Banner, 120 x 600, mit Claim

Die Amigos - Freiheit

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 20657

Registriert seit 08.01.2012

16.07.2021 - 19:59 Uhr - Newsbeitrag
Offizielle Deutsche Charts: Amigos schlagen Rolling Stones



Baden-Baden, 16.07.2021. - Freiheit ist in Corona-Zeiten ein ganz besonderes Gut. Das gilt auch für die Amigos, die ihre Freiheit derzeit in vollen Zügen genießen - und zwar an der Spitze der Offiziellen Deutschen Charts, ermittelt von GfK Entertainment. Dort feiert das volkstümliche Schlager-Duo nicht nur sein mittlerweile 13. Nummer-eins-Album, sondern setzt sich auch gegen niemand Geringeres als The Rolling Stones durch. Die nimmermüden Musiklegenden platzieren ihren Konzertmitschnitt „A Bigger Bang, Live In Rio 2006“ an zweiter Stelle.



Mit viel „Magia“ verzaubert Popsänger Álvaro Soler den dritten Rang, wo er einen neuen persönlichen Bestwert erzielt. Der Grandseigneur des Schlagers, Roland Kaiser, trumpft wiederum mit den Zusammenstellungen „Alles Kaiser 2 (Stark wie nie)“ (vier) und „Alles Kaiser (Das Beste am Leben)“ (sechs) auf. Ebenfalls neu dabei sind Battle-Rapper Duzoe („Watchmeburn“, elf) sowie die irische Rockband Inhaler („It Won't Always Be Like This“, 13).



Im Single-Ranking hat Ed Sheeran trotz seiner „Bad Habits“ den größtmöglichen Erfolg. Der britische Superstar klettert von vier auf eins und legt damit seinen dritten Nummer-eins-Hit nach „Shape Of You“ und „Perfect“ hin. Pashanims „Sommergewitter“ verbleibt auf einem hohen zweiten Platz, während Shirin Davids „Lieben wir“ das Podium abrundet.



Bei der südkoreanischen Boygroup BTS ist mal wieder alles in „Butter“ (sechs), denn dank physischem Re-Release und dem neuen Lied „Permission To Dance“ (23) wirbelt sie die Top-Ränge gleich doppelt durcheinander. Die höchsten New Entries stammen von The Kid LAROI & Justin Bieber („Stay“, acht) sowie Rammstein-Frontmann Till Lindemann („Ich hasse Kinder“, zwölf).



Die Top 100 der Offiziellen Deutschen Single- und Album-Charts werden freitags ab 18 Uhr auf www.mtv.de veröffentlicht.



Die Offiziellen Deutschen Charts werden von GfK Entertainment ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab und sind das zentrale Erfolgsbarometer für Industrie, Medien und Musikfans. Basis der Hitlisten sind die Verkaufs- bzw. Nutzungsdaten von 2.800 Händlern sämtlicher Absatzwege. Dazu zählen der stationäre Handel, E-Commerce-Anbieter, Download-Portale und Musik-Streaming-Plattformen.


Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 20657

Registriert seit 08.01.2012

16.07.2021 - 19:59 Uhr
Für Euch:

Deaf

Postings: 1124

Registriert seit 14.06.2013

16.07.2021 - 20:25 Uhr
Gab es eigentlich schon mal Plagiatsvorwürfe in der Volksmusikszene? Eigentlich müsste das ja an der Tagesordnung sein, wobei sich dann die Interpreten auch selbst verklagen müssten.

Otto volle Möhre

Postings: 90

Registriert seit 21.06.2021

16.07.2021 - 20:55 Uhr
Wird blind gekauft

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 20657

Registriert seit 08.01.2012

16.07.2021 - 21:04 Uhr
wobei sich dann die Interpreten auch selbst verklagen müssten

Das dachte ich bei Deinem ersten Satz auch schon.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 20657

Registriert seit 08.01.2012

16.07.2021 - 21:05 Uhr
Interessant übrigens: Das Album gibt es NICHT auf Vinyl (trotz Nummer 1). Dafür als limitierte Fanbox mit Bierdeckeln:
https://www.shop24direct.de/produkt/sku/421008

Huhn vom Hof

Postings: 3525

Registriert seit 14.06.2013

16.07.2021 - 21:08 Uhr
Morgen werde ich beim Plattenladen meines Vertrauens mal nach Amigos-Schallplatten Ausschau halten. Es muss ja nicht immer der Boss sein.

kingbritt

Postings: 4085

Registriert seit 31.08.2016

16.07.2021 - 21:33 Uhr

"Für Euch:" . . . Hilfe! . . . habe die 6:20 durchgestanden, meine Güte, wer hört denn sowas nur? Selbst bei Oberkante-Promillepegel biegen sich die Fußnägel nach innen und sterben ab. ^^

Huhn vom Hof

Postings: 3525

Registriert seit 14.06.2013

16.07.2021 - 21:59 Uhr
"Für Euch:" . . . Hilfe! . . . habe die 6:20 durchgestanden

Respekt, ich musste bei Minute 1:03 abschalten, so eine Gülle hält doch keiner aus. Bin ich froh über all die gute Musik, die es als Alternative zu dieser Art von Schlager gibt.

Schwarznick

Postings: 984

Registriert seit 08.07.2016

16.07.2021 - 22:23 Uhr
armin sperren und alle, die künftig noch auf seine posts eingehen!1!

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 20657

Registriert seit 08.01.2012

16.07.2021 - 22:52 Uhr
Bin ich schwer dafür!11

Bernd

Postings: 565

Registriert seit 07.07.2020

16.07.2021 - 23:03 Uhr
Die unmusikalischen Tattergreise

VelvetCell

Postings: 3758

Registriert seit 14.06.2013

16.07.2021 - 23:32 Uhr
Ich find´s ganz geil.
Aber an Gerhard Müller reicht es dann doch nicht ganz ran.

8/10

Eurodance Commando

Postings: 1647

Registriert seit 26.07.2019

16.07.2021 - 23:46 Uhr
@Armin

Noch mag das hier mit Augenzwinkern versehen sein sein, aber ich sag mal so in zehn bis zwanzig Jahren schmeißt du dann auch deine Schlüpper im Fernsehgarten auf die Bühne. (Die Amigos sind da vielleicht wohl schon am rotieren.)
Transformation zum Stino-Armin ist am fortschreiten.

Mann 50 Wampe

Postings: 1268

Registriert seit 28.08.2019

17.07.2021 - 08:17 Uhr
Puh, wer das durchsteht, Respekt ! Das Merzbow Gesamtwerk am Stück zu hören ist einfacher.

Rote Arme Fraktion

Postings: 3509

Registriert seit 13.06.2013

17.07.2021 - 09:39 Uhr
Neuer Song in der Pipeline

In meiner Hose wohnt ein Iltis

https://m.youtube.com/watch?v=uX65jQ6_4KE

kingbritt

Postings: 4085

Registriert seit 31.08.2016

17.07.2021 - 09:53 Uhr

. . . vielleicht möchte Armin hier auf PT auch musikalisch den demografischer Wandel einläuten und uns musikalisch auf's Alter einstimmen. Persönlich stehe ich da allerdings eher auf die Geschwister Hofmann, die plaudern immer so nett über Gott und die Welt und sind auch sonst ansprechender wie die Amigos.

Eurodance Commando

Postings: 1647

Registriert seit 26.07.2019

17.07.2021 - 11:53 Uhr
als

Geht schon los.

hubschrauberpilot

Postings: 6664

Registriert seit 13.06.2013

17.07.2021 - 19:25 Uhr
Auf für solche Musik gibt es eine Zielgruppe - Ü70. Für mich hören sich alle Songs gleich an, mit leichten Tempovariationen und leicht geändertem Instrumenteneinsatz, aber immer gleichen Lyrics und Beats von der Stange.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 20657

Registriert seit 08.01.2012

18.07.2021 - 14:00 Uhr
Das Hit-Geheimnis wurde ja eh schon gelüftet:

DerMeister

Postings: 568

Registriert seit 22.06.2013

18.07.2021 - 14:54 Uhr
Ich bevorzuge Die Spasten der Berge

https://www.youtube.com/watch?v=_CfWKZLLPK0

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: