Banner, 120 x 600, mit Claim

Lunatic Soul - Through shaded woods

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 19139

Registriert seit 08.01.2012

10.12.2020 - 21:02 Uhr
Frisch rezensiert.

Meinungen?

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 2431

Registriert seit 15.06.2013

10.12.2020 - 21:20 Uhr
Sehr schön!

Eilathan

Postings: 39

Registriert seit 30.01.2020

10.12.2020 - 22:00 Uhr
Bin nach einigen Durchläufen auch sehr angetan. Transition 2 ist leider bei Spotify nicht abrufbar.

Marküs

Postings: 746

Registriert seit 08.02.2018

11.12.2020 - 08:43 Uhr
Es ist ein hervorragendes Meisterwerk und die beste Lunatic soul bisher was bei den tollen Vorgängern alles andere als eine Selbstverständlichkeit ist.

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 2431

Registriert seit 15.06.2013

11.12.2020 - 08:57 Uhr
Absolut. Duda ist schon ein kleines Genie seiner Zeit.

Gomes21

Postings: 3124

Registriert seit 20.06.2013

11.12.2020 - 09:41 Uhr
Na endlich. Tolles ALbum!

BVBe

Postings: 508

Registriert seit 14.06.2013

11.12.2020 - 10:04 Uhr
Wirklich sehr erdig. Erinnert mich manchmal an DAYS OF THE NEW (kennt die von euch noch jemand?).

VelvetCell

Postings: 3183

Registriert seit 14.06.2013

11.12.2020 - 10:24 Uhr
An Days of the New musste ich auch kurz denken. Gleichzeitig hat Through Shaded Woods doch einen ganz anderen Charakter. Find´s großartig. Eine der Platten des Jahres für mich.

Autotomate

Postings: 2731

Registriert seit 25.10.2014

11.12.2020 - 12:41 Uhr
Puh, das ist eine perfekt konstruierte Tomatenfalle: Ich wollte eigentlich nur mal kurz reinhören, aber da gibt es ja kein Entkommen. Wirklich ein schönes spätes Jahreshighlight.

Klaus

Postings: 2303

Registriert seit 22.08.2019

11.12.2020 - 12:44 Uhr
Neulich während der Arbeit mal Steven Wilson gehört und als das Album dann vorbei war, warf Spotify "Through shaded woods" hinterher, was aufs erste Hören großartig war. Wie es so ist, natürlich dann vergessen. Gut, dass hier der Reminder kam.

Klaus

Postings: 2303

Registriert seit 22.08.2019

11.12.2020 - 13:06 Uhr
Gerade mal geschaut übrigens:

Das Album ist etwas konfus.
Die Standardedition (sowohl digital, als physisch) umfasst ja nur die ersten 6 Songs.

Die anderen 3 sind "nur" in der Deluxe-Version zu haben - und "Transition II" auf Spotify z.b. gleich gar nicht erfügbar.

Klaus

Postings: 2303

Registriert seit 22.08.2019

11.12.2020 - 13:07 Uhr
Und ja, das steht auch in der Rezension, habe das nur erst nicht geblickt, was genau damit gemeint ist.

Marküs

Postings: 746

Registriert seit 08.02.2018

11.12.2020 - 13:08 Uhr
Definitiv eine der besten Platten des Jahres. Vor allem werden hier echte Emotionen transportiert! Die Einflüsse des Nordic Folk wurden ebenfalls grandios in die Musik eingewoben, 9/10

MasterOfDisaster69

Postings: 605

Registriert seit 19.05.2014

13.12.2020 - 20:13 Uhr
Tolle Platte,stimmt. Transition II ist aber so dolle nu auch nicht, plaetschert ziemlich lange vor sich her, passt schon am Ende, irgendwann schlaeft man ruhig und zufrieden ein. Bei mir ganz normal in Spotify abrufbar.

7-8/10

VelvetCell

Postings: 3183

Registriert seit 14.06.2013

08.01.2021 - 00:35 Uhr
Am Ende des Jahres hat sich das Album doch so sehr in mein Herz gespielt, dass ich es zu den Top 5 zählen würde. Das spricht mich einfach von seiner Machart und Stimmung her voll an.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: