Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Seite: « 1 ... 5 6 7 ... 15 »

Direkt zum neuesten Beitrag

Coldplay - Music of the spheres

User Beitrag

Analog Kid

Postings: 2155

Registriert seit 27.06.2013

26.07.2021 - 16:43 Uhr
Lateralus hat auf BBS ja auch einer verrissen, mit einer relativ blöden Rezi wie ich finde.

Find auch echt nicht das die da so wahnsinnig elitär rüberkommen. Eher bisschen bieder konservativ (im musikgeschmackstechnischen Sinne), Rolling Stone Forum mit mehr Longtracks und Krummtakten.

In letzter Zeit aber auch wirklich viel postrockiges, avantgardistisches eigentlich. Also im Grunde für Progpuristen auch schon wieder Nische eher

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

27.07.2021 - 11:05 Uhr
Bei rym derzeit bei 5.00 bei 5 Ratings. :D

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

12.08.2021 - 00:18 Uhr
https://www.stereogum.com/2156845/coldplay-coloratura-music-theory/columns/in-theory/

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

16.08.2021 - 19:32 Uhr
Echt ein schöner Song, dieses "Coloratura". Gibt schickes Pink Floyd-Feeling auf's Ohr...

Yersinia

Postings: 490

Registriert seit 27.06.2013

16.08.2021 - 21:35 Uhr
^Höre ihn derzeit auch sehr viel.

Francois

Postings: 227

Registriert seit 26.11.2019

13.09.2021 - 17:26 Uhr
Nächste Single mit BTS…

In Wien würde man eher resignierend „oida“ sagen…

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

13.09.2021 - 17:41 Uhr
Bitte lass es Built To Spill sein!

captain kidd

Postings: 2876

Registriert seit 13.06.2013

13.09.2021 - 20:06 Uhr
Das wird großartig. Sie beiden letzten Singles von BTS waren extremst catchy.

Otto volle Möhre

Postings: 169

Registriert seit 21.06.2021

13.09.2021 - 20:12 Uhr
Wer ist BTS?

captain kidd

Postings: 2876

Registriert seit 13.06.2013

13.09.2021 - 20:16 Uhr
Butter war großartig.

captain kidd

Postings: 2876

Registriert seit 13.06.2013

13.09.2021 - 20:17 Uhr
BTS ist die derzeit nach Coldplay größte Band. Giganten-Treffen...

nörtz

User und News-Scout

Postings: 9057

Registriert seit 13.06.2013

13.09.2021 - 22:09 Uhr
BTS als Band zu bezeichnen... :D



ToniDoppelpack

Postings: 216

Registriert seit 14.06.2013

13.09.2021 - 22:19 Uhr
Anscheinend eine südkoreanische Boygroup

captain kidd

Postings: 2876

Registriert seit 13.06.2013

14.09.2021 - 00:33 Uhr
Permission to dance ist so ein verdammter Hit. Einer der Songs des Jahres. Geil wie der quasi drei Refrains abliefert. Und die hater machen sich ins Höschen wie damals beim Rihanna-Feature. Alles richtig gemacht. Das wird Coldplay auch neue Türen öffnen. Freu mich riesig.

captain kidd

Postings: 2876

Registriert seit 13.06.2013

14.09.2021 - 00:43 Uhr
In diesem Zusammenhang auch unbedingt TXT checken.

Pivo

Postings: 903

Registriert seit 29.05.2017

14.09.2021 - 09:10 Uhr
@Captain Kidd

Das hat leider nichts mit "Hate" zu tun sondern einfach mit Ohrenkrebs... :-)

captain kidd

Postings: 2876

Registriert seit 13.06.2013

14.09.2021 - 09:15 Uhr
Äh, nein. Sich einfach mal stilistisch öffnen und gute Musik als solche erkennen.

ToniDoppelpack

Postings: 216

Registriert seit 14.06.2013

14.09.2021 - 11:08 Uhr
Nein nein, ist schon Ohrenkrebs

Autotomate

Postings: 3771

Registriert seit 25.10.2014

14.09.2021 - 11:49 Uhr
Permission to dance ist so ein verdammter Hit. Einer der Songs des Jahres. Geil wie der quasi drei Refrains abliefert. Und die hater machen sich ins Höschen

Auch grad mal angehört, da bleibt tatsächlich kein Höschen trocken.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 9057

Registriert seit 13.06.2013

14.09.2021 - 12:00 Uhr
Captain schon Teil der BTS-Army?

captain kidd

Postings: 2876

Registriert seit 13.06.2013

14.09.2021 - 12:13 Uhr
Da bin zu alt für. Mag die Jungs aber irgendwie...

jo

Postings: 3346

Registriert seit 13.06.2013

14.09.2021 - 16:46 Uhr
Leider nicht Blackpink. Finde ich deutlich besser als BTS. Wenn schon K-Pop...

Bona

Postings: 101

Registriert seit 20.10.2019

14.09.2021 - 22:26 Uhr
"Äh, nein. Sich einfach mal stilistisch öffnen und gute Musik als solche erkennen."

...sprach der Billie Basher... :)

Geschmackssache.

Permission to Dance, hat mit Coldplay jetzt was zu tun? Musste leider nach 30 Sek abbrechen.

captain kidd

Postings: 2876

Registriert seit 13.06.2013

14.09.2021 - 23:35 Uhr
Bei Billie hilft auch stilistische Öffnung nichts... Hahaba

Oceantoolhead

Postings: 1931

Registriert seit 22.09.2014

15.09.2021 - 13:05 Uhr
Entschuldigung aber BTS sind von Billie Eilish soweit entfernt wie der Goldfisch vom Landgang.
Allgemein ist K Pop so ziemlich mit das mieseste (musikalisch) und menschenverachtenste was die Musikindustrie so herausgebracht hat. Und wenn Coldplay sich zu einem solchen Feature hinleiten lassen, dann haben sie die nächste Stufe nach unten Richtung Keller erklommen.

jo

Postings: 3346

Registriert seit 13.06.2013

15.09.2021 - 15:30 Uhr
Na, die Verallgemeinerungen haben nun aber schon etwas auf sich warten lassen ;).

eric

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2536

Registriert seit 14.06.2013

15.09.2021 - 16:16 Uhr
Und wenn Coldplay sich zu einem solchen Feature hinleiten lassen, dann haben sie die nächste Stufe nach unten Richtung Keller erklommen.

Ohne musikalisch bewerten zu wollen, da nicht mein Bier: Ich glaube, sie erschließen da einfach einen Markt. Ähnlich, wie wenn der BVB oder FC Bayern nach Asien auf "Trainingsreise" gehen.

Autotomate

Postings: 3771

Registriert seit 25.10.2014

15.09.2021 - 16:42 Uhr
Auf TikTok gibt's übrigens schon einen Ausschnitt der Markterschließungsmaßnahme.

Huhn vom Hof

Postings: 3666

Registriert seit 14.06.2013

15.09.2021 - 19:38 Uhr
"Coloratura" wird mit jedem Hören besser, das macht Lust auf das neue Album. Aber ob die nächste Single "My Universe" mit BTS auch so gut wird?

Autotomate

Postings: 3771

Registriert seit 25.10.2014

15.09.2021 - 23:32 Uhr
Wenn sie für ihren Tiktok-Schnipsel nicht aus Versehen die mieseste Stelle gewählt haben, wird der Song nur schwer erträglich sein.

Pivo

Postings: 903

Registriert seit 29.05.2017

24.09.2021 - 08:47 Uhr
Endlich sind Coldplay wieder die Alten. Durch reinen Zufall bin ich auf "My Universe" gestossen. Eine grandiose Komposition mit einer weiteren Legende: BTS. Eine Band die über Jahre eine Entwicklung hingelegt hat, die es von der Schulband bis auf die große Bühne schaffen konnte. Eine Band deren Karriere noch am Anfang steht, da sie mit Ihrer Musik eine Nische bedient die kaum nachbesetzt werden wird.
Wenn sich zwei Bands mit einer deratigen Innovationskraft vereinen musste etwas großartiges entstehen. Und was soll ich sagen: Sie haben geliefert! Musik aus einer anderen Welt, Lyrics zum Dahinschmelzen, die Riffs, die versteckte Field-Recordings, ich weiß nicht wo ich ansetzen soll. Selbst nach dem 25sten Durchlauf erschließen sich noch neue Ebenen. Es wird die Hymne dieser Generation, ach was sage ich, dieses Jahrhunderts werden. Selbst auf großen Party der 2040er wird My Universe noch gespielt werden und neben großen Hymnen wie Yesterday und Thriller eingereiht sein. Selten verspürte ich eine Spielfreude mit mehr Nachdruck als hier. Es ist einfach eine Freude wie zwei Bands einfach das tun was sie möchten und nicht nur Musik auf den Markt bringen um Klicks und Airplay zu bekommen. Aus solchen Melodien wird ein Opus Magnum und nichts anderes.
Coldplay und BTS mit My Universe ist jetzt schon Geschichte, eine Legende, ein Machwerk von vollkommener Schönheit und Anmut und einfach nur der größte Haufen der seit langer Zeit aus einer Kehle erbrochen wurde.

ichreitepferd

Postings: 101

Registriert seit 22.04.2021

24.09.2021 - 08:48 Uhr
Ironie?

kenny23

Postings: 249

Registriert seit 07.11.2013

24.09.2021 - 09:23 Uhr
Da hat jemand Coldplay nicht verstanden :-D

captain kidd

Postings: 2876

Registriert seit 13.06.2013

24.09.2021 - 10:14 Uhr
Stück ist ganz okay - aber leider nicht der Überhammer bis jetzt. Mal schauen. Aber natürlich Bombe produziert... Da sitzt jeder Ton...

Francois

Postings: 227

Registriert seit 26.11.2019

24.09.2021 - 17:39 Uhr
gefällt mir nicht...

Ich werde auch nicht verstehen, warum man als so etablierte und eigentlich talentierte Band mit einer gecasteten K-Pop Band irgendwas tun muss... ganz ehrlich, die könnten über Nacht einen durch einen anderen ersetzen und die meisten würden das nicht mal merken... die haben das Geld und den "Fame" doch gar nicht mehr nötig

Bernd

Postings: 763

Registriert seit 07.07.2020

24.09.2021 - 17:40 Uhr
Aber sie hatten wohl Bock darauf.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

24.09.2021 - 19:01 Uhr
Klingt wie zu erwarten war... und eher nach 3 Leuten anstatt 9.

captain kidd

Postings: 2876

Registriert seit 13.06.2013

24.09.2021 - 19:05 Uhr
Das Porter-Robinson-Ende ist natürlich geil...

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21511

Registriert seit 08.01.2012

24.09.2021 - 20:45 Uhr - Newsbeitrag
Eine Kollaboration der Superlative: Die neue Single "My Universe"

Als Coldplay und BTS vor einigen Tagen ihre Kollaboration „My Universe“ ankündigten, ging ein Raunen durch die Musikwelt. Es passiert schließlich nicht alle Tage, dass sich Superstar-Bands von diesem Format kreativ zusammenschließen und gemeinsam einen Song veröffentlichen.



In diesem Fall muss man wohl eher von einer Kreativexplosion sprechen, und das nicht nur, weil es in bester Coldplay-Manier unglaublich farbenfroh zugeht: Die Musiker schrieben den Song gemeinsam und auch die englischen und koreanischen Lyrics liefern das Beste aus beiden Welten beziehungsweise Universen: „You, you are / My universe / And I just want to put you first / And you, you are / My universe / And you make my heart light up inside“, heißt es im Refrain des Tracks, der wie schon die erste Single „Higher Power“ des kommenden Coldplay-Albums von Max Martin produziert wurde. Diese hält sich seit ihrer Veröffentlichung im Mai durchgehend in den deutschen Single-Charts, erreichte #2 im Airplay und hat bislang weltweit 248 Mio. Streams angehäuft.



„My Universe“ erscheint heute in Begleitung eines Lyric Videos, am Sonntag (26. September) folgt eine Doku mit dem Titel „Inside ‚My Universe‘“ und am Montag (27. September) ein „Supernova 7 Mix” und eine Akustikversion des Songs. Ein offizielles Musikvideo ist ebenfalls angekündigt.




„Ich liebe sie und wir lieben sie und es war die reinste Freude“, schwärmt Chris Martin im Interview mit Zane Lowe bei Apple Music One über die Zusammenarbeit mit BTS. „Daher bin ich einfach nur unverschämt dankbar für den Song, für die Person, die diesen Song inspirierte und für die Leute, die ihn mit uns singen.“



Wie gut die Chemie zwischen Coldplay und BTS ist, konnte man jüngst auch in einer Ausgabe der YouTube-Originals-Serie „Released“ erleben, in der sich Chris Martin mit den südkoreanischen Superstars über eine Reihe von Themen unterhielt, u.a. die positive Wirkung ihrer Musik auf andere Menschen, aber auch den Druck und die Verantwortung, die damit einhergehen.



Das neue, insgesamt neunte Studioalbum „Music Of The Spheres” von Coldplay erscheint am 15. Oktober. Es wird 12 Tracks enthalten und folgt auf das 2019 veröffentlichte Album „Everyday Life“. Sci-Fi und Weltall scheinen auch über den Songtitel „My Universe“ hinaus die übergreifenden Themen auf dem Werk zu sein. Darauf lassen die bisherigen Trailer, gepostete Sätze wie „Everyone is an alien somewhere“ und das Tracklisting schließen: fünf der Songs sind statt konventioneller Titel mit Space Emojis benannt.

Bernd

Postings: 763

Registriert seit 07.07.2020

24.09.2021 - 20:59 Uhr
Meddl!

nörtz

User und News-Scout

Postings: 9057

Registriert seit 13.06.2013

25.09.2021 - 00:05 Uhr
BTS - Ed Sheeran - Rihanna - Coldplay

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

25.09.2021 - 00:26 Uhr
Sind das Minuszeichen?

Bernd

Postings: 763

Registriert seit 07.07.2020

25.09.2021 - 00:30 Uhr
Ed Schmierhahn, kotz

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26894

Registriert seit 07.06.2013

06.10.2021 - 22:25 Uhr
Felix hat mich gerade dazu gedrängt, das Video zum Song anzuschauen. Ich seh nicht ein, der einzige hier zu sein, der darunter leiden muss:

Nasenfahrad

Postings: 210

Registriert seit 05.10.2021

06.10.2021 - 22:34 Uhr
Grunz?

captain kidd

Postings: 2876

Registriert seit 13.06.2013

06.10.2021 - 22:43 Uhr
Gutes Video, guter Song.

Nasenfahrad

Postings: 210

Registriert seit 05.10.2021

06.10.2021 - 22:51 Uhr
Video hollywoodmäßig, Song scheiße

Peacetrail

Postings: 2800

Registriert seit 21.07.2019

06.10.2021 - 23:08 Uhr
Gab schon schlechtere Coldplay-Songs.

Pivo

Postings: 903

Registriert seit 29.05.2017

07.10.2021 - 17:28 Uhr
"Gab schon schlechtere Coldplay-Songs."

Das tragische an dieser Aussage ist, dass es tatsächlich wahr ist.... Ja es gibt sogar Coldplay-Songs die sind noch schlechter als das Teil und die Latte liegt wirklich schon unter dem Teppich.
Coldplay können sich wohl nur noch selbst unterbieten, stehen Sie doch mittlerweile auf einer Stufe mit Imagine Dragons und One Republic.

Mr Oh so

Postings: 1948

Registriert seit 13.06.2013

07.10.2021 - 17:59 Uhr
Also, ich denke, man kann durchaus sagen, dass dieser Song nicht mehr und nicht weniger als ein grauenhafter Rotz ist.

Seite: « 1 ... 5 6 7 ... 15 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: