Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Bundesliga-Saison 2021/22

User Beitrag

Kevin

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 914

Registriert seit 14.05.2013

29.07.2021 - 18:59 Uhr
Bald geht es los.

Schwarznick

Postings: 1078

Registriert seit 08.07.2016

29.07.2021 - 19:00 Uhr
die seele brennt!

Klaus

Postings: 3983

Registriert seit 22.08.2019

29.07.2021 - 19:06 Uhr
Die unspannendste erste Liga aller Zeiten!

Martinus

Postings: 53

Registriert seit 13.01.2014

29.07.2021 - 19:13 Uhr
1000 mal lieber 2. und 3. Liga

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 17871

Registriert seit 10.09.2013

29.07.2021 - 19:20 Uhr
Tabellentipp:

1. Bayern
2. Dortmund
3. Leipzig
4. Gladbach
5. Leverkusen
6. Frankfurt
7. Freiburg
8. Mainz
9. Wolfsburg
10. Hoffenheim
11. Hertha
12. Augsburg
13. Köln
14. Union
15. Bochum
16. Stuttgart
17. Bielefeld
18. Fürth

Aus offensichtlichen Gründen finde ich die zweite Liga dieses Jahr aber auch interessanter^^

Kevin

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 914

Registriert seit 14.05.2013

29.07.2021 - 19:26 Uhr
Und hier mein obligatorisches Trikotranking (Heimtrikots).

01. FC Augsburg: Vermutlich sehe ich das zu sehr durch die Fanbrille, aber auch dieses Jahr gehört das Trikot des ruhm- und glorreichen FCA zu den absoluten Trikot-Highlights. Oder wie man als Augschburger sagen würde: Des passt scho!
02. SC Freiburg: Mal etwas gewagter als sonst, aber es lohnt sich! Geiles Teil in wilder Optik.
03. Eintracht Frankfurt: Schwarzes Trikot im chicen Polo-Style. Ingrid gefällt das!
04. Bayern München: Seit Jahren konstant hohes Trikotgame (ähnlich wie der HSV oder Schalke). Auch dieses Jahr reicht es wieder für die Trikot-Champions-League.
05. Union Berlin: Unaufgeregt, aber nicht langweilig. Solche Trikots kommen im Grunde nie aus der Mode.
06. VfL Wolfsburg: Das giftige Signal-Grün ist schon grenzwertig, aber irgendwie ist das letztlich schon ein gelungenes Trikot
07. 1. FSV Mainz 05: Angemessen karnevalesker Look für die Svensson-Truppe. Jetzt noch die Clownsnasen aufsetzen und los geht die Saison.
08. Bayer Leverkusen: Dicke Blockstreifen. Macht man wenig verkehrt mit. Ein Plus für das in Schwarz gehaltene Vereinslogo.
09. Hertha BSC: Schon ein wenig gewagt, aber irgendwie taugt mir der grisselige TV-Static-Look.
10. TSG Hoffenheim: Classic Farbverlauf, gute Einbindung des Sponsors. So unauffällig wie eine Standard-Saison des Hopp-Clubs.
11. Arminia Bielefeld: Auf diesem Trikot ist ein bisschen zu viel los. Soll den Gegner vielleicht auch nur ablenken.
12. VfL Bochum: Okayer Nadelstreifenlook, aber leider komisch schmaler Kragen.
13. Borussia Mönchengladbach: Gesichertes unteres Mittelfeld für ein Trikot, das auf Retro macht, dafür aber leider den falschen Trikotsponsor hat. Der das Leiberl wirklich verschandelt.
14. Greuther Fürth: Grüne Fledermäuse auf dem Trikot? Gewagt!
15. VfB Stuttgart: An diesem Trikot sieht man sehr schön, was Kleinigkeiten ausmachen. Ohne die schwarzen Applikationen wäre das Leiberl vielleicht ganz schön, aber so wirken diese Aufdrucke wie Fremdkörper.
16. 1. FC Köln: Das sicherlich langweiligste Trikot der ganzen Bundesliga. Öde!
17. Borussia Dortmund: Im Grunde ja ein ähnliches Template wie Gladbach nur in schlimmeren Farben.
18. RB Leipzig: Erinnert eher an eine durchgeblutete Bandage. Gruselig.

eric

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2537

Registriert seit 14.06.2013

29.07.2021 - 19:36 Uhr
@Moped: :D
Bei aller Freude die Null Fünfer in der ersten Tabellenhälfte zu erblicken - aber nur wegen guten Rückrunde halte ich das für unrealistisch. Wir gehen ohne Quaison, Öztunali und Mateta in die Runde, in der Offensive muss noch was passieren. Adam wird in der Regel nicht oft zum Flugkopfball ansetzen. ;) Der Rest der Mannschaft ist solide, aber sollten St. Juste und Niakhaté noch wechseln, schaut das anders aus. Danny Da Costa ist auch wieder weg.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 17871

Registriert seit 10.09.2013

29.07.2021 - 19:45 Uhr
War jetzt komplett aus der Hüfte geschossen, aber ich hab Mainz irgendwie als positives Überraschungsteam im Gefühl. Die bisherigen Transfers finde ich stark und von Svensson halte ich auch viel. In der Offensive muss aber tatsächlich noch was passieren und wenn einer der von dir erwähnten (auf jeden Fall EL-tauglichen) Innenverteidiger noch wechseln sollte, sieht die Sache schon wieder ein bisschen anders aus.

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 3076

Registriert seit 15.06.2013

11.08.2021 - 12:42 Uhr
"6. Frankfurt"

Leider eher nicht. Der Kader ist derzeit noch sehr unausgewogen. Im Sturm hapert es, Mittelfeldformationen könnte man aber gleich mehrere ins Rennen schicken.

Ich bin mir auch noch sehr unsicher, ob Glasner wirklich nach Frankfurt passt.

Gomes21

Postings: 3717

Registriert seit 20.06.2013

11.08.2021 - 13:33 Uhr
Trikottabelle.

1.FC Augsburg
Wow, überraschend gelungen daS Tikot. Hätte es mir jemand beschrieben hätte ich nie gedacht, dass das gut aussieht, aber starkes, auffälliges Design. Das ist der Titel.

2. Bayern München
Gelungenes Heimtrikot, klassisch und zugleich modern, nicht langweilig, dynamisch. Auswärts maximal okay.

3. Eintracht Frankfurt
Solides Heimtrikot mit Kragen, Auswärts gefällt mir noch besser, verspielte Streifen, schöner Farbton. Kann sich sehen lassen.

4. DSC Arminia Bielefeld
Typisches Design, keine gigantischen Experimente. Die Pfeile auf dem schwarzen Shirt sind ganz gelungen. Bonus fürs "nachhaltige" Trikot.

5. SpVgg Greuther Fürth
Ja was wurde denn da verschüttet? Gefällt mir aber gar nicht so schlecht. Schade dass das Kleeblatt etwas untergeht, ansonsten ganz gelungen und mutig. Auswärts geht auch klar.

6. SC Freiburg
Heimtrikot ist ein Hingucker, weiß noch nicht genau ob zum guten oder schlechten. Noch etwas besser gefällt mir das Auswärtstrikot; ja abgesetzte Arme kann man auch ordentlich gestalten.

7. FSV Mainz 05
Soll den Gegener wohlmöglich ablenken und das gelingt. Zwar ist die Karnevalssaion im Muster schon inbegriffen, trotzdem funktioniert der Kniff für mich. Kann nicht jeder tragen, Mainz schon. Auswärts dagegen sehr seriös und auch gelungen.


8. FC Köln
Typisches Köln Shirt. Unglaublich spannend finde ich es nicht, aber solide. Die Applikationen des Awayshirts sind ganz gelungen, Sponsor fügt sich gut überall gut ein. Das Ausweichtrikot hat was!

9. TSG Hoffenheim
Noch mal solides oberesMittelfeld, schöner Blauverlauf, weitere Trikots wie zu erwarten, eher langweilig. Heim wurde aber gut getroffen.

10. VfL Bochum
Nette Nadelstreifen, komischer Kragen (die Meinung teile ich) für meinen VfL. Werde mir keines der Trikots zulegen und bleibe beim Stadt-jubiläumstrikot.

11. Borussia Dortmund
Leider super einfallslos. Der Sponsor fügt sich gut ein, die gestreiften Ärmel sind aber mMn ein Fail. Sieht mehr nach Zirkus als Dynamik aus. Auswärtstrikot ganz gut gelungen

12. Borussia Mönchengladbach
Sympathischer Klub, aber die Heimtrikots sind schon seit Jahren stinklangweilig, da fällt mir kaum was zu ein. Auswärts ist okay.

13. VfL Wolfsburg
Ein Trikot schlimmer als das andere, die ganzer Reihe ist super hässlich. Was sind das für Farben? Zuhause geht allerdings noch am ehsten, deshalb unterer Mittelfeldplatz.

14. Union Berlin
Noch ein langweiliges Heimtrikot. Habs noch nicht am Körper gesehen, aber rot und weiß ist einfach nicht meins. Auswärts ist nicht einfallsreicher, ungewöhlicher Grünton

15. VfB Stuttgart
Bekannt für ihre superlahmen Shirts ohne erwartung, hier passiert tatsächlich mal etwas mehr: Die Schwarzen Ansätze empfinde ich jedoch nicht als sonderlich gelungen. Auswärts etwas gelungener.

16. Hertha BSC
Das Heimtrikot ist der zweitgrößte Fail für meinen Geschmack, sind die Streifen von einem Ex-Sponsor übrig gebliebene Schienen? Auswärts find ich dagegen top!

17. Bayer 04 Leverkusen
Leverkusen hat sich die letzten Jahr regelmäßig weit am Schluss befunden in meinem Trikot Ranking und dieses Jahr ist das nicht anders. Furchtbar bieder, langweilig und seeeehr weit von der Spitze entfernt. Gleiches gilt für das weiße Shirt.

18. RB Leipzig
Fiasko! Schreckliches Trikot, völlig undefinierbar, sieht aus wie vom Bus überfahren. Auswärts das selbe mit Paintballkugeln. Das ist für mich der letzte Platz.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 17871

Registriert seit 10.09.2013

11.08.2021 - 14:28 Uhr
Frankfurt ist mit Glasner und ohne Silva natürlich eine Wundertüte, aber unter der Annahme, dass neben Hauge noch offensiv was passiert, traue ich ihnen durchaus einen EL-Platz zu. Gerade in Relation zu manch einer Konkurrenzmannschaft, bei der ich noch skeptischer bin.

keenan

Postings: 3936

Registriert seit 14.06.2013

11.08.2021 - 16:04 Uhr
was zahlt man eigentlich heute für so ein trikot?

Eurodance Commando

Postings: 1731

Registriert seit 26.07.2019

11.08.2021 - 18:24 Uhr
Zu viel

Gomes21

Postings: 3717

Registriert seit 20.06.2013

11.08.2021 - 21:51 Uhr
Mit 100€ bist du nicht überall dabei

Kevin

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 914

Registriert seit 14.05.2013

11.08.2021 - 22:47 Uhr
Tabellentipp:

01. Bayern München
02. RB Leipzig
03. Borussia Dortmund
04. Bayer Leverkusen
05. Borussia Mönchengladbach
06. Union Berlin
07. VfL Wolfsburg
08. TSG Hoffenheim
09. Hertha BSC
10. SC Freiburg
11. VfB Stuttgart
12. Eintracht Frankfurt
13. FC Augsburg
14. 1. FSV Mainz 05
15. VfL Bochum
16. 1. FC Köln
17. Arminia Bielefeld
18. Greuther Fürth

Leider ein sehr uninspirierter Tipp ...

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 17871

Registriert seit 10.09.2013

11.08.2021 - 23:07 Uhr
Puh, Union auf Platz sechs finde ich ziemlich mutig. Mit der (vermutlichen) ungewohnten Dreifachbelastung gehen sie mMn in ihre schwerste Buli-Saison bisher. Sie haben sich zwar viel Breite in den Kader geholt, aber bei so vielen Neuzugängen ist es auch möglich, dass es zu Unruhen kommt. Meiner Prognose nach ist da bestenfalls ein unterer Mittelfeldplatz drin.

Kevin

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 914

Registriert seit 14.05.2013

12.08.2021 - 02:23 Uhr
Klar. Man könnte Eintracht und Union tauschen und das Ganze wäre mitunter etwas realistischer.

Auf der anderen Seite würde ich mich über eine bunte Durchmischung der Liga freuen. Ich glaube aber nicht daran.

keenan

Postings: 3936

Registriert seit 14.06.2013

12.08.2021 - 08:26 Uhr
über 100 euro :-O???

und das alles für ein stück plastik....

vor allem, damit die reichen noch reicher werden...

hidden

Postings: 164

Registriert seit 22.07.2020

12.08.2021 - 08:57 Uhr
Diesmal ist es echt schwer, den ersten Trainerwechsel vorauszusagen. Viele Teams haben einen neuen Trainer, dem sie sicherlich etwas Zeit geben wollen. Dennoch tippe ich auf den VfL Wolfsburg. Dann Hoffenheim, dann Köln.

eric

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2537

Registriert seit 14.06.2013

12.08.2021 - 10:06 Uhr
01. Bayern München
02. RB Leipzig
03. Borussia Dortmund
04. Borussia Mönchengladbach
05. VfL Wolfsburg
06. Bayer Leverkusen
07. Hertha BSC
08. Eintracht Frankfurt
09. TSG Hoffenheim
10. VfB Stuttgart
11. Union Berlin
12. SC Freiburg
13. 1. FSV Mainz 05
14. VfL Bochum
15. 1. FC Köln
16. FC Augsburg
17. Arminia Bielefeld
18. Greuther Fürth

Dieses Jahr hab ich es irgendwie im Gefühl, dass ich mir unter den ersten Drei eine beliebige Reihenfolge vorstellen könnte. Der BVB und Leipzig können Bayern knacken, sofern sie endlich mal das Verlieren gegen "kleinere" teams abstellen. Hertha schätze ich stark ein, sofern sie Cunha behalten. Bei Union bin ich auch skeptisch, was oberes Drittel angeht, wobei der Kader gut ist. Leverkusen womöglich etwas schwächer als vorige Saison. Bei Köln sehe ich durchaus die Chance eines Abstiegs, allerdings halte ich viel vom Trainer. Den Rang von Augsburg könnten am End alle Teams zwischen 12-16 belegen, das wird wie immer lang eng bleiben. Bielefeld und Fürth werden es schwer haben.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 17871

Registriert seit 10.09.2013

12.08.2021 - 10:32 Uhr
Ja, MvB ist auch mein Kandidat für die erste Trainerentlassung. Mit Frontzeck hat man den Nachfolger auch schon im Team :x

eric

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2537

Registriert seit 14.06.2013

12.08.2021 - 11:15 Uhr
Erste Trainerentlassung? Leverkusen, falls die nach 8, 9 Spieltagen so auf Rang 11 oder 12 stehen.
Karlheinz-Ridle Baku wird liefern und Weghorst genügend knipsen, dass MvB nicht gefährdet ist.

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 3076

Registriert seit 15.06.2013

12.08.2021 - 11:32 Uhr
01. Borussia Dortmund
02. RB Leipzig
03. Bayern München
04. Hertha BSC
05. Bayer Leverkusen
06. VfB Stuttgart
07. VfL Wolfsburg
08. TSG Hoffenheim
09. Borussia Mönchengladbach
10. 1. FC Köln
11. 1. FSV Mainz 05
12. Eintracht Frankfurt
13. SC Freiburg
14. Union Berlin
15. Greuther Fürth
16. Arminia Bielefeld
17. FC Augsburg
18. VfL Bochum

Ich habe das Gefühl, dass das hier eine ganz komische Saison wird. Corona/Post-Corona, unzählige Trainerwechsel bei den Big Playern, viele Underdogs.

Im Detail: Bayern wird nicht Meister. Gladbach und Frankfurt spielen eine vergleichsweise schlechte Runde. Hertha stark. Wolfsburg auch eher Probleme, Köln gut und stabil. Unten bleibt Fürth drin, Augsburg ist nach Jahren der Stabilität dran. Ansonsten versammeln sich am Tabellenende die üblichen Verdächtigen.

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 3076

Registriert seit 15.06.2013

12.08.2021 - 11:32 Uhr
*Stuttgart stark.

Gomes21

Postings: 3717

Registriert seit 20.06.2013

12.08.2021 - 12:53 Uhr
Puh den Platz 18 nehm ich dir jetzt aber übel ;-)

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 17871

Registriert seit 10.09.2013

12.08.2021 - 13:00 Uhr
Ich halte viel von Seoane, bin mir aber auch noch nicht sicher, ob seine Spielweise zum Leverkusener Kader passt. Trotzdem kann ich mir nicht vorstellen, dass er vor der Winterpause entlassen werden würde.

Kevin

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 914

Registriert seit 14.05.2013

12.08.2021 - 13:14 Uhr
Bin negativ überrascht, dass einige meinen FCA so schwach sehen. ;_;

Klaus

Postings: 3983

Registriert seit 22.08.2019

13.08.2021 - 22:24 Uhr
Direkt wieder aufregen über den Bayern-Bonus...

Rote Arme Fraktion

Postings: 3624

Registriert seit 13.06.2013

13.08.2021 - 22:27 Uhr
Lewa hätte beider Elfer bekommen. Aber so ist das, Bayern muss auch gefühlt zum 24. mal hintereinander Meister werden.

fuzzmyass

Postings: 6890

Registriert seit 21.08.2019

13.08.2021 - 22:31 Uhr
LOL

Kojiro

Postings: 1132

Registriert seit 26.12.2018

14.08.2021 - 07:03 Uhr
BVB wird Meister!

XTRMNTR

Postings: 1209

Registriert seit 08.02.2015

14.08.2021 - 07:06 Uhr
Bayern natürlich wieder mit 12. Mann gestern auf dem Platz. Sonst wäre man wohl mit einer Niederlage gestartet und das darf ja wohl nicht sein.

Mann 50 Wampe

Postings: 1438

Registriert seit 28.08.2019

14.08.2021 - 08:44 Uhr
Fussballmafia DFB

Gomes21

Postings: 3717

Registriert seit 20.06.2013

14.08.2021 - 09:32 Uhr
Ah ich freu mich schon, gucke ja nicht oft, aber genieße dann. Heute Bochumer Spiel 1 gegen den Abstieg, was zum mitfiebern, da hab ich sogar ein Trikot am Start (aus der letzten Saison)

Abends hoffentlich die Kür mit Dortmund gg Frankfurt, entspannt und in zivil

Kai

Postings: 1213

Registriert seit 25.02.2014

14.08.2021 - 09:53 Uhr
Kann mir gut vorstellen, dass Bayern nicht Meister wird (hoffe BVB auch nicht) und Frankfurt wenn's dumm läuft gegen einen Abstieg spielt. Köln darf gern mal wieder in die zweite und ich würde mich freuen wenn es Fürth und Augsburg schaffen würden drin zu bleiben.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 17871

Registriert seit 10.09.2013

14.08.2021 - 11:12 Uhr
Ich verstehe die Skepsis bei der Eintracht, aber für Abstiegskampf ist mir Glasners Spielweise zu stabil. Bei der Dreifachbelastung wird er allerdings lernen müssen, mehr zu rotieren, das war in Wolfsburg letztes Jahr noch ein Problem.

Kojiro

Postings: 1132

Registriert seit 26.12.2018

15.08.2021 - 12:32 Uhr
Toller Start für den BVB. So darf's gerne weitergehen. Haaland ohnehin nicht von dieser Welt. Aber vor allem schön zu sehen, dass Reus an die wieder guten Leistungen der Rückrunde anknüpft. Tolles Spiel von ihm.

Gomes21

Postings: 3717

Registriert seit 20.06.2013

15.08.2021 - 12:36 Uhr
Reus hat richtig Bock, wirklich schön zu sehen. Haaland irre, noch ein Jahr genießen bevor er geht, alleine dafür schaue ich diese Saison mal mehr Fußball.

Schade für Bochum, maximal unglücklicher Start. Hat eine die Wechsel und Feldspieler auf der Gegnerseite gezählt? Vielleicht geht ja im Nachhinein noch was…

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 17871

Registriert seit 10.09.2013

15.08.2021 - 13:23 Uhr
Ja, das war offensiv wirklich beeindruckend vom BVB. Frankfurt hat ihnen allerdings auch die Räume geboten. Mal sehen, wie es gegen mauernde Mannschaften aussehen wird, das waren ja oft die Spiele, in denen Dortmund leichtfertig die Punkte verschenkt hat.
In der IV/RV muss auf jeden Fall noch was passieren, aber das war ja vorher schon bekannt. Witsel sollte da wirklich nur eine absolute Notlösung sein und für Passlack reicht's auf dem Niveau einfach nicht.

Bei Bochum war's wirklich schade, aber auf der Leistung lässt sich aufbauen. Fast 90 Minuten in Unterzahl gegen einen CL-Teilnehmer mitgehalten, das war gerade in der zweiten Hälfte wirklich beachtlich. Zumal gestern noch ein paar wichtige Leute nicht auf dem Platz waren. Schlimmer als die erwartbaren null Punkte ist da eher die Sperre von Tesche, der wohl mindestens zwei Spiele bekommen wird und damit in den wichtigen Spielen gegen Mainz und Köln fehlt. Falls Löwen nicht fit wird, muss Reis improvisieren.

eric

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2537

Registriert seit 14.06.2013

15.08.2021 - 17:48 Uhr
Man kann auch ohne 6 Stammspieler mal eben Red Bull schlagen. :)

hidden

Postings: 164

Registriert seit 22.07.2020

15.08.2021 - 18:59 Uhr
Boateng in der Startelf, habe ich etwas verpasst? Ich dachte eigentlich, der sei analog zu Khedira als jemand "für die Kabine" geholt worden. Konnte doch selbst in der Serie B letzte Saison keine Akzente mehr setzen. Sehr merkwürdig das alles.

Davon abgesehen halte ich Dardai für einen Trainer, der taktisch an und für sich nichts drauf hat.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 17871

Registriert seit 10.09.2013

15.08.2021 - 19:18 Uhr
Serdar auf außen, puh...

Ein wirkliches Offensivkonzept hat Hertha unter Dardai ja nie wirklich gehabt, auch in der erfolgreichen Phase nicht. Je nach dem, wie groß die Geduld und die Europa-Ambitionen dieses Jahr beim Big-City-Club sind, wären sie auch ein heißer Kandidat für die erste Trainer-Entlassung.

Gomes21

Postings: 3717

Registriert seit 20.06.2013

16.08.2021 - 18:59 Uhr
Münster ist tatsächlich nachträglich ne Runde weiter im DFB-Pokal.

Luc

Postings: 1392

Registriert seit 28.05.2015

21.08.2021 - 19:35 Uhr
Heute seit fast einem Jahr (September) wieder ein Bundesligaspiel im Stadion erlebt.
War das geil!

Mann 50 Wampe

Postings: 1438

Registriert seit 28.08.2019

22.08.2021 - 08:28 Uhr
Alles wird wie immer, Dortmund schon nach 2 Spieltagen wieder unbeständig, am Ende winkt als Belohnung Platz 3 oder 4 mit 8 bis 10 Punkten Rückstand. Bayern gewinnt morgen natürlich und am Ende winkt Meisterschaft Nummer 9 oder 10 oder so. Ich habe keinen Bock das nachzuschauen. Jedenfalls außer im Abstiegskampf wird auch diese Bundesligasaison langweilig wie immer werden.

Kojiro

Postings: 1132

Registriert seit 26.12.2018

22.08.2021 - 09:02 Uhr
Ach, so negativ würde ich das nicht sehen. Natürlich war das nach Spieltag 1 ein herber Dämpfer und natürlich sind DAS die Spiele, bei denen der BVB Punkte liegen lässt, aber lass mal ein paar Spieltage abwarten.

Eurodance Commando

Postings: 1731

Registriert seit 26.07.2019

22.08.2021 - 09:05 Uhr
Gott sei Dank war ich gestern abwesend und musste mir die Scheiße nicht angucken. Bitte nicht schon wieder so eine Saison.

hidden

Postings: 164

Registriert seit 22.07.2020

22.08.2021 - 09:42 Uhr
Und Malen scheint sich bei den Top-Einkäufen Brandt, Schürrle, Yarmolenko, Meunier, Wolf und Schulz einzureihen.

Die sollten echt mal ihre Kaderplanung überdenken. Dass Haaland und Bellingham einschlagen würden, hätte dir auch jemand sagen können, der null Ahnung vom Fußball hat.

@Luc: Wo bist du gewesen?

Luc

Postings: 1392

Registriert seit 28.05.2015

22.08.2021 - 10:14 Uhr
Bei dem Spiel über das (bzw. eine beteiligte Mannschaft) hier anscheinend alle meckern.
Außer mir.
Tolles Spiel meines SCs gegen Dortmund, tolle Stimmung im Stadion.
Gerne mehr davon.
Und im Herbst dann vielleicht auch mal im neuen Stadion.

Übrigens für einen Freiburger Zuschauer immer wieder erstaunlich (bis krass), wenn die gegnerische Mannschaft Spieler wie Guerreiro, Brandt, Hummels, Can einwechseln kann.

Kojiro

Postings: 1132

Registriert seit 26.12.2018

22.08.2021 - 10:35 Uhr
Find's interessant, dass man inzwischen dazu neigt, Spieler nach 1-2 Spielen final zu bewerten. Heute welt- morgen kreisklasse. Der Spieler kommt aus einer anderen Liga und hat ein Fitnessdefizit, das er noch aufarbeiten muss. Vielleicht sollte man mal ne Weile abwarten und den Spieler nicht nach zwei Einsätzen bewerten. Wirklich furchtbare Tendenz, dass Spieler nach 1-2 schlechten Spielen medial zerrissen werden. Man siehe die FB / Twitter-Kommentare der BVB-"Fans".

Seite: 1 2 3 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: