Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Dave - We're all alone in this together

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21456

Registriert seit 08.01.2012

06.08.2021 - 21:10 Uhr - Newsbeitrag
Frisch rezensiert. "Album der Woche"!

Meinungen?

diggo

Postings: 77

Registriert seit 02.09.2016

06.08.2021 - 21:48 Uhr
Völlig zurecht Album der Woche. Liegt für mich zurzeit sogar bei 9/10, vor allem textlich wieder hervorragend, meines Erachtens noch etwas stärker als der Vorgänger, der immerhin mit dem Mercury Prize - dem wohl ernstzunehmendsten britischen Musikpreis - ausgezeichnet wurde.

Pivo

Postings: 898

Registriert seit 29.05.2017

06.08.2021 - 22:14 Uhr
Ist das schon wieder ein hip hop adw...? Och nöö....

kenny23

Postings: 248

Registriert seit 07.11.2013

06.08.2021 - 22:48 Uhr
Oh doch! Und was für eines!!! Danke dass das 2. Album nicht so wie das grandiose Debüt ignoriert wird, sondern angemessen honoriert wird.

Kai

Postings: 1205

Registriert seit 25.02.2014

07.08.2021 - 00:22 Uhr
Im Text ist am Ende der Hyperlink kaputt. Hier fehlt ein "<" und hinten auch noch ein bisschen was.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 17817

Registriert seit 10.09.2013

07.08.2021 - 01:30 Uhr
Jau, ist mir auch schon aufgefallen, danke. Wird korrigiert.

Francois

Postings: 223

Registriert seit 26.11.2019

07.08.2021 - 14:09 Uhr
Gestern 2-3x durchgehört…
Ich bin jetzt nicht der große hip Hop Fan. Manche lobeshymnen finde ich überzogen (butterfly Album von Kendrick zB)

Aber dieses Album haut mich um… selbst in den ersten 3 Songs sind mind 2 Highlights - aber In the Fire ist grandios.
Und auch die Nummer mit James Blake. Generell trifft die Rezension alles perfekt.
Meisterwerk

Kai

Postings: 1205

Registriert seit 25.02.2014

11.08.2021 - 10:53 Uhr
Ich habs jetzt auch 2-3 mal durch und find es alles andere als schlecht.

Ja, die Lyrics sind stark aber gleichzeitig find ich das recht häufige N-Wort dropping etwas viel.
Auch einige der Beats wollen mir nicht richtig gefallen.
System, Lazarus und Law of attraction sind für mich maximal 6/10 die ein gutes Album leider deutlich abwerten.

Highlights sind aber auf jeden Fall die längeren Tracks.
Ohne diese schwache Mitte würde ich bei der 8/10 mitgehen, so bleib ich bei 7/10

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: