Banner, 120 x 600, mit Claim

R‘n‘B (Contemporary Rhythm&Blues)

User Beitrag

Mr. Orange

User und News-Scout

Postings: 1942

Registriert seit 04.02.2015

25.04.2021 - 21:26 Uhr
Ich bin mir sicher, dass es bereits mehrere Threads zu diesem Genre gibt, sie sind jedoch über die Suchfunktion leider nicht auffindbar, vermutlich aufgrund der kryptischen Schreibweise des Genres.

Welche sind eure Lieblingssongs aus diesem Genre, das Ende der 90er seinen Höhepunkt erreichte?

Hier eine Top10 aus einem anderen Forum:

1. Guru & Angie Stone - Keep Your Worries
2. Aaliyah - Try Again
3. The Roots - You Got Me
4. Ginuwine - Pony
5. Michael Jackson - Jam
6. De La Soul - All Good
7. Justin Timberlake - Like I Love You
8. Boyz II Men - Motownphilly
9. Sisqo - Thong Song
10. Blackstreet - No Diggity

Enrico Palazzo

Postings: 1863

Registriert seit 22.08.2019

25.04.2021 - 21:34 Uhr
Puh, ich könnte da jetzt keine Top10 machen, da fallen mir sicher erst einige Songs/Artists nach und nach ein.

Ich sag mal spontan:
- Definitiv No Diggity
- The Roots haben viel megagute Songs, aber mein Favourite ist Thought @ Work.
- Scream von Michael und Janet Jackson.
- Bestimmt was von Janelle Monae, muss ich mal drüber nachdenken

Mal gucken, was mir noch so einfällt.

Watchful_Eye

User

Postings: 2346

Registriert seit 13.06.2013

26.04.2021 - 18:05 Uhr
Interessanter Zufall, weil ich in den letzten Wochen auch Michael Jackson sehr für mich entdecke (die "großen" Singles kenne ich natürlich schon länger).

Was ich bei den genannten Songs "Jam" und "Scream" mag, ist dieser aggressive, etwas abgehackte Sprechgesang. Es ist aber zugleich auch eindeutig kein klassisches "rappen". Kann mir jemand andere Künstler nennen, die diese Art von Vocals haben?

Ansonsten kann ich zu dem Topic wahrscheinlich nicht so viel beitragen. Janelle Monae ("Dance or Die") und Rina Sawayama ("XS") hör ich teilweise ganz gern.

Enrico Palazzo

Postings: 1863

Registriert seit 22.08.2019

26.04.2021 - 18:15 Uhr
Ich mag Michael Jackson fast gar nicht. Aber Scream find ich schon richtig klasse. Dieses angepisst aggressive sagt mir zu ;D

kingbritt

Postings: 3763

Registriert seit 31.08.2016

26.04.2021 - 18:21 Uhr

. . . alles, oder besser einiges von Prince.

Watchful_Eye

User

Postings: 2346

Registriert seit 13.06.2013

26.04.2021 - 18:27 Uhr
Bezieht sich das mit Prince jetzt auf meine Anfrage mit dem Gesang? Wenn ja, kannst du mir Beispiele für Songs von Prince nennen, die diese Art von Sprechgesang haben?

Prince kenne ich ungefähr in der selben Weise, in der ich noch vor 1-2 Monaten Michael Jackson kannte - ein paar Hits, und irgendwann hab ich auch mal "Purple Rain" auf Spotify gehört (und fand es gut, ohne mich jetzt an jeden einzelnen Song zu erinnern).

kingbritt

Postings: 3763

Registriert seit 31.08.2016

26.04.2021 - 18:38 Uhr
@Watchful_Eye

. . . war immer schon ein Prince Fan. Habe die Releases auch größtenteils auf Vinyl/CD. Von Jackson habe ich rein gar nichts. Ich glaube das Thriller-Album wäre da wohl Pflicht, aber ne. Der Scream-Clip ist schon gut gemacht und hat auch wahnsinnig viel gekostet, was man auf Anhieb nicht so recht sehen will. Und das Aggressive in Jacksons Performance, Gesang und im Clip kann ich ihm nur schlecht abnehmen, seiner Schwester schon eher.
Nein, Prince ist mir da lieber und auch zeitloser mit seinen Sachen, nicht so dated.

Watchful_Eye

User

Postings: 2346

Registriert seit 13.06.2013

26.04.2021 - 18:41 Uhr
Ich wollte dir das auch gar nicht ausreden. ^^ Ich kenne Prince einfach noch nicht so gut, und vielleicht wird es mir mit ihm einst auch so gehen. Er scheint auf jeden Fall variabler zu sein als Jackson.

Wie gesagt, kannst du mir Tracks von Prince empfehlen, wo er diesen aggressiven Sprechgesang haben soll?

kingbritt

Postings: 3763

Registriert seit 31.08.2016

26.04.2021 - 19:35 Uhr
". . . alles, oder besser einiges von Prince."

Das bezog sich auf den Thread an sich. Prince ist da Grenzgänger zwischen R&B, Funk, Soul und Jazz.

Watchful_Eye

User

Postings: 2346

Registriert seit 13.06.2013

26.04.2021 - 19:54 Uhr
Oh, okay. :o

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: