Bester Song von Bronski Beat

Irmy Zammerwill

06.05.2009 - 01:34

1. Hit that perfect beat
2. Smalltown Boy
3.Why

XTRMNTR

06.05.2009 - 01:49

Bronski wer?

Ich kläre auf

06.05.2009 - 01:51

Dr. Theobald Bronski. Erfinder des handgezähmten Kaltstartbügeleisens

bibo

06.05.2009 - 09:43

run away, turn away, run away!

Dipl.-Ing. Nierske

06.05.2009 - 09:50

1. Polka Jamboree
2. (Iron) Curtain Cobain
3. ZickZickZick

Magge

06.05.2009 - 10:20

1.why
2.it, aint necessarily so
3.smalltown boy

ummagumma

06.05.2009 - 12:38

1.) it ain't necessarily so
.
.
.
.
.
2.)smalltown boy
3.)why

Jimmy sommerville hat neben dem communards-schrott noch ein paar andere schöne songs rausgebracht, wie comment te dire adieu (mit einer französin)und for a friend (für einen an aids gestorbenen nämlich)

Ochsenfrosch

06.05.2009 - 12:40

"I Feel Love" mit Marc Almond wurde mal von einem Kritiker als die schwulste Platte aller Zeiten bezeichnet. :-)

http://www.youtube.com/watch?v=JeeVyo20les

Srill

06.05.2009 - 13:59

1 Hit That Perfect Beat
2 Punishment for Love
3 Smalltown Boy

"The Age of Consent" ist natürlich ein Klassiker - letztendlich hör ich mir aber "Truthdare Doubledare", auf dem John Jon singt, viel lieber an. Von Jimmy Somerville mag ich eher die Communards-Sachen (die natürlich KEIN Schrott sind).

Gecko

06.05.2009 - 14:03

1. Hit That Perfect Beat

Danach wird's echt schwierig, da mir der Falsett-Gesang von Jimmy Sommerville noch nie recht zugesagt hat.

mike

06.05.2009 - 14:09

1. Wen
2. Interessiert
3. Der Scheiss

ummagumma

06.05.2009 - 21:21

@mike: dich offensichtlich, schließlich hast du dich in diesem Thread eingefunden :)
@srill: für mich war so ziemlich alles, was communards gemacht haben, Schrott,Müll o.ä.
da hat er in etwa genau das Gegenteil von dem gemacht, was er mit Bronski Beat rausgebracht hat.
@ochsenfrosch:
die schwulste Platte aller Zeiten war i feel love aber nur solange, bis Määäädlock und Bohlen mit dem Video auf dem Segelboot rausgebracht haben.

falsett

28.09.2010 - 15:45

just tell meeee whyyyyyyyyy...

rtt

28.09.2010 - 16:07

Hit that perfect beat hat mir auch immer gefallen. da war ja auch die sommerville-schwuchtel weg.

Oliver Ding

28.09.2010 - 16:44

1. Smalltown boy
2. It ain't necessarily so
3. Why?
4. Hit that perfect beat
5. Heroes

@rtt

28.09.2010 - 17:04

die "sommerville-schw*****" hat doch bronski beat erst ausgemacht. dummerchen.

kINk0Nk

28.09.2010 - 17:19

das lied, wo der schwuchtel da jammert, das er immer gemobbt wird, weil er schwul ist. das ist ein gutes lied, kann ich mich gut mit identifizieren.

@kINk0Nk

28.09.2010 - 17:22

Haha, voll ironisch und so. In Wirklichkeit würdest du dich lieber mit Alphatierchen wie Bushido und Co. identifizieren, ahnst aber schon selbst, dass sogar die dir kognitiv überlegen sind.

kINk0Nk

28.09.2010 - 17:26

@kINk0Nk

ich ahne es nicht, ich weis es ! deshalb identifiziere ich mich lieber mit heulerschwuchteln.

Jk

09.01.2011 - 02:56

Es gab noch ein anderes gutes Lied mit dem Typ der auch "Hit that perfect beat boy" gesungen hat. Mir fällt der name des Songs nicht ein. War die nachfolgesingle glaube ich. Ziemlicher fröhlicher Sommerknaller...Verdammt, wie heisst der Song ?

Miss Bronski

09.01.2011 - 11:38

Bronski Beat - C'mon!, C'mon!

JAAAAA

09.01.2011 - 13:15

Super !!!!! Vielen Dank !!!!!!!

Big City Girl

09.01.2011 - 13:48

Smalltown Boy, ganz klare Sache.

Garbos Henry

13.02.2013 - 23:48

Ich warte sehnsüchtig auf eine Réunion. Hach wär das geil.

7 Ways of Going

14.02.2013 - 01:24

1. Hit that perfect beat
2. Smalltown Boy
3. It Ain't Necessarily So
4. Truthdare Doubledare
5. Junk
6. Punishment for Love

rollator

14.02.2013 - 10:55

'Hit that perfect Beat' hat hier ja eine übrraschend und ungeahnt viele Freunde, für mich war Bronski Beat eigentlich nach dem Weggang von Sommerville Geschichte.

Das die Communards so schlecht wegkommen, verstehe ich nicht ganz, die Communards waren doch sooo anders nicht. Don't leave me this way in deren Verison hat echt gut funktioniert (auch wenns totgenudelt wurde).

Bronski to 3
1. Smalltown Boy
2. Why
3. I feel Love feat. Marc Almond

die üblichen halt.

Da fällt mir ein, daß Sommerville bei der gar nicht so schlechten Fine Young Canibals Version von Suspicious Minds mitgemacht hat. Passte auch.

7 Ways of Going

14.02.2013 - 13:18

Außer ummagumma hat ja keiner was gegen die Communards gesagt. "So Cold the Night"... Klasse!

Bandrechner

15.02.2013 - 20:04

Bronski Beat
= Yazoo mal Gloria Gaynor, geteilt durch Wurzel aus Pet shop Boys, plus ein Fünftel Communards, in Klammern hoch vier fünftel OMD.

Matjes_taet

02.07.2020 - 00:20

"Smalltown Boy" war im Kontext der Thatcher/Hooligan-Ära schon unheimlich stark.

Während die meisten wohl noch rumgedruckst haben, haut er einfach das Video raus.

Felix Klaus

02.07.2020 - 01:07

Zu dem Video hab ich hier auch mal ein paar Sätze erzählt. Ich fand's grossartig, wie hier innerhalb von wenigen Minuten eine fast epische Geschichte erzählt wurde, die direkt jeder verstand.

Autotomate

09.12.2021 - 21:58

Smalltown Boy (Live 1984)

Autotomate

10.12.2021 - 20:13

Hit that Perfect Best fand ich ja immer viel besser...

Aber sei's drum, bye bye Steve Bronski (gestern vergessen)...

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.