Listen




Banner, 120 x 600, mit Claim


Tim Bendzko - April

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 23491

Registriert seit 08.01.2012

28.05.2021 - 19:32 Uhr - Newsbeitrag


Tim Bendzko ist zurück mit neuer Single „Kein Problem“ (OUT NOW):
Kein Problem, wenn die Welt untergeht, weil ich in meiner eigenen leb

Vor zehn Jahren wollte er die Welt retten, jetzt lebt er am liebsten in seiner eigenen.
Völlig verständlich, klappt nur nicht immer, weiß Tim Bendzko.
In seiner neuen Single „Kein Problem“ erzählt der Sänger von einer Situation, in der er steckt, sich aber wegwünscht:
Mitten im Smalltalk, bei dem er sich scherzhaft fragt, wieso bloß immer derselbe Blödsinn erzählt werden muss.
„Kann jemand mal kurz mein Glas halten, während ich aus dem Fenster spring“, singt er mit seinem gewohnt unaufdringlichen Humor.
Alle sprechen von sich und „jeder im Raum findet sich selbst am geilsten“.
Und eigentlich ist das auch egal, weil: „Kein Problem, wenn die Welt untergeht, weil ich in meiner

eigenen leb’“, singt Bendzko in Begleitung von jubelnden Chören im Refrain.



Official Visualizer:




Dass sich der Gedanke nun auch so gut aufs große Ganze übertragen lässt, ist reiner Zufall.

Aus immer gleichem Smalltalk wird nie enden wollender Expertentalk über die Pandemie, die seit März 2020 die Welt lahmlegt.

Seit einem Jahr geht es ständig und überall um dasselbe wichtige Thema. Aus dem will und kann man sich allerdings nicht rausziehen.
Doch beschleicht einen das Gefühl: Nichts verändert sich, alles dreht sich im Kreis.

Im Kreis fährt auch das Schwanken zwischen hysterischer Verzweiflung und manischer Kapitulation in der Pandemie.

Die Ambivalenz zwischen Angst und Wahnsinn kickt und ständig wechseln sich die „alles egal“-Attitüde und Panikattacken ab.
Auch Bendzko fühlt das Wirrwarr im Loop. Wenn es doch nur so leicht wäre wie in seinem Song.
In „Kein Problem“ entwischt er kurzerhand mit seiner Seelenverwandten, die auch keine Lust auf immer gleiche Phrasen hat.

Hinaus aus dem Fenster, zusammen hinein in die eigene Welt.



Eigentlich war der Sänger in Elternzeit, als ihn die Idee zum Song überkam.
Als Neu-Papa saß er, latent übermüdet, im Studio – und doch dauerte es nicht lang, bis der optimistische und direkt ins Ohr gehende Song stand.
Dass „Kein Problem“ fast wie eine Antwort auf seinen Hit „Welt retten“ klingt, der ihn vor genau einem Jahrzehnt in schwindelerregende Höhen katapultiert hatte, war nicht geplant.
Und passt doch perfekt! „Hab’s probiert, aber ja…hat eher nicht funktioniert“, sagt der Sänger lachend. Eh klar: Kein Einzelner wird kommen und alle retten, alle müssen helfen.

Und doch sollte sich auch jeder mal rausziehen.
Über die Absurdität, die am Ende fast überall drinsteckt, lachen – und Hand in Hand im Takt von „Kein Problem“ für einen Moment den redundanten Dauerwahnsinn muten, im Großen wie im Kleinen.


Peacetrail

Postings: 3344

Registriert seit 21.07.2019

28.05.2021 - 19:34 Uhr
Ein Lied voll mit gewohnt unaufdringlichen Humor.
Auch durchweg beschissen.

Eurodance Commando

Postings: 1731

Registriert seit 26.07.2019

28.05.2021 - 19:45 Uhr
Was ein Dulli. Macht sich über oberflächliche Themen ironisch lustig während er selbst die generischste Pop-Gülle abliefert. Realsatire.

sizeofanocean

Postings: 992

Registriert seit 27.01.2020

28.05.2021 - 19:48 Uhr
ach Armin...

nörtz

User und News-Scout

Postings: 11668

Registriert seit 13.06.2013

28.05.2021 - 19:50 Uhr
Wer hört das?

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 23491

Registriert seit 08.01.2012

28.05.2021 - 20:00 Uhr
ach Armin...

Du hast aber lang gebraucht.

Eurodance Commando

Postings: 1731

Registriert seit 26.07.2019

28.05.2021 - 20:05 Uhr
Und was zum Fick muss man rauchen, um so einen Promotext abzuliefern? Unangenehm ist gar kein Ausdruck.

Autotomate

Postings: 4858

Registriert seit 25.10.2014

28.05.2021 - 20:16 Uhr
Lies nochmal, ist bestimmt ein Grower.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 23491

Registriert seit 08.01.2012

12.07.2022 - 19:37 Uhr - Newsbeitrag
TIM BENDZKO veröffentlicht neue Single + Video zu

"Das Leben wieder lieben"

Am 08.07. erschien die neue TIM BENDZKO-Single „Das Leben wieder lieben“ und heute um 18.00 Uhr feiert das Video dazu Premiere!


„Die letzten beiden Jahre fühlten sich wie eine Vorschau auf eine Zukunft an, zu der wir uns hoffentlich nicht hinentwickeln“, sagt Tim Bendzko. „Ich glaube, dass wir uns durch die Social-Media- Blase und die Smartphone-Sucht, das Bestellen von Essen und Klamotten im Internet und dass wir Filme lieber zu Hause streamen anstatt zusammen ins Kino zu gehen, mehr und mehr einigeln und isolieren. Corona hat gezeigt, dass man das doch gar nicht möchte – weil etwas ganz Entscheidendes fehlt.“

DAS LEBEN WIEDER LIEBEN - die neue Single von Tim Bendzko, ist ein Lied über das Gefühl, wieder zusammenzukommen und wieder Teil einer großen Gemeinschaft zu sein – die Kraft, die aus genau diesem Miteinander entsteht.

Hört „Das Leben wieder lieben“ hier: https://timbendzko.lnk.to/DLWL
Seht das Video zu „Das Leben wieder lieben“ hier (ab heute 18.00 Uhr!):


Über „Das Leben wieder lieben“

Ganz schön viel passiert, seit Tim Bendzko Ende 2019 mit FILTER sein viertes Album veröffentlicht hat. Zum Beispiel eine Pandemie, die die ganze Welt beeinflusst hat. „Die letzten beiden Jahre fühlten sich wie eine Vorschau auf eine Zukunft an, zu der wir uns hoffentlich nicht hinentwickeln“, sagt Tim Bendzko. „Ich glaube, dass wir uns durch die Social-Media- Blase und die Smartphone-Sucht, das Bestellen von Essen und Klamotten im Internet und dass wir Filme lieber zu Hause streamen anstatt zusammen ins Kino zu gehen, mehr und mehr einigeln und isolieren. Corona hat gezeigt, dass man das doch gar nicht möchte – weil etwas ganz Entscheidendes fehlt.“

DAS LEBEN WIEDER LIEBEN - die neue Single von Tim Bendzko, ist ein Lied über das Gefühl, wieder zusammenzukommen und wieder Teil einer großen Gemeinschaft zu sein – die Kraft, die aus genau diesem Miteinander entsteht. „Und es fühlt sich an wie früher als es anfing, / weil die Nächte wieder so schön lang sind / da ist was in der Luft, weil wir wieder zusammen sind“, singt Tim Bendzko zu treibenden Beats und atmosphärischen Chören des Produzententeams Truva, zu denen man sich unweigerlich bewegen muss, weil alles so frei, leicht und losgelöst klingt. Nach einem lange verloren geglaubten Gefühl von Freiheit. Ein Song, wie gemacht für LIVE-Konzerte - obwohl das so gar nicht geplant war...

„Wir haben den Song gut 24 Stunden, nachdem er fertig geschrieben war, zum ersten Mal live gespielt“, erzählt Tim Bendzko. „Ich habe die letzten Zeilen auf dem Weg zur Probe geschrieben, wir haben ihn zusammen im Proberaum gespielt und am nächsten Abend live auf der Bühne. Bis dahin drehte es sich für mich in dem Song immer um jemanden der nach langer Zeit endlich mal wieder vor die Tür und wieder und Leute geht. Bei dem Konzert ist mir dann bei jeder Zeile aufgefallen, dass es auch ein Song darüber sein könnte, dass es endlich wieder Konzerte gibt.“

All das macht „Das Leben wieder lieben“ zu einem Song, wie gemacht für die nächsten Monate. Für das längst überfällige Miteinander. Mittlerweile ist man vielleicht selbst jemand anderes, die anderen möglicherweise auch - aber das ändert nichts an dem Gefühl, das entsteht, wenn man beieinander sein kann. Das Schöne ist, dass man es jederzeit wiederhaben kann. Man muss sich nur erinnern.



nörtz

User und News-Scout

Postings: 11668

Registriert seit 13.06.2013

12.07.2022 - 19:38 Uhr
Müll.

Darno Übel

Postings: 708

Registriert seit 02.06.2022

12.07.2022 - 19:41 Uhr
Neuer Schrott von Tim Plumpsklo

nörtz

User und News-Scout

Postings: 11668

Registriert seit 13.06.2013

12.07.2022 - 19:46 Uhr
Lebe das Leben und "Ohohohohoooooo"- und "Ahahahahaaaaaaaa"-Chöre - abscheulich.

Das hören Menschen, die auch Wandtattoos im Wohnzimmer haben.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 23491

Registriert seit 08.01.2012

16.09.2022 - 12:42 Uhr - Newsbeitrag
TIM BENDZKO veröffentlicht heute neue Single + Video
„WER RETTET DIE WELT FÜR MICH"

Mit „Wer rettet die Welt für mich“ veröffentlicht Tim Bendzko nach „Das Leben wieder lieben“ nicht nur die nächste Single aus seinem neuen Album APRIL, sondern auch die Version 2.0 seines größten Hits.

Während „Nur noch kurz die Welt retten“ letztendlich nur nach vorgeschobenen Gründen für die immer weiter andauernde Prokrastination gesucht hat, widmet sich Tim Bendzko mit „Wer rettet die Welt für mich“ zehn Jahre später mit jeder Menge Ironie und Augenzwinkern der Frage, warum wir es eigentlich immer noch nicht hinbekommen haben, die Welt zu retten.

Denn auch, wenn uns allen das Wasser längst bis zum Hals steht und es schon fünf nach 12 ist, scheinen wir alle irgendwie viel zu beschäftigt. Zum Beispiel damit, in der Karibik am Strand entlangzuflanieren oder im Atlantik mit den Plastiktüten um die Wette zu schwimmen. Und wem es zu heiß wird, der zieht weiter in die Berge oder sucht gleich auf dem nächsten Gletscher die Abkühlung. Und wenn einem die Luft zu dünn wird, geht es mit dem Flieger einfach ans andere Ende der Welt.
„Uns steht das Wasser bis zum Hals / ist dir das nicht aufgefallen? / Hältst nicht ein, was du versprichst / wer rettet die Welt für mich?“, singt ein ganzer Kinderchor – so lang und laut, dass irgendwann auch dem Letzten klar sein dürfte: Die 148 liegengebliebenen Mails kann man auch wann anders checken - denn derzeit gibt es wirklich Wichtigeres.

Hört „Wer rettet die Welt für mich“ hier: https://timbendzko.lnk.to/wrdwfm
Seht das Video zu „Wer rettet die Welt für mich“ hier:

Kalle

Postings: 276

Registriert seit 12.07.2019

16.09.2022 - 16:51 Uhr
Schlimmer geht's nimmer!

nörtz

User und News-Scout

Postings: 11668

Registriert seit 13.06.2013

16.09.2022 - 16:52 Uhr
Und wer rettet uns vor Tim Bendzko?

Obrac

Postings: 1543

Registriert seit 13.06.2013

16.09.2022 - 17:06 Uhr
Tim Bendzko ist absichtlich schlecht, das gehört zum Konzept des Künstlers.

Mr Oh so

Postings: 2319

Registriert seit 13.06.2013

16.09.2022 - 17:06 Uhr
Wenn sich jeder im Raum "selbst am geilsten" findet, ja, dann ist es doch gut, wenn einer es nicht ist - Tim Bendzko. Ich finde es bewundernswert, mit welch unaufdringlichem Humor und jeder Menge Ironie und Augenzwinkern Bendzko es schafft, dass wir wieder Teil einer großen Gemeinschaft sein können. Die Kraft, die aus genau diesem längst überfälligen Miteinander entsteht, lässt uns wieder an eine bessere Zukunft glauben. Danke Tim.

Fette Sau Alter

Postings: 127

Registriert seit 18.09.2022

18.09.2022 - 11:26 Uhr
Von allen der grässlichste. Noch grausiger als Forster und Engelmann zusammen. Sein Ghostwriter ist mindestens ne KI.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 23491

Registriert seit 08.01.2012

09.11.2022 - 18:16 Uhr - Newsbeitrag
TIM BENDZKO
** am 31.03. erscheint das neue Album „APRIL“ **
** die neue Single „Alleine in Paris“ erscheint am 04.11. **
** das Video dazu ist online **
** am 01.04. startet die APRIL-Clubtour **




Keiner hat deutschsprachige Popmusik in den letzten zehn Jahren derart geprägt wie TIM BENDZKO.
Seine Hits sind alles keine schnell vergessene One-Hit-Wonder, sondern Melodien und Texte für Millionen. Stücke, die einen ganz tief im Herzen berühren, die einem aus der Seele sprechen. Vor allem dem 37-Jährigen selbst.
Tim Bendzko hat mit seiner Musik und seinen Worten von Anfang an eine Sprache gefunden, die ihresgleichen sucht. Ganz frei von Phrasen und leeren Sätzen. Weder verkünstelt noch angestrengt geheimnisvoll, sondern voller Poesie - ehrlich und direkt. Seine Zeilen sind geprägt von Gefühl, Mut und Haltung.


APRIL - so lautet der Titel des neuen Albums, welches am 31.03.2023 erscheinen wird. Insgesamt 15 Titel erzählen von einem Hin und Her der Gefühle, welches wohl jedem von uns in den letzten Jahren begegnet sein dürfte. „Das Album heißt so, da der Monat April ein Auf und Ab der Gefühle ist. Genau so haben sich die letzten Jahre, in denen die Songs entstanden sind, auch angefühlt.“, erklärt Tim Bendzko. „Vielleicht ist das Album auch genau deshalb so abwechslungsreich geworden. Humorvolle und gut gelaunte Songs wechseln sich ab mit Stücken, die sich mit den eigenen Ängsten beschäftigen und aber auch Mut machen. Und außerdem bin ich im April geboren!“


Nach „Kein Problem“, „Das Leben wieder lieben“ und „Wer rettet die Welt für mich“ erscheint mit „Alleine in Paris“ am 04.11. die vierte Singleauskopplung aus dem Album APRIL. In „Alleine in Paris“ nimmt Tim den Hörer mit auf eine unvergessene Reise in die Stadt der Liebe…

Apropos Reise…. Passend zum Release des Albums APRIL geht Tim im April auf Clubtour, die im Herbst 2023 fortgesetzt wird. Die Termine gibt es hier.



TIM BENDZKO LIVE:
APRIL Clubtour
01.04. Köln, E-Werk
03.04. Frankfurt, Batschkapp
05.04. Stuttgart, Im Wizemann (Halle)
06.04. Leipzig, Haus Auensee
08.04. Hamburg, Grosse Freiheit 36
09.04. Berlin, Columbiahalle
09.10. München, Muffathalle
10.10. Nürnberg, Löwensaal
12.10. Heidelberg, Halle02
13.10. LUX-Luxembourg, DenAtelier
14.10. BEL-St. Vito, Triangel
16.10. Hannover, Capitol
17.10. Bremen, Aladin Music Hall
18.10. Bielefeld, Lokschuppen

Darno Übel

Postings: 708

Registriert seit 02.06.2022

09.11.2022 - 18:28 Uhr
Er braucht wieder Geld für die Villen

Z4

Postings: 2631

Registriert seit 28.10.2021

09.11.2022 - 18:40 Uhr
Muss sowas eigentlich gepostet werden, damit man die Promos bekommt? Bringen die Benzko und Co Verrisse so viele Klicks? Mehr Transparenz bitte!

qwertz

Postings: 809

Registriert seit 15.05.2013

09.11.2022 - 19:12 Uhr
Jeder deutsche Popsänger hat einen Lied mit "Paris" und eines mit "Tanzen" im Titel. Prove me wrong!

Mr Oh so

Postings: 2319

Registriert seit 13.06.2013

10.11.2022 - 17:35 Uhr
Das mag sein. Aber wenn Bendzko über diese Themen singt, dann tut er das frei von Phrasen und leeren Sätzen. Weder verkünstelt noch angestrengt geheimnisvoll, sondern voller Poesie - ehrlich und direkt. Schließlich hat keiner die deutschsprachige Popmusik in den letzten zehn Jahren derart geprägt wie er.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: