I Am X - Kiss & swallow

sadie

05.01.2005 - 19:54

Ja,spät aber doch noch sagt ihr uns die Meinung zu diesem Album.
Für mich war nicht nur das Album eines der Highlights dieses Jahr,sondern auch ihr Konzert im WUK,welches aus meiner Sicht sogar das beste dieses Jahr überhaupt war.
Ähm ich korrigiere ja nur ungern ,den Schreiber dieser Rezesion aber der Song heisst nicht "Your Joy Is My Love",sondern "Your Joy Is My Low"

escape

05.01.2005 - 22:44

ich muss gestehen ich fand den auftritt in wiesen um einiges besser..obwohl sehr viele soundprobs gab..aber die stimmung war einfach genial und auch die dame an seiner seite..war nicht so introvetiert wie die dame im wuk..
aber i am x... hab ich ja ziemlich oft im poll gewählt..als beste live band, bester newcomer, top 5 album usw...

und das album.. animiert zum singen, tanzen und weinen..manchmal..die texte.. sehr gelungen.. und dieser teils sehr eintönige aber doch eindringliche beat.. gut gut gut

Oliver Ding

06.01.2005 - 00:32

Danke für den Hinweis. Korrigiert.

musie

06.01.2005 - 06:58

einer der radio soundportal lieblinge (aus graz). auch einer von meinen im letzten jahr.

sadie

06.01.2005 - 07:51

Bitte Oliver,man hilft wo man nur kann ;-)

@escape
Mag sein das sie in Wiesen noch besser waren,nur ich hatte leider keine Vergleichsmöglichkeiten,weil ich nicht dort war.
Und wie Du hab auch ich sehr oft für I Am X gestimmt,die sind ja auch wirklich das beste was 2005 das Tageslicht erblickt hat.

sadie

06.01.2005 - 09:29

Sorry ich meinte natürlich "2004" das Tageslicht erblickt hat.
Ich glaub schön langsam sollt ich mal das Bett aufsuchen :-)

escape

06.01.2005 - 23:54

schon erstaunlich
das hier nur österreicher i am x wohl schätzen..
haben wir den besseren musikgeschmack? oder sind wir so euphorisch weil chris mit seinen beiden truppen uns mehr verwöhnt wie unsere deutschen nachbarn .. ach ach.. ich freu mich auf jeden fall auf mehr konzerte..auch auf sneaker pimps..auch wenn chris nicht mehr dabei ist..

und.. du hast echt was verpasst in wiesen.. das war ein hammer konzert
ich war schon sehr vom flex konzi begeistert.. und dann hat wiesen das auch noch übertroffen..
natürlich war wuk auch gut..aber irgendwie waren die leute auch nicht so..hm begeistert..glaub ich.. wie in wiesen bzw. flex.. bzw. dort wo ich stand..

egal..

somi

07.01.2005 - 11:38

chris ist ja weiterhin dabei und singt auch "seine" songs bei den liveauftritten, nur die neuen songs und gaaanz alten songs werden von der neuen sängering gesungen.

escape

07.01.2005 - 12:10

mich würd interessiern von wo du das weißt?
dass es jetzt eine wieder eine sängerin ist... und dass chris mit dabei ist..
in wien sagte er was andres.. also nicht dass er mit tourt wieder

somi

07.01.2005 - 12:16

von hier:
http://www.sneakerpimps.be/

somi

07.01.2005 - 12:17

auf der offiziellen sneaker pimps seite wird übrigens in den nächsten tagen auch die neue sängerin vorgestellt

escape

07.01.2005 - 15:09

entweder ich bin leicht blind.. oder ach was weiß ich
egal..
ich kenn die site..und ich hab da nie was drüber gelesen..
hab nochmal extra bei den members geschaut..aber nix. mit neuer sängerin
ich warte auf die off. hp und warte ab...
obwohl..ich will nicht scho wieder ne frau haben..bäähh...

somi

07.01.2005 - 15:58

einfach mal ein bißchen im forum lesen ...

David

16.01.2005 - 09:36

So, hab die CD nun endlich auch für mich entdeckt....ich kann kaum was anderes hören...
Diese Synthizer Sachen waren eigentlich nie so mein Ding, aber hier ist es einfach herrlich eingebracht.
Wie schon gesagt, zählt die CD auch für mich zu den Alben des Jahres.

somi

16.01.2005 - 12:08

na, wenn dir das gefällt solltest du auf jeden fall die letzten beiden sneaker pimps platten "bloodsport" und "splinter" mal hören!

rise!

16.03.2005 - 22:30

so, besser spät als nie. hab das album jetzt auch und es ist sehr, sehr nett. dabei steh ich doch eigentlich auch mehr auf gitarren-lastige musik. hm, jetzt hör ich mir mal die sneaker pimps an.

Armin

28.02.2006 - 21:12

IAMX – Chris Corner … besser bekannt auch als Frontmann der SNEAKER PIMPS, kommt mit seinem Soloprojekt für 4 Konzerte nach Deutschland. IAMX ist wie die Symbiose eines 80’s Elektro Glam Soundtracks. Synthetisch, Dunkel und melodisch. Ein Mix musikalischer Linien aus Detroit oder Berlin und Roxy Music Pop gepaart mit Soundexperimenten eines Prince.



WOM | Intro | Prinz | Blond präsentieren



IAMX

Support Index



18.04. Hamburg - Logo

19.04. München - Atomic Cafe

20.04. Köln - Prime Club

21.04. Berlin - Silverwings



Tickets ab 10 Euro im Vvk. zzgl. Gebühren



http://www.iamx.co.uk

Record Company: http://www.majorrecords.de



blam

28.02.2006 - 21:55

ich kann nur allen leuten aus betreffenden städten raten auf jeden fall hin zu gehen, vor allem zu dem preis.

hab sie in wien in der Arena gesehen (wo war der bitte überall in wien? WUK, Arena, Flex...). Kein wunder das er sehr viele fans in wien hat, wen er so oft live spielt. Vor allem wenn er immer so gut ist wie in der arena damals.

Ist wirklich eine wucht live. man könnte zwar meinen dass der synthiesound live langweilig ist, aber ganz im gegenteil... eines der tollsten konzerte überhaupt bei dem ich war.

wie schauts eigentlich aus mit chris corner? wirds ein zweites I AM X album geben, oder geht er zurück zu den sneaker pimps? gibts da schon konkrete infos?

sadie

01.03.2006 - 14:00

Hab für uns Österreicher,auch die Tourdaten in unsrem Land ausfindig gemacht.
Eigenartigerweise (wenn wahr)steigen sie wieder auf kleiner Lokalitäten um,aber seht selbst
25.4. Salzburg,Rockhaus
26.4. Graz,PPC
28.4. Wien,Flex
24.5. Aflenz,Sublime
25.5. Linz,Posthof
26.5. Innsbruck,Treibhaus
27.5. Seewiesen -Festival
War auf der Sneaker Pimps Page,wo noch keine Locations bekannt waren,die fand ich dann bei nineteen95.com

sadie

01.03.2006 - 14:26

Ach,ja hab ganz vergessen neues Album erscheint im April mit dem Titel "The Alternative"

blam

05.03.2006 - 13:19

naja, kein wunder dass österreicher eine besonderes verhältniss zu i am x haben, wenn er uns mit so vielen auftritten beehrt :)

Claudia

04.07.2006 - 22:45

Ich bin ein IAMX-Fan der ersten Stunde, liebe jedes einzelne Lied und bin von seiner Live-Performance immer sehr begeistert. Aber ein Wehrmutstropfen schwang die 3 Mal, die ich ihn bisher sah, immer mit: WARUM SPIELT ER JEDES MAL SO KURZ? Zuerst gab's ja noch die Entschuldigung der wenigen Lieder, da nur eine CD. Aber nun im Flex? Womit verdient man als "Fan" ein 1-Stunden-Konzert mit einer Zugabe mit 2 Liedern????? Egal, wie sehr dann auch nach ihm gerufen wird, er kommt nicht mehr raus! SEHR exzentrisch, dieser Mann...

Melody

18.11.2006 - 13:29


am 9. dezember wieder live in wien zu sehen...:)

Janessa

01.10.2011 - 06:31

I'm quite pleased with the ionfrmation in this one. TY!

hscrowu

01.10.2011 - 17:41

bvPGm7 apkiaanbsxht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.