Hinds - Viva Hinds

Armin

07.05.2024 - 18:13- Newsbeitrag

HINDS

MADRIDER GARAGE SURF ROCK BAND KÜNDIGT ALBUM "VIVA HINDS“ FÜR 6. SEPTEMBER AN

NEUE SINGLE "BOOM BOOM BACK" FT. BECK


VIDEO HIER ANSEHEN



ALLE EU/UK MAI CLUB KONZERTE AUSVERKAUFT

Die spanischen Indie-Rockerinnen Hinds kündigen heute ihr triumphales viertes Album mit dem Titel VIVA HINDS für den 6. September 2024 an und veröffentlichen dazu die neue Single "Boom Boom Back" featuring the one and only Beck.

Kurz nach ihrem Debüt vor zehn Jahren stieß die Band auf ein scheinbar unüberwindbares Hindernis - sie musste aus rechtlichen Gründen ihren Namen von Deers in Hinds ändern. Doch als ihre Fans sie bei ihren Auftritten mit "¡VIVA HINDS!" begrüßten, wurde der Band schnell klar, dass das, was sich zunächst wie ein Ende anfühlte, in Wirklichkeit erst der Anfang war. Spulen wir ins Jahr 2023 vor, und VIVA HINDS wurde von den Mitbegründern, Co-Sängern, Co-Gitarristen und Co-Songwritern Carlotta Cosials und Ana Perrote nach einer Reihe von Band-Endpunkten geschrieben. Nach der Veröffentlichung ihres Albums The Prettiest Curse im Jahr 2020 gerieten sie in einen kreativen Trott, und ihre Bassistin und ihre Schlagzeugerin beschlossen, die Band zu verlassen. Außerdem trennten sie sich von ihrem Management, verloren Einnahmen aus Tourneen aufgrund der Covid-Lockdowns und waren zum ersten Mal ohne ein Label. Doch als Perrote und Cosials wieder zusammenkamen, um zu schreiben, wurde klar, dass ihre Verbindung, die so besonders ist, dass sie sich selbst als "millionaires in friendship" bezeichnen konnten, alles sein würde, was sie brauchten, um diese Zeit zu überstehen. VIVA HINDS - das vollendetste, klanglich abenteuerlichste und feierlichste Album in Hinds' Karriere - ist somit erst der Anfang dieses neuen Kapitels.

VIVA HINDS, das die allerersten spanischsprachigen Songs der Band sowie Kollaborationen mit Künstlern wie Beck und Grian Chatten von Fontaines D.C. enthält, wird am 6. September über das Label Lucky Number veröffentlicht. Das in Frankreich aufgenommene Album wurde von Pete Robertson (Beabadoobee) produziert, der GRAMMY-nominierte Tom Roach war der Engineer und gemischt wurde es vom GRAMMY-Gewinner Caesar Edmunds (The Killers, Wet Leg).

Gleichzeitig mit der Ankündigung von VIVA HINDS veröffentlicht die Band die erste Single "Boom Boom Back". Nach der bereits veröffentlichten Single "Coffee", die ebenfalls auf dem Album zu finden ist, ist "Boom Boom Back" der erste Song, den Hinds für das Album geschrieben haben. In dem hypnotischen Track ist Beck zu hören, den sie zufällig bei einer Filmvorführung auf einer Reise nach LA getroffen haben. Das dazugehörige Musikvideo, das vor Übermut und Hinds' unverwechselbarem Charme strotzt, wurde in Hollywood gedreht und von Perote und Cosials selbst inszeniert.

Das Video zu "Boom Boom Back" ft. Beck kann HIER angesehen werden.

Hinds begannen das Jahr 2024 mit mehreren UK-Shows für die Independent Venue Week, gefolgt von dem SXSW Festival im März, und zusätzlich zwei ausverkauften Shows bei Baby's All Right in New York. Als Nächstes steht diesen Monat eine ausverkaufte Tour durch London, Brighton, Paris, (München), Berlin und andere Städte an. Im September kehren Hinds nach Großbritannien zurück und spielen am 13. September eine Londoner Headline-Show im Lafayette.


Live

11. Mai – Fango Festival (La Monumental), Barcelona

17. Mai – Supersonic Records, Paris (sold out)

19. Mai – THEATRON Pfingstfestival, München

21. Mai – Monarch, Berlin (sold out)

24. Mai – Tomavistas Festival, Madrid

26. Mai – Prince Albert, Brighton (Matinee) (sold out)

26. Mai – Prince Albert, Brighton (Evening) (sold out)

27. May – The Lower Third, London (sold out)

28. May – The Lower Third, London (sold out)

Album Tracklisting:

1. Hi, How Are You

2. The Bed, The Room, The Rain and You
3. Boom Boom Back (ft. Beck)
4. Stranger (ft. Grian Chatten)
5. Superstar
6. Mala Vista
7. On My Own
8. Coffee
9. En Forma
10. Bon Voyage

Die Geschichte der Band Hinds startete vor über einem Jahrzehnt, als Perrote und Cosials, nachdem sie eine Nacht zu viel damit verbracht hatten, ihren Freunden beim Gitarrenspiel zuzusehen, beschlossen, ein Instrument zu lernen, Songs zu schreiben und eine Band zu gründen. Ihr Rowdy-Ethos, ihre ansteckende Bühnenpersönlichkeit und ihr Talent, Hooks zu schreiben, machten ihr Debütalbum Leave Me Alone(2016) zu einem Riesenhit, und mit I Don't Run (2018) setzten sie diesen Schwung fort. Seit diesen prägenden Anfangstagen gab die Band ihr Fernsehdebüt in der Late Show mit Stephen Colbert, überzeugte sie die Massen auf Festivals wie Coachella und Glastonbury, spielte weltweit fast 500 Shows (viele davon ausverkauft), eröffnete für Bands wie Coldplay und The Strokes, arbeitete mit Marken wie Chanel und Stella McCartney zusammen, gründete ihre eigene, limitierte Make-up-Linie (cruelty free), war in verschiedenen Film-Soundtracks vertreten und vieles mehr. Bei alledem haben sie die intensive Bindung, die sie ursprünglich zusammengebracht hat, aufrechterhalten.

"Wir haben die Band gegründet, weil wir uns so sicher und wohl miteinander fühlen. Unsere Beziehung ist unzerstörbar", sagt Cosials. "Diese Verbindung zwischen uns hat sich seit den Anfängen nicht verändert. Wir beenden immer noch die Ideen des anderen, lachen über die Witze des anderen und reimen uns gegenseitig unsere Zeilen. Diesen Enthusiasmus für die Musik und für Hinds über die Jahre hinweg aufrechtzuerhalten, mag extrem schwierig erscheinen, aber das ist etwas, das nur mit dem allerbesten Freund passieren kann."

Es ist nun vier Jahre her, dass Hinds das Album Prettiest Curse veröffentlicht haben, die längste Pause zwischen zwei Alben, und in dieser Zeit hat das Duo mit Hilfe einiger MitstreiterInnen und FreundInnen die eigene Frohnatur gepflegt - schließlich war sie es, die sie dazu brachte, eine Band zu gründen! Früh teilten Hinds ihre Demos mit Sean Silverman (Beac Weather) während einer Reise nach Los Angeles, der ihnen gleich auch einen Pedal-Effekt zeigte, den sie noch nie benutzt hatten und der die Klanglandschaft von VIVA HINDS beeinflussen sollte.

VIVA HINDS trägt nicht eine einzelne Erzählung vor. Stattdessen navigiert das Album durch ein Spektrum roher Emotionen, die Perrote und Cosials gemeinsam und als Individuen erlebt haben. Hinds' Moodboard enthielt Verweise auf Künstler wie die Moldy Peaches, Daniel Johnston und Courtney Barnett, die daran erinnern, dass legendäre Songs ohne Erwartungen entstehen, und dass ein Studio voller Equipment keine Garantie für ein Album voller Herz ist.

Für die Aufnahmen zogen sie in zwei Häuser im ländlichen Frankreich und griffen jedes Mal auf ihre Notizbücher zurück, in denen sie eine Liste mit den Wörtern erstellt hatten, die sie während des Aufnahmeprozesses zu kanalisieren hofften: ehrlich, optimistisch, wild, sarkastisch, unzerstörbar. "Dies ist kein rationales Album, sondern ein Album, das mit Emotionen gemacht wurde, in keiner bestimmten Reihenfolge. Wir haben uns nie hingesetzt, um zu überlegen, worüber wir schreiben sollten, wir haben uns hingesetzt, um über das zu schreiben, was wir gerade durchmachen. Wir haben uns nicht für einen 'neuen Look' entschieden, wir wollten nicht so tun, als ob wir reifer wären, oder als eine anspruchsvollere Band auftreten. Für mich ist das Album kohärent, aber es ist kein Märchen oder eine kluge Erzählung. Es ist eine Herzensangelegenheit", sagt Cosials. In Begleitung des Produzenten Pete Robertson Toningenieurs Tom Roach packten die Mädchen alles, was sie konnten, in zwei Fahrzeuge - Gitarren, Bass, Schlagzeug, Pedale, Synthesizer - und bauten Studios in den Wohnbereichen der jeweiligen Locations. In einem der Häuser war es so ruhig, dass sie bei geöffneten Fenstern aufnehmen und nach getaner Arbeit ans Meer gehen konnten...

Armin

13.06.2024 - 19:53- Newsbeitrag

HINDS

VIDEO ZUR NEUEN SINGLE „EN FORMA“ HIER ANSEHEN

VIERTES ALBUM "VIVA HINDS“ ERSCHEINT AM 6. SEPTEMBER VIA LUCKY NUMBER

NEUE LIVE DATES FÜR DEUTSCHLAND!



Die angesagten, spanischen Indie-Rockerinnen Hinds - alias Carlotta Cosials und Ana Perrote - haben kürzlich ihr viertes Album VIVA HINDS angekündigt, das am 6. September über Lucky Number erscheint. Nach der Veröffentlichung von "Coffee" und "Boom Boom Back“ feat. Beck, präsentiert die Band nun ihre dritte Single.

Der Titel "En Forma" ist die erste Veröffentlichung der Band, die komplett auf Spanisch gesungen ist. Durch einem rasanten Vortragsstil spiegelt das Duo in diesem Song die kopfzerbrechende Angst vor dem Beginn einer Panikattacke wider.

Zur neuen Single sagt Carlotta: "Mein Freund hat mit mir Schluss gemacht und ich bin in derselben Woche 30 Jahre alt geworden. Dies war der erste Song, den ich schreiben konnte, nachdem ich mich monatelang absolut am Boden zerstört, unbeweglich und erbärmlich gefühlt hatte. Ich wollte einfach nur gesund werden, aber ich konnte es nicht, ich kam mit diesem ewigen Wettlauf, glücklicher und besser und sauberer und gesünder zu sein, nicht zurecht." Ana fügt hinzu: "Wenn ich mich mit meinen Freundinnen unterhalte, können wir am selben Nachmittag über Kriege, Philosophie, Liebe und Kleidung reden. Ich habe versucht, in diesem Song das Chaos und das riesige Spektrum dessen zu reflektieren, was es bedeutet, heutzutage eine junge Frau zu sein. Wie überwältigend es sein kann, mit den Nachrichten, der Politik, unseren Körpern, Beziehungen und der Wäsche zu jonglieren.“

Das offizielle Video zu „En Forma“ kann hier angesehen werden.
Hier kann der Song via Spotify & Co. gestreamt werden.

Hinds begannen das Jahr 2024 mit mehreren UK-Shows für die Independent Venue Week, gefolgt von dem SXSW Festival im März, und zusätzlich zwei ausverkauften Shows bei Baby's All Right in New York. Zuletzt spielten sie auf ihrer ausverkauften Tour elektrisierende Shows in London, Brighton, Paris, München, Berlin und mehr. Hinds kehren im September nach Großbritannien zurück und spielen am 13. September eine Londoner Headline-Show im Lafayette, bevor sie Anfang 2025 zu einer ausgedehnten EU/Großbritannien-Tournee aufbrechen, die nun angekündigt wurde. Der Vorverkauf beginnt am Mittwoch, den 19. Juni um 11:00 Uhr.

Live:

3. März 2025 - Berlin, Frannz Club

4. März 2025 - Hamburg, Nochtspeicher

5. März 2025 - Köln, Gebäude 9


Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.