Listen




Banner, 120 x 600, mit Claim


Ok Kid - Drei

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 23491

Registriert seit 08.01.2012

01.10.2021 - 19:33 Uhr - Newsbeitrag
MR. MARY POPPINS
VÖ: 1.10.2021
VIDEO: 19 UHR

Gerade haben OK KID noch ihr Album „DREI“ mit in einer fulminanten Liveshow auf dem eigenen „Stadt ohne Meer" Festival angekündigt, jetzt folgt die erste Single „MR. MARY POPPINS“. „Alles löst sich auf, Granitsteine fallen von meiner Brust und werden Staub, Regenwolken reissen auf, machen mich nicht nass...“ singen OK KID - so voller Aufbruchstimmung und positiver Energie hat man die drei Wahl-Kölner bisher selten gehört. Sänger Jonas Schubert ergänzt: „MR. MARY POPPINS ist ein Appell an sich selbst zu glauben, eine Hymne für die Selbstliebe und nicht zuletzt ein massives Sound-Gewitter, das uns ein Gefühl vermittelt wie es sich anfühlen wird, endlich wieder rauschende, exzessive Konzertnächte gemeinsam erleben zu dürfen.“  Am 01.10. erscheint „MR. MARY POPPINS“ auf dem eigenen Label , am 11.03. das komplett in Eigenregie produzierte Album „DREI“.  Weitere Infos und Livetermine sind auf  www.okkidmusik.de  zu finden.




LYRICS

Wie sollen Träume fliegen lernen?
Wenn man dich schon als Küken schreddert
Wenn du wissen willst, was die Welt zusammen hält und alle reden übers Wetter

Ich war noch nie so der Typ, für ne verheißungsvolle Zukunft,
Mein Kopf ist ein Feuchtgebiet
Von zu viel Reizüberflutung

Für mich, soll es Tausend Tode regnen
Werd Sie nicht mehr sterben,werde ihn nicht mehr begegnen
Lass Sie regen, machen mich nicht nass
Ich bin Mr. Mary Poppins alles prallt an mir ab
Mach alles neu -wird auch mal Zeit,
Neurosen gehen ein
Hatte nie die Absicht, einer von euch zu sein
Gehör nur mir allein Marlene Dietrich hat' s
Gewusst!
Der Gegenwind nicht mehr Wert als ne Brise heißt Luft,

Kein will mich, Keiner versteht mich
Es gibt keinen, der mir besser gefällt
Keiner verletzt mich oder ersetzt mich
Da gibt es keinen andern auf der Welt

Keiner braucht mich Keiner verkauft mich,
Ich kenn keinen der noch mehr auf zählt
Keiner Hört mich, niemand zerstört mich
Keiner kann das besser als ich selbst

Alles löst sich auf, Alles löst sich auf
Granitsteine fallen von meiner Brust und werden Staub, Regenwolken reißen auf
Machen mich nicht nass.
Ich bin Mr. Mary Poppins alles prallt an mir ab

Mir sollen sämtliche Wunder begegnen, sag deinen Leuten jetzt kommt unsere Zeit
Und dass der braune Sumpf auf diesem bunten Planeten schon bald nur noch den Erdboden gleicht

Ich schmeiß ne Abrissbirne an den Ort da wo die Enttäuschung wohnt aus verbrannter Erde entsteht ein neues Biotop.
Hat sich schon gelohnt zwischen: Ich hänge grad und Weiterlaufen, find ich ne Stecknadel im eigenen Scheiterhaufen.
Falsch abbiegen, bis sich der Kreis wieder schließt
Lass alles liegen an dem mir nichts liegt
Das Gefühl von Brausestäbchen Bauch
Ein kurzes Stechen dann löst es sich auf

http://okkidmusik.de
https://www.instagram.com/okkid_offic...
https://www.facebook.com/okkidmusik/
https://twitter.com/okkidmusik/
https://www.tiktok.com/@okkid_official


Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 23491

Registriert seit 08.01.2012

04.02.2022 - 19:44 Uhr - Newsbeitrag




INFOTEXT
Nach 6 Jahren scheinbar für immer überstandenen Emotions-Karussells, brühen OK KID mit dem 4. Teil von "Kaffee warm“ die Geschichte noch mal auf.

Angelehnt an Rocko Schamoni`s Roman „Sternstunden der Bedeutungslosigkeit" - in dem der Protagonist über Monate lang den Kaffee seiner Ex-Beziehung warm hält, in der Hoffnung sie kommt zurück - erzählt "Kaffee warm" seit jeher von missverstanden Romanzen, verletzten Egos und einer ganzen Generation, die vor allem in Sachen Liebe immer nach dem Optimum strebt uns sich nicht festlegen möchte.

2022 ist der Kaffee allerdings nicht mehr warm, sondern man trinkt Cold Brew, wobei unsere Protagonist*innen es einst doch „ohne Milch und Zucker, ungefiltert runter auf Ex“ (Kaffee warm 1) mochten.

Bei "Cold Brew (Kaffee warm 4)" haben wir das Gefühl selbst in den Strudel des Bohnen- Gewässers reingezogen zu werden. Ein Refrain, der sich über 3/4 des Songs schmiegt, smarte popkulturelle Referenzen wie "wir waren von Anfang 'Blinded by the Lights" und an Dringlichkeit kaum zu überbietendes Songwriting. "Cold Brew" hittet anders.

https://linktr.ee/okkidofficial





Album am 6.5.

Ituri

Postings: 280

Registriert seit 13.06.2013

02.03.2022 - 11:11 Uhr
Episch.

Ituri

Postings: 280

Registriert seit 13.06.2013

13.05.2022 - 13:53 Uhr
Bin positiv überrascht.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 23491

Registriert seit 08.01.2012

19.05.2022 - 21:44 Uhr - Newsbeitrag
Frisch rezensiert.

Meinungen?

BibaButzemann

Postings: 106

Registriert seit 15.06.2013

29.05.2022 - 21:40 Uhr
Richtig gut!
8/10, mindestens.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: