Banner, 120 x 600, mit Claim

Pærish - Fixed it all

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 19962

Registriert seit 08.01.2012

21.04.2021 - 20:29 Uhr - Newsbeitrag
Frisch rezensiert.

Meinungen?

cargo

Postings: 421

Registriert seit 07.06.2016

23.04.2021 - 12:50 Uhr
Die ersten beiden Songs sind richtig stark. Danach baut das Album finde ich aber merklich ab.

sizeofanocean

Postings: 576

Registriert seit 27.01.2020

23.04.2021 - 15:23 Uhr
der Opener ist ein waschechter Hit, leider der einzige auf der Platte, das können Basement doch noch deutlich besser.

didz

Postings: 583

Registriert seit 29.06.2017

26.04.2021 - 23:17 Uhr
leider nich ganz so gut wie das sehr tolle debut, aber trotzdem ein solides album. der mittelteil is tatsächlich etwas zäh, und das gefühlte mehr an 'amerikanischen' gitarren-breitwand-sounds macht mir etwas sorgen was die entwicklung der band angeht. die gibts auf dem debut auch, das is im vergleich aber deutlich verspielter.

ich würde jedem empfehlen, der die band jetzt gleich wieder abgeschrieben hat, das debut zu hören und ihr ne chance für ein potentielles drittes album zu geben.

highlights der platte sind für mich fixed it all, mike + susan, violet und water doctor.

6,5/10(debut is für mich ne 8)

sizeofanocean

Postings: 576

Registriert seit 27.01.2020

27.04.2021 - 09:40 Uhr
mit Client / Twin Red hatten wir ja auch schon mal die deutschen Basement...

https://twinred.bandcamp.com/album/joy-is-the-only-treat

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: