Ja, Panik - Neues Album?

Armin

21.06.2024 - 09:38- Newsbeitrag

Ja, Panik & Neptuna - Descontrol
Neue Single
VÖ: 21.06.2024
(Staatsakt/Zebralution)
Tourdaten




Nach „Dont play with the rich kids“, ihrem jüngsten Album aus dem Februar dieses Jahres, folgt mit „Descrontol“ eine neue Single aus dem Hause Ja, Panik.
Und die haben sie nicht alleine aufgenommen, sie ist eine Co-Creation mit der mexikanischen Band NEPTUNA. Outernatonal Indierock, wenn man so möchte!
Zur transatlantischen Entstehungsgeschichte schalten wir nach Cordoba in Argentinien, wo Ja, Panik-KopfAndreas Spechtl gerade weilt:
"Während einer meiner längeren Aufenthalte in Mexico City wurde ich über Freunde der Band Neptuna vorgestellt. Daraufhin bin ich für ein verlängertes Wochenende nach Guadalajara gefahren, wo der Song in einer ersten Form entstanden ist. Einige Monate später, mittlerweile Burgenland Austria, habe ich mit Sebastian weiter daran gearbeitet und die Drums aufgenommen. Daraufhin ging er für 1 Jahr zwischen Burgenland, Berlin und Guadalajara hin und her und irgendwann etwas verloren. Mehr als 1 Jahr später, mittlerweile Cordoba Argentinien, habe ich dann in meiner Verwirrung aus Ort und Zeit den Text geschrieben, eingesungen und rauf nach Mexiko geschickt. Es un mundo borroso. Und ein winzig kleines Universum.“

Live:
28.06. AT-Graz, Kasematten-Schlossbergbühne w/ Kim Gordon
25.07. AT-Feldkirch, Poolbar Festival

Stream/Buy:
https://lnk.to/ja-panik-neptuna-descontrol-single

Web:
https://japanik.space/

kenny23

21.06.2024 - 09:43

Wow, richtig geil!

kenny23

21.06.2024 - 10:00

Ab 2:34 explodiert der Song

Francois

21.06.2024 - 10:05

Coole Nummer! :!

Sloppy-Ray Hasselhoff

21.06.2024 - 10:46

Libertatia existiert nur in Übersetzungen, in tausenden Auflagen und eben so vielen Versionen. Ein Echo an den Polen, wo sich die Kompasse im Kreis drehen. Wenn wir Libertatia sprechen, sprechen wir von Europa. Alles andere wäre lächerlich. Libertatia ist eine neue Politik jenseits der erfundenen Gemeinschaften. Libertatia ist keine Enklave, keine Bühne für Starlets von morgen.

Spechtl grad am Telefon. Jetzt dreht er komplett durch. Aber auf die geile Art.

AliBlaBla

21.06.2024 - 11:40

Ach, wenn man doch so früh am Tag auch schon so druff wäre...

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.