eingeben des Barcodes auf dem Ticketabriss zur jeweiligen Show unter LiveMetallica.com/scan.

In Zusammenarbeit mit CID Entertainment werden zudem drei Optionen für ein verbessertes Konzerterlebnis angeboten - von Premium Tickets, Zugang zum Venue vor allen anderen und Zugang zum „Memory Remains“-Museum bis hin zu Meet & Greets mit Mitgliedern der Band. Alle Informationen zu den Paketen erhält man unter: CID Entertainment

Informationen zum Fanclub-Presale, der am Dienstag, 25. September startet, erhält man hier und für alle anderen Presales hier. Der allgemeine Vorverkauf beginnt am Freitag, 28. September um 10:00 Uhr.

Live Nation Presents
METALLICA
WorldWired Tour 2019
SPECIAL GUESTS: GHOST & BOKASSA

Fr. 10.05.2019 Zürich - Stadion Letzigrund*
Do.13.06.2019 Köln - RheinEnergieStadion
Sa. 06.07.2019 Berlin - Olympiastadion
Fr. 16.08.2019 Wien - Ernst-Happel-Stadion**
Fr. 23.08.2019 München - Olympiastadion
So. 25.08.2019 Mannheim - Maimarktgelände

Fifth Member Pre-Sale: Di., 25.09.2018, 10:00 Uhr (72 Stunden)

Telekom Mega Deal: Mi., 26.09.2018, 10:00 Uhr (48 Stunden)
nur für Deutschland t.de/fWYnuYST

Raiffeisen PRE-SALE: Mi., 26.09.2018, 10:00 Uhr (48 Stunden)
*nur für die Schweiz
www.raiffeisen.ch/memberplus

inOne Moments Priority-Ticketing: Mi., 26.09.2018, 10:00 Uhr (48 Stunden)
*nur für die Schweiz
www.swisscom.ch/moments

Allgemeiner Vorverkaufsstart: Fr., 28.09.2018, 10:00 Uhr
www.livenation.de
www.ticketmaster.de
www.eventim.de
*www.ticketmaster.ch
*www.ticketcorner.ch
**www.ticketmaster.at
**www.oeticket.com

facebook.com/livenationGSA | twitter.com/livenationGSA
instagram.com/livenationGSA | youtube.com/livenationGSA

metallica.com
facebook.com/Metallica

* Wherever I May Roam Black Tickets sind nicht übertragbar und werden bei Weiterverkauf ungültig gemacht. Jedes Ticket gilt für Metallica spezifische Shows und ist nicht gültig für Festivals, Promo-Konzerte, Benefizshows oder andere Termine, die sich nicht unter den 25 am 24. September 2018 bekanntgegebenen Europakonzerten befinden. Die Nutzung des Black Tickets setzt eine Online-Reservierung bis zu 48 Stunden vor Konzert voraus. Weitere Informationen zur Nutzung des Black Tickets erhält der Käufer per E-Mail.

** Jedes über offizielle Vorverkaufsstellen erworbene Ticket enthält die Auswahl an einer physischen oder digitalen Standardkopie von Hardwired…To Self-Destruct. Die Käufer werden per E-Mail von ihrer Vorverkaufsstelle über den Erhalt ihres Albums informiert. Ausführliche Infos, wie das Album verschenkt werden kann, falls es bereits gekauft wurde, finden sich auf der Einlösungsseite.

Met83

01.10.2018 - 16:37

FOS1 in Mannheim Bin Dabei

Die Perücke von Robert Plant

02.02.2019 - 20:31

Das ist mal ein herrliches Konzert von '89! Kennen die meisten wohl sowieso bereits. Schon mal schön, ein Konzert aus einer Zeit zu hören, das alle ihre Klassiker aus den 80ern von "Kill 'em All" bis "... And Justice for All" beinhaltet, hingegen das Black Album und alles Spätere noch nicht mal existierte. Gute Vocals auch von Jason Newsted. Gibt's ja auch als Video, doch hier wurde der Klang gut remastered:

Metallica Seattle '89

https://www.youtube.com/watch?v=BAeE636akXc

Deaf

29.06.2022 - 13:43

Hart für alle Fans, die die Band heute in Frauenfeld (CH) sehen wollten: heute Morgen kurzfristig abgesagt aufgrund eines positiven Coronafalls. Wohl nicht mal ein Bandmember, daher scheint das etwas übertrieben zu sein.

Nicht einfach für die Veranstalter von Grossanlässen, das Rolling Stones-Konzert in Bern wurde ja kürzlich auch schon gecancelt.

fakeboy

29.06.2022 - 13:53

"a member of the Metallica family has tested positive", schreiben sie...

Für Veranstalter wohl nachwievor extrem mühsam.

Deaf

29.06.2022 - 14:13

Ja, "Metallica familiy" bedeutet wohl nicht Bandmember. Jedenfalls Horror, wenn das passiert, zumal der Schaden offenbar nicht versichert werden kann. Und als Fan kann man sich erst freuen, wenn die Band tatsächlich auf der Bühne steht - Absage erst am Auftrittstag ist für mich aber grundsätzlich ein No-Go.

fakeboy

29.06.2022 - 14:24

Naja, wenn der Test am Morgen positiv ist, dann kannst du ja nicht 2 Tage zuvor schon absagen...

Nun spielen ja die 5 anderen Bands dennoch. Zum Glück find ich die allesamt schlecht, so dass ich gar nicht erst auf die Idee gekommen bin, mir ein Ticket zu kaufen. Vorbands sind mir nämlich wichtig. Letztes Mal bei Metallica waren das Kvelerak und Alice in Chains.

Deaf

29.06.2022 - 14:30

Wir wissen die Hintergründe nicht, aber gar nicht erst zu testen, wenn es keine Symptome gibt, wird künftig der gangbarste Weg sein.

Ich gehe auch nicht, aber hätte definitiv keine Lust, nur die 5 anderen Bands zu sehen. Immerhin kann man sein Ticket auch rückerstattet bekommen, was wohl auch viele tun werden.

regger

07.07.2022 - 10:05

https://www.youtube.com/watch?v=L-WA7y0b99g&t=549s&ab_channel=CarlosYoung2.0

Metallica Live Nimes 2009

Ist schon etwas älter, aber der Beginn erzeugt bei mir immer wieder Gänsehaut. Gerne wäre ich da in solch einer opulenten Kulisse dabei gewesen.

2022 scheinen Metallica live in Bestform zu sein - wenn man sich die aktuellen Livevideos ansieht.

fakeboy

07.07.2022 - 10:15

Oh ja, das Nimes-Konzert ist richtig gut.

Beste Live-Aufnahme der letzten Jahre finde ich aber diese hier: DEHAAN secret show 2013

Armin

28.11.2022 - 16:52- Newsbeitrag

METALLICA
„72 SEASONS“
DAS NEUE STUDIOALBUM ERSCHEINT AM 14. APRIL 2023
NEUE SINGLE & VIDEO

„LUX ÆTERNA“ - AB SOFORT IM STREAM
M72 WORLD TOUR 2023/2024
++ Exklusiver Ticket Pre-Sale via shop.metallica.de bis 29.11. 23:59 Uhr ++

Metallica eröffnen in dieser Woche den Countdown fürs nächste Kapitel, indem sie Titel und Stichtag ihres zwölften Studioalbums bekanntgeben: "72 Seasons" wird am 14. April 2023 über das bandeigene Label Blackened Records erscheinen. Gut 77 Minuten lang, produziert von Greg Fidelman zusammen mit Hetfield & Ulrich, ist das insgesamt 12 Songs umfassende "72 Seasons" das erste reguläre Studioalbum der Band seit "Hardwired… To Self-Destruct" (2016). Auch die Tracklist von "72 Seasons" haben Metallica heute bereits bekanntgegeben.

Erster Vorbote von "72 Seasons" ist die brandneue Single „Lux Æterna“: ein kompakter, hochkonzentrierter Rundumschlag, für den die US-Ikonen die Essenz aus gut 40 Jahren Bandgeschichte auf dreieinhalb Minuten komprimieren.

James Hetfield äußerte sich bereits über den Titel und das Konzept des neuen Albums: „72 Seasons – 72 Jahreszeiten. Die ersten 18 Jahre unseres Lebens, in denen unser wahres oder falsches Selbstbild geprägt wird. Der Gedanke, dass unsere Eltern es waren, die einem erzählten, ‘wer man ist’. Welche Schubladen möglich und passend sein könnten für die Persönlichkeit, die man hat. Richtig spannend daran finde ich, wie sich diese Auseinandersetzung mit den eigenen Grundüberzeugungen darauf auswirkt, in welchem Licht wir die Welt um uns herum heute wahrnehmen. Denn ein Großteil dessen, was wir als Erwachsene erleben, ist entweder eine Wiederholung dessen oder eine Reaktion auf eben diese Kindheitserfahrungen. Gefangene der eigenen Kindheit – oder Befreiung von den Fesseln, die wir tragen.“

M72 World Tour 2023/2024

Zugleich kündigen Metallica heute sämtliche Shows an, die für die Jahre 2023/2024 geplant sind – vier davon auch in Deutschland! Metallica werden im Rahmen der mit Live Nation veranstalteten M72 WORLD TOUR in jeder Stadt, in der sie Halt machen, an je zwei Abenden zu sehen sein. Das unmissverständliche Motto „No Repeat Weekend“ verspricht dabei zwei komplett unterschiedliche Sets sowie verschiedene Bands im Vorprogramm der Shows. Für die M72 World Tour setzt die Band auf ein revolutionäres neues Bühnendesign, dessen Kernstück der berüchtigte Metallica Snake Pit bildet, indem das Publikum die kreisförmige Bühne von allen Seiten einrahmt. Zwei-Tages-Tickets sind ab Freitag, den 02. Dezember, bei ticketmaster.com erhältlich, wobei Ticketvorbestellungen auch mit der Album-Preorder (Vinyl und/oder CD) kombiniert werden können. Tickets für einzelne Dates werden ab 20. Januar 2023 erhältlich sein. Wer im offiziellen deutschen Metallica Store (http://shop.metallica.de) das Album vorbestellt, kann sich bis zum 29.11. 23:59 Uhr einen exklusiven Zugangscode für den Ticket Vorverkauf sichern. Ein Teil der Einnahmen aus dem Ticketverkauf fließen an die von der Band gegründete All Within My Hands Foundation.

METALLICA
M72 WORLD TOUR 2023-2024


Freitag, 26. Mai 2023 Hamburg, Volksparkstadion

Sonntag, 28. Mai 2023 Hamburg, Volksparkstadion


Freitag, 24. Mai 2024 München, Olympiastadion

Sonntag, 26. Mai 2024 München, Olympiastadion


Hier auch noch mal.

fakeboy

28.11.2022 - 16:59

Oha. Irgendwie immer noch ein Grossereignis, wenn ein neuer Metallica-Song erscheint. Hab mir abgewöhnt, irgendwas zu erwarten. Bin positiv überrascht. Flotter Kracher, nicht überladen, angenehm old schooliger Doublebass-Part, geht am ehesten in Richtung Kill 'em all.

fakeboy

28.11.2022 - 17:06

Was schätzt ihr, wird ein 2-Tages-Ticket kosten? Vermutlich so gegen 500 Euro.

fuzzmyass

28.11.2022 - 17:14

das hängt sicher von der Kategorie ab - soweit ich mich erinnere waren Metallica Tickets nie übertrieben teuer... kann sich aber jetzt mit der Inflation geändert haben, mal sehen

fakeboy

28.11.2022 - 22:56

Eigenartig wie wenig Shows sie mit dem neuen Album planen. Das ist kaum mehr als Tour zu bezeichnen, eher ein paar einzelne Shows in Europa und Amerika… ob da jemand wieder Probleme hat und deshalb nur selten spielen darf?

fuzzmyass

28.11.2022 - 23:52

Naja, sie sind halt jetzt alt... ist ja klar, dass sie da keine ausgedehnten Touren mehr machen... erstens sau anstrengend in dem Alter und zweitens muss Hetfield sicher aufpassen... solange sie zu mir nach München kommen, bin ich zufrieden :)

fakeboy

29.11.2022 - 06:42

Komisch daran ist, dass sie in diesem Jahr deutlich mehr Shows gespielt haben, als in den nächsten beiden Jahren zusammen mit dem neuen Album…

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.