Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Turnstile - Glow on

User Beitrag

SammyJankis

Postings: 124

Registriert seit 03.02.2020

22.12.2021 - 22:32 Uhr
Find den Angel Du$t Vergleich schwierig. Auf jeden Fall auch ne nette Kombi aus Hardcore und Surf Rock, aber die standen irgendwie schon immer im Schatten von Turnstile. Teilen sich ja auch drei Mitglieder. Letzte Album klingt für mich aber leider nach so Random Indie/Folk, der auf jedem Stadtfest laufen könnte.

Slope sind allerdings tatsächlich ein guter Vergleich. Deutsche Turnstile geht da gerne mal über die Lippen, auch wenn Unterschiede da sind. Trotzdem mit Spirit Crusher atm die beste deutsche Hardcore Band in meinen Augen.

captain kidd

Postings: 2953

Registriert seit 13.06.2013

07.01.2022 - 20:31 Uhr
https://youtu.be/XfJkMTVWu3U

Hier zeigt sich leider, dass der Sänger nicht wirklich gut ist und eigentlich immer nur eine Gesangidee hat. ErstganzvieleWorteschnellhintereinanderunddanneinlanger Tooooooooooooooon (etwas höher). Aber die Gitarren und Grooves sind ganz geil.

sizeofanocean

Postings: 864

Registriert seit 27.01.2020

07.01.2022 - 20:49 Uhr
Street Heat von Slope fand ich derbe enttäuschend, die sind irgendwie sehr uncool Richtung frühe Chili Peppers abgebogen und haben darüber vergessen, wirklich mitreißende Songs aufzunehmen

sizeofanocean

Postings: 864

Registriert seit 27.01.2020

07.01.2022 - 20:52 Uhr
"...vor allem wenn man bedenkt, dass dann sowas wie das in meinen Augen mittlerweile gleichwertige One Step Closer doch wieder niemanden groß interessiert."

bei OSC klingt jeder Song gleich und zwar nach der ewig gleichen Defeater-Kopie, nur ohne deren Qualität zu erreichen, da find ich die OSC-"Schwesterband" Anxious besser

SammyJankis

Postings: 124

Registriert seit 03.02.2020

07.01.2022 - 21:06 Uhr
OSC > Defeater

sizeofanocean

Postings: 864

Registriert seit 27.01.2020

07.01.2022 - 21:15 Uhr
Autsch, nein, einfach nein. Vom Songwriting her sind die keinesfalls in der gleichen Gewichtsklasse.

Arne L.

Postings: 84

Registriert seit 27.09.2021

11.01.2022 - 16:43 Uhr
Konnte zum Release noch nicht so krass viel mit anfangen, aber jetzt versuche ich sogar noch, Karten für Berlin zu bekommen. Finde, das Ding wächst und wächst langsam und stetig. Eine 8/10 ist es für mich auch mittlerweile.

wilson

Postings: 221

Registriert seit 10.08.2015

11.01.2022 - 17:08 Uhr
https://www.youtube.com/watch?v=0B7FUziUECY

livevideo von der recordreleaseshow, wer noch kein fan ist könnte es durch dieses video werden. super sound, super gesang, super gefilmt, super publikum,...besonders das ende (ab ca. minute 56) ist der hammer und treibt mir fast die tränen in die augen...ich bin doch auch nur ein emoboy. ;-)

fuzzmyass

Postings: 7184

Registriert seit 21.08.2019

11.01.2022 - 17:20 Uhr
Obwohl man ja sagen muss, dass das Publikum ziemlich krass nervig ist... ich würd die ja auch gerne live sehen, aber bei so einem ekligen Selbstdarsteller-"Ich muss während dem ganzen Gig ständig auf die Bühne"-Publikum krieg ich schon leicht das Kotzen... bei 1-2 Songs mal völlig okay, aber ich will die Band sehen und nicht irgendwelche Spacken, die ständig auf der Bühne rumhampeln...

fuzzmyass

Postings: 7184

Registriert seit 21.08.2019

11.01.2022 - 17:21 Uhr
Die Tour wird doch btw hierzulande eh nicht stattfinden - das ist in einem Monat... bei mir wurden sämtliche Konzerte für Januar - März gecancelt oder verlegt

fakeboy

Postings: 1715

Registriert seit 21.08.2019

11.01.2022 - 17:29 Uhr
Video von der Record Release Show hatte ich bereits im November gepostet... Finde es musikalisch ganz gut, aber zeigt mir auch, wie sehr die Platte auch von der Produktion lebt. Live fehlt dann halt diese "Hochglanz"-Komponente, die das Album speziell macht. Und der Gesang gefällt mir auf Platte auch besser.

SammyJankis

Postings: 124

Registriert seit 03.02.2020

11.01.2022 - 17:37 Uhr
Naja, das is halt immer noch Hardcore und das lebt live von anderen Dingen als Hochglanz.

Die Show am Wochenende beim FYA sah auch ziemlich wild aus. Setlist sogar gut durchgemixt und nicht nur das neue Album. Wird aber denke ich in Europa (vom Outbreak vll abgesehen) nicht der Fall sein. Denke, da wird der Fokus komplett auf Glow On gelegt.

Arne L.

Postings: 84

Registriert seit 27.09.2021

11.01.2022 - 17:38 Uhr
Also ich fand das Tiny Desk echt richtig super.

fakeboy

Postings: 1715

Registriert seit 21.08.2019

11.01.2022 - 17:50 Uhr
Tiny Desk fand ich etwas lahm und Record Release Show etwas zu ungehobelt. Das Album lebt für mich ganz stark aus der schieren Energie und aus den Produktionsdetails. Wenn beides wegfällt, dann ist das immer noch gut aber halt nicht ganz so gut.

Seite: « 1 2 3
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: