Banner, 120 x 600, mit Claim

Maulgruppe - Hitsignale

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 20307

Registriert seit 08.01.2012

09.06.2021 - 21:23 Uhr - Newsbeitrag
Frisch rezensiert.

"Album der Woche"!

Meinungen?

Kai

Postings: 950

Registriert seit 25.02.2014

09.06.2021 - 22:45 Uhr
Passt gut in Rachuts bisheriges Schaffen.
Kein Schlechtes Album (auch wenn es für ein Album der Woche eine Merkwürdige Wahl ist).

Ich glaub Dackelblut ‎– Fluten Und Tauchen ist mein Rachut Highlight.

AliBlaBla

Postings: 431

Registriert seit 28.06.2020

10.06.2021 - 12:32 Uhr
Huch,..noch gar nich gehört..ich fand aber die beiden ALTE SAU Alben auch ansprechend,..und NUCLEAR RAPED FUCK BOMB nich zu vergessen, absurdes Theater,welches sich in deine Hirnwindungen schraubt..

eric

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2462

Registriert seit 14.06.2013

10.06.2021 - 13:29 Uhr
Find's auch sehr gelungen. Etwas gleichförmig natürlich, aber so ist das eben beim Herrn Rachut. So ist das.

BretinBones

Postings: 37

Registriert seit 22.11.2019

10.06.2021 - 22:41 Uhr
Der Platte wohnt eine (auch klangliche) Tiefe und Dramatik inne, die sie von vielen ähnlichen Bands stark abhebt! Im ersten Durchgang schon saustark!

Cow

Postings: 4

Registriert seit 28.09.2019

11.06.2021 - 00:07 Uhr
Ja geil. Fands schade dass zum ebenfalls sehr starken Vorgänger keine Rezi kam, hab damals zum ersten Mal ne Mail euch geschrieben und quasi drum gebettelt, aber Album der Woche versöhnt mich und mit dem post-punkigeren Einschlag ist der Sound ja auch echt nochmal ne Ecke kompletter und fetter geworden, obwohl ich das vorher kaum für möglich gehalten hätte. Rachut ist für mich der deutschsprachige Punk Titan schlechthin, (Anti)Gesang hin oder her. Was der immernoch für Talent um sich schart und für runde, klanglich dichte Platten abliefert, da bleibt mir regelmäßig die Spucke weg. Fühle ich vom ersten Ton mehr als jeden Output von Karies, Illegale Farben und wie sie alle heißen, obwohl die ja durchaus feine Mucke machen.
Aber der Waldschrat steckt sie mit seinen bekloppten Projekten alle irgendwie in die Tasche. Nen Track wie "Geisteraffen" kriegt niemand anders so hin. Ich verneige mich und kaufe fleißig seine in lächerlich niedriger Stückzahl gepressten Platten.

Christopher

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 2369

Registriert seit 12.12.2013

11.06.2021 - 01:11 Uhr
Freut mich sehr, dass der Rachut hier mal AdW ist.

AliBlaBla

Postings: 431

Registriert seit 28.06.2020

12.06.2021 - 13:36 Uhr
@Cow
Das hast du aber sehr fein gesagt! Ich pilgere auch viele Jahre zu allen Rachut-Projekten Konzerten, und werde nie enttäuscht..
Einfach ne lebende Granate!

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: