Bruce Springsteen - Only the strong survive

Armin

29.09.2022 - 20:42- Newsbeitrag



Album mit Soul-Klassikern am 11.11.

Loketrourak

29.09.2022 - 20:48

Do I Love You (indeed I do) ist schon eine enorm geschmackssichere Wahl.

Grizzly Adams

04.10.2022 - 19:51

Heute das erste Mal gehört bzw. Gesehen. Der Boss macht ein reines Coveralbum, Right? Mit 74 darf er sowieso alles. Der erste Song könnte kaum mehr Springsteen-like sein ( mit Band), passt also. Und Bruce traut sich an Soul. Eigentlich nicht verwunderlich, wenn man seine Vita/Biografie kennt.
Ist ja nicht so, dass er Soulsongs schreiben muss oder könnte. Und schon gar nicht besser als die Originale, die er sich für dieses Album ausgesucht hat. Aber seine „Duftnote“ macht mich neugierig, nach diesem ersten Appetizer.

Deaf

04.10.2022 - 21:25

Ist das denn nicht kulturelle Aneignung? ;-)

Talibunny

05.10.2022 - 00:06

Nur, wenn er dabei Dreadlocks trägt.

Otto Lenk

29.10.2022 - 09:20

Bruce Springsteen covert „Don’t Play That Song“ von Ben E. King.

https://www.youtube.com/watch?v=6bM3L296ZNw

Grizzly Adams

04.11.2022 - 20:57

Noch ein Song vom Boss

https://youtu.be/GsTKEQzLkmw

Grizzly Adams

04.11.2022 - 21:00

Und den bringt er echt richtig gut. Daumen hoch.

Dorado

04.11.2022 - 21:26

Ich finde der Soul steht ihm sehr gut. Freue mich aufs Album.

Perfect Day

11.11.2022 - 17:11

Erstes Fazit: die Welt hat sicher nicht auf diese Sammlung von Neuinterpretationen gewartet. Aber das Album funktioniert überraschend gut, der Sound ist opulent, stellenweise sympathisch verspielt. Machte mir heute zum Einstieg ins Wochenende sichtlich Freude und wird die nächsten Tage sicher noch öfter rotieren. Daumen hoch.

Grizzly Adams

11.11.2022 - 17:30

Gönne mir auch grad den ersten Durchgang. Und kann Dorado und Perfect Day nur Recht geben. Das ist ausgesprochen charmant arrangiert und vorgetragen. Bin ebenfalls angetan von dieser Seite des Boss.

dreckskerl

11.11.2022 - 17:33

Ich finde die zweite Hälfte ab Track 8 doppelt bis dreimal so stark, wie die erste Hälfte.
Stimmlich zeitweilig verdammt gut.

Erster Eindruck insgesamt recht positiv, aber 4-6 Songs weniger wären besser.

Grizzly Adams

11.11.2022 - 18:22

Auf Anhieb am besten gefallen mir Nightshift, Do I Love you, Hey, Western Union Man, Dont play that Song, I forget to be your Lover und 7 Rooms of Gloom.
Gar nicht gebraucht hätte ich The sun ain‘t gonna shine anymore und I wish it would Rain. Da geht eh nichts über die Originale. Der Rest geht gut klar. Knappe 7/10 nach dem ersten Eindruck.
Da hat er sich in Gänze also keineswegs blamiert und einige schöne Cover gebastelt.

dreckskerl

11.11.2022 - 18:41

Stimme mit dir überein, was "The sun ain't..." anbelangt, der passt da auch gar nicht rein.
Ich finde aber auch "Nightshift" eine schlechte Wahl und dafür "I wish it would rain" nicht so schlecht.

Bei den weiteren Highlights sind wir uns einig.

Loketrourak

17.11.2022 - 09:59

Wie schon bei den letzten Veröffentlichungen sehr fein und liebevoll ausgestattetes Doppel Vinyl. Klappcover, Ausziehgimmick, Innencover im alten Columbia Style, Bedruckte Innenseiten der Außencover. Beilage, D-Side etched. Nice.

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.