Banner, 120 x 600, mit Claim

EM 2021: Dänemark - Finnland (Gruppe B)

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 20314

Registriert seit 08.01.2012

08.06.2021 - 11:30 Uhr
Es wird dieses Jahr kein separates EM-Forum geben, aber wir probieren es mal mit Einzelthreads zu den ersten paar Spieltagen.

Hier:
12.06.2021 (18 Uhr) in Kopenhagen: Dänemark – Finnland

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 20314

Registriert seit 08.01.2012

11.06.2021 - 23:15 Uhr
Und weiter geht's.

Autotomate

Postings: 3289

Registriert seit 25.10.2014

12.06.2021 - 12:02 Uhr
Ob man den Finnen so was zutrauen kann, wie den Isländern (warum nicht "Isen"?) 2016, weiß ich nicht. Ich tippe, inklusive Heimvorteil, stumpf aber vorsichtig auf die seit 10 Spielen ungeschlagenen Dänen: 1:0

AliBlaBla

Postings: 434

Registriert seit 28.06.2020

12.06.2021 - 13:05 Uhr
Ah, das wird vielleicht dann doch deutlicher, tippe 3:1

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 17117

Registriert seit 10.09.2013

12.06.2021 - 13:05 Uhr
Ich traue den Finnen kein Island 2.0 zu und tippe auf einen recht ungefährdeten 2:0- oder 3:0-Sieg der Dänen.

Matjes_taet

Postings: 931

Registriert seit 18.10.2017

12.06.2021 - 19:01 Uhr
Könnte heulen, hoffe Christian packt es. :-(

Brüllwürfel

Postings: 389

Registriert seit 27.03.2021

12.06.2021 - 19:17 Uhr
Holy shit :( ich hoffe auch, dass Eriksen das überlebt.

keenan

Postings: 3574

Registriert seit 14.06.2013

12.06.2021 - 19:23 Uhr
zufällig nur wenige momente vor dem ereignis eingeschaltet...:-(

bin auch wirklich schockiert, das sah nicht wirklich gut aus...

Luc

Postings: 1253

Registriert seit 28.05.2015

12.06.2021 - 19:28 Uhr
Sorry, das Einstellen von Bildern finde ich zum kotzen

hidden

Postings: 74

Registriert seit 22.07.2020

12.06.2021 - 19:29 Uhr
Sehr traurig. Momentan sieht es besser aus, doch man sollte wenigstens dieses Spiel abbrechen und das um 21:00 verschieben. Aber ich wette, an Letzteres denkt die UEFA nichtmal im Traum.

Matjes_taet

Postings: 931

Registriert seit 18.10.2017

12.06.2021 - 19:29 Uhr
Ok. Ich lasse es.
Das Bild war aber gerade so erleichternd.

Luc

Postings: 1253

Registriert seit 28.05.2015

12.06.2021 - 19:30 Uhr
Ja, kann ich schon nachvollziehen, daher auch das Sorry vorweg

keenan

Postings: 3574

Registriert seit 14.06.2013

12.06.2021 - 19:32 Uhr
wieso war das bild erleichternd?

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 7113

Registriert seit 26.02.2016

12.06.2021 - 19:34 Uhr
Bevor noch nichts offizielles raus ist, keine unbestätigten Berichte glauben und teilen bitte. Ich hab den Link zum Bild entfernt, auch wenn das natürlich positiven Kontext hat und vielleicht Hoffnung gibt.
Ich hoffe, dass es nichts Ernstes und Bleibendes ist, alles Gute.

Matjes_taet

Postings: 931

Registriert seit 18.10.2017

12.06.2021 - 19:34 Uhr
Weil er vorher komplett erstarrt minutenlang wiederbelebt wurde. Deshalb.


Bonzo

Postings: 1847

Registriert seit 13.06.2013

12.06.2021 - 19:36 Uhr
Uefa schreibt, dass er stabilisiert wurde.

keenan

Postings: 3574

Registriert seit 14.06.2013

12.06.2021 - 19:38 Uhr
habe das bild nicht gesehen, war schon gelöscht.


@ bonzo

das wären wirklich gute nachrichten!

Kai

Postings: 950

Registriert seit 25.02.2014

12.06.2021 - 20:10 Uhr
Ich hab jetzt nur so grob gelesen was passiert ist aber was war eigentlich der Auslöser?
Gab es einen Zusammenprall oder ist der Spieler "einfach so" zusammengebrochen?

Hier stand Ihre Werbung

Postings: 1304

Registriert seit 25.09.2014

12.06.2021 - 20:11 Uhr
Die Teams wollen weiterspielen. Kann ich nicht verstehen, aber ok.

Hier stand Ihre Werbung

Postings: 1304

Registriert seit 25.09.2014

12.06.2021 - 20:13 Uhr
Der Spieler ist einfach so zusammengebrochen. War noch an einem Angriff beteiligt, ist danach zwischen Strafraum und Seitenaus wieder Richtung eigene Hälfte gelaufen, um einen Einwurf anzunehmen. Zwei Schritte etwas getaumelt und dann hingefallen. Der Schiri hat zum Glück sofort die Sanitäter rangewunken.

Ich hoffe, das ist nicht zu detailreich beschrieben.

Kai

Postings: 950

Registriert seit 25.02.2014

12.06.2021 - 20:14 Uhr
Danke

Matjes_taet

Postings: 931

Registriert seit 18.10.2017

12.06.2021 - 20:17 Uhr
@Kai: Wollte einen Einwurf annehmen und ist dabei ohne Gegnerkontakt zusammengesackt.


Allgemein gerade ganz ganz großes Aufatmen hier.

Minuten vor der Szene ihm noch irre die Daumen bei jedem Torschuss/Flanke gedrückt, da er in meinem Euro-Fantasy Team ist und kurz danach gemerkt wie unwichtig so etwas von jetzt auf gleich werden kann.

Klaus

Postings: 3189

Registriert seit 22.08.2019

12.06.2021 - 20:19 Uhr
Die Fortsetzung dieses Spiels passt einfach so zur Uefa und dieser EM. Unglaublich.

keenan

Postings: 3574

Registriert seit 14.06.2013

12.06.2021 - 20:20 Uhr
ganz ehrlich, ich habe wirklich das schlimmste befürchtet, habe so etwas zum glück nie erleben müssen und bin auch heilfroh dass es momentan besser aussihet für ihn!

keenan

Postings: 3574

Registriert seit 14.06.2013

12.06.2021 - 20:22 Uhr
"Die Fortsetzung dieses Spiels passt einfach so zur Uefa und dieser EM. Unglaublich"

das spiel geht jetzt nicht wirklich weiter oder???

Kai

Postings: 950

Registriert seit 25.02.2014

12.06.2021 - 20:25 Uhr
Wenn ich das richtig gelesen hab, wollte die UEFA eigentlich abbrechen aber die Mannschaften wollten weiter machen...

kingsuede

Postings: 2310

Registriert seit 15.05.2013

12.06.2021 - 20:29 Uhr
Warum sollte man jetzt auch abbrechen?

keenan

Postings: 3574

Registriert seit 14.06.2013

12.06.2021 - 20:33 Uhr
alter....

kingsuede

Postings: 2310

Registriert seit 15.05.2013

12.06.2021 - 20:36 Uhr
Ist doch noch alles gutgegangen. Ich erinnere etwa an das Formel 1 Rennwochenende 1994 mit dem Tod von Ratzenberger und Senna. Sogar da ist man zuende gefahren.

Orph

Postings: 452

Registriert seit 13.06.2013

12.06.2021 - 20:36 Uhr
Hut ab vor dem Sportsgeist der Nordmänner!

Brüllwürfel

Postings: 389

Registriert seit 27.03.2021

12.06.2021 - 20:40 Uhr
1994 ist lange her und seitdem hat sich viel in der Formel 1 geändert... aber das wäre jetzt off topic.

Sloppy-Ray Hasselhoff

Postings: 112

Registriert seit 02.12.2019

12.06.2021 - 20:42 Uhr
Chris, cum on feel the Noize. Schnellstmöglich zurück on the Pitch. Conte hätt das beinahe übersehen. Am Ende hat Eriksen seinen Teil für den Scudetto beigetragen. Was'n großartiger Kicker. Drück die Daumen ...

Matjes_taet

Postings: 931

Registriert seit 18.10.2017

12.06.2021 - 20:47 Uhr
"Vielleicht spricht man jetzt mal wieder über Doping im Fussball."

Spekulatius sollte man auch in Maßen genießen.

sizeofanocean

Postings: 651

Registriert seit 27.01.2020

12.06.2021 - 21:13 Uhr
ein schlimmer Punch in die Magengrube, das am TV mit anzusehen, bin sehr froh, dass der Worst Case nicht eingetroffen und Eriksen auf dem Weg der Besserung ist...

Old Nobody

User und News-Scout

Postings: 2305

Registriert seit 14.03.2017

12.06.2021 - 23:23 Uhr
Das Spiel hätte natürlich auf gar keinen Fall fortgesetzt werden dürfen. Bei der Szene krieg ich ja als Zuschauer auf meinem Sessel ne Gänsehaut.Diese Augen,puuh. Das ist den Mitspielern nicht zuzumuten gewesen und da muss man die Mannschaft auch einfach schützen weil sie das in dem Schockzustand schlicht nicht beurteilen kann. Da muss die UEFA klar sagen, dass das nicht geht und das Spiel wenigstens um 2 Tage nach hinten legen.Das muss den Verantwortlichen einfach der gesunde Menschenverstand sagen. Aber gut, Borussia Dortmund musste ja nach dem Anschlag auf den Bus auch innerhalb von 24 Stunden spielen, da kann man sich schon vorstellen dass die Verantwortlichen auch hier lieber das Programm durchziehen wollen weil halt zu viel Kohle dran hängt
Da passt so ne Aussage von Eriksen,dass er will dass die Mannschaft spielt,natürlich super als Vorwand.

kingsuede

Postings: 2310

Registriert seit 15.05.2013

12.06.2021 - 23:48 Uhr
Warum sollte man abbrechen, wenn alle zustimmen, weiterzuspielen? Hier geht es immerhin um professionellen Sport.

Hier stand Ihre Werbung

Postings: 1304

Registriert seit 25.09.2014

13.06.2021 - 00:28 Uhr
Weil die Spieler vielleicht nicht in der Lage sind, das Geschehen angemessen zu beurteilen. Ich bin mir selber nicht sicher, aber ein Verband muss sich auch schützend vor Spieler stellen. Wenn so viel Geld auf dem Spiel steht, fällt das natürlich schwerer.

NOK

Postings: 155

Registriert seit 04.10.2018

13.06.2021 - 00:47 Uhr
"Weil die Spieler vielleicht nicht in der Lage sind, das Geschehen angemessen zu beurteilen."

Zum Glück sind das Zuseher:innen vor ihren Fernsehern viel eher, die dann den Moralischen bekommen, wie es vom Moment der Zusammenbruchs an vielfach zu lesen war (Turnier sofort abbrechen!!!!1). Es ist vielleicht nicht gar so einfach, als dass man jenen Beteiligten, die für die Fortsetzung des Spieles waren, implizit unterstellen sollte, vom Mammon regiert zu werden.

Dabei interessiere ich mich eigentlich gar nicht für die EM. Hm.

Kojiro

Postings: 789

Registriert seit 26.12.2018

13.06.2021 - 05:40 Uhr
Habe das Spiel / die Szene - glücklicherweise - nicht gesehen. Wirklich furchtbar, so etwas zu lesen. Hoffe, er erholt sich gut..

Hier stand Ihre Werbung

Postings: 1304

Registriert seit 25.09.2014

13.06.2021 - 09:42 Uhr

Zum Glück sind das Zuseher:innen vor ihren Fernsehern viel eher, die dann den Moralischen bekommen, wie es vom Moment der Zusammenbruchs an vielfach zu lesen war (Turnier sofort abbrechen!!!!1). Es ist vielleicht nicht gar so einfach, als dass man jenen Beteiligten, die für die Fortsetzung des Spieles waren, implizit unterstellen sollte, vom Mammon regiert zu werden.


Es ist immer sehr hilfreich in einer Diskussion, die Position des Gegenübers und extreme Positionen aus dem Netz ("hab ich mal gelesen!!11!") in einen Topf zu werfen. Ich hätte als Spieler da unter Schock gestanden. Wenn dann jemand sagt "Hey, wir sollten das weiterspielen!", hätte ich wohl keine Kraft gehabt, dagegen zu argumentieren. Gruppenzwang und so.
Ich unterstelle auch niemandem von den Spielern, nur aufs Geld aus zu sein. Die haben sicherlich zum Großteil das gemacht, was sie für richtig hielten.
Trotzdem muss man noch auf die UEFA gucken. Dortmund sollte damals einen Tag nach dem Anschlag auf den Bus wieder spielen. Angeblich waren auch alle Spieler dafür.
Das hier ist zum Glück für den anderen Spieler keine direkte Gefahrensituation, aber man kann durchaus mal fragen, ob jedes Freundschaftsspiel wieder angepfiffen worden wäre. Genauso kann man sich fragen, ob eine Verschiebung auf heute Mittag so viel geändert hätte. Ich bin mir da, wie gesagt, nicht sicher.

Hier stand Ihre Werbung

Postings: 1304

Registriert seit 25.09.2014

13.06.2021 - 09:43 Uhr
Und, um das nochmal klarszustellen: Die Hauptsache ist auf jeden Fall, dass Eriksen wieder gesund wird.

Klaus

Postings: 3189

Registriert seit 22.08.2019

13.06.2021 - 09:49 Uhr
"Dortmund sollte damals einen Tag nach dem Anschlag auf den Bus wieder spielen. Angeblich waren auch alle Spieler dafür."

Genau das. Im Nachhinein stellte sich heraus, dass das nicht der Wahrheit entsprach.

Autotomate

Postings: 3289

Registriert seit 25.10.2014

13.06.2021 - 10:02 Uhr
So was beeinflusst halt auch den Spielverlauf. Das tun viele andere Parameter auch, aber nach einem solchen Schock spielt nicht jeder einfach so weiter, als wäre nichts gewesen. Und auch in der Rezeption bleibt das Spiel überschattet. Kramer und Merte haben das meines Erachtens nach gut auf den Punkt gebracht.

derdiedas

Postings: 640

Registriert seit 07.01.2016

13.06.2021 - 10:08 Uhr
Wenn man sich das mal genauer anhört...

Hjulmand sagte konkret zum Prozedere: "Wir hatten zwei Möglichkeiten, das Spiel zu spielen. Heute oder morgen um 12 Uhr und jeder wollte heute spielen. Die Spieler konnten sich nicht vorstellen, schlafen zu können und dann Sonntagmorgen zum Spiel in den Bus zu steigen. Es war besser, es gleich zu machen", sagte Hjulmand. Es sei auch Eriksens Wunsch gewesen, die Partie zu beenden. Aber dies habe sich als "unglaublich schwierig" herausgestellt.

... dann klingt das so, dass sie zwar unbedingt das Spiel zu Ende spielen wollten, aber der Zeitpunkt eher durch mangelnde Alternativen kam. Dass es einen Tag später auch nicht besser wäre, haben sie wohl richtig erkannt.


Ideal wären wohl mindestens ein paar Tage Pause zum Sacken Lassen gewesen, aber dann sind natürlich schon ihre nächsten Spiele angesetzt. Schwierig, so etwas im Tournierverlauf unterzubringen.
Abbruch und 0:0-Wertung wären vielleicht doch das beste gewesen.

Hier stand Ihre Werbung

Postings: 1304

Registriert seit 25.09.2014

13.06.2021 - 12:24 Uhr
Ja, von einem romantisierten "Wir spielen das jetzt für Christian zu Ende! Tschakka!" war man, verständlicherweise wohl weit entfernt.
Torhüter Kasper Schmeichel, der beim entscheidenden 0:1 durch Finnlands Joel Pohjanpalo unglücklich agierte, nannte die Optionen der UEFA gegenüber der "BBC" "lächerlich". Er habe das "nicht verstehen" können.
kicker.de

Old Nobody

User und News-Scout

Postings: 2305

Registriert seit 14.03.2017

13.06.2021 - 12:41 Uhr
Und die UEFA stellt sich selbstzufrieden hin und sagt, die Spieler wollten ja weiterspielen und erweckt den Eindruck keinen Einfluss ausgeübt zu haben,verschweigt dabei natürlich, dass man der Mannschaft nur diese zwei Optionen gegeben und damit sehr ohl enormen Druck ausgeübt hat. Von wegen die Spieler wollten freiwillig weiterspielen. Das Spiel hätte frühestens 2 Tage später fortgesetzt werden dürfen und auch das wäre eigentlich zu früh.Der Spielplan ist halt wichtiger,siehe auch das Dortmund Spiel nach dem Anschlag

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: