Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Umfrage: Beste Band (oder Solokünstler*in) ever aus Deutschland?

User Beitrag

Klaus

Postings: 3967

Registriert seit 22.08.2019

05.10.2021 - 15:10 Uhr
" "Beste Band aus Deutschland" - eieiei, das ist ja hochkompliziert, das kann man ja gar nicht deuten^^ "

Zählt die Ex-Zone jetzt vor 90 dazu oder nicht?! ;)

MrStrangiato

Postings: 183

Registriert seit 03.04.2020

05.10.2021 - 15:42 Uhr
@ijb

Bei Can wurde zwar auch auf englisch gesungen aber das Meiste war Nonsens-Lautmalerei oder komplett instrumental. Angeblich auch japanisch zur Zeit von Damo Suzuki.
Lyrics spielten bei ihnen nie eine wichtige Rolle. Ich sag nur: "Mama gonna eat, Papa gonna eat, Mama gonna Papa gonna Mama gonna Papa gonna......".
Tago Mago ist einfach krass, "Ummagumma" von Pink floyd weitergedacht. Und dieser Groove! Und von 1972!!!

ijb

Postings: 1911

Registriert seit 30.12.2018

05.10.2021 - 15:48 Uhr
@ AliBlaBla / MrStrangiato

Das war natürlich eine rein rhetorische Frage von mir, als Antwort auf "...sind außer Konkurrenz, da sie nicht deutsch singen".

ijb

Postings: 1911

Registriert seit 30.12.2018

05.10.2021 - 15:51 Uhr
...warum sollten wir vielleicht sagen, "die deutsch singt"?

Die Ausgangsfrage/Umfrage war hier doch total eindeutig: "Beste Band (oder Solokünstler*in) ever aus Deutschland?"

Streiten könnte man natürlich, ob man Notwist mitrechnen darf. Die kommen ja aus dem Freistaat Bayern. ...

AliBlaBla

Postings: 752

Registriert seit 28.06.2020

05.10.2021 - 16:30 Uhr
Wollte nix ver-komplizieren, ehrlich gesagt, aber bei dieser "beste deutsche Band" - Frage schwingt ja gleich viel mit!
TOCOTRONIC bspweise haben einen Preis für die "beste deutsche Band" schon einmal ausgeschlagen, ..ich VERSTEHE ja "aus Deutschland", klar...jetzt stellt euch mal nicht so mädchenhaft an!

AliBlaBla

Postings: 752

Registriert seit 28.06.2020

05.10.2021 - 16:35 Uhr
@ijb
NACHSATZ:......THE NOTWIST, so viel Zeit muss sein... ;)

Mr Oh so

Postings: 1944

Registriert seit 13.06.2013

05.10.2021 - 18:16 Uhr
Was ist mit Peter Alexander? Der kommt doch aus Österreich.

Randwer

Postings: 1865

Registriert seit 14.05.2014

05.10.2021 - 19:48 Uhr
War "mädchenhaft" sexistisch gemeint, oder ist Dir das nur flapsig rausgerutscht @AliBlaBla?

AliBlaBla

Postings: 752

Registriert seit 28.06.2020

05.10.2021 - 19:55 Uhr
@Randwer
Na, was meinst du? ---

Ich hätt auch genauso nur sagen können: "stellt euch nicht so an, - ihr wisst doch, was ich meine? GRRRRRRRRRR! "

ijb

Postings: 1911

Registriert seit 30.12.2018

05.10.2021 - 20:54 Uhr
Manche Leute hier sind ja auch Mädchen. :-O
"Do you like girls or boys? It's confusing these days."

Ansonsten hab ich den Hinweis "stellt euch mal nicht so [...] an" sowieso in erster Linie als Reaktion auf "vielleicht sollten wir sagen, 'die deutsch singt', stimmt schon, ...was is schon deutsch.." verstanden. Also als Selbstkritik.

dreckskerl

Postings: 6574

Registriert seit 09.12.2014

05.10.2021 - 23:17 Uhr
Randwer hat doch sicher einen Scherz gemacht ...oder?

"Manche Leute hier sind ja auch Mädchen. :-O
"Do you like girls or boys? It's confusing these days."

Das verstehe ich allerdings nicht...

ijb

Postings: 1911

Registriert seit 30.12.2018

06.10.2021 - 00:20 Uhr
@dreckskerl
Bowie-Zitat - als heitere Untermalung der Aussage "Manche Leute hier sind ja auch Mädchen" (Subtext: Weiß man ja bei einigen nicht so genau oder sicher.)

dreckskerl

Postings: 6574

Registriert seit 09.12.2014

06.10.2021 - 00:30 Uhr
"Manche Leute hier sind ja auch Mädchen" ist ja deine Aussage und das Bowiezitat meint doch eher die Verwirrung über die sexuelle Präferenz in einer Zeit der Androgynität.

Ist aber auch egal.

ijb

Postings: 1911

Registriert seit 30.12.2018

06.10.2021 - 00:52 Uhr
Ja, das weiß ich natürlich.
"Manche Leute hier sind ja auch Mädchen" war ja mein spontaner Kommentar, um die aufkommende Sexismus-Debatte abzuwenden.

Und ob "It's confusing these days" nur sexuelle Präferenzen meint..? Ich wäre mir da nicht so sicher. Ich bin eigentlich der Meinung, die Textzeile schließt auf jeden Fall mit ein, dass man manchmal nicht so genau wissen kann, ob die Person, die gemeint ist, Junge oder Mädchen ist.
Anders wäre das "verwirrend" für mich nicht wirklich die sinnhafteste Wortwahl.

ijb

Postings: 1911

Registriert seit 30.12.2018

06.10.2021 - 00:56 Uhr
Wie auch immer, war ja nicht mehr als ein spontan assoziativer Kommentar der Entschärfung, der nicht darauf angelegt war, vollkommen durchdachter Hiebundstichfestigkeit standzuhalten.

dreckskerl

Postings: 6574

Registriert seit 09.12.2014

06.10.2021 - 00:59 Uhr
ja, ich nehme an, dass das Zitat aus den 70ern stammt, was ich mit "in einer Zeit der Androgynität" meinte.
Die Verwirrung über die sexuaelle Präferenz wird ja dadurch noch verwirrender :-)

ijb

Postings: 1911

Registriert seit 30.12.2018

06.10.2021 - 06:33 Uhr
Nee, von "Hallo Spaceboy" (1995).

AliBlaBla

Postings: 752

Registriert seit 28.06.2020

06.10.2021 - 10:57 Uhr
Verwirrt, aber keinesfalls entschärft:
Euer Ali, ein Bild von einem Mann

Hat jemand denn noch Künstlys oder Gruppen zu nennen?

ijb

Postings: 1911

Registriert seit 30.12.2018

06.10.2021 - 11:10 Uhr
keinesfalls entschärft

LOL

AliBlaBla

Postings: 752

Registriert seit 28.06.2020

06.10.2021 - 11:38 Uhr
Hörtipp dazu:

Ich bin scha(r)f von Schäfer Heinrich

AliBlaBla

Postings: 752

Registriert seit 28.06.2020

06.10.2021 - 14:16 Uhr
Interessant: Bei pitchfork.com
"Die 200 wichtigsten KönstlerInnen/Gruppen der letzten 25 Jahre" lediglich DJ Koze aus Deutschland, wenn ich nix überlesen habe..
(ich hab nochmal die Liste gescrollt, bei schlechtem Internet, im Ferienhaus--- so bin ich zu euch! S' bleibt dabei, nur einer, Extrahalberpunkt für SPOON, die nach einem Song einer deutschen Band heißen..lol)

ijb

Postings: 1911

Registriert seit 30.12.2018

06.10.2021 - 14:43 Uhr
@ AliBlaBla
Fairerweise muss mal halt sagen, dass die Scorpions in den letzten 25 Jahren n bissle weniger Weltniveauiges abgeliefert haben.

ijb

Postings: 1911

Registriert seit 30.12.2018

06.10.2021 - 14:48 Uhr
...Pitchfork ignoriert natürlich auch alle Jazzmusiker*Innen/innen*bands und auch mehr oder weniger alle*s aus dem Bereich "Techno/Elektro/usw". Z.B. müsste man bei den letzten 25 Jahren zumindest Moritz von Oswald / Basic Channel erwähnen, wenn man Pitchfork heißt.
Oder Ricardo Villalobos (½Chile + ½Deutsch).

Nasenfahrad

Postings: 208

Registriert seit 05.10.2021

06.10.2021 - 15:16 Uhr
Die toten Hosen

humbert humbert

Postings: 2295

Registriert seit 13.06.2013

06.10.2021 - 15:28 Uhr
Jazzmusiker*Innen/innen*bands

Was ist das denn für ein Ungetüm? :O

AliBlaBla

Postings: 752

Registriert seit 28.06.2020

06.10.2021 - 15:36 Uhr
Jazzmusiker*innen/innen*bands gibt es ja ausschließlich in good ol' Germany, ..und schaffen es z.B. nie ins "pitchfork"-Universum, da die allein schon zuviel ANGST haben, da Fehler zu machen i.d. RECHTSCHREIBUNG ....

Randwer

Postings: 1865

Registriert seit 14.05.2014

06.10.2021 - 18:46 Uhr
und was ist mit L.v.Beethoven, J.S.Bach, H.v.Bingen und dergleichen?

AliBlaBla

Postings: 752

Registriert seit 28.06.2020

06.10.2021 - 19:30 Uhr
Und was mit
Walther von der Vogelweide
Hildegard von Bingen
Ulrich von Liechtenstein

m5c

Postings: 28

Registriert seit 16.07.2021

06.10.2021 - 19:56 Uhr
Ton Steine Scherben
Blumfeld
Eric Fish

Nasenfahrad

Postings: 208

Registriert seit 05.10.2021

06.10.2021 - 19:57 Uhr
Tacotronic

Autotomate

Postings: 3769

Registriert seit 25.10.2014

06.10.2021 - 20:02 Uhr
Tocotranig

AliBlaBla

Postings: 752

Registriert seit 28.06.2020

07.10.2021 - 11:31 Uhr
Ich finds hundsgemein,das DJ BOBO nicht mitmachen darf...

AliBlaBla

Postings: 752

Registriert seit 28.06.2020

07.10.2021 - 16:28 Uhr
Dann halt DJ Ötzi

Nasenfahrad

Postings: 208

Registriert seit 05.10.2021

07.10.2021 - 19:01 Uhr
Oder Patrick Lindner

Christopher

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 2627

Registriert seit 12.12.2013

08.10.2021 - 04:16 Uhr
Tendiere zu Kraftwerk. Deren Einfluss auf Synthpop und elektronische Popmusik im Allgemeinen ist schon immens.

Mein persönlicher Favorit bleiben aber auf ewig Neu!, "Hallogallo" ist Gott.

dreckskerl

Postings: 6574

Registriert seit 09.12.2014

08.10.2021 - 09:24 Uhr
Ja, Hallogallo ist/war ein unglaublicher Geniestreich.

AliBlaBla

Postings: 752

Registriert seit 28.06.2020

08.10.2021 - 11:28 Uhr
Andreas Dorau
Helge Schneider

Luc

Postings: 1390

Registriert seit 28.05.2015

08.10.2021 - 11:35 Uhr
Hört auf!
Wenn das bisher aufgezählte (inkl. meines Beitrags natürlich) die beste Musik aus Deutschland ist, dann sollten wir den Laden besser zumachen :-)

Mr Oh so

Postings: 1944

Registriert seit 13.06.2013

08.10.2021 - 12:02 Uhr
Laden zu.

(Notwirst flitzen noch kurz raus)

Sloppy-Ray Hasselhoff

Postings: 256

Registriert seit 02.12.2019

08.10.2021 - 12:10 Uhr
"Hallogallo" ist Gott.

Kniefall. Nuff said.

AliBlaBla

Postings: 752

Registriert seit 28.06.2020

08.10.2021 - 16:00 Uhr
Ich will raus,...


.....singt Purple Schulz.

Annie

Postings: 170

Registriert seit 02.12.2019

09.10.2021 - 13:17 Uhr
hallogallo plätschert nichtssagende 10min vor-sich-hin...nuff said

Sloppy-Ray Hasselhoff

Postings: 256

Registriert seit 02.12.2019

09.10.2021 - 13:24 Uhr
Man kann es auch "Motorik" nennen ...

"Hallogallo" ist Gott.

Kniefall. Nuff said.

Annie

Postings: 170

Registriert seit 02.12.2019

09.10.2021 - 13:25 Uhr
NEU! "gehört" ja Grönemeyer...und seitdem beginnt sein linkes Bein zu hinken! ;)

Annie

Postings: 170

Registriert seit 02.12.2019

09.10.2021 - 13:31 Uhr
ok man muss bestimmte drogen einpfeifen um halligalli als meisterwerk zu definieren?!

ich finde KRAAN sind die besseren NEU!...

Sloppy-Ray Hasselhoff

Postings: 256

Registriert seit 02.12.2019

09.10.2021 - 13:45 Uhr
Beleidigungen erzeugen ein Gefühl, aber sie können es nicht ausdrücken.

Bist du die Annie aus Rob Reiners "Misery"?

Schön, wenn du Kraan magst. Ich mag Kraan auch.

Annie

Postings: 170

Registriert seit 02.12.2019

09.10.2021 - 14:00 Uhr
also LIEBST du Kraan Live?...alles andere wäre unvorstellbar

jaa ich bin dieses ANNIEmal aus Misery impossible.

dreckskerl

Postings: 6574

Registriert seit 09.12.2014

09.10.2021 - 14:02 Uhr
Kraan sind die besseren NEU, macht genauso viel Sinn wie Amon Düül 2 sind die besseren Can.

Annie

Postings: 170

Registriert seit 02.12.2019

09.10.2021 - 14:12 Uhr
"unglaublicher Geniestreich"...sagt eig alles über (d)ein begrenztes Musikverständnis aus?!
Mit anderen Worten: bullshit! :-)

dreckskerl

Postings: 6574

Registriert seit 09.12.2014

09.10.2021 - 14:24 Uhr
Kann man so sehen, man kann aber auch so open minded sein Kraan klasse zu finden UND Hallogallo als unglaublichen Geniestreich abzufeiern.
Der Vergleich lässt eher auf ein weniger feines Gespür für völlig unterschiedliche Musikansätze schließen.:-)

Seite: « 1 2 3 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: