Banner, 120 x 600, mit Claim

Fatoni & Edgar Wasser - Delirium

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 19957

Registriert seit 08.01.2012

04.01.2021 - 11:33 Uhr - Newsbeitrag
Wisst ihr noch 2020, als Fatoni und Edgar Wasser am 31.12. ihr neues Video „Realität veröffentlichten?

Kannste dir nicht ausdenken: Fatoni & Edgar Wasser versuchen die „Realität“ des Jahres 2020 zu verdauen, liefern damit den ersten Hit für 2021 und kündigen ganz nebenbei ihre Rückkehr als Duo an.
Sieben Jahre nach „Nocebo“ wird im Frühjahr „Delirium“ erscheinen, das zweite gemeinsame Album, an das längst niemand mehr zu glauben wagte. Fatoni und Edgar Wasser rappen endlich wieder zusammen.

Fatoni & Edgar Wasser „Realität“

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 19957

Registriert seit 08.01.2012

19.02.2021 - 19:18 Uhr - Newsbeitrag
Fatoni & Edgar Wasser kündigen nach acht Jahren des Wartens ihr zweites Album "Delirium" für den 7. Mai 2021 an. Die erste Single "Realität" ist bereits zum Jahreswechsel erschienen und heute wurde "Der Beste" als zweite Single veröffentlicht.



Berlin, 19.02.2021
Dieses Album hätte nie existieren dürfen. Hier kommen zwei kreative Dickschädel zusammen, die sich im Wesen nicht doller unterscheiden könnten. Auf der einen Seite steht Fatoni, der sich gerne den Kopf darüber zerbricht, was die anderen sagen. Ihm gegenüber: Edgar Wasser, der immer den Weg nimmt, auf dem sonst niemand spaziert. Den einen zog die Musikindustrie in die Hauptstadt, von dem anderen weiß man eigentlich nie, was er gerade tut – geschweige denn, wo er überhaupt lebt. Aber eine gute Freundschaft braucht nun mal Differenzen.

Kennengelernt haben die beiden sich in den lokalen Rap-Kreisen Münchens vor über 10 Jahren. Edgar Wasser gerade auf dem Weg, als Phänomen landesweit auf sich aufmerksam zu machen. Fatoni nach einem ersten Karriereversuch mit seiner Crew Creme Fresh desillusioniert zurück am Theater. Beide trafen sich, wurden Fans voneinander und veröffentlichten gemeinsam das Album "Nocebo".

Was nach „Nocebo“ passierte, war unvorhersehbar: Fatoni stand vor einer tatsächlichen Karriere. Zum ersten Mal hieß es nicht nur leben für HipHop, sondern auch von HipHop. Mit zwei Klassikeralben („Yo, Picasso“ 2015, „Andorra“ 2019), einem Mixtape und ein paar EPs, zementierte er einen Ruf als eines der größten Raptalente hierzulande – direkt nach Edgar Wasser natürlich. Nur Letzterer wollte von alldem erst mal gar nichts, vor allem keine Karriere.

Nun also, nach Jahren des Wartens und in einer ganz neuen Welt, ist da plötzlich „Delirium“, ein zweites Album zu zweit. Was beim letzten Mal noch nach Musik für Crate-Digger und Dogmatiker klang, ist heute auf dem Zenit des Zeitgeist.
„Delirium“ ist ein Album für die, die drauf gewartet haben. Diese Platte ist für jeden einzelnen Fan, der nach jedem einzelnen Fatoni-Konzert am Merchstand nach dieser Reunion schreit. Aber „Delirium“ ist auch für ganz viele andere Menschen: Menschen, die streiten wollen. Menschen, die andere Menschen lieben. Menschen, die sich positionieren. Menschen, die Freundschaft vor kalkulierte Moves stellen. Und Menschen, die einfach mal für siebenunddreißig Minuten den Verstand verlieren wollen. Ein herzliches Willkommen an all diese Menschen im „Delirium“.



"Delirium" von Fatoni & Edgar Wasser erscheint am 7. Mai 2021.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 19957

Registriert seit 08.01.2012

28.04.2021 - 21:36 Uhr - Newsbeitrag
Frisch rezensiert.

Meinungen?

Kojiro

Postings: 605

Registriert seit 26.12.2018

04.05.2021 - 18:38 Uhr
Beide unerträglich. Zusammen noch unerträglicher.

Pascal

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 610

Registriert seit 13.02.2013

11.05.2021 - 12:50 Uhr
Muss Andis Rezension leider zustimmen. Es ist ein überraschend mittelmäßiges Album.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: