World Party

captain kidd

25.05.2012 - 08:46

Noch kein einziger Thread über die Band des walisischen Wünschelrockers Karl Wallinger? Das Album Bang! fand ich damals unglaublich gut - kann man auch heute noch lässig hören. Schöner Retropop mit teilweise erheblichem 80es-Einschlag. Der Vorgänger Goodbye Jumbo hatte auch klasse Songs - man höre allein mal Way Down Now. Geil zum Beispiel, wie die Bassdrum zum Endbreak hin plötzlich reinballert. Unvergessen natürlich auch die Single Ship of Fools. Der gute Karl hat ja auch She's the one geschrieben, das dann Robbie Williams verhunzt hat.

dreckskerl

17.10.2019 - 00:51

Hol das mal gerade nach oben.

Karl Wallinger, Mitglied der sensationellen Band "The Waterboys" war maßgeblich an den Meisterwerken "This is the sea" und "Fishermans bluse" beteiligt, gründete er dann seine eigene band "World party" und hat in den 90ern ein paar extrem gute Alben aufgenommen.

Beispiel der Opener des Albums "Bang!" aus 1993

"let the kingdom come"
https://www.youtube.com/watch?v=YHxPgl8YFmk

"your money is different and your computers are cute..."

Hogi

17.10.2019 - 07:55

Nicht ganz korrekt: Er ist leider bereits nach This is the sea ausgestiegen. Auf Fishermans blues hat er nicht mehr mitgespielt, ich glaub aber an einem Song hat er noch mitgeschrieben. Wie dem auch sei, großer Songwriter, von dem man leider seit Jahren nix mehr hört. Zuletzt gab's vor paar Jahren ein Boxset mit paar unveröffentlichen World Party Songs. Würd sehr gerne wieder mehr von ihm hören.

dreckskerl

17.10.2019 - 08:13

Du hast recht, er hat auf Fishermans Blues den Song...World Party mitgeschrieben, thats it.

Er hat wohl ein Konzert in London gespielt und es wird gemunkelt er plane auch ein neues Album.

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.