Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


Pavement live

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 22687

Registriert seit 08.01.2012

13.09.2021 - 17:41 Uhr - Newsbeitrag

Pavement im Herbst 2022 für zwei Konzerte in Deutschland

Pavement sind Pioniere des amerikanischen Undergrounds. In ihrer Blütezeit, den frühen 90ern, galten sie als Wegbereiter des Indie- und Alternative-Rock und trugen maßgeblich zur Etablierung dieses Genres bei. Mittlerweile gehören Pavement seit über drei Dekaden zu den einflussreichsten Indie-Rockbands Amerikas.
Nach zwischenzeitlicher Bandauflösung im Jahr 1999 und einer Reunion mit ausgedehnter Tour im Jahr 2010 melden sich Sänger Stephen Malkmus, Scott “Spiral Stairs” Kannberg, Mark Ibold, Bob Nastanovich und Steve West nun nach über zehn Jahren Funkstille mit einer Sensationsnachricht zurück und kündigen zwei Deutschlandkonzerte für den Herbst 2022 an.
In den zehn Jahren, in denen Pavement nach ihrer Gründung im Jahr 1989 ihre größten Erfolge feierten, entstanden fünf prägende Alben: „Slanted And Enchanted” (1992), “Crooked Rain, Crooked Rain” (1994), “Wowee Zowee” (1995), “Brighten The Corners” (1997) und “Terror Twilight” (1999). Im Jahr 1999 trennte sich die Band, um zehn Jahre später ihr großes Überraschungs-Comeback auf den großen Bühnen dieser Welt anzukündigen. Im selben Jahr spielte die Band vier ausverkaufte Benefizkonzerte im Central Park sowie zahlreiche Headlinershows auf Festivals.
Nun ist wieder ein Jahrzehnt verstrichen und erneut dürfen wir uns auf eine Reunion der Indie-Helden freuen, welche jüngst zwei Konzerte in Bremen und Berlin für den November nächsten Jahres bestätigt haben.



Präsentiert wird die Tour von Rolling Stone, kulturnews und event.



04.11.2022 Bremen - Pier 2
05.11.2022 Berlin - Tempodrom



Tickets für die Konzerte gibt es ab Mittwoch, den 08. September, 11 Uhr exklusiv via eventim. Ab Freitag, den 10. September, 11 Uhr gibt es die Tickets ab 35 Euro zzgl. Gebühren an allen bekannten CTS-VVK-Stellen sowie unter der Hotline 01806 - 853653 (0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf), auf fkpscorpio.com und eventim.de.


[Pressemitteilung schon ein paar Tage älter, ich habe eine Woche pausiert]

Eliminator Jr.

Postings: 1168

Registriert seit 14.06.2013

13.09.2021 - 17:45 Uhr
Vor elf Jahren in Berlin waren sie magisch. Ein seither nur selten getopptes Konzerterlebnis.

Gordon Fraser

Postings: 2152

Registriert seit 14.06.2013

09.11.2021 - 15:48 Uhr
35 Euro? Hier in den Staaten werden für ganz reguläre Tickets mittlere dreistellige Dollarbeträge aufgerufen. Im normalen Vorverkauf, wohlgemerkt.

Ich hätte nie gedacht, dass ich mal bei Konzertkosten eine Schmerzgrenze erleben würde, aber here we are.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 28108

Registriert seit 07.06.2013

09.11.2021 - 18:41 Uhr
Tempodrom für 35 Euro? Klingt wirklich etwas komisch.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 28108

Registriert seit 07.06.2013

17.06.2022 - 16:54 Uhr
https://www.setlist.fm/setlist/pavement/2022/parc-del-forum-barcelona-spain-bb485c2.html

Was für eine Setlist das auch war. Aber die haben halt nen geilen Pool. Und sehr ausgeglichen auf die Alben verteilt: 5/5/5/5/4

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: