Damien Dempsey - Shots

kalauer

23.03.2005 - 11:43

Wo bleibt die Rezi zum neuen Album??

kalauer

24.03.2005 - 17:54

Der Mann hat es doch endlich mal verdient, wenn sogar Morrisey und Brian Eno mit ihm zusammengearbeitet haben...!

bitte kucken sie selbst: www.damiendempsey.com

Uh huh him

22.08.2005 - 16:32

Heute geschenkt bekommen, aber noch nicht gehört.

Paul Paul

23.08.2005 - 00:53

Ich bin sprachlos.

don

23.08.2005 - 13:21

was für eine musik macht der typ eigentlich?

Paul Paul

23.08.2005 - 13:53

Singer/Songwriter, ein Song sogar HipHop und die Vokals klingen ein bisschen nach Eros Ramazotti, obwohl er aus Irland kommt.

Patte

23.08.2005 - 18:53

Eros?? Watt?? Nie im Leben, den habe ich noch nie bei ihm rausgehoert!! :)

Die ersten beiden Alben finde ich viel besser, als 'Shots'. :/

Patte

23.08.2005 - 18:54

Eros?? Watt?? Nie im Leben, den habe ich noch nie bei ihm rausgehoert!! :)

Die ersten beiden Alben finde ich viel besser, als 'Shots'. :/

Patte

23.08.2005 - 18:55

Zwei Posts? Argh, balls.

Uh huh him

23.08.2005 - 19:12

geht auch meiner Meinung nach in die Ramazotti-Richtung. Gefällt mir nicht wirklich gut. :-(

Patte

24.08.2005 - 12:13

An der aktuellen Scheibe gefaellt mir die neue Produktion nicht wirklich.

Wie gesagt: hoert lieber die ersten beiden Scheiben "They don't teach this shit in school" und "Seize the day" (mit Sinead O'Connor im Hintergrund).

helmer

24.08.2005 - 13:25

der damien war im vorprogramm von dylan,da muß er ja eigentlich schon gut sein.

Paul Paul

27.08.2005 - 23:40

So schlecht ist's wirklich nicht. Warum eigentlich keine Rezi hier?

captain kidd

26.09.2005 - 17:24

die stimme ist natürlich super. die songs gehen auch gut ins ohr. aber die texte sind doch sehr sehr vordergründig. oft nicht wirklich zu ertragen. aber sehr leidenschaftlich im vortrag.

Uh huh him

26.09.2005 - 17:32

Lustig und ein bisschen mehr. Mehr nicht. ;-)

captain kidd

26.09.2005 - 17:38

lustig? wie, lustig? verstehe ich nicht. also lustig finde ich den gar nicht.

Paul Paul

26.09.2005 - 17:41

Doch, ich schon. Diese schmalzig italienische...

Patte

27.09.2005 - 11:57

Die Texte sind halt brutal ehrlich, deswegen fuer einige vielleicht unertraeglich oder sogar kitschig. Auf dem ersten Album (Track 5 z.B.) gibt es aber auch lustige Sachen.

D.D. wuerde sich selbst wahrscheinlich als eine Mischung aus Elvis und Bob Marley beschreiben...

@Paul: Das ist irisch, nicht italienisch, wie oft denn noch...?! ;-)

captain kidd

27.09.2005 - 12:23

album wird immer besser. ein paar unglaubliche momente drauf. die ersten beiden lieder sind fantatsisch. dann natürlich patience und das liebeslied. forder auch eine rezi am ende des jahres.

Dazer

27.09.2005 - 13:12

und zum einstieg greife ich am besten zur (bitte auswählen!!) 'They don't teach...'/'Seize the day'/'shots'!!



???

Patte

27.09.2005 - 13:40

Zum Einstieg "Seize the day". Obwohl du beim Debuet auch nicht viel falsch machen kannst.

Paul Paul

27.09.2005 - 14:29

Ich weiß schon, dass er aus Irland kommt - ist doch ein Kumpel von Morrissey.

captain kidd

07.10.2007 - 13:16

neues album "to hell or barbados". leider noch nichts gehört.

Paul Paul

07.10.2007 - 13:22

Ist nicht so cool wie "Shots".

captain kidd

16.08.2012 - 12:39

neues album "Almighty Love" ende september. noch nichts gehört*, hatte ihn ja etwas aus den ohren verloren. aber shots lege ich schon nochmanchmal in den pioneer-cd-player (middle-school). irgendwie mag ich diesen bekloppten pathos.


* außer den song "Chris and Stevie" - und der ist wirklich gut. schöne steigerung zum ende hin.

captain kidd

16.08.2012 - 12:44

ist sogar ein ganz und gar fantastischer song.

captain kidd

17.08.2012 - 11:34

ergreifend


captain kidd

14.09.2012 - 20:32

den titeltrack gibt es jetzt auch zu hören. schön.

captain kidd

18.09.2012 - 12:30

auch der dritte song "community" tönt gut. könnte mal wieder ein starkes album von damo werden. ein so begnadeter sänger - und so oft leider nur langweilige songs. das cover des neuen album ist natürlich ganz ganz schlimm.

Pusher

18.09.2012 - 12:32

*puuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuush!*

captain kidd

10.10.2012 - 20:07

jetzt ist es offiziell: chris and stevie ist der song des jahres. er, nein ERGREIFEND!!!

captain kidd

06.11.2012 - 19:35

almighty love ist für mich sein bisher stärkstes album. einige wirklich schöne songs drauf. und er singt einfach unglaublich...

captain kidd

17.11.2012 - 19:18

wirklich sehr groß.

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.