Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Roskilde 2022

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21236

Registriert seit 08.01.2012

13.10.2021 - 19:12 Uhr - Newsbeitrag
Dua Lipa und Tyler, The Creator
für Roskilde Festival 2022 bestätigt
Restkarten sind ab dem 14. Oktober erhältlich
Die ersten 23 Künstler:innen wurden für die 50. Ausgabe des dänischen Non-Profit-Festivals bestätigt. Hierunter sind beispielsweise HAIM, St. Vincent, Fontaines D.C., IDLES, Arlo Parks und die dänischen Nachwuchsstars Erika de Casier und Jada.

Nach zwei abgesagten Ausgaben aufgrund der COVID-19-Pandemie wird Nordeuropas größtes Festival 2022 wieder mit einem vielfältigen und zeitgemäßen Programm aufwarten, das die Stars von heute und morgen und allem dazwischen, aus allen Ecken der Welt präsentiert.
Dua Lipa hat die Welt im Sturm erobert, und ihr chartstürmendes Pop-Album Future Nostalgia wurde trotz weltweitem Lockdown zum großen, vereinigenden Pop-Album im Jahr 2020. Im Jahr 2022 kehrt sie mit ihrer ansteckenden Pop-Perfektion für eine unvergessliche Sommerparty auf die kultige Orange Stage zurück. Zu den 23 ersten Ankündigungen für die 50. Ausgabe des Roskilde Festivals gehören außerdem einer der abenteuerlichsten und kompromisslosesten Rapper und Produzenten dieser Generation Tyler, The Creator, das musikalische Chamäleon St. Vincent, edgy Pop-Rock von HAIM und die Gewinnerin des Mercury Music Prize 2021, Arlo Parks. Zu den angekündigten dänischen Acts gehören die Popsensation Jada, die auf der Orange Stage auftreten wird, und die international gefeierte Erika de Casier.

Für das Roskilde Festival 2022 sind folgende 23 Künstler:innen angekündigt:

Dua Lipa (UK)
Tyler, The Creator (US)
HAIM (US)
St. Vincent (US)
AG Club (US)
Alogte Oho & His Sounds of Joy (GH)
Arlo Parks (UK)
Black Pumas (US)
Converge: Blood Moon (US)
Danish String Quartet & Dreamers Circus (DK)
Erika de Casier (DK)
Fontaines D.C. (IE)
grandson (CA)
IDLES (UK)
Jada (DK)
Joyce (DK)
Kelly Lee Owens (UK)
Land of Kush (CA/EG)
Lingua Ignota (US)
Moses Sumney (US)
Poppy (US)
Nyege Nyege (UG)
Seni Reak Juarta Putra (ID)

Anders Wahrén, Roskilde Festival’s Head of Programme, sagt:
“Dua Lipa and Tyler, The Creator are exactly the artists who can create the euphoric and memorable Roskilde experience that we have missed for far too long. We know that the artists have missed their audiences throughout the lockdown, and with HAIM, St. Vincent and Arlo Parks among our first announcements, our 50th edition of the festival is on its way to become a very special occasion."

Besondere ‘Under 25’-Tickets erhältlich
Nach der Absage des Roskilde Festivals im Jahr 2021 wurden nur 5000 von 80.000 Tickets zurückgegeben. Der Verkauf dieser Karten beginnt am Donnerstag, den 14. Oktober. Weitere 5000 Karten werden am 30. November als spezielles "Under 25"-Ticket verkauft, das nur jungen Leuten unter 25 Jahren (geboren nach dem 3. Juli 1997) Zugang gewährt.

Das "Under 25"-Ticket ist ein Versuch, jungen Menschen, die während des Lockdowns nicht die Möglichkeit hatten, das Roskilde Festival zum ersten Mal zu besuchen, das Festivalerlebnis zu ermöglichen. 80 Prozent der Gäste des Roskilde Festivals sind bei ihrem ersten Besuch unter 25 Jahre alt.

Signe Lopdrup, Roskilde Festival's CEO, sagt:
“We are very grateful that almost all ticket holders have held on to their tickets through two tough cancellations. At the same time, thousands missed a chance to meet up with their friends at Roskilde Festival for the first time. The ‘Under 25’ ticket is a way for Roskilde Festival to remain a special meeting place for young people in the difficult times after the corona crisis.”

Tickets sind ab dem 14. Oktober unter roskilde-festival.dk erhältlich
Full Festival Tickets kosten DKK 2250 (ca. EUR 302), inkl. Zugang zum Camping
Tagestickets kosten DKK 1100 (ca. EUR 148) – für die letzten vier Festivaltage steht jeweils nur eine begrenzte Anzahl von Karten zur Verfügung

Fakten zum Roskilde Festival
Das Roskilde Festival wird von der Roskilde Festival Charity Society organisiert und von 30.000 freiwilligen Helfer:innen gestaltet. Das Festival ist zu 100 % gemeinnützig. Alle Gewinne werden in vollem Umfang für humanitäre, gemeinnützige und kulturelle Arbeit gespendet, die vor allem Kindern und Jugendlichen zugutekommt. Seit den frühen 70er Jahren hat das Roskilde Festival ca. 54,3 Mio. EUR (405 Mio. DKK) gespendet.

Mit mehr als 180 Musiker:innen auf acht Bühnen und mehr als 130.000 begeisterten Musikliebhaber:innen, die sich eine ganze Woche lang versammeln, ist das Roskilde Festival eines der einzigartigsten Festivalerlebnisse der Welt.

Die gesamte Festivalreise in Roskilde ist eine achttägige Erkundung von Musik, Kunst, Gastronomie, Nachhaltigkeit, Liebe, Gemeinschaft und Party.

Das Festival befindet sich in der Nähe der dänischen Hauptstadt Kopenhagen und ist per Zug, Bus und Flug (Flughafen Kopenhagen) leicht zu erreichen.

Das Roskilde Festival 2022 findet von Samstag, 25. Juni, bis Samstag, 2. Juli 2022 statt.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: