Banner, 120 x 600, mit Claim

Tool - Neue EP Sep 2021?

User Beitrag

keenan

Postings: 3559

Registriert seit 14.06.2013

28.04.2021 - 09:31 Uhr
momentan schwirrt das gerücht von einer kommenden ep im september herum, habe ausser auf folgender seite aber noch nix finden können:

https://fourtheye.net/f/viewtopic.php?f=26&t=295&start=18550

Schneckenhengst

Postings: 411

Registriert seit 06.05.2014

28.04.2021 - 09:59 Uhr
sieht irgendwie aus wie eine Bibel...

Leech85

Postings: 155

Registriert seit 15.03.2021

28.04.2021 - 14:01 Uhr
Ne EP von Tool hmmm glaub ich irgendwie nicht so dran. Ausserdem fehlen noch 13 Jahre.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25588

Registriert seit 07.06.2013

28.04.2021 - 14:12 Uhr
Naja, ne EP ist ja nur 1/3 bis 1/2 so lang. Also nur so 5-7 Jahre.

Watchful_Eye

User

Postings: 2363

Registriert seit 13.06.2013

28.04.2021 - 14:14 Uhr
Basiert das Gerücht denn auf irgendeiner handfesten Aussage? Ich könnte bei keenans Link jetzt alles durchgucken, aber vielleicht hat das ja schon jemand gemacht und kann es mir einfach sagen. :P

Klaus

Postings: 3155

Registriert seit 22.08.2019

28.04.2021 - 14:23 Uhr
Würde ja schon mal reichen, über den Song, den die Band (außer Maynard) für eine Werbung geschrieben hat ein paar VOcals drüber zu packen - und das wäre dann besser als das gesamte "Fear Inoculum".

u.x.o.

Postings: 243

Registriert seit 29.08.2019

28.04.2021 - 16:14 Uhr
@watchful_eye
Ich hatte da nichts handfestes gefunden. Ein obskures Fanvideo auf YT fabuliert ein wenig zusammenhangslose ein paar "Hints" zusammen (Bandjubiläum etc.)

For all I know könnte sich bloß eine Fear Inoculum LP Version angekündigt werden. Naja, in Kürze weiß man mehr. Hoffe natürlich, dass neue Musik erscheint, kann es mir aber kaum vorstellen.

fitzkrawallo

Postings: 1198

Registriert seit 13.06.2013

28.04.2021 - 16:24 Uhr
Schon unglaublich, dass nach 30 Jahren weiterhin jeder noch so abseitige Halbsatz eines der Bandmitglieder so komplett überinterpretiert und mit Bedeutung aufgeladen wird. Schnittmenge von Toolfans und 9/11-Verschörungstheoretikern ist nicht klein.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25588

Registriert seit 07.06.2013

28.04.2021 - 16:27 Uhr
Haha, was fitzkrawallo sagt...

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25588

Registriert seit 07.06.2013

28.04.2021 - 16:28 Uhr
Habe mal ein Fragezeichen hinter den Threadtitel gemacht. Schließlich ist das ja alles andere als eine offizielle Ankündigung.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 8801

Registriert seit 23.07.2014

28.04.2021 - 16:37 Uhr
Ich schätze mal, dass den Toolfans seit dem Release vom Album einfach langweilig geworden ist. :D

Klaus

Postings: 3155

Registriert seit 22.08.2019

28.04.2021 - 16:38 Uhr
" Ich schätze mal, dass den Toolfans seit dem Release vom Album einfach langweilig geworden ist. :D "

Achwas, kam doch eine neue Puscifer !!!!einself

hos

Postings: 1120

Registriert seit 12.08.2018

28.04.2021 - 16:42 Uhr
"Basiert das Gerücht denn auf irgendeiner handfesten Aussage?"

Jein. Danny sagte in nem Interview (ca. letzten Sommer), daß alle (ausser Maynard) an Material gearbeitet haben aber noch keine fertigen Songs existieren. Er könne sich gut vorstellen, daß daraus eine EP resultiert.

Schätze, wenn es um offizielle Timeline geht und im September tatsächlich irgendwas ansteht, dann wirds der Videoclip zu einem der neuen Songs sein.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25588

Registriert seit 07.06.2013

28.04.2021 - 16:44 Uhr
Achwas, kam doch eine neue Puscifer !!!!einself

Die meisten Tool-Fans sind leider engstirnige Prog-Banausen und kommen mit Puscifer eh nicht klar.

keenan

Postings: 3559

Registriert seit 14.06.2013

28.04.2021 - 16:46 Uhr
@ machina

gute sache mit dem fragezeichen :-)
deswegen hatte ich ja direkt auch geschrieben im thread "gerücht"

glaube da auch erst dran wenn es was offizielles gibt.

einerseits könnte ich mir gut vorstellen, dass es bald neues material gibt, denn die hatten doch angeblich massig sachen zu "fear" zeiten x material übrig oder halbfertig. außerdem zur aktuelllen situation ist es doch gut möglich dass die herren etwas kreativer sind ;-)

auf der einen seiten glaube ich es aber wieder nicht. denn maynard ist mehr als mit seinem weinprojekt (dauerhaft) beschäftigt und puscifer sowieso ;-)
vor allem aber, es sind tool, warum sollten sie in diesem jahrzent schon wieder etwas neues veröffentlichen :-D

Klaus

Postings: 3155

Registriert seit 22.08.2019

28.04.2021 - 16:46 Uhr
" Die meisten Tool-Fans sind leider engstirnige Prog-Banausen und kommen mit Puscifer eh nicht klar."

Ich wünsche mir ja so dermaßen ein Billie-Eilish-Feature auf der "EP" oder sowas in der Art. Glaube, dann implodiert die Tool-Welt.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25588

Registriert seit 07.06.2013

28.04.2021 - 16:48 Uhr
denn maynard ist mehr als mit seinem weinprojekt (dauerhaft) beschäftigt und puscifer sowieso ;-)

Ich denk nicht, dass demnächst was von Tool kommt. Puscifer hat derzeit offensichtlich (und für mcih zum Glück Vorrang) und das Weingut sowieso. Die wohnen ja auch alle sehr weit voneinander entfernt. Jeder hat seine Familie und anderen Projekte, alle sind bald 60. Der Drang wird nicht groß sein.

keenan

Postings: 3559

Registriert seit 14.06.2013

28.04.2021 - 17:11 Uhr
also der justin ist noch in den 40ern ;-)

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 8801

Registriert seit 23.07.2014

28.04.2021 - 17:26 Uhr
Nicht mehr lang. :D

boneless

Postings: 3533

Registriert seit 13.05.2014

28.04.2021 - 19:45 Uhr
Schon unglaublich, dass nach 30 Jahren weiterhin jeder noch so abseitige Halbsatz eines der Bandmitglieder so komplett überinterpretiert und mit Bedeutung aufgeladen wird. Schnittmenge von Toolfans und 9/11-Verschörungstheoretikern ist nicht klein.

:D

Richtig wegschmeißen konnte man sich ja nach einem großspurig anmutenden Countdown vor ein paar Tagen auf der Toolband-Seite und der Bitte, man solle sich doch der Mailliste anschließen. Viele erwarteten die Ankündigung des längst überfälligen Fear Inoculum Vinylreleases und was bekamen sie schlussendlich: hässliche Shirts, Masken, Decken (!) und Gläser.
Da fragt man sich schon, ob Tool und Gefolgschaft sich mittlerweile über ihre Fans nur noch lustig macht. Dieser Merchwahn ist echt lächerlich.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: