Banner, 120 x 600, mit Claim

The Weather Station - Ignorance

User Beitrag

Antaeus

Postings: 12

Registriert seit 24.09.2014

05.02.2021 - 12:29 Uhr
9.0 und BNM bei Pitchfork und die beiden Alben davor waren auch schon super. Kanadische Singer-Songwriterin irgendwo zwischen Laura Marling und Rhye.

<iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/OJ9SYLVaIUI" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen></iframe>

Antaeus

Postings: 12

Registriert seit 24.09.2014

05.02.2021 - 12:30 Uhr
Hm, so geht das wohl nicht mit dem Video einbetten ...


dann so

https://www.youtube.com/watch?v=OJ9SYLVaIUI

chillblue

Postings: 6

Registriert seit 22.08.2019

05.02.2021 - 13:53 Uhr
Platte ist bestellt ... ich finde auch den vor drei veröffentlichen Song "Parking Lot" prima

https://www.youtube.com/watch?v=gDcxg56nZAo

Kalle

Postings: 121

Registriert seit 12.07.2019

05.02.2021 - 14:47 Uhr
Ich glaub, das Album mit so nem Namen wird hier bei Plattentests ignoriert...

KeesPopinga

Postings: 9

Registriert seit 16.03.2014

05.02.2021 - 19:09 Uhr
Tönt wirklich gut...Verdient mehr Aufmerksamkeit!

parnell17

Postings: 12

Registriert seit 11.05.2020

08.02.2021 - 19:17 Uhr
Gefällt sehr gut. Gerade das selbstbenannte Vorgänger-Album, welches offensichtlich bei plattentests durch die Maschen gerutscht ist, ist ebenfalls toll.

Habe mich seit der Veröffentlichung von Robber mit seinen jazzigen Untertönen im letzten Herbst auf dieses Album gefreut. Die A-Seite ist makellos, die B-Seite beginnt etwas schwächer, die letzten drei Songs sind dann aber wiederum grandios, gerade auch der Rausschmeisser Subdivions.

smrr

Postings: 85

Registriert seit 02.09.2019

10.02.2021 - 13:11 Uhr
Ich verstehe die hohen Wertungen nur im Kontext dessen, dass dieses Jahr einfach bislang nur eine handvoll interessante Alben rausgekommen sind und man halt IRGENDWAS hypen möchte.

Das ist Folk auf der Streckbank. Edel gebürstete Langeweile in Albumform. Wie einer Kuh beim Wiederkäuen ihrer Mahlzeit zuzugucken. Da passiert einfach nichts.

smrr

Postings: 85

Registriert seit 02.09.2019

10.02.2021 - 13:11 Uhr
kurz: Ignorance is bliss.

ijb

Postings: 903

Registriert seit 30.12.2018

10.02.2021 - 13:17 Uhr
Ich verstehe die hohen Wertungen nur im Kontext dessen, dass dieses Jahr einfach bislang nur eine handvoll interessante Alben rausgekommen sind und man halt IRGENDWAS hypen möchte.

Äh, naja, es ist jetzt nicht gerade ungewöhnlich, dass in den ersten fünf Wochen eines Jahres "nur eine handvoll interessante Alben rausgekommen sind". Das ist jedes Jahr im Januar so.

The Weather Station wurde in Amerika auch für ihre vorigen Alben bereist sehr gelobt - in Deutschland allerdings bislang nicht so.

smrr

Postings: 85

Registriert seit 02.09.2019

10.02.2021 - 13:33 Uhr
Was die "handvoll interessanten Alben" angeht: Das ist offenkundig ein bisschen polemisch und natürlich immer eine subjektive Sicht. Aber meiner Beobachtung waren in den letzten 15 Jahren Januar / Februar releasestärker als dieses Jahr. Auch, was die Qualität angeht.

Ändert aber nichts daran, dass ich die Platte gähnend langweilig finde. Ist aber doch vollkommen okay, wenn du anderer Meinung bist und freue mich darüber, dass du dich freust.

ijb

Postings: 903

Registriert seit 30.12.2018

10.02.2021 - 13:38 Uhr
Ich habe sie noch gar nicht gehört.

Ich finde es nur wie so oft ein bisschen skurril, wie viele hier schon nach gerade mal einem Monat von "Jahreshighlights" oder dem Mangel an interessanten Alben schreiben.

dreckskerl

Postings: 4950

Registriert seit 09.12.2014

10.02.2021 - 14:38 Uhr
Ich habe sie mir gestern angehört.

Das hat schon was eigenes, einzelne Songs fand ich auf Anhieb sehr stark. "Robber"!, "Ignorance" und "Lost"
Die Band/bzw, die Künstlerin hat wie oben schon erwähnt bereits 4 Alben raus. Ich las von Vergleichen mit Joni Mitchell, und als großer Verehrer von Joni, war mein Interesse geweckt.
Ich kann die Reminiszenz nachvollziehen, mehr noch nicht.
Aber spannend auf jeden Fall.

smrr

Postings: 85

Registriert seit 02.09.2019

10.02.2021 - 14:46 Uhr
Genauso weit weg / nah dran an Joni und eher so die angeschrägte Mazzy-Star-Variante: Checkt mal Lael Naele.

Das Album erscheint nächste Woche Freitag via Sub Pop und da sind ein paar nette Tracks drauf. Die Singles und Titeltrack finde ich aufs erste Ohr herausstechend; insgesamt etwas direkter und vielleicht auch "oberflächlicher" als Weather Station, aber so im Grundton könnte das euch auch gefallen.

Unangemeldeter

Postings: 384

Registriert seit 15.06.2014

10.02.2021 - 23:42 Uhr
Kommt dazu hier echt keine Rezi? Ich bin ziemlich begeistert, hab's aber auch noch nicht oft gehört und manchmal ist man ja einfach nur frisch verliebt.
smrrs Vorwurf "Folk auf der Streckbank" finde ich ziemlichen Unsinn, das ist jazzy, nervös, mit tollen Spannungsbögen und vielen Einfällen. Generisch ist da gar nichts.

Damit für mich neben Notwist schon 2 Highlights dieses Jahr - für mich ein sehr guter Start.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 19428

Registriert seit 08.01.2012

17.02.2021 - 20:18 Uhr - Newsbeitrag
Frisch rezensiert. "Album der Woche"!

Meinungen?

fieseline

Postings: 8

Registriert seit 16.06.2013

17.02.2021 - 21:48 Uhr
Würde schon vor zwei Wochen bei Spiegel online Album der Woche... von wegen keine Rezension oder so.
tolles Ding jedenfalls

ijb

Postings: 903

Registriert seit 30.12.2018

17.02.2021 - 21:52 Uhr
Ich hab mir die vor einiger Zeit bestellt, aber leider kam heute die Info-Mail vom Online-Handel meiner Wahl, dass die Platte nicht mehr verfügbar sei, out of print oder sowas. Recherche auf diversen Seiten ergab Preise von 35€ aufwärts. (Bei Amazon kostet sogar die CD mehr als 20€, aber die hatte ich eh nciht gesucht.) Bei Discogs gibt's gar keinen deutschen Verkäufer, der sie hat.

Falls hier irgendwer mal einen Tipp haben sollte, wo man die Platte zu einem angemessenen Preis bekommt, bitte kundtun!

myx

Postings: 1745

Registriert seit 16.10.2016

17.02.2021 - 22:06 Uhr
"Robber" (wirklich ganz toll) und "Trust" sind für mich die Highlights des Albums, der Rest ist mir dann doch etwas zu unspannend und auch der Gesang kann mich nicht auf Albumlänge begeistern.

Pepe

Postings: 312

Registriert seit 14.06.2013

17.02.2021 - 23:48 Uhr
„Robber“, das ich neben „Tried to tell you“ schon seit ein paar Wochen kenne, gehört eindeutig zu den Highlights. Beim ersten Hören war ich vom Rest auch nicht so ganz angetan. Ich werde dem Album aber noch eine zweite Chance geben.

Gordon Fraser

Postings: 1851

Registriert seit 14.06.2013

18.02.2021 - 01:39 Uhr
"Parking Lot" ist mein Highlight auf einem wirklich guten Album.

Perfect Day

Postings: 171

Registriert seit 18.01.2014

18.02.2021 - 07:30 Uhr
Wächst mir im zweiten Durchlauf zunehmend ans Herz... sehr angenehm und unaufdringlich und doch mit einigen sehr schönen Spielereien. Auf jeden Fall keine falsche AdW-Wahl.

Kai

Postings: 697

Registriert seit 25.02.2014

18.02.2021 - 13:12 Uhr
@ijb
https://shop.bingomerch.com/collections/the-weather-station

Unangemeldeter

Postings: 384

Registriert seit 15.06.2014

18.02.2021 - 13:28 Uhr
Ebenfalls @ijb: https://www.flight13.com/weather-station-ignorance/142115

Hoschi

Postings: 498

Registriert seit 16.01.2017

19.02.2021 - 15:32 Uhr
Gerade auf einem Frühlingsspaziergang gehört und positiv überrascht.
Kannte die Kapelle vorher nicht.
Die Songs haben einen tollen Fluss und sind grandios-warm-analog produziert.
Auch das jazzige Schlagzeug gefällt sehr und erinnert, gerade im Opener, stark an Talk Talk.
Mir gefällt die A Seite aber deutlich besser als die B Seite, welche mir eine Spur zu melancholisch ausgefallen ist.
Klingt nach einem sehr guten Frühlings Album.
Bis jetzt eine gute 7/10.
Nichts noch nie Dagewesenes aber eine schöne Ergänzung.

fakeboy

Postings: 745

Registriert seit 21.08.2019

19.02.2021 - 15:38 Uhr
Pitchfork hat einen Knall, wenn sie dieser Platte eine 9 aber der neuen Notwist "nur" eine 7 geben...

Brismor

Postings: 2

Registriert seit 20.02.2021

20.02.2021 - 16:55 Uhr
Dem kann ich mich nur anschließen, ein überaus gelungenes Album

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: