Spider Murphy Gang

hurra

06.08.2006 - 18:00

Wer kennt die noch? Haben/Machen eigentlich recht feschen Rock'n'roll.

rossi

06.08.2006 - 19:08

Und wie ich die kenn!Werd nämlich seit 15 Jahren auf Weißbierfesten von so "super" Hits wie "Schickeria" "Skandal im Sperrbezirk" und "FFB" genervt.
Die alten Säcke könnten ruhig mal ihren Ruhestand genießen!

(Chili Schote)

06.08.2006 - 20:57

@rossi: Einfach mal die Fresse halten. ;-)

Geile Band!

oldfield

06.08.2006 - 21:41

die habe ich während der WM beim public viewing während der WM (nach Deutschland-Argentinien)gesehen. also für das, daß es nichts gekostet hat, haben die mich sehr gut unterhalten. wer scharf ist auf ein paar fotos, soll sich bei mir melden.
der sänger, wie hieß der nochmal, hat sich überhaupt nicht verändert.

gangeli

06.08.2006 - 22:19

Und wie ich die kenn!Werd nämlich seit 15 Jahren auf Weißbierfesten von so "super" Hits wie "Schickeria" "Skandal im Sperrbezirk" und "FFB" genervt.
Die alten Säcke könnten ruhig mal ihren Ruhestand genießen!


Super Live Rock'n'Roll Band!
Was heisst denn alte Säcke?
Jugendwahn was?!?!

rossi

07.08.2006 - 20:11

@(chili Schote)
Also diese Ausdrucksweise du kleines Schlawienerchen:)
@gangeli
Nein einen Jugendwahn hab ich nicht wirklich,mag ja zb auch die Stones:)
Was ich bei den Spiders so witzig finde ist das sie in den 80ger Jahren was Bayern angeht eine Megaband waren.Also die Olympiahalle in München zu füllen 2Abende hintereinander war damals kein Problem.
Heute müssen sie über die Dörfer tingeln spielen in Bierzelten oder sogar umsonst.Erst letzten Sommer haben sie zwei Straßen weiter von mir auf einem Acker(in einem Zelt)gespielt.
Ich find es auch schade für die Jungs,aber man muß irgendwann auch den richtigen Zeitpunkt zum aufhören finden.
Kohle zum selbst produzieren hätten sie zB. genug.

bartel(d.E.)

08.08.2006 - 11:47

zitat rossi: "Ich find es auch schade für die Jungs,aber man muß irgendwann auch den richtigen Zeitpunkt zum aufhören finden."

das gilt doch allemal für die Stones.

gangeli

08.08.2006 - 12:02

@rossi
Könnte man bei den Rolling Stones oder Status Quo auch sagen.
Aber alte Bands machen nun mal besseren Sound als Junge!

Hartigan

08.08.2006 - 12:07

die hab ich mal live gesehen. Hat mir gefallen
:-)

rossi

08.08.2006 - 13:30

@gangeli
Bei den Stones oder bei zB.AC/DC ist noch kein so starker Popularitätsabfall da.Die spielen noch immer
vor 80000 bei jedem Konzert also warum aufhören?

(Chili Schote)

08.08.2006 - 13:33

Also ich kann mich noch daran erinnern, dass in Bierzelten bei Volksfesten etc. zur Spider Murphy Gang mehr auf den Tischen & Bänken gehampelt wurde als zu ACDC.

rossi

08.08.2006 - 13:38

@(chili schote)
Bei AC/DC soll ja auch nicht gehampelt werden:)

(Chili Schote)

08.08.2006 - 13:39

Stimmt. Bei denen schau' ich eigentlich immer nur dumm.

depp

08.08.2006 - 13:42

Skandaaaal im Sperrbezirk, schlimme Zeit gewesen

fisch

08.08.2006 - 13:42

schick schick

Konsum

08.08.2006 - 13:43

... Schickeria

(und schon ist man geoutet)

(Chili Schote)

08.08.2006 - 13:43

Vorwahl: München + 32168

Vielleicht meldet sich ja jemand. :o)

gangeli

08.08.2006 - 16:54

Von der Spider Murphy Gang gefallen mir besonders;
- Rock'n'Roll Schuah
- Autostop
- BMW
- Oa Nacht mit dir
- Mir san a bayrische Band
- Wo bist du?
und noch diverse mehr.

Als ich 1996 das letzte Mal in München war, erfuhr ich bei WOM, dass die Band out sei ?!
(Aussage WOM)

Konsum

08.08.2006 - 19:40

(Chili Schote) (08.08.2006 - 13:43 Uhr):
Vorwahl: München + 32168

Vielleicht meldet sich ja jemand. :o)


Das haben in den 80ern bestimmt schon Tausende ausprobiert.

Horst von der Post

30.01.2014 - 22:18

Spitzenknallerband!

Mit dem Enterhaken auf den Mond fliegen

16.02.2014 - 05:04

Die Telefonnummer "32168", die im Liedtext verwendet wird, existierte tatsächlich und gehörte einer gewissen Familie L., die nach Erscheinen des Liedes zweifelhafte Anrufe erhielt. Diese wirkten sich recht negativ auf die Familie, insbesondere auf den 3-jährigen Familiensprössling Armin aus.
Die Spider Murphy Gang übernahm daraufhin die Kosten, den moralisch verrohrten und menschlich gebrochenen Armin L. zu resozialisieren. Gerüchten zufolge betreibt dieser nun seit mehreren Jahren erfolgreich ein als Musikforum getarntes Fussballforum.

Quelle: Internet

~°°~

16.02.2014 - 06:21

huiuiui

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.