Banner, 120 x 600, mit Claim

90-95 Party-Playlist für Nostalgiker gesucht

User Beitrag

Grizzly Adams

Postings: 626

Registriert seit 22.08.2019

19.02.2021 - 19:20 Uhr
Bin auf der Suche nach Songs, die für euch unbedingt und zwingend auf jede Party gehören, die die Musik der ersten Hälfte der 90er repräsentiert. Da handelt es sich um meine Studizeit (bitte keine Witze über mein Alter) und ich bin voller Hoffnung, im Frühjahr/Sommer eine Revivalparty mit Freunden zu diesem Thema zu geben. 10 Vorschläge genügen. Hier sind zunächst mal meine.
Heroes del Silencio - Entre dos Tierras
Metallica - Enter sandman
Michael Jackson - Black or White
Garland Jeffreys - Hail hail Rock n Roll
R.E.M. - Drive
AC/DC - Thunderstruck
Pearl Jam - Rearviewmirror
Nirvana - Smells like Teen Spirit
RHCP - Give ist away
Therapy? - Nowhere

Da es sich um eine Party handelt, die sicher auch ein wenig nostalgische Gefühle bei dem einen oder anderen verursachen wird (soll!), dürfen auch Songs dabei sein, die man an normalen Tagen sicher nicht mehr hören kann bzw ihre Halbwertzeit längst überschritten haben. Wie ihr an meiner Liste vielleicht schon seht.

hideout

Postings: 1143

Registriert seit 07.06.2019

19.02.2021 - 21:02 Uhr
Pearl Jam - Alive
Soundgarden - Black hole sun
The Prodigy - No good
Stone Temple Pilots - Plush
Depeche Mode - World in my eyes
RATM - Bullit in the head
Sepultura - Refuse / Resist
Fear Factory - Replica
Helmet - Milquetoast
Type O Negative - We hate everyone
Massive Attack - Protection
Korn - Shoots and ladders
Eric Clapton - Tears in heaven

So spontan.

Grizzly Adams

Postings: 626

Registriert seit 22.08.2019

19.02.2021 - 21:08 Uhr
Danke hideout für die erste Antwort. Sogar mehr als zehn. ;)

ijb

Postings: 908

Registriert seit 30.12.2018

19.02.2021 - 21:19 Uhr
"Rhythm is a Dancer" fällt mir als erstes ein! Unkaputtbar. Aber natürlich auch "The Power".

Das geht natürlich von dem vorgezeichneten Rock-Schwerpunkt weg, aber wer 90-95 jung war und nicht ausgerechnet nur klassische Musik gehört hat, geht da natürlich trotzdem mit.

R.E.M. geht natürlich immer. "Drive" wäre nicht meine "Party-Wahl" gewesen, aber vielleicht alle anderen Singles?

Freut mich, Garland Jeffreys in der obigen Liste zu finden. Das ganze Album ("Don't Call me Buckwheat") ist bis heute toll! Ich kann es nur empfehlen.

Tanzbar geht auch: "Mysterious Ways" von U2.

"Dreams" und "Zombie" von den Cranberries.

Und wenn man Rock mag, vielleicht Sonic Youth? "Sugar Kane" wäre mein erster Tipp.

ijb

Postings: 908

Registriert seit 30.12.2018

19.02.2021 - 21:21 Uhr
Und klar, Massive Attack. Vielleicht weniger "Protection" als vielmehr "Safe from Harm" und "Unfinished Sympathy", wenn's um Party geht.

hideout

Postings: 1143

Registriert seit 07.06.2019

19.02.2021 - 21:21 Uhr
Als Rausschmeisser nimmste dann "Wind of Change". :)

Wenn du was abgedrehtes brauchst: Doop - Doop :D Nüchtern kaum zu ertragen.

ijb

Postings: 908

Registriert seit 30.12.2018

19.02.2021 - 21:22 Uhr
Und, haha: Genesis: "We Can't Dance"!

Grizzly Adams

Postings: 626

Registriert seit 22.08.2019

19.02.2021 - 21:23 Uhr
Thanx für die zweite Auswahl. Die Rocklastigkeit war von mir gar nicht so beabsichtigt, aber Grunge und New Metal (oder so) waren ja schon prägend für diese Zeit. Gerne auch mehr Vorschläge aus anderen Genres. Auch deutsch!

ijb

Postings: 908

Registriert seit 30.12.2018

19.02.2021 - 21:23 Uhr
Gegen The Cure, "Friday I'm In Love" wird auch keiner protestieren.

Huhn vom Hof

Postings: 3297

Registriert seit 14.06.2013

19.02.2021 - 21:23 Uhr
Meine Tipps:

Weezer – Buddy Holly (1994)
Manic Street Preachers – Motorcycle Emptiness (1992)
U2 – Mysterious Ways (1991)
Pearl Jam – Spin The Black Circle (1994)
Kate Bush – Moments Of Pleasure (1993)
Radiohead – Creep (1992)
R.E.M. – Man On The Moon (1992)
The Connells – ’74-’75 (1993)
Depeche Mode – Walking In My Shoes (1993)
Nirvana – Come As You Are (1991)
Oasis – Rock’n’Roll Star (1994)
Smashing Pumpkins – Today (1993)
The Stone Roses – Love Spreads (1994)

ijb

Postings: 908

Registriert seit 30.12.2018

19.02.2021 - 21:24 Uhr
Euro-Dance war aber auch prägend für die erste Hälfte der Neunziger, kann man nicht bestreiten - es sei denn, man hatte nur ein Rockhörer-Umfeld.

Grizzly Adams

Postings: 626

Registriert seit 22.08.2019

19.02.2021 - 21:27 Uhr
@ijb: eurodance war prägend, keine Frage. Hab das aber ein wenig verdrängt damals...Ibwohl Freed from desire war schon geil! ;)

ijb

Postings: 908

Registriert seit 30.12.2018

19.02.2021 - 21:29 Uhr
Guns N'Roses!!

Alle, die damals "Terminator 2" gesehen haben, kennen "You Could Be Mine". Aber natürlich war alles andere auch megapräsent – Don't Cry, Knockin' On Dingsda, Live and Let Die, Yesterdays, Verdammt ich lieb dich... usw.

Huhn vom Hof

Postings: 3297

Registriert seit 14.06.2013

19.02.2021 - 21:30 Uhr
Verdammt ich lieb dich... usw.

Oja, Matthias Reim ist Pflicht. Das war 1990 eine musikalische Revolution.

ijb

Postings: 908

Registriert seit 30.12.2018

19.02.2021 - 21:31 Uhr
Hab das aber ein wenig verdrängt damals...

Das meiste kann man auch echt weiterhin verdrängen - obwohl ich damals sogar kurz mal 2 Unlimited mochte. Aber Snap sind doch besser als der Rest. Von denen habe ich mir vor ein paar Jahren mal in einer 2€-Kiste die "Best of" mitgenommen. Geht immer!

Huhn vom Hof

Postings: 3297

Registriert seit 14.06.2013

19.02.2021 - 21:31 Uhr
"Schrei nach Liebe" könnte man auch nehmen

ijb

Postings: 908

Registriert seit 30.12.2018

19.02.2021 - 21:33 Uhr
Ich mochte damals auch sehr: Bryan Adams!
Ja, die meisten werden sagen, das geht aber nicht in diesem Forum.... Aber auf dem Album "Waking Up The Neighbours" von 1991 findest du ein paar Party-Songs, für die dich an dem Abend keine/r bestrafen wird.

Andreas

Postings: 177

Registriert seit 29.12.2013

19.02.2021 - 21:35 Uhr
Gin Blossoms - Hey Jealousy
Pet Shop Boys - Being Boring
Pulp - Common People, Disco 2000
Blur - Girls + Boys
George Michael - Freedom 90
The Cure - Friday I'm In Love
Dave Matthews Band - Ants Marching
Counting Crows - Mr Jones
U2 - Ultra Violet

ijb

Postings: 908

Registriert seit 30.12.2018

19.02.2021 - 21:36 Uhr
Okay, deutsche Hits fallen mir jetzt nicht so viele ein... war wohl nicht die Glanzzeit der deutschen Stars, ABER:
„Die da!?!“
Die Toten Hosen mit „Katzeklo“, nein, „Sascha“ meine ich.
Hape Kerkeling mit „Hurz“

Huhn vom Hof

Postings: 3297

Registriert seit 14.06.2013

19.02.2021 - 21:39 Uhr
Deutsche Bands:

Fury in the Slaughterhouse - Radio Orchid
Die Toten Hosen - Wünsch dir was
Fanta 4 - Sie ist weg

ijb

Postings: 908

Registriert seit 30.12.2018

19.02.2021 - 21:40 Uhr
Stimmt, Pulp natürlich. Wie konnte ich die vergessen. Disco2000 war 1995/96 schon am Ende der vorgegebenen Zeitspanne, aber "Common People" geht auch. George Michael ist eine gute Idee!

"Ultra Violet" ist auch eines meiner U2-Lieblingsstücke, hätte ich mich nicht getraut vorzuschlagen. Die Party, auf der das gespielt wird, will ich aber auch besuchen!

Grizzly Adams

Postings: 626

Registriert seit 22.08.2019

19.02.2021 - 21:41 Uhr
Läuft... mit dem Abstand von mehr als 25 Jahren kann ich auch weitaus gnädiger auf den einen oder anderen Vorschlag schauen als damals. ^^
Ein Lied über meine Vergangenheit...
Alles gut soweit. Gerne mehr! Das wird eine sehr spannende Liste, Merk ich jetzt schon!

ijb

Postings: 908

Registriert seit 30.12.2018

19.02.2021 - 21:44 Uhr
Wenn's ein bisschen gehobenere Pop-Eleganz sein darf, hätte ich noch New Order im Angebot, "True Faith 94" und die anderen etwas neu abgemischten Hits vom 94er "Best of New Order". Und David Bowie: "Jump They Say" von 1993.

Grizzly Adams

Postings: 626

Registriert seit 22.08.2019

19.02.2021 - 21:45 Uhr
Ultra violet von U2 gehört zu meinen Lieblingen der Band...
PET Shop Boys, Counting Crows(!) und Fury natürlich. Auch sehr guter Input.

ijb

Postings: 908

Registriert seit 30.12.2018

19.02.2021 - 21:48 Uhr

auch eine Wild Card

kingbritt

Postings: 3472

Registriert seit 31.08.2016

19.02.2021 - 21:50 Uhr

. . . und was ist mit Prince, was vom "Diamonds and Pearls" oder der anderen 5 Alben in der Zeit.

ijb

Postings: 908

Registriert seit 30.12.2018

19.02.2021 - 21:52 Uhr
Ja, "Gett Off"! Meisterwerk. "Cream" und "Money don't Matter 2 Nite" sind geniale Party-Hits.

Die Prince-Alben aus den Jahren sind super.

Grizzly Adams

Postings: 626

Registriert seit 22.08.2019

19.02.2021 - 21:52 Uhr
Kingbritt: deine Favoriten von Prince? Partyfavoriten!!

ijb

Postings: 908

Registriert seit 30.12.2018

19.02.2021 - 21:53 Uhr
Suede? "Animal Nitrate", "The Wild Ones"

kingbritt

Postings: 3472

Registriert seit 31.08.2016

19.02.2021 - 22:04 Uhr

". . . und was ist mit Prince, was vom "Diamonds and Pearls"", eigentlich fast das ganze Album.

. . . Diamonds and Pearls, Cream, Gett Off, Money Don’t Matter 2 Night . . klaro der hier noch Sexy MuFu . . haha

Grizzly Adams

Postings: 626

Registriert seit 22.08.2019

19.02.2021 - 22:05 Uhr
@Andreas: Dave Matthews Band - Ants Marching. Fantastischer Vorschlag. Ich wäre vermutlich der einzige auf der Tanzfläche... ;) egal!
Mir fällt noch Faith no more ein, Sisters of Mercy und natürlich... Bon Jovi „Keep the faith“

ijb

Postings: 908

Registriert seit 30.12.2018

19.02.2021 - 22:06 Uhr
Besser als "Keep The Faith" (für Party):

https://www.youtube.com/watch?v=ts-e0uZfooQ

Grizzly Adams

Postings: 626

Registriert seit 22.08.2019

19.02.2021 - 22:09 Uhr
Ich war Student. Also natürlich You Sexy Motherfuckaaaaaahhh. :-D

fuzzmyass

Postings: 4545

Registriert seit 21.08.2019

19.02.2021 - 22:15 Uhr
Ich dachte hier gehts um ne Party?! Da kann das doch nicht so Rock/Metal lastig sein? Was ist mit Ace Of Base, 2 Unlimited und wie sie alle heißen? Was ist mit House Of Pain Jump Around, Cypress Hill etc.? Prodigy? Madonna? Roxette? Jump von Kriss Kross...

ijb

Postings: 908

Registriert seit 30.12.2018

19.02.2021 - 22:15 Uhr
Beim dem Lied (ich war 14, als es rauskam) denke ich immer daran, dass meine Mutter damals meinte, das wäre nicht mehr okay, das zu singen bzw. im Radio/TV zu spielen.

Das ganze Album (mit dem Symbol) ist nach wie vor eines seiner besten.

Grizzly Adams

Postings: 626

Registriert seit 22.08.2019

19.02.2021 - 22:21 Uhr
@fuzzymass: deine Vorschläge sind willkommen. Es geht nicht nur um Rock bin offen für alles.

fuzzmyass

Postings: 4545

Registriert seit 21.08.2019

19.02.2021 - 22:23 Uhr
Zu den vorhin genannten noch:

East 17 - It's Alright
Right Said Fred - I'm too sexy
Spin Doctors - Two Princes
Snap - The Power
Culture Beat - Mr. Vain
Dr Alban - Its My Life & Sing Halleluja
Prince Ital Joe feat. Marky Mark – United
Salt 'N' Pepa – Let's Talk About Sex
Scatman John!!!!
Alanis Morisette - You Oughta Know
Beck - Loser
TLC - Waterfalls

fuzzmyass

Postings: 4545

Registriert seit 21.08.2019

19.02.2021 - 22:27 Uhr
New Kids From The Block - Step By Step

fuzzmyass

Postings: 4545

Registriert seit 21.08.2019

19.02.2021 - 22:28 Uhr
Tom Cochrane - Life Is A Highway!!!

hab einen sitzen

Postings: 44

Registriert seit 08.02.2021

19.02.2021 - 22:31 Uhr
Vielleicht noch wat schönes von der Kelly family

fuzzmyass

Postings: 4545

Registriert seit 21.08.2019

19.02.2021 - 22:33 Uhr
Der Tobi & das Bo - Morgen geht die Bombe hoch

Mann 50 Wampe

Postings: 938

Registriert seit 28.08.2019

19.02.2021 - 22:34 Uhr
Type O Negativ - Christian Woman, Black No One

Grizzly Adams

Postings: 626

Registriert seit 22.08.2019

19.02.2021 - 22:34 Uhr
Green Day - Basket case
Beastie Boys - Sabotage
Bush - Glycerine
Dr Alban - Sing Hallelujah
Redner -Cottin eye Joe
4 Non Blondes - Whats Up
Marky Mark & Prince Ital Joe - United
EMF - Unbelievable

Hach. Da sag noch einer, die 90er hätten musikalisch nix zu bieten gehabt. ;)

Grizzly Adams

Postings: 626

Registriert seit 22.08.2019

19.02.2021 - 22:35 Uhr
Danke euch allen schonmal. Da ist ne Menge cool Stuff dabei;)

fuzzmyass

Postings: 4545

Registriert seit 21.08.2019

19.02.2021 - 22:36 Uhr
INXS - Suicide Blonde

fuzzmyass

Postings: 4545

Registriert seit 21.08.2019

19.02.2021 - 22:38 Uhr
Ich hoffe die Party ist irgendwie 'rona gerecht organisiert mit Hygienekonzept ;)

hab einen sitzen

Postings: 44

Registriert seit 08.02.2021

19.02.2021 - 23:02 Uhr
Scooter!!!!!!!!!!!!!

ijb

Postings: 908

Registriert seit 30.12.2018

19.02.2021 - 23:04 Uhr
Ich finde ja, im Zweifelsfall geht wirklich ALLES. AUSSER SCOOTER. Das größte Verbrechen der deutschen Musikgeschichte.

fuzzmyass

Postings: 4545

Registriert seit 21.08.2019

19.02.2021 - 23:10 Uhr
Rednex Cotton Eye Joe? Geht eig. auch nicht...

Peacetrail

Postings: 2160

Registriert seit 21.07.2019

19.02.2021 - 23:20 Uhr
Bei und ging irgendwann auch immer Melissa Etheridge (Like the way I do) in der 10-Minuten-Version.

Und Äläniss Morisett, und Zombie von den Cranberries. Und Spoonman von Soundgarden.

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: