Ra Ra Riot

DrunkenBond

26.06.2008 - 23:27

Tolle Band!
Bislang mit der netten \"Ra Ra Riot EP\" äußerst positiv in Erscheinung getreten. Das bereits fertige Album soll im September erscheinen (Quelle: Visions).
Bis dahin kann man sich noch gut an Song-Perlen wie \"Ghost Under Rocks\" erfreuen:
http://www.myspace.com/rarariot

Referenzen: Arcade Fire und Clap Your Hands Say Yeah sagt Visions, ich schiebe noch vorsichtig die großartigen Vampire Weekend und Yeasayer nach ...

dto

24.07.2008 - 23:09

Album heisst The Rhumb Line und ist ganz fantastisch.
Wird wohl im September erscheinen, hört da mal rein, Vampire Weekend in düster.

dominik

31.07.2008 - 14:50

schöne platte. vorallem "Can You Tell" ist toll. aber im gesamten schon hinter der Vampire Weekend. aber dennoch toll!

kimme

01.08.2008 - 02:22

tolltolltoll

exciter

24.08.2008 - 12:12

neben vampire weekend wohl das indie album des jahres.

ist den jetzt endlich ein genauer release für deutschland bekannt ? in den usa ist ja "rhumble line" schon erschienen.

exciter

24.08.2008 - 12:16

meinte natürlich rhumb *lol**

Kilian

24.09.2008 - 18:26

tolles Ding, sagt mir vom Stil her mehr zu als Vampire Weekend

asd

24.09.2008 - 18:45

ist zwar schön lässig, aber der große wurf ists auch nicht...

thoasm

25.09.2008 - 13:29

die rezension ist bezüglich der tracklist fehlerhaft

gazelle

10.10.2008 - 10:45

die plattentests bewertung ist ja mal ne frechheit.

Dengo

17.10.2008 - 19:51

find ich richtig toll! die ep gefällt mir aber noch viiiel besser

Kilian

18.11.2008 - 19:32

jaja, großartiges Album, schafft es vielleicht sogar in meine Jahres-Top10

90ty

18.11.2008 - 21:00

Schon ein schönes Album. Wobei ich den Sound von der "Ra Ra Riot EP" (2007) irgendwie schöner finde. Klar, produktionstechnisch was beschissener, aber deutlich wärmer und (für mich der entscheidende Unterschied) deutlich weniger Hall und Räumlichkeit auf Drums und Vocals. Dieser Sound von "The Rhumb Line" zeigt ein wenig zu deutlich auf angesagt Schilder wie "Indie" oder "Interpol"... Nun ja, die Songs werden dadurch natürlich nicht schlechter (für manche wahrscheinlich auch besser). Außerdem möchte (irgendwie auch zurecht) ja jeder irgendwie bekannter werden.

musie

25.11.2008 - 10:51

von mir kriegt das album mehr als 6/10.

musie

25.11.2008 - 14:08

lieder 1-6: 9/10
lieder 7-10: 5/10
fazit: wie damals bei hot fuss, die erste hälfte vom album find ich grandios, dafür schwächelts danach massiv.

mu mu musie

25.11.2008 - 15:05

sollten die lieder hinten raus bei mir noch zünden, ists ein super album.

der vergleich mit hot fuss war nicht musikalisch, sondern auf die herausragende erste albumhälfte bezogen (bei hot fuss fällt der zweite albumteil ab)

90ty

25.11.2008 - 15:35

Vorsicht... ich meinte tatsächlich nur die "Produktion" oder wie du's auch nennen willst! Vor allem der Hall auf der Stimme gefällt mir viel weniger als der trockenere Klang auf der Ra Ra Riot EP.
Die von dir genannten Referenzen find' ich stimmig, wobei ich My Latest Novel gar nicht kenne und Voxtrot schon recht nah dran finde. Sollte ich?
Mich erinnern Ra Ra Riot auch ein wenig an die seligen Seachange...

90ty

25.11.2008 - 15:37

Oh. Das "Sollte ich?" war auf das Kennen von My Latest Novel bezogen...

90ty

25.11.2008 - 15:52

Dann danke ich dir für den Tipp! Songs über Geister mag ich sowieso gerne... find ich zB auch bei Wolf Parade schön, dieses immer wiederkehrende Motiv.
Ach und das mit der Produktion ist eigentlich sowieso leidig. Eigentlich habe ich mir gut abgewöhnen können, da großen Wert drauf zu legen, aber kennst du das, wenn dich irgendeine Kleinigkeit am Klang einfach stört?

mu mu musie

27.11.2008 - 13:05

@90ty: hab nun die EP und bin deiner meinung. die trockene produktion gefällt mir auch viel besser. wobei die songs an sich natürlich auch auf dem album super sind.

Gordon Fraser

03.12.2008 - 14:23

Ghost Under Rocks 9/10
Each Year 9,5/10
St. Peter's Day Festival 9/10
Winter '05 7/10
Dying Is Fine 8/10
Can You Tell 10/10
Too Too Fast 9,5/10
Oh, La 8/10
Suspended In Gaffa 10/10
Run My Mouth 9,5/10

9,5/10



Gordon Fraser

04.12.2008 - 15:30

Na gut, ich hab's mir überlegt. "Run My Mouth" bekommt auch die 10/10.

90ty

04.12.2008 - 15:33

Fällt Winter '05 bei dir alleine wegen des beknackten Titels ab? Könnts irgendwie verstehen...

Gordon Fraser

04.12.2008 - 15:38

Der Titel stört mich nicht. Der Song packt mich bloß nicht so sehr wie der Rest des Albums.

Garp

06.12.2008 - 12:33

Der Nikolaus hat mir das Album vorbeigebracht, ich kannte die Band noch gar nicht, sehr schön beim ersten Durchlauf.

Gordon Fraser

11.12.2008 - 06:47

Das war mal ein passendes Geschenk. :-)

Garp

11.12.2008 - 12:32

War von meinem Stammplattenladen, die können zum Glück nicht viel falsch machen^^

Gordon Fraser

14.12.2008 - 15:56

Nachdem sich auch der letzte an Bon Iver, Oasis und Portishead totgehört hat, ist jetzt die beste Gelegenheit, diese kleine große Band mit ihrem famosen Debüt kennenzulernen.

Dominik

08.01.2009 - 21:13

Hab heute das Album ein paar Mal gehört, gefällt mir ganz gut. Seitdem hab ich einen Ohrwurm von Dying Is Fine. Nur irgendwie erinnert mich der Refrain des Songs total an irgendein anderes Lied. Kann mir da vielleicht einer auf die Sprünge helfen? Ich überleg schon den ganzen Tag...

kingsuede

08.01.2009 - 21:27

An Portishead und Bon Iver kann man sich nicht tothören...Oasis ok, geschenkt. Aber im Januar gehts gleich mit Großartigem weiter: Animal Collective und Antony & The Johnsons, da bleibt erst einmal keine Zeit zurückzublicken.

wolf

09.01.2009 - 09:56

Gordon Fraser hat recht...eine der positivsten Überraschungen der letzten Zeit.

mu mu musie

09.01.2009 - 11:23

und unbedingt auch die erste ep beachten! gefällt mir noch besser als das album.

Gordon Fraser

11.02.2009 - 20:43

Richtig, nachdem ich mich an dem Album ein klein wenig sattgehört habe, erfreuen mich nun "Everest" und "A Manner To Act" von der EP. :)

Florian

11.02.2009 - 22:22

"Suspended in Gaffa" gefällt mir sehr - ein würdiges Cover der sensationellen Kate Bush.

DXH

01.04.2009 - 19:07

Can You Tell

dominik

01.04.2009 - 19:09

@DXH
ist auch mein lieblingssong auf der platte!

Gordon Fraser

18.05.2018 - 17:06

Zum zehnjährigen Jubiläum des fantastischen "The Rhumb Line" gibt es eine US-Tour und die Platte in einer Special Edition auf Vinyl. Die Bonustracks auf LP2 klingen jetzt allerdings nicht so unverzichtbar:

LP Two:
St. Peter's Day Festival (Daytrotter Session October 15, 2007) *
Each Year (Alternate I419 Mix)
Can You Tell (My Name Is Wesley Demo)
Too Too Too Fast (My Name is Wesley Demo)
Winter '05 (Early Tape Demo)
Oh, La (Daytrotter Session September 15, 2008) *
Dying Is Fine (Live at Pianos, August 26, 2006)
Suspended in Gaffa (Live at The Bowery Ballroom, March 7, 2008)
Run My Mouth (Live at The Echo, September 25, 2008)
Ghost Under Rocks (Live at The Echo, September 25, 2008)
Hounds of Love (Live at The Echo, September 25, 2008)

Gordon Fraser

16.08.2019 - 01:40

"Superbloom" ist leider wieder ziemlich durchwachsen. Ans Debüt kommen sie einfach nicht mehr ran.

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.