Serie: John Adams (HBO)

knurtzel

26.09.2008 - 22:29

Hab in meinem True Blood Thread schon ein wenig die Werbetrommel gerührt, muß es aber hier noch einmal tun, denn die Serie ist einfach so verdammt gut. Sie begleitet die Figur vom Rechtsanwalt John Adams ab seiner Zeit als Verteidiger der britischen Soldaten im "Boston Massaker" über seine Präsidentschaft bis zu seinem Tod. Der Twist an der Serie ist, daß die Serie das Leben von John Adams als Aufhänger zur Darstellung der Gründungsgeschichte der USA nutzt und sehr nah die geschichtlichen Ereignisse der Zeit wie z.B. die Ausarbeitung der Verfassung und die Diskussion im Kongress ob die Kolonien nun unabhängig werden sollen oder nicht beleuchtet.
Klingt ziemlich langweilig, aber die was die Serie ausmacht sind die Dramen im Hintergrund, wie z.B. das Gerangel zwischen Benjamin Franklin und Thomas Jefferson um einzelne Wörter und Formulierungen in der Unabhängigkeitserklärung, die Diplomatie die das alles ermöglicht und wie bereits damals (1775) John Adams' Frau Dinge wie Sklavenhaltung und Unterdrückung der Frauen im politischen Leben moniert.
An einer Stelle gibt es einen Dialog zwischen John Adams' Frau und George Washington, in dem Washington sinngemäß sagt "Ich freue mich diese Briefe Ihrem Mann ausliefern zu können, denn ohne sie wäre er nichts."

knurtzel

29.09.2008 - 11:53

So, habe mir gestern abend die fünfte von sieben Folge angesehen und Paul Giamatti spielt die Rolle einfach unglaublich brilliant, man kommt nicht davon los. Wenn es jemals einen Beweis brauchte, daß Serien Kinofilme in allen Disziplinen mittlerweile weit hinter sich gelassen haben, hier ist einer davon.

Fotzenkopp

27.12.2010 - 17:21

hab mir diese Serie über die Feiertage angeschaut und bin überwältigt. Was für ein Epos! Am Ende hab ich geheult wie ein Schlosshund.
Bitte anschauen.

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.