Cocoon - My friends all died in a plane crash

kds77

18.02.2009 - 11:19

Die Pop-Folk Sensation aus Frankreich.

Das erste Album von Cocoon "My Firends All Died in a Plane Crash" gibt Einblicke in das sehr persönliche, originelle, sanfte und entspannte Universum des Duos Cocoon, das sind Mark Daumail (Gesang, Gitarre, Banjo, Ukulele, Beatbox) und Morgane Imbeaud (Gesang, Klavier, Arrangements). Die bezaubernden und zarten Folk-Pop-Melodien von Cocoon reihen sich in eine verfeinerte und poetische Songwritingtradition ein, ganz nach Nick Drake oder Eliott Smith.

Wer schon länger auf ein neues "Kings of Convenience"-Album wartet, könnte hier teilweise Ersatz finden...

Album erscheint in Deutschlabd am 13.März 2009

BillyBremner

16.10.2009 - 23:20

oh, inzwischen ist ein live album erschienen "back to panda mountains" ...

wunderbare band!

Boston

09.04.2010 - 20:07

Back to Panda Mountains ist mein Frühlingsalbum.
Wer sie nicht kennt, bitte anhören
Und sie kommen nach Deutschland:
11. Mai 2010 Berlin
12. Mai 2010 Hamburg
13. Mai 2010 Köln
14. Mai 2010 Erfurt
15. Mai 2010 München

09.04.2010 - 20:26

man, die singen ja englisch, hab geiles franzockisch erwartet

09.04.2010 - 21:46

Ja, vor allem bei dem Albumtitel, du Strumpf.

09.04.2010 - 21:48

ja, trotz des titels. solls schon gegeben haben, du strumpf

10.04.2010 - 14:47

Nicht bei Franzosen, Sie Stroumpf.

shomo

10.04.2010 - 14:52

keine promogenie der welt könnte eine tour dieser band besser ankündigen als an diesem tag

10.04.2010 - 19:47

welcher tag?!

grey

10.04.2010 - 20:53

wie spricht man die band eig. genau aus?

10.04.2010 - 20:56

kuhkuhn

10.04.2010 - 20:56

kokööööö

10.04.2010 - 20:59

hör nicht auf den lingo-grobmotoriker.
natürlich kuhkuhn.

Boston

10.04.2010 - 21:25

Mir macht mein Unterbewusstsein angst. Ich schwöre, ich habe mit der Sache nichts zu tun!

10.04.2010 - 21:28

welche sache?!

Flo

10.04.2010 - 21:32

Polen?

basddsa

09.05.2011 - 20:54

Hab heute mal im Saturn die Regale durchgestöbert und bin bei Cocoon hängengeblieben. Das Cover zum neuen Album Where the ocean End fand ich wirklich großartig. Hab grad mal reingehört und bin ziemlich angetan. Schade, dass die Platte hier nicht rezensiert wurde. Werd mir die Platte wohl morgen kaufen. :)

basddsa

09.05.2011 - 21:24

Where The Ocean Ends heißt das Album richtig und es ist ein Konzeptalbum über einen Wal mit dem Namen Yum Yum. Hier kann man in die Single Comets reinhören.

basddsa

09.05.2011 - 21:29

Nein, es heißt doch Where the world end. Jetzt hab ich es.

basddsa

15.05.2011 - 17:08

Wow, drei Postings und ich hab es nicht einmal geschafft den Namen der Platte richtig zu schreiben... Sie heißt Where the oceans end. Hab sie jetzt bei mir Zuhause liegen und bin schwer beigeistert. Allein schon das Artwork mit der Karte! Schade, dass Sie schon im März live gespielt haben.

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.