Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Eddie Vedder - Earthling

User Beitrag

VelvetCell

Postings: 4071

Registriert seit 14.06.2013

08.09.2021 - 09:46 Uhr
Vom Pearl-Jam-Frontmann ist ein neues Soloalbum in der Pipeline. Der erste Vorabsong "Long Way" erinnert extrem an Tom Petty:

https://youtu.be/sHqd5Q7pYo0

Was ja nichts Schlechtes ist. Dennoch hätte ich mir mehr Kante gewünscht. Was Raueres, weniger Ausproduziertes. Warten wir mal ab.

fuzzmyass

Postings: 6822

Registriert seit 21.08.2019

08.09.2021 - 11:54 Uhr
Netter Song und ja, sehr Tom Petty like

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21456

Registriert seit 08.01.2012

13.09.2021 - 17:11 Uhr - Newsbeitrag
EDDIE VEDDER veröffentlicht neue Solo-Single „Long Way“

die Vedder, u.a. Frontmann von Pearl Jam, hat die erste Single seines neuen Solo-Albums „Earthling“ veröffentlicht, das stark an Tom Petty erinnernde Stück „Long Way“.

Schaut Euch das Lyric-Video zu „Long Way“ hier an:



EDDIE VEDDER – „LONG WAY” (OFFICIAL LYRIC VIDEO)



Wann Eddie Vedders neues Solo-Album „Earthling“ erscheinen wird, wurde noch nicht bekannt gegeben.



Ab heute können Fans hier aber bereits die limitierte 7-inch von „Long Way“ vorbestellen, die außerdem den noch unveröffentlichten Song „The Haves“ enthalten wird.



Eddie Vedder wird am 25. September 2021 solo beim Ohana Festival auftreten, wo auch Pearl Jam einen Tag später spielen werden.

Alle anstehenden Tourdaten findet Ihr hier.

https://pearljam.com/tour

VelvetCell

Postings: 4071

Registriert seit 14.06.2013

19.11.2021 - 12:29 Uhr
40 Euro soll die Standard-LP kosten. Ich glaub es hackt! Haben die alle Lack gesoffen, oder was?

https://store.udiscover-music.de/p51-i0602445254286/eddie-vedder/earthling/index.html

fuzzmyass

Postings: 6822

Registriert seit 21.08.2019

19.11.2021 - 17:05 Uhr
Leider find ich den neuen Song The Haves schwach... Long Way gefällt, bin mir aber nicht so sicher ob ich das Album brauche...

VelvetCell

Postings: 4071

Registriert seit 14.06.2013

19.11.2021 - 17:07 Uhr
Schon gar nicht zu dem Preis. Und an Into the Wild wird es gewiss auch nicht ranreichen. Das ALbum wäre 40 Euronen wert.

fuzzmyass

Postings: 6822

Registriert seit 21.08.2019

19.11.2021 - 17:11 Uhr
Ja, Into The Wild ist ein Meisterwerk... da war er noch nicht in seichten Gefilden unterwegs, die er zuletzt immer häufiger mal auskundschaftet... aber die letzte Pearl Jam hat mir hervorragend gefallen, nachdem beide Vorgänger auch immer wieder Schwächen hatten

VelvetCell

Postings: 4071

Registriert seit 14.06.2013

19.11.2021 - 17:19 Uhr
Ich fand sowohl Backspacer als auch Lightning Bolt ziemlich gut. Etwas glatter hier und da. Aber wenn da Songs wie Sirens rausspringen – gerne!

Gigaton geht nicht so schnell ins Ohr, hat dafür die entsprechend längere Halbwertzeit.

fuzzmyass

Postings: 6822

Registriert seit 21.08.2019

19.11.2021 - 17:36 Uhr
Ich mag Lightning Bolt auch sehr... Sirens auch super Song, der die Grenze zum seichten Kitsch nicht überschreitet... fand aber schon, dass 2-3 laue Songs das Album etwas runterziehen (Future Days, Sleeping By Myself welches auf dem Ukulele Album gut war, hier aber scheiße arrangiert wurde und als Bandsong abkackt... Let The Recors Play)...

Backspacer hatte einige sehr gute Songs, aber auch einige Rohrkrepierer, die mir gar nichts geben und mit der Zeit auch noch geschrumpft sind (Just Breathe, Supersonic, Speed Of Sound, Force Of Nature, The End)... erste Hälfte gut, zweite Hälfte schwach bis grausig...

Solche Rohrkrepierer finde ich sonst auf keinem PJ Album, deswegen ist für mich Backspacer das schwächste und Lightning Bolt zwar ein gutes, aber das zweitschwächste... Gigaton kann IMO dagegen ganz gut mit der Phase Binaural bis einschl. Avocado mithalten...

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21456

Registriert seit 08.01.2012

19.11.2021 - 20:21 Uhr - Newsbeitrag
EDDIE VEDDER kündigt neues Soloalbum „Earthling“ für den 11.02.2022 an


Eddie Vedder kündigte gestern sein drittes Soloalbum an. „Earthling“ wird am 11. Februar 2022 erscheinen und ist ab sofort hier vorbestellbar.



„Earthling“ wurde von Andrew Watt produziert und folgt auf Vedders letztes Werk „Ukulele Songs“ (2011).

Ein paar der neuen Songs hatte Eddie Vedder bereits beim diesjährigen Ohana Festival in Kalifornien live präsentiert, wo er sowohl solo, als auch mit Pearl Jam auftrat.

Schaut Euch hier seine Solo-Performance von „Long Way“ an:



EDDIE VEDDER – „LONG WAY“ (Live at Ohana, 2021)


Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21456

Registriert seit 08.01.2012

19.11.2021 - 21:25 Uhr
Warum muss das Album - Vinyl-Krise hin oder her - auf Platte 39,99 Euro kosten?

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: